Versicherungsschutz

Beiträge zum Thema Versicherungsschutz

Ratgeber
Vorbeugen ist gut, aber leider nicht alles: Einbrüche können jeden treffen. Bild: DA Direkt/akz-o

Schutz vor Einbrechern: Vorsorge ist enorm wichtig

(akz-o/mue) - Sobald es dunkel wird, steigt die Anzahl der Einbrüche rapide an – rund die Hälfte aller Taten in Deutschland findet in dieser Zeit statt. Und das hat einen ganz einfachen Grund: Einbrecher arbeiten gerne im Dunkeln. Meist lässt die Beleuchtung der Häuser darauf schließen, ob Bewohner zuhause sind. Und im Schutz der Dunkelheit werden Einbrüche auch weniger schnell bemerkt. Handlungsbedarf trotz Rückgang Zwar verzeichnete die Polizei in 2017 erstmals seit zehn Jahren einen...

  • Nürnberg
  • 03.05.18
Ratgeber
Regelmäßig die Versicherungsverträge überprüfen hilft dabei, überflüssige Verträge zu kündigen oder nachzubessern.

Überflüssige Versicherungen kündigen oder widerrufen

REGION - (test.de) Überflüssige Versicherungen kündigen oder widerrufen ist leicht. Entscheidend dafür ist der richtige Zeitpunkt, schreibt die Zeitschrift Finanztest in ihrer Februar-Ausgabe. Am schnellsten müssen Kunden handeln, die online einen Vertrag abgeschlossen haben, den sie gar nicht brauchen. Sobald die Versicherungsunterlagen per E-Mail ankommen, können Kunden den Abschluss längstens 14 Tage widerrufen. Ist dieser Zeitraum vorbei, gibt es noch eine zweite Chance, wenn der...

  • Nürnberg
  • 19.01.18
Die EXPERTEN
Senior couple with baby grandson

Vorsorge ab 50

Maßgeschneiderte Lösungen für alle, die noch viel vorhaben Die Kinder sind aus dem Haus und die Zeit, die Früchte Ihrer jahrzehntelangen Arbeit zu ernten, rückt langsam aber sicher näher. Auch wenn Sie momentan beruflich noch viel zu tun haben und sich auch sonst noch lange nicht zur Ruhe setzen möchten – das Leben offenbart nun dennoch einige neue Facetten. Ihre Pläne und Wünsche gewinnen neue Gestalt und mit gutem Gewissen dürfen Sie wieder mehr an sich selbst denken. Genießen Sie jetzt...

  • Nürnberg
  • 30.05.17
Ratgeber
Autoknacker agieren heutzutage oftmals in der Gemeinschaft professioneller Banden – und haben es meist viel zu einfach. Foto: © Picture-Factory/Fotolia.com

Auto geklaut – was ist zu tun?

(ampnet/mue) - Im Jahr 2015 sind in Deutschland laut Bundeskrimninalamt 19.391 Autos gestohlen worden und damit 4,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor (Zahlen für 2016 lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor). Den entstandenen wirtschaftlichen Schaden gibt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) für 2015 mit rund 291 Millionen Euro an. Bei Diebstahl und Raub eines Fahrzeugs kommt die Teil- oder Vollkaskoversicherung für den entstandenen Schaden auf, darüber muss sich der...

  • Nürnberg
  • 23.02.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ratgeber

Gut geschützt: Diese Versicherungen sollten Sie kennen

SERVICE (ak/fi) - Nicht jeder braucht bergeweise Versicherungspolicen, um genügend vor unvorhersehbaren Unglücksfällen wie Krankheit oder Sachschäden geschützt zu sein. Wir erklären, welche Versicherungen die wichtigsten sind, um gegen die üblichen Gefahren des Alltags gewappnet zu sein. Haftpflichtversicherung An erster Stelle der Versicherungen, die wirklich jede und jeder abschließen sollte, steht die Haftpflichtversicherung. Die Privathaftpflichtversicherung zahlt für die Schäden, die...

  • Nürnberg
  • 28.11.16
Anzeige
Die EXPERTEN

Klambt & Endres

Mit uns – immer auf der sicheren Seite! Die Unfall-Komfortversicherung ist speziell auf die Bedürfnisse von Menschen im besten Lebensalter abgestimmt. Sorgen Sie jetzt vor! Ihre Vorteile: • Finanzieller Schutz rund um die Uhr und weltweit in allen Lebensbereichen: wie im Haushalt, beim Hobby oder Sport und im Straßenverkehr – ebenso bei Autounfällen und als Mitfahrer, wenn ein anderer schuld ist oder wenn Sie selbst fahrlässig gehandelt haben. Und natürlich auch als Fluggast. • Sie...

  • Nürnberg
  • 25.05.16
Ratgeber
Symbolfoto: © Dan Race/Fotolia.com

Worauf es bei der Wahl der Krankenkasse ankommt

(VZB/mue) - Wer hätte das gedacht: Die gesetzlichen Krankenkassen dürfen ihren Versicherten prinzipiell mehr Leistungen anbieten als sie müssen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Bayern auf ihrer Homepage hin. Allerdings bestimmen sie selbst, was sie zusätzlich neben den einheitlichen gesetzlich geregelten Pflichtleistungen als freiwillige Leistungen in ihre Satzungen übernehmen. Spendabel sind viele Kassen etwa bei den Untersuchungen zur Früherkennung, bei Impfungen, alternativen...

  • Nürnberg
  • 15.10.15
Ratgeber
Symbolbild: © Robert Kneschke/Fotolia.com

Autoschlüssel verschwunden? Dann schnell handeln!

(ampnet) - Wenn der Autoschlüssel nicht auffindbar ist, sollte sofort gehandelt werden. Bei modernen Fahrzeugen mit elektronischer Wegfahrsperre sollten die Schlüssel sofort gesperrt oder ein Austausch der Türschlösser in Erwägung gezogen werden, so ein Kfz-Versicherungsexperte von Cosmos-Direkt. Immerhin bestehe die Gefahr, dass das Auto geöffnet und entwendet wird – und im schlimmsten Fall greift dann der Diebstahlschutz der Kaskoversicherung nicht oder kann gegebenenfalls gekürzt werden....

  • Nürnberg
  • 05.08.15
Ratgeber
Ein toller und unbeschwerter Urlaub sollte rundum richtig abgesichert sein. Symbolfoto: © Igor Mojzes/Fotolia.com

Den eigenen Urlaub richtig versichern

(VZB) - Bei den Vorbereitungen für den Urlaub empfiehlt es sich, nicht nur an geeignete Kleidung, Sportgeräte, Spielzeug für den Nachwuchs, die Aktualisierung des Navis, einen Reiseführer und die Besonderheiten beim Telefonieren im Ausland (Roaming) zu denken – auch der notwendige Versicherungsschutz ist wichtig. Daher an dieser Stelle Tipps der Verbraucherzentrale Bayern, welche Policen ins Reisegepäck gehören. Auslandsreise-Krankenversicherung Die Police für den Krankheitsfall ist der...

  • Nürnberg
  • 24.07.15
Ratgeber

Marderbiss unerheblich

(ampnet) - Gerät ein Auto von selbst in Brand, haftet die Versicherung des Fahrzeughalters für dabei entstandene Schäden. Eine unklare Ursache und ein theoretisch möglicher Marderbiss befreien die Versicherung nicht davon, den Schaden zu bezahlen. Das hat das Oberlandesgericht Karlsruhe in einem Urteil entschieden (Az. 9 W 3/15).

  • Nürnberg
  • 27.05.15
Ratgeber

Schilderwechsel nicht vergessen!

NÜRNBERG (uniVersa) - Am 1. März beginnt die neue Saison für Mopedfahrer mit blauen Kennzeichen, die alten Schilder verlieren automatisch ihre Gültigkeit. Wer danach noch mit einem alten Kennzeichen unterwegs ist, macht sich nicht nur strafbar, sondern hat auch keinen Versicherungsschutz. Die uniVersa rät deshalb, die neuen Schilder möglichst bald zu besorgen und am 1. März zu montieren. Sie gelten für Mofas, Mopeds, Mokicks und Roller. Zur gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflichtdeckung kann...

  • Nürnberg
  • 20.02.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

So sind sie richtig versichert

Der richtige Versicherungsschutz ist für Mieter und Hausbesitzer unerlässlich Feuer, Wasser, Sturm und Hagel können verheerende Schäden an Ihrem Eigentum anrichten. Wird ein liebgewonnener Gegenstand zerstört, kann eine Versicherung zumindest den finanziellen Verlust decken. Gerade in jüngster Zeit nimmt die Häufigkeit und Zerstörungskraft von Unwetterschäden dramatisch zu, so dass eine leistungsstarker Versicherungsschutz unerlässlich ist. Die Hausratversicherung ...deckt Schäden an...

  • Nürnberg
  • 07.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.