Alles zum Thema wbg

Beiträge zum Thema wbg

Lokales
Beim Rundgang auf dem Gelände: Oberbürgermeister Ulrich Maly, wbg-Bereichsleiter Marcus Schulz, wbg-Geschäftsführer Ralf Schekira, Kerstin Lokk vom BImA-Verkaufsteam, wbg-Bereichsleiter Frank Stücker, Monika Maucher, Verkaufsleiterin BImA Bayern und Baden-Württemberg, Larissa Komnick vom BImA-Verkaufsteam, dahinter wbg-Geschäftsführer Frank Thyroff (v.l.).
4 Bilder

Die wbg kauft ehemaliges Branntwein-Areal

Abbruch der alten Gebäude ab dem Jahr 2020 NÜRNBERG (pm/nf) - Das 25.000 Quadratmeter große Gelände der ehemaligen Bundesmonopolverwaltung für Branntwein (Äußere Sulzbacher Straße) wurde von der wbg Unternehmensgruppe erworben. „Aufgrund der Größe und Komplexität sowie des Anspruches eines nachhaltigen Projektes werden wir in einem moderierten Werkstattverfahren mit Beteiligung von Fachplanern, den zuständigen Fachbereichen der Verwaltung, Vertretern des Stadtrates und...

  • Nürnberg
  • 07.02.19
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Ausbildung bei der wbg Nürnberg

Abwechslungsreichtum und ein hoher Praxisbezug Wir sind die führende Unternehmensgruppe der Immobilienwirtschaft in der Metropolregion Nürnberg. Das Kerngeschäft ist die Bewirtschaftung von rund 20.000 Mietwohnungen sowie weiterer rund 8.000 Mieteinheiten. Darüber hinaus sind wir im Bauträgergeschäft aktiv und realisieren für die Stadt Nürnberg mit dem Bau von Kindertagesstätten, Horten und Schulen soziale Bauprojekte.Aktuell beschäftigt die wbg Nürnberg rund 300 Mitarbeiter/innen aus den...

  • Nürnberg
  • 16.10.18
Lokales
Anlässlich der Vorstellung des Neubaus an der Johannisstraße wurde auch der
SIGENA-Treff eingeweiht. Die Weihe nahm Dr. Mathias Hartmann, Rektor und Vorstandsvorsitzender der Diakonie Neuendettelsau, vor. SIGENA-Koordinatorin Inge Spiegel, wbg-Geschäftsführer Frank Thyroff, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Andrea Rippel, Leiterin der Kinderkrippe, Sozialreferent Reiner Prölß, wbg-Geschäftsführer Ralf Schekira sowie das wbg-Maskottchen Hausi freuten sich über den Anlass.
3 Bilder

Neubau mit 74 Mietwohnung in St. Johannis: wbg investierte 21 Millionen Euro

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach ziemlich genau zwei Jahren Bauzeit kann die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen den Neubau an der Johannisstraße neben der Wendeschleife der Straßenbahn offiziell seiner Bestimmung übergeben. Auf der ehemaligen Garagen- und Gewerbefläche entstanden 74 neue Mietwohnungen, davon 18 gefördert nach den Kriterien der Einkommensorientierten Förderung des Freistaates Bayern, sowie eine Tiefgarage mit 69 Stellplätzen. „Wir freuen uns sehr, dass wir diesen...

  • Nürnberg
  • 21.09.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Eigenständiges Leben mit Bonusleistungen

„Betreutes Wohnen“ erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit Der vorrangige Wunsch von Menschen im dritten Lebensabschnitt ist es, so lange wie möglich selbstständig in den eigenen vier Wänden zu leben. Dies wird auch durch zahlreiche Untersuchungen belegt. Für Menschen im fortgeschrittenen Alter gibt es heutzutage eine große Bandbreite an Wohnmöglichkeiten. Diese reichen von einem vollends selbständigen Wohnen in einem dem Alter mehr oder minder angemessenen Wohnraum bis hin zur...

  • Nürnberg
  • 01.08.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Anja Mitra (li.), Geschäftsführerin PICAART MED.IA, mit Claudia Schönlein, Witwe des Alt-OBs.
3 Bilder

Sonderschau ,,Urbane Zukunft": Kunstvilla zeigt Schätze von wbg und Stadt Nürnberg

NÜRNBERG (mask) - Sonderausstellung „Urbane Zukunft – Werke aus der Sammlung der wbg und aus städtischem Besitz“ (bis 7. Oktober 2018) in der Kunstvilla! Anlässlich des 100. Geburtstags des kommunalen Immobilienunternehmens wbg wirft die Ausstellung einen Blick auf die Entwicklung des Stadtbilds vom Fensterblick der Klassischen Moderne über abstrahierte Luftaufnahmen bis zu Utopien heutiger Kunstschaffender. Das Thema Urbanisierung wird anhand von rund 50 Werken von 17 Künstlerinnen &...

  • Nürnberg
  • 05.06.18
Anzeige
Lokales

Neubau an der Coburger Straße beeinträchtigt Bäume

NÜRNBERG (pm/nf) - Die wbg Nürnberg GmbH errichtet in der Wohnanlage Nordostbahnhof auf dem Grundstück der ehemaligen wbg-Geschäftsstelle an der Coburger Straße 8a einen Wohnungsneubau mit 11 Mietwohnungen. Vor dem Anwesen befinden sich zwei Bäume, die eigentlich hätten erhalten werden sollen. Trotz aller Vorsicht während der Bauarbeiten musste nun leider festgestellt werden, dass die Bäume durch die Bauarbeiten derart beeinträchtigt wurden, dass ihre Standfestigkeit nicht mehr...

  • Nürnberg
  • 14.02.18
Lokales
Strahlende Gesichter gab es bei der Vorstellung der neuesten StreetArt-Kunst von Julian Vogel (3.v.l.) am Nordring, an der Harald Behmer, Technischer Stab der wbg, und die KundenCenter-Leiterinnen Stefanie Froschauer und Petra Beyer (v.l.) teilgenommen haben.
3 Bilder

Tropische Federkleider am Nordring

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Rahmen der Weiterentwicklung ihrer Wohnanlagen setzt die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen auch auf Kunst am Bau. Das hat Tradition und passt auch zum Slogan Wir gestalten LebensRäume.Ende 2017 wurde der bekannte StreetArt Künstler Julian Vogel mit der Verschönerung der Durchfahrt am Nordring 48-50 beauftragt. Heraus kamen tropische Federkleider in Kombination mit deren Trägern. Das flächige Motiv verändert sich mit dem Blickwinkel des Betrachters durch...

  • Nürnberg
  • 12.01.18
Lokales
Für 65 Jahre Mietvertrag geehrt und mit anderthalb Monatsmieten beschenkt: Anna Dockhorn, Friedericke Müller, Käthe Reinhardt und Ruth Thal (vorne v.l.n.r.) Dahinter wbg-Pressesprecher Dieter Barth, Abteilungsleiterin Franziska Fuchs.

wbg ehrt ihre treuesten Mieter

NÜRNBERG (mask) - Stets zum Jahresende ehrt das Immobilienunternehmen wbg besonders treue Mieter, die auf 50, 60 oder 65 Jahre Mietvertrag zurückblicken können. 2017 waren es 31 Mietparteien mit 50 Jahren, 23 Parteien mit 60 Jahren und fünf Mietparteien mit 65 Jahren Vertragsdauer! „Es freut uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder eine Anzahl langjähriger und treuer Jubilare haben, die wir ehren können", so wbg-Sprecher Dieter Barth.

  • Nürnberg
  • 09.01.18
Lokales
Neubau der Grundschule mit Hort und Sporthalle.
2 Bilder

Schulneubau am Thoner Espan beginnt

Arbeiten für den Schulneubau Thoner Espan beginnen NÜRNBERG (pm/nf) - Nach erfolgreicher Baugenehmigung wird noch im November der Schul- und Hortneubau Am Thoner Espan mit ersten vorbereitenden Maßnahmen beginnen. Das in zwei Bauabschnitten bis 2022 geplante Bauvorhaben umfasst eine Grundschule für 400 Kinder, etwa 320 Hort- und Mittagsbetreuungsplätze sowie eine 3-fach Sporthalle. Schule und Hort sollen bereits 2020 fertiggestellt werden. Damit schafft die Stadt Nürnberg mit einem...

  • Nürnberg
  • 21.11.17
Lokales
Horst Schmidbauer, Vorsitzender der Lebenshilfe Nürnberg (r.) hat mit Freude aus den Händen von wbg-Chef Frank Thyroff den Schlüssel für den neuen SIGENA- Stützpunkt Mögeldorf entgegengenommen.
3 Bilder

28 moderne Wohnungen: Neubau an der Ostendstraße fertiggestellt

Projekt SIGENA speziell für ältere Menschen wird weiter ausgebaut NÜRNBERG (pm/nf) - Nach etwas weniger als zwei Jahren Bauzeit konnte vor wenigen Wochen der von der wbg realisierte Ersatzneubau an der Ostendstraße 85-87 fertiggestellt werden. An gleicher Stelle stand früher ein fast einhundert Jahre altes Bestandsgebäude mit 14 Wohneinheiten. Entstanden sind 28 moderne und barrierefreie Wohneinheiten, davon 16 nach den Rahmenbedingungen der Einkommensorientierten Förderung finanziert....

  • Nürnberg
  • 07.07.17
Lokales
wbg Geschäftsführer Frank Thyroff und Andrea Klausnitzer-Pröll, Kindergarten „Zum Guten Hirten“ bei der Spendenübergabe.

"wbg 2000 Stiftung": 13.700 Euro für Kinder und Jugendliche

NÜRNBERG (jrb/vs) - Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben für insgesamt sechs sehr unterschiedliche Einrichtungen und Organisationen 13.700 Euro bewilligt. Die Zuwendungen kommen wieder überwiegend Einrichtungen für Kinder und Jugendliche zugute. Die Spendenschecks übergab Frank Thyroff, Vorsitzender des Vorstandes der wbg 2000 Stiftung. 3 900 € erhält der Bezirksjugendring Mittelfranken in Nürnberg für das Projekt „Grenzenlos! Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“. Mit dem soll die...

  • Nürnberg
  • 04.04.17
Lokales

Förderung des Neubaus von 49 Mietwohnungen der wbg

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Stab Wohnen des Wirtschaftsreferats hat Förderdarlehen aus dem Bayerischen Wohnungsbauprogramm über rund 4,34 Millionen Euro und Zuschüsse in Höhe von 1,04 Millionen Euro für die Wohnanlage der wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen an der Schillingstraße / Ecke Pillenreuther Straße bewilligt. Nürnbergs Wirtschafts- und Wohnungsreferent Dr. Michael Fraas: „Bei dem Bauvorhaben entstehen mit Hilfe staatlicher Mittel rund 3.460 Quadratmeter dringend benötigter...

  • Nürnberg
  • 08.12.16
Lokales
Kristina Brock, Vorsitzende des Bürgervereins Langwasser, die Künstler Chris Krieger und Julian Vogel sowie wbg-Chef Rald Schekira vor dem Element „Luft“ (v.l.).

StreetArt-Projekt durch die wbg fortgeführt

NÜRNBERG (pm/nf) - Ausgangspunkt für die Realisierung von StreetArt-Projekten in Langwasser waren einerseits die Aktivitäten der entsprechenden Arbeitsgruppe und die Gestaltung der großen Wand des Kauflandgebäudes, andererseits die Azubis der wbg, die im Ergebnis einer Mieterbefragung im Quartier Süd-Ost u.a. den Wunsch nach Verbesserung des Wohnumfeldes anregten. Das darauffolgende Kunstwerk des StreetArt-Künstlers Julian Vogel, das im Frühjahr in der Imbuschstraße an der „Nah- und Gutwand“...

  • Nürnberg
  • 02.11.16
Lokales
Bei der Spendenübergabe (v.l.) Frank Thyroff, Alexandra Glatz und Ulrike Sing.

wbg Nürnberg hilft armen Schülerinnen und Schülern

NÜRNBERG (jrb/vs) - Die wbg Nürnberg unterstützt mit einer Spende in Höhe von 6.000 Euro die Schulmittelaktion des Nürnberger Netzes gegen Armut. Das Bayerische Rote Kreuz bekommt den Wert der Spende in Form von 120 Schulrucksäcken. „Unser Engagement für die Stadt und Gesellschaft beinhaltet nicht nur die Schaffung und Bereitstellung von preiswertem Wohnraum. Seit Jahrzehnten engagieren wir uns auf vielen Ebenen auch für Kinder und Jugendliche. Deshalb unterstützen wir diese tolle Aktion...

  • Nürnberg
  • 31.08.16
Lokales
Der Abbruch der alten Garagen ist im vollen Gange.
2 Bilder

Alte Garagenanlagen in St. Johannis weichen modernen Mietwohnungen

NÜRNBERG (pm/vs) - Die Vorbereitungsarbeiten zum Neubau von 74 Mietwohnungen in St. Johannis schreiten voran. Das Garagengrundstück beim Westfriedhof zwischen der Straßenbahnwendeschleife und der Blockrandbebauung der Kernwohnanlage St. Johannis aus den 20er Jahren der wbg Nürnberg GmbH wird mit neuen Wohnungen bebaut. Der Neubau der Trafostation ist fertig. Er wurde erforderlich, weil die alte Station dem Wohnungsneubau im Wege stand und abgebrochen werden musste. Die restlichen Garagen...

  • Nürnberg
  • 30.09.15
Lokales
Foto: wbg

Wbg Nürnberg wird zum familienfreundlichsten Unternehmen 2014 gewählt

Die Gremien des Arbeitgeberverbandes der Deutschen Immobilienwirtschaft haben die wbg Nürnberg zum „Familienfreundlichen Unternehmen 2014“ gewählt. Die Urkunde nahmen Ruth Haring, Abteilungsleiterin Personal und Recht, und Ralf Hummer, Prokurist und Bereichsleiter „Kaufmännischer Service“ bei der wbg, entgegen. „Damit wurden unsere Anstrengungen und vielfältigen Angebote für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen des „auditberufundfamilie“ überzeugend gewürdigt“, freuten sich Haring...

  • Nürnberg
  • 28.10.14
Lokales
Die Schulleiterin der Schule St. Leonhard Tanja Klieber, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Staatsekretär und MdL Georg Eisenreich aus dem Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, wbg Geschäftsführer Ralf Schekira und Frank Thyroff und Bürgermeister Dr. Klemens Gsell (v.l.) bei der Grundsteinlegung.

Grundstein für Grundschule und Hort in St. Leonhard gelegt

NÜRNBERG (pm/nf) - Am heutigen Freitag, 24. Oktober 2014, wurde durch den Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Georg Eisenreich, MdL, und dem Aufsichtsratsvorsitzenden der WBG KOMMUNAL GmbH, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, der Grundstein für die neue Grundschule und den Hort in St. Leonhard gelegt. Das Bauwerk wird von der WBG KOMMUNAL GmbH nach den Plänen des Wettbewerbssiegers, Frank Hausmann, Büro hausmann architekten gmbh aus...

  • Nürnberg
  • 24.10.14
Lokales
Klaus Halbig (l.) mit Dieter Barth. Foto: oh

20.000 Euro für Schulhof

Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben 20.000 € für die Umgestaltung des Schulhofes der Grundschule Eibach, bewilligt. Die Stiftung hat mit ihrer Zuwendung das Engagement des Elternbeirates gewürdigt und fördert mit dem Zuschuss die von ihm gewünschte Kletteranlage. Die Zuwendung übergab Dieter Barth (r.), Mitglied des Beirates der wbg 2000 Stiftung und Pressesprecher der wbg Nürnberg, im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier an den Vorsitzenden des Elternbeirates Klaus Halbig...

  • Nürnberg
  • 23.09.14
Die EXPERTEN
3 Bilder

PARTIES MIT MOTTO, „WEITBLICK“ UND DEM GEWISSEN ETWAS

Viele Feiern laufen in der heutigen Zeit gewissermaßen nach einem festen Muster ab: Man trifft sich, isst und trinkt miteinander, tanzt ggf. auch bzw. hört zumindest Musik, oder man gönnt sich die eine oder andere Programmeinlage. Aber: Warum nicht einmal auf völlig andere Art feiern – nicht im üblichen „Einheits-til“,sondern von Grund auf frisch, frech, fröhlich und generell auch gerne einmal übers Ziel hinaus schießend? Die perfeket Lösung kann eine so genannte Motto- arty sein. Diese steht,...

  • Nürnberg
  • 17.12.13