Oberbürgermeisterwahl 2020

Beiträge zum Thema Oberbürgermeisterwahl 2020

Lokales
Jörg Volleth (CSU / re. / Foto: © A.Börner) möchte neuer Chef im Erlanger Rathaus werden, Amtsinhaber Florian Janik (SPD / li. / Foto: © Hendrik Steffens) möchte seinen Posten verteidigen.

OB-Stichwahl Janik (SPD) gegen Volleth (CSU)
Stimmauszählung in Erlangen erfolgt erst morgen!

ERLANGEN (mue) - Stichwahl in der Hugenottenstadt: Heute waren die Wählerinnen und Wähler dazu aufgerufen, per Briefwahl zu entscheiden, wer künftig im Erlanger Rathaus regieren soll. Wie die Stadt Erlangen jedoch auf ihrer Homepage vermeldet, wird die Auszählung der Stimmen komplett erst morgen erfolgen; mit einem Ergebnis sei dann nicht vor 14.00 Uhr zu rechnen. Nach dem ersten Wahlgang am 15. März lag Amtsinhaber Florian Janik (SPD) mit 39,2 Prozent (18.560 Stimmen) vor CSU-Kandidat Jörg...

  • Erlangen
  • 29.03.20
Lokales
Udo Schönfelder (CSU / li.) will neuer Chef im Forchheimer Rathaus werden, Uwe Kirschstein (SPD / r.) will sein Amt verteidigen.
Fotos: oh / privat

OB-Stichwahl Schönfelder (CSU) gegen Kirschstein (SPD)
Stimmauszählung in Forchheim beginnt erst morgen!

FORCHHEIM (mue) - Stichwahl in der alten Königsstadt: Heute waren die Wählerinnen und Wähler dazu aufgerufen, per Briefwahl zu entscheiden, wer künftig im Forchheimer Rathaus regieren soll. Wie die Stadt Forchheim jedoch auf ihrer Homepage vermeldet, wird erst morgen früh ab 8.00 Uhr mit der Auszählung der Stimmen begonnen. Die Stichwahl war nötig geworden, nachdem am 15. März keiner der angetretenen Oberbürgermeister-Kandidaten über 50 Prozent der gültigen Stimmen für sich verbuchen konnte....

  • Forchheim
  • 29.03.20
Lokales
Dr. Michael Fraas (l.) und Peter Reiß (r.) hier am Wahlabend am 15. März im Schwabacher Rathaus, gehen beide mit einem guten Gefühl in die Stichwahl.

Wichtige Infos für die Abstimmung am 29. März
Was Sie zur OB-Stichwahl in Schwabach wissen müssen!

Schwabach (pm/vs) - Am kommenden Sonntag gehen Dr. Michael Fraas (CSU) und Peter Reiß (SPD) in die Stichwahl um den Chefsessel im Schwabacher Rathaus. Der Ausgang der Wahl ist vollkommen offen. Aufgrund des Coronavirus gibt es nur eine Briefwahl. Es ist also am 29. März keine Abstimmung im Wahllokal möglich. Die Briefwahlunterlagen sind unterwegs, die meisten Wahlberechtigten müssten sie bereits erhalten haben. Die Stadt informiert: Wer bis Mittwoch, 25. März, die Briefwahlunterlagen noch...

  • Schwabach
  • 24.03.20
Lokales
3 Bilder

CSU ist stärkste Fraktion
Sitzverteilung für neuen Erlanger Stadtrat steht fest!

ERLANGEN (pm/mue) - Das vorläufige Ergebnis der Kommunalwahlen in der Hugenottenstadt steht fest: Neun Parteien bzw. Gruppierungen sitzen ab Mai im neuen Stadtrat. Die CSU liegt mit 30,3 Prozent vor Grüner Liste mit 22,4 Prozent und der SPD mit 21,7 Prozent. Auf 5,7 Prozent kommt die ÖDP, für die FDP votierten 4,6 Prozent. Jeweils 3,9 Prozent der Stimmen gingen an Freie Wähler/F.W.G. sowie die Klimaliste Erlangen. Die Erlanger Linke kommt auf 3,8 Prozent, die AfD auf 3,7 Prozent....

  • Erlangen
  • 19.03.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Der Eingang zum Schwabacher Rathaus und zum Bürgerbüro.

Artikel wird immer wieder aktualisiert
Corona-Virus: Wichtige Meldungen aus dem Schwabacher Rathaus

SCHWABACH (pm/vs) - Die aktuellen Meldungen aus dem Schwabacher Rathaus betreffen fast alle das Corna-Virus. Der MarktSpiegel hält seine Leserinnen und Leser auf dem Laufenden. Die neuesten Meldungen stehen immer am Anfang. • Aufgrund der derzeitigen Situation schließt die Stadt Schwabach seit Dienstag, 24. März, bis vorläufig einschließlich Samstag, 4. April, das Entsorgungszentrum mit Recyclinghof für den Besucherverkehr. In Notfällen ist eine Anlieferung im Einzelfall nach vorheriger...

  • Schwabach
  • 11.03.20
Anzeige
Lokales
6 Bilder

OB-Kandidaten im großen MarktSpiegel-Check
Wer hat das Zeug für den Chefsessel im Schwabacher Rathaus?

SCHWABACH (pm/vs)  – Am 15. März 2020, gilt‘s: Dann entscheiden die Schwabacher Bürgerinnen und Bürger über den neuen Stadtrat – und wählen einen neuen Oberbürgermeister oder eine Oberbürgermeisterin. Der MarktSpiegel stellt die Kandidaten vor. Dr. Michael Fraas (CSU) Alter: 51 Beruf: Berufsmäßiger Stadtrat und Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg Wohnort: Moorenbrunn Familienstand: mit Karin Fraas, einen Sohn (4) und eine Tochter (6) Politisch engagiert seit: 1984 Politische...

  • Schwabach
  • 10.03.20
Lokales
Die Kandidatinnen und Kandidaten für die ersten zehn Listenplätze zusammen mit OB-Kandidat Dr.Michael Fraas und dem CSU-Kreisvorsitzenden Karl Freller (v.l.) Oliver Memmler, Adrian Derr, Monika Heinemann, Christian Schuster, Rosy Stengel, Michael Fraas, Gerd Distler, Carina Lämmermann, Christa Dressel, Anna Freyberger und Karl Freller.

Frauenquote beträgt fast 50 Prozent
CSU Schwabach präsentiert Kandidaten für die Stadtratswahl 2020

SCHWABACH (pm/vs) - 40 Kandidatinnen und Kandidaten umfasst die Liste, mit denen die CSU Schwabach am 15. März 2020 bei den turnusgemäßen Stadtratswahlen antreten will. Spitzenkandidatin ist Altbürgermeisterin Rosy Stengel. 16 der insgesamt 40 Kandidaten sind Frauen. Bei den ersten 20 Plätzen ist das Verhältnis sogar paritätisch. „Das ist eine Liste, in der sich jede Schwabacherin und jeder Schwabacher wiederfinden kann. Es ist nicht nur jedes Alter vertreten – wir haben auch bei den...

  • Schwabach
  • 13.11.19
Lokales
Susanne Lender-Cassens tritt 2020 als grüne OB-Kandidatin zur Kommunalwahl an.
Foto: oh

Susanne Lender-Cassens ist Spitzenkandidatin
Grüne schalten in den Wahlkampfmodus

ERLANGEN (pm/mue) - Susanne Lender-Cassens will Oberbürgermeisterin von Erlangen werden – bei der Kommunal­wahl am 15. März 2020 kandidiert sie für das höchste Amt der Stadt. Die Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Grüner Liste schickten die bisherige 2. Bürgermeisterin bei einer Nominierungsveranstaltung mit großer Zustimmung ins Rennen. Die 56jährige Kommunalpolitikerin und gelernte Krankenschwester, derzeitig städtische Referentin für Umwelt, Energie, Gesundheit, Sport und...

  • Erlangen
  • 25.09.19
Lokales
Ehefrau Karin Fraas und MdL Karl Freller (l.) freuen sich mit Michael Fraas auf einen fairen Wahlkampf 2020. �

Wird Nürnbergs Wirtschaftsreferent der nächste Oberbürgermeister in Schwabach?
CSU Schwabach: Einstimmiges Votum für Michael Fraas!

SCHWABACH (pm/vs) - Die CSU Schwabach hat nun auch offiziell ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl im März 2020 nominiert: Dr. Michael Fraas, derzeit Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, erhielt ein 100-prozentiges Votum bei der Mitgliederversammlung und damit volle Rückendeckung der CSU Schwabach für den bevorstehenden Wahlkampf. „Michael Fraas ist ein herausragender Kandidat: Hochkompetent, sympathisch und sehr fleißig“, fasste Kreisvorsitzender Karl Freller die Freude über den...

  • Schwabach
  • 29.07.19
Lokales
Guppenbild mit dem engeren Vorstand, Gästen und der stellvertretenden JU-Vorsitzenden Carina Lämmermann (v.l.): Markus Stamm, Adrian Derr, Gerhard Eberlein, Michael Fraas, Karl Freller, Rosy Stengel, Peter Daniel Forster und Manuel Kronschnabel.�

Karl Freller führt den Kreisvorstand weitere zwei Jahre
CSU Schwabach begrüßt Oberbürgermeisterkandidaten Dr. Michael Fraas

SCHWABACH (vs) - Der alte ist auch fast wieder der neue Kreisvorstand: im Rahmen der turnusgemäßen Neuwahlen ist Karl Freller mit 96 Prozent der abgegebenen Stimmen als Vorsitzender wiedergewählt worden. Als Stellvertreter sind Adrian Derr, Manuel Kronschnabel, Rosy Stengel und Markus Stamm an Bord. Schatzmeister bleibt Gerhard Eberlein. Da mit dem CSU-Bundestagsabgeordneten Michael Frieser, dem Bezirkstagsabgeordneten Peter Daniel Forster, Schwabachs Oberbürgermeister Matthias Thürauf und...

  • Schwabach
  • 27.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.