Strukturwandel

Beiträge zum Thema Strukturwandel

Panorama
Sieht in reduzierter Arbeitszeit ein mögliches Mittel, um dem Strukturwandel in vielen Industrien zu begegnen: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD).
Aktion

Zum Schutz der Arbeitsplätze ++ Aktuelle MarktSpiegel-Umfrage
Corona-Pandemie: Mehrheit ist für die Vier-Tage-Woche

BERLIN (dpa) - Eine Mehrheit der Deutschen (61 Prozent) steht laut einer Umfrage einer Vier-Tage-Woche zum Schutz von Arbeitsplätzen in der Corona-Krise offen gegenüber. 21 Prozent der Befragten stimmen dem von der Gewerkschaft IG Metall vorgeschlagenen Modell voll und ganz zu, weitere 40 Prozent unterstützen es eher, wie eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov ergeben hat. Bei Anhängern der Grünen ist die Unterstützung demnach mit 71 Prozent am höchsten....

  • Nürnberg
  • 20.08.20
Panorama

Rekordstand bei der Beschäftigung

Oberfränkischer Arbeitsmarkt knackt die Bestmarke aus dem Jahr 1992 OBERFRANKEN (pm/rr) – Erneut gute Nachrichten für Oberfranken: Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisse im Regierungsbezirk hat einen neuen historischen Höchststand erreicht. 427.111. So viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer waren im Jahr 2017 in Oberfranken beschäftigt gemeldet. Damit überspringen die oberfränkischen Arbeitgeber den bisherigen Höchstwert aus der Zeit unmittelbar nach der...

  • Forchheim
  • 07.03.18
Panorama
Hochkarätig besetzt: die Teilnehmerrunde der Podiumsdiskussion mit BR-Franken-Chefin Dr. Kathrin Degmair und Michael Husarek, Chefredakteur Nürnberger Nachrichten (Mitte).
24 Bilder

Symposium beschäftigte sich mit dem Wandel der Medienlandschaft

NÜRNBERG (tom) - Vor fünfhundert Jahren, zur Zeit Albrecht Dürers, war Nürnberg ein herausragender Medien- und Technologiestandort. Darauf verwies Dr. Klaus-Peter Potthast, Ministerialdirigent im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, in seiner Eröffnungsrede zum 7. Symposium zur Kultur- und Kreativwirtschaft in der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN). Doch wie sieht es heute aus? Wie ist die Metropolregion angesichts des tiefgreifenden...

  • Nürnberg
  • 16.11.17
Freizeit & Sport
Blick in die überarbeitete Museumseinheit ,,Strukturwandel und Automatisierung" im Museum Industriekultur.

„Strukturwandel und Automatisierung“ im Museum Industriekultur

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Museum Industriekultur hat seinen Ausstellungsbereich „Strukturwandel und Automatisierung“ überarbeitet. Er wurde erstmals 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt und markiert den Endpunkt der Zeitreise durch 200 Jahre Stadtgeschichte. Durch die Aktualisierung ist nun am Ende der „Museumsstraße“ die Gegenwart erreicht und ein Gang von den Anfängen der Industrialisierung bis ins Jahr 2015 möglich. Die „Museumsstraße“ macht den Weg von Industrie 1.0 bis Industrie 4.0...

  • Nürnberg
  • 05.11.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.