Peter Krappmann

Beiträge zum Thema Peter Krappmann

Lokales
Eva-Maria Zurek (rechts) von der Stiftung Vita überreichte symbolisch die Spende an Oberbürgermeister Thomas Jung (li.), Bettina Alber, Chefärztin für die Labormedizin, und Klinikumsleiter Peter Krappmann.

Oberbürgermeister Jung lobt außergewöhnliches Engagement
P&P Stiftung Vita hilft in der Krise

FÜRTH (pm/ak) – Insgesamt ein halbe Million Euro schüttet die P & P Stiftung Vita an Projekte und Einrichtungen im Städtedreieck Fürth/Nürnberg/Erlangen aus, um all jene zu unterstützen, die in der Zeit der Corona-Krise besondere Arbeit leisten oder bedürftig geworden sind. Auch das Klinikum Fürth wird unter anderem bedacht: Die Stiftung finanziert zwei Geräte, die für die Durchführung und Auswertung von Covid19-Tests von überragender Bedeutung sind, und einen Gesamtwert von über 150...

  • Fürth
  • 12.05.20
Lokales
Am jetzigen Hubschrauberlandeplatz (im Vordergrund) wird ab 2019 der Klinik-Neubau hochgezogen. Foto: Ebersberger
  2 Bilder

Der Freistaat spendiert knapp 100 Millionen Euro fürs Klinikum Fürth

FÜRTH - (web) Das Fürther Klinikum kann jetzt für die Zukunft fit gemacht werden. Vom Freistaat Bayern gibt es im Rahmen des Jahreskrankenhausprogramms 2021 Fördergelder in Höhe von 96,6 Millionen Euro. Eine derartige Summe hatte man bei den Veranwortlichen nicht für möglich gehalten. Entsprechend groß ist deshalb auch die Freude nicht nur bei Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung, der angesichts der Höhe der Fördersumme deshalb auch von einer „Jahrhundertchance“ spricht. Klinikvorstand Peter...

  • Fürth
  • 18.07.17
Lokales
Zusammen mit dem Kleeblatt-Maskottchen Eddy stellten Timo Schiller, Leiter Marketing, Vertrieb & Kommunikation bei der SpVgg Greuther Fürth, Chefarzt Prof. Dr. med. Volker Hanf und Klinikums-Vorstand Peter Krappmann (v.li.n.re.) das „Neugeborenen-Paket“ der Spielvereinigung vor.

Nach der Geburt sofort in den Kleeblatt-Strampler

FÜRTH - (web) Die Welt erblicken und dann gleich das Kleeblatt vor Augen. Für jedes Neugeborene im Fürther Klinikum gibt es nun das „Starter-Set“ von der SpVgg Greuther Fürth. Ab dem 1. Januar 2016 erhält jedes Neugeborene, das in der Frauenklinik Nathanstift auf die Welt kommt, als Geburtsgeschenk ein Neugeborenen-Paket des Fußball-Zweitligisten. Darin ist neben einem Kleeblatt-Strampler auch ein Gutschein für die Mitgliedschaft bei den "Ronhof Rackern", dem Kids Klub der SpVgg Greuther...

  • Fürth
  • 16.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.