Alles zum Thema Bayerisches Gesundheitsministerium

Beiträge zum Thema Bayerisches Gesundheitsministerium

Lokales
Für Dr. Michael Fraas (CSU) kommt es nicht in Frage, dass der Umzug des Gesundheitsministeriums nun plötzlich nicht mehr stattfinden soll.

Statement von Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas
Das Gesundheitsministerium gehört nach Nürnberg!

NÜRNBERG (nf) - Zum kompletten Umzug des Bayerischen Gesundheitsministeriums äußerte sich jetzt Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas. Nachdem der Plan, das Ministerium in den Räumen des Gewerbemuseums anzusiedeln, vom Tisch ist, muss nun nach einer anderen Lösung gesucht werden.  Sein Statement: ,,In ihren jungen Jahren als Landtagsabgeordnete kämpften schon Günther Beckstein und Markus Söder für Dezentralisation und Behördenverlagerungen. Die Bayerische Staatsregierung...

  • Nürnberg
  • 15.04.19
Panorama
Nicht nur für Kinder ist ein umfassender Impfschutz sehr wichtig. Wann immer nötig, sollte deshalb aufgefrischt werden – auch noch im Erwachsenenalter. Foto: © New Africa / Fotolia.com

Bayerische Impfwoche: Kleiner Pieks für großen Schutz

LANDKREIS (pm/mue) - „Impfen rund um die junge Familie“ ist das Motto der fünften Bayerischen Impfwoche (23. bis 29. April). Mit der Aktion wollen das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege und die Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Impfen (LAGI) auf die empfohlenen Impfungen vor und während der Schwangerschaft bei werdenden Eltern, Geschwistern, Großeltern und medizinischem Personal aufmerksam machen. Das Gesundheitsamt Erlangen-Höchstadt beteiligt sich daran. Wer sicher...

  • Erlangen
  • 20.04.18
Lokales
Staatsministerin Melanie Huml in ihrem neuen Nürnberger Büro.

Neuer Dienstsitz des bayerischen Gesundheits- und Pflegeministeriums in Nürnberg feierlich eingeweiht

Gesundheitsministerin Huml: Verlagerung schafft wichtige Impulse für den gesamten nordbayerischen Raum NÜRNBERG (pm/nf) - Der neue Dienstsitz des bayerischen Gesundheits- und Pflegeministeriums ist am Montag in Nürnberg feierlich eingeweiht worden. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml betonte vor rund 250 Gästen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien: ,,Heute ist ein wichtiger Tag nicht nur für Nürnberg. Denn die Arbeit des Gesundheits- und Pflegeministeriums in...

  • Nürnberg
  • 21.11.17
Lokales
Statt Schokoriegel sollten Eltern ihren Kindern gesunde Vollwertkost als Pausenbrot mit in die Schule geben.
2 Bilder

Fürth ist nun "Gesundheitsregion plus"

FÜRTH - (web) Seit ein paar Wochen nun darf sich Fürth „Gesundheitsregion plus“ nennen. Damit beteiligt sich die Stadt an dem Förderprogramm des bayerischen Gesundheitsministeriums, das die Gesundheitsförderung und Prävention noch stärker in den Alltag der Menschen bringen soll. Damit soll auch eine hochwertige und auch wohnortnahe Gesundheitsversorgung sichergestellt werden. Bis zum Ende des Programms im Jahr 2019 können Fördermittel bis zu 250.000 Euro fließen. Mit der Durchführung der...

  • Fürth
  • 25.06.15
Lokales
Für mehr Lebensfreude: Gesundheitsministerin Melanie Huml sagt Crystal Meth den Kampf an. Foto: www.stmgp.bayern.de

Melanie Huml: Kampf gegen Crystal Meth

REGION (pm/mue) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat eine neue Telefon-Hotline zu der gefährlichen Droge Crystal Meth gestartet. Die Ministerin betonte bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler in Regensburg: „Bayern verstärkt das Vorgehen gegen Crystal Meth. Mit der neuen Hotline bieten wir auch Angehörigen von Süchtigen die Möglichkeit, sich schnell beraten zu lassen. Unser Ziel ist es, vor allem Jugendlichen und Heranwachsenden den...

  • Nürnberg
  • 30.07.14