+++ Aus dem Polizei-Report +++
Verkehrssünder leistete erheblichen Widerstand

Symbolfoto: © Heiko Küverling / stock.adobe.com
  • Symbolfoto: © Heiko Küverling / stock.adobe.com
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (pm/mue) - Rigoros zur Wehr setzte sich ein 20-jähriger Autofahrer in der Cumianastraße im Rahmen einer Verkehrskontrolle.

Wie die Polizei informiert, war der junge Mann bereits im Vorfeld in der Innenstadt mit seinem Sportwagen durch unnötiges Hupen und Hochdrehen des Motors auffällig. Eine Beanstandung durch eine Polizeistreife zeigte offenbar keine Wirkung, der junge Mann fuhr zunächst mit überhöhter Geschwindigkeit davon. Bei der darauffolgenden, zweiten Fahrzeugkontrolle in der Cumianstraße, fiel eine Manipulation an der Auspuffanlage auf, denn der Auspuff war deutlich zu laut. Die Polizisten untersagten die Weiterfahrt und stellten den Wagen sicher, jedoch händigte der Fahrer die Schlüssel nach Aufforderung der Beamten nicht aus – zwischen den Polizisten und ihm kam es sprichwörtlich zum Kampf. Die Fahrzeugschlüssel mussten letztendlich mit Gewalt abgenommen werden, der Sportwagen wurde zur Erstellung eines Gutachtens abgeschleppt.

Der Verkehrssünder und ein Polizeibeamter wurden bei dem Gerangel jeweils leicht verletzt. Neben dem Erlöschen der Betriebserlaubnis für den Pkw kommt weiterer Ärger auf den jungen Mann zu: Er muss sich wegen Widerstandes gegen Polizeivollzugsbeamte verantworten.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen