Notfallmedizin

Beiträge zum Thema Notfallmedizin

Lokales
Seit Anfang Oktober stehen die Schmerztherapeutische Tagesklinik und die Praxis für Schmerztherapie am Klinikum Fürth unter der Leitung vonDr. med. Ursula Pauschinger.

Patienten mit chronischen Schmerzen erhalten individuelles Therapieangebot
Schmerztherapie am Klinikum Fürth unter neuer Leitung

FÜRTH (pm/ak) – Seit Anfang Oktober stehen die Schmerztherapeutische Tagesklinik und die Praxis für Schmerztherapie am Klinikum Fürth unter der Leitung von Dr. med. Ursula Pauschinger. Sie ist Fachärztin für Anästhesiologie mit den Zusatzbezeichnungen Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin und Notfallmedizin. Dr. Pauschinger ist seit 2014 im Bereich Schmerztherapie aktiv und verfügt sowohl über Erfahrungen in der stationären als auch teilstationären Versorgung. Zuletzt war sie am Klinikum...

  • Fürth
  • 28.10.21
Lokales
Joachim Herrmann (mi.), Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, mit den INOB-Geschäftsführern Oliver Riedel (li.), Pflegedirektor am Klinikum Fürth, und Klaus Meyer, Vorsitzender der AGNF.�

Institut für notfallmedizinische Bildung gegründet
Neue Einrichtung in Fürth

FÜRTH (pm/ak) – Mit Hilfe eines neuen Institutes für notfallmedizinische Bildung soll die Notfallmedizin in Bayern ein weiteres Stück besser werden. „Die Corona-Pandemie führt uns vor Augen, wie wichtig ein funktionierendes und schlagkräftiges Gesundheitssystem ist“, sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) bei der Gründungsveranstaltung im Ludwig Erhard Zentrum in Fürth. Gut ausgebildetes Fachpersonal sei unverzichtbar. Das Institut, getragen vom Klinikum Fürth und der Arbeitsgemeinschaft...

  • Fürth
  • 27.05.21
Ratgeber
v.l. erste Reihe: Prof. Dr. Thomas Kühlein, Landrat Dr. Hermann Ulm, Prof. Dr. Jürgen Gschossmann, Sven Oelkers und Teilnehmer und Betreuer der BeLA-SummerSchool
2 Bilder

Vorreiter bei Förderung der Landärzte
Neue Ärzte braucht das Land

FORCHHEIM (fs/rr) – 15 Medizinstudenten und Betreuer des Universitätsklinikums Erlangen lernten in einem Sommercamp das Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz und den Landkreis kennen. Aufsichtsratsvorsitzender des Klinikums, Landrat Dr. Hermann Ulm, und Geschäftsführer Sven Oelkers warben für den Landkreis Forchheim, denn fast zwei Drittel der 89 Hausärzte im Landkreis sind 50 Jahre alt oder älter. Die BeLA-SummerSchool mit einem zweitägigen Programm an den zwei Standorten des Klinikums,...

  • Forchheim
  • 17.10.20
Lokales
Ärzte der Klinik Hallerwiese/Cnopf`sche Kinderklinik beteiligen sich jetzt an der präklinischen Notfallversorgung in der Metropolregion.

Klinik Hallerwiese beteiligt sich an der präklinischen Notfallversorgung

Auch Chefärzte leisten Ihren Dienst auf der Johanniter-Wache NÜRNBERG (pm/nf) - Die Versorgung der Stadt Nürnberg und des Nürnberger Landes steht seit Anfang des Monats auf einer breiteren Basis. Erfahrene Notärzte der Klinik Hallerwiese und der Cnopf`schen Kinderklinik rücken jetzt mit aus. Von den aktuell vier Notarzt-Standorten in der Noris werden vornehmlich drei von niedergelassenen sowie klinisch tätigen Ärzten besetzt. Das städtische Klinikum, die Erler-Kliniken, das Martha-Maria- und...

  • Nürnberg
  • 12.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.