Jobs

Beiträge zum Thema Jobs

Panorama
Mehr Freizeit oder mehr Arbeit? Die Wünsche der Berufstätigen in Deutschland gehen weit auseinander.
Aktion

Zu wenig oder zuviel
Große Unzufriedenheit in Deutschland mit der Arbeitszeit

REGION (dpa) - Zu wenig oder zu viel - rund 3,6 Millionen Erwerbstätige waren im vergangenen Jahr in Deutschland unzufrieden mit ihrer jeweiligen Arbeitszeit.
 2,1 Millionen Menschen äußerten den Wunsch nach längeren Jobs mit entsprechend höherer Bezahlung, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch auf der Grundlage des Mikrozensus 2019 berichtete. Im Schnitt wollten sie ihre Wochenarbeitszeit von 29,3 Stunden um 10,3 Stunden verlängern.
 Dem standen knapp 1,5 Millionen Menschen gegenüber, die...

  • Bayern
  • 25.11.20
Ratgeber
Der Herbst beginnt - doch wie stehen Ihre Sterne in den nächsten Tagen?

HOROSKOP FÜR DIE 41. KALENDERWOCHE (05.10. - 11.10.)
Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.

Das individuelle Wochenhoroskop Ihres Vertrauens. Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Tierkreiszeichen bereit halten? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres kostenlosen Horoskops auf die nächsten sieben Tage vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Hier können Sie es erfahren. So sind Sie in der Lage, die kommenden sieben Tage gemütlicher anzugehen. ♑Wochenhoroskop Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar) Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert Vielen wird...

  • Nürnberg
  • 05.10.20
Panorama
Aktion

Umfrage: Lockdown hat die Stimmung gedrückt ++ Angst um Jobs
Corona-Einschränkungen machen den Menschen schwer zu schaffen

MÜNCHEN (dpa/lby) - Vielen Menschen in Bayern machen die Corona-Einschränkungen nach einer Umfrage deutlich zu schaffen. Im neuen «Heimatindex», einem Zufriedenheitsbarometer der Volks- und Raiffeisenbanken, gaben die Teilnehmer insgesamt eine schlechtere Bewertung ab als im Frühjahr vor der Pandemie - von 100 möglichen Punkten vergaben sie noch 64. Seit Einführung der halbjährlichen Erfassung 2018, die verschiedene Teilaspekte der Lebensqualität aufgreift, hatte der Wert zuvor immer etwa bei...

  • Nürnberg
  • 20.08.20
Marktplatz
Eine technische Ausbildung oder ein technisches duales Studium sind der Einstieg in attraktive Berufe.

Digitalisierung ist für junge Leute alternativlos
Moderne Jobs starten mit hochwertiger Ausbildung

REGION (djd/vs) - Wer heute in technischen Berufen erfolgreich sein möchte, kommt um die Digitalisierung nicht mehr herum. Für junge Leute ist dies Herausforderung und Chance in einem. Wer als junger Mensch seine eigene und auch die Zukunft des Arbeitslebens mitgestalten möchte, muss sich dafür gut ausbilden lassen. „In der gesamten Arbeitswelt ist es heutzutage wichtig, sehr gut für alle Bereiche der Digitalisierung vorbereitet zu werden“, sagt Dr. Hans-Georg Kny, Senior Marketing Expert bei...

  • Nürnberg
  • 11.02.20
Lokales
Eine neue Bestenliste kürt die attraktivsten Arbeitgeber in 38 deutschen Städten.

Bestenliste für 38 Städte in ganz Deutschland
Das sind die attraktivsten Arbeitgeber in Nürnberg und der Region!

NÜRNBERG (pm/nf) - Welche Unternehmen übernehmen soziale Verantwortung? Wie stark engagieren sich Firmen in der Region? Und welche bieten weitreichende Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten? Die „Attraktivsten Arbeitgeber der Stadt 2019“ ist eine lokale Bestenliste für 38 Städte in Deutschland, die insgesamt 610 Auszeichnungen für herausragende, regionale Arbeitgeber umfasst. In die Befragungen flossen Bewertungen von Arbeitnehmern zu über 4.500 Arbeitgebern in 38 Großstadtregionen...

  • Nürnberg
  • 10.05.19
Ratgeber

Wege aus der Langzeitarbeitslosigkeit

Der Blick auf den bayrischen Arbeitsmarkt erscheint auf den ersten Blick sehr positiv: Im September 2018 waren knapp 10300 Menschen weniger arbeitslos, als noch einen Monat zuvor. Die Arbeitslosenquote sank dabei auf 2,8 %. Doch auch wenn dies der niedrigsten Zahl der Arbeitssuchenden seit September 1991 entspricht: insbesondere mit Blick auf die Vermittlungschancen von Langzeitarbeitslosen, sind die Aussichten weit weniger rosig, denn nach mindestens einem Jahr ohne Job verschlechtern sich die...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
Panorama
Klares Plus der jobmesse nürnberg: Erste persönliche Gespräche sind ganz ungezwungen bereits direkt am Stand des Unternehmens möglich. Foto: Veranstalter

jobmesse nürnberg: Arbeitgeber suchen Personal

NÜRNBERG (pm/mue) - Zahlreiche Unternehmen und Institutionen machen sich am 17./18. März 2018 bei der jobmesse nürnberg auf die Suche nach neuen Mitarbeitern und Kollegen. Entlang des roten Teppichs im EVENTPALAST am Airport Nürnberg präsentieren sie den Besuchern unzählige individuelle Karrierechancen. Attraktive Aussteller sämtlicher Branchen nutzen die Gelegenheit, die Messegäste im persönlichen Gespräch von sich und einer gemeinsamen beruflichen Zukunft zu begeistern. Persönliche...

  • Nürnberg
  • 06.02.18
Lokales
Symbolfoto: © assetseller/Fotolia.com
2 Bilder

Forchheimer Wirtschaft als Jobmotor

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Wirtschaft im Landkreis Forchheim boomt. Die aktuelle Geschäftslage stellen die befragten Unternehmen in der aktuellen IHK-Konjunkturumfrage positiv und deutlich besser als noch im Herbst dar. Die Prognose für die kommenden zwölf Monate fällt ausgeglichen, aber weiterhin im Saldo optimistisch aus. Der IHK-Konjunkturklimaindex macht einen Sprung um sieben Zähler und liegt bei 127 Punkten. „So hoch war der Wert im Gremiumsbezirk Forchheim seit fünf Jahren nicht mehr“,...

  • Forchheim
  • 22.03.17
MarktplatzAnzeige
(Foto: © hl-studios, v. l.): Vizepräsident Prof. Sascha Müller-Feuerstein (HS Ansbach ) und Pressesprecher Hans-Jürgen Krieg (hl-studios)
4 Bilder

hl-studios präsentiert sich auf der Hochschulkontaktmesse der HS Ansbach

Für die Unternehmen der Metropolregion Nürnberg bietet die Hochschulkontaktmesse der HS Ansbach eine hervorragende Gelegenheit sich umfassend zu präsentieren. Für die Studenten ist diese Messe die ideale Plattform für ihre persönliche Karriere- und Zukunftsplanung Die Hochschulkontaktmesse der Hochschule Ansbach war auch dieses Jahr wieder ein großer Erfolg. Über 50 Aussteller präsentierten sich dem studentischen Nachwuchs. Ziel der Messe ist ein zwangloses Kennenlernen von Studenten und...

  • Mittelfranken
  • 17.06.16
Lokales
Daniel Pfaller ist Geschäftsführer des Südwestparks. Foto: oh
2 Bilder

Der Südwestpark verankert viele Arbeitsplätze in der Region

NÜRNBERG (pm/vs) - In der Metropolregion konzentrieren sich immer mehr innovative Dienstleistungen im Südwestpark: Rund 230 Unternehmen nutzen das bewährte Standortkonzept mit integrierten Service-Netzen. Auch 2013 konnte das Managementteam wieder eine Reihe neuer Partner aus breit gefächerten Branchen-Bereichen ansiedeln und zugleich die Verträge namhafter Unternehmen wie ING DiBa und Intel Comneon langfristig fortschreiben. Allein durch diese zwei Abschlüsse wurden mehr als 1000 Jobs in...

  • Nürnberg
  • 19.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.