Bewerbung

Beiträge zum Thema Bewerbung

MarktplatzAnzeige

Ausschreibung für 2. DAB+ Bundesmux: Absolut Digital hat sich beworben

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Absolut Digital GmbH & Co. KG bewirbt sich als Plattformbetreiber für den zweiten bundesweiten DAB+ Multiplex. Gegenstand der Ausschreibung vom Dezember 2016 war, ein deutschlandweit einheitliches Programmangebot zu schaffen. Absolut Digital bietet hierfür ein Plattformkonzept mit 16 eigenen Sendern unter der Dachmarke "Absolut" an. Willi Schreiner, Geschäftsführer von Absolut Digital, sieht im 2. Multiplex große Chancen für die weitere Fortentwicklung der DAB+...

  • Nürnberg
  • 24.02.17
Freizeit & Sport
Bardentreffen auf der MUZ-Bühne mit Samantha Stollenwerck und Band.
2 Bilder

Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Bardentreffen 2017

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Auch 2017 können sich wieder Bands und Musiker bei der Musikzentrale Nürnberg für einen der begehrten Spielplätze der MUZ-Bühne auf dem diesjährigen Bardentreffen bewerben. Die Bewerbungsphase läuft ab sofort bis zum 31. März 2017. Die Musikzentrale Nürnberg e.V. macht es sich seit mehr als 30 Jahren zur Aufgabe, die regionale Musikszene zu fördern. Im Rahmen des Bardentreffens 2017 wird sie darin seit 2006 durch die Sparda-Bank Nürnberg unterstützt. Die...

  • Nürnberg
  • 08.02.17
Freizeit & Sport
Nürnberg bewirbt sich um den Titel ,,Europäische Kulturhauptstadt 2025" und startet in die Bewerbungsphase. Zum zweiten Infotermin Ende April könnte es in Nürnberg auch schon wieder so frühlingshaft aussehen.

Auf dem Weg zur Europäischen Kulturhauptstadt: Informationsabende rund um die Bewerbung

NÜRNBERG (pm/nf) - Nürnberg bewirbt sich um den Titel „Europäische Kulturhauptstadt 2025“ und startet in die Bewerbungsphase. Was bedeutet das für die Stadt, was für ihre Bürgerinnen und Bürger? Was kann eine Bewerbung leisten, wie läuft sie ab – und was kann sie nicht leisten? Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich bei Informationsabenden in den verschiedenen Stadtteilen, also direkt vor ihrer Haustür, bei einem Vortrag über das „kleine Einmaleins der...

  • Nürnberg
  • 02.02.17
Lokales

Bewerbung für Nürnberger Stifter-Preis

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stifter-Initiative nimmt wieder Vorschläge für die Vergabe des Nürnberger Stifterpreises entgegen. Sie würdigt mit dieser Auszeichnung Persönlichkeiten, die sich besondere Verdienste um das Stiftungswesen in der Stadt erworben haben. Ebenso kann auch ein besonderes Stiftungsprojekt ausgezeichnet werden. Der undotierte Preis wird in Form eines Symbols oder einer Urkunde verliehen. Die Stifter-Initiative nimmt bis Freitag, 13. Januar 2017, Vorschläge für den Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 08.12.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Agnes aus Nürnberg hat sich für die Wahl zu Miss Franken Classic 2017 beworben.
5 Bilder

Agnes ist beim Casting zur Wahl der Miss Franken Classic dabei

REGION (nf) - Junge Damen können sich ab sofort wieder für die Wahl zur Miss Franken Classic 2017 bewerben. Die traditionelle, klassische Schönheitswahl findet im Rahmen eines Galaabends am 22. November 2016 im Maritim Hotel Nürnberg statt. Die amtierende Miss Franken Classic Kristin Hahn wird am 22 November 2016 bei der Galaveranstaltung im Maritim ihre Krone der neuen Miss Franken Classic überreichen. Die 21-jährige Agnes aus Nürnberg ist beim Casting auf der Consumenta (FEM) dabei. Zu...

  • Nürnberg
  • 05.10.16
Anzeige
Lokales

Nürnberg bewirbt sich für das EU-Projekt ,,Horizon 2020"

Weitere Teilnehmerstädte sind Bern, Jerusalem oder Budapest NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg bewirbt sich auf Einladung der Hansestadt Bremen als sogenannte „Take-Up City“ um die Teilnahme an dem EU-Projekt „Horizon 2020“. Dabei geht es in dem Teilprojekt „SUNRISE – Sustainable Urban Neighbourhoods; Research and Implementation Support in Europe“ um die Erarbeitung neuer Mobilitätsformen in Wohnvierteln gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern. Was heißt das konkret? Vorgesehen ist,...

  • Nürnberg
  • 30.09.16
Panorama
Katharina aus Wendelstein hat sich für die Wahl zu Miss Franken Classic 2017 beworben.
4 Bilder

Katharina möchte Miss Franken Classic 2017 werden

REGION (nf) - Junge Damen können sich ab sofort wieder für die Wahl zur Miss Franken Classic 2017 bewerben. Die traditionelle, klassische Schönheitswahl findet im Rahmen eines Galaabends am 22. November 2014 im Maritim Hotel Nürnberg statt. Die amtierende Miss Franken Calssic Kristin Hahn wird am 22 November 2016 bei der Galaveranstaltung im Maritim ihre Krone der neuen Miss Franken Classic überreichen. Die 26-jährige Erzieherin Katharina aus Wendelstein (1,77 Meter groß) hat sich schon...

  • Nürnberg
  • 21.09.16
MarktplatzAnzeige

KKH startet mit über 100 Azubis ins neue Ausbildungsjahr

Feucht, den 01.08.2016 Gute Aussichten: Jobgarantie bei bestandener Abschlussprüfung Während Schüler ihre Sommerferien genießen und viele Kleine ihrer Einschulung entgegen fiebern, beginnt für viele junge Erwachsene ein ganz besonderer Lebensabschnitt: Bundesweit startet am 1. August mehr als eine halbe Million Azubis ins Berufsleben. Jedoch ist die Zahl der Ausbildungsverträge rückläufig: In den vergangenen Jahren wurden deutschlandweit immer weniger abgeschlossen. Dies ist nach...

  • Nürnberg
  • 01.08.16
Panorama
Digitale Zukunft im Straßenverkehr.

Deutscher Mobilitätspreis 2016: Noch bis zum 3. Juli bewerben

Gesucht werden zehn Leuchtturmprojekte für eine mobile Gesellschaft – Bewerbungen sind unter www.deutscher-mobilitätspreis.de möglich REGION (pm/nf) – Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) suchen unter dem Motto „Intelligent unterwegs – Innovationen für eine mobile Gesellschaft“ die besten digitalen Innovationen für intelligente Mobilität. Im Wettbewerbsjahr 2016 werden zehn Best-Practice-Projekte...

  • Nürnberg
  • 15.06.16
Freizeit & Sport

„RathausART“ 2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Alle zwei Jahre erobert die hiesige Kunstszene das Rathaus. Vom 5. bis 7. August 2016 wird Nürnbergs gute Stube bei der „RathausART“ wieder der regionalen Galerieszene gehören. Im Historischen Rathaussaal, der Ehrenhalle und im Innenhof präsentiert sie renommierte Künstler und Newcomer mit innovativen Arbeiten aller Gattungen zum Schauen und Kaufen. Um eine Teilnahme können sich regionale Galerien bewerben, die eine stete professionelle und innovative Arbeit nachweisen...

  • Nürnberg
  • 03.12.15
Lokales
Der Nürnberger Schwurgerichtssaal 600 soll künftig auch museal genutzt werden. Staatsminister Dr. Markus Söder, Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner und Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback (v.l.)  stellten das Konzept vor.
3 Bilder

Nürnberger Schwurgerichtssaal 600 soll künftig auch Museum werden

Multimediale Neugestaltung - Kein Rückbau - Erneute Bewerbung zum Weltkulturerbe NÜRNBERG (pm/nf) - Der Saal 600 im Nürnberger Justizpalast ist seit rund fünf Jahren für die Öffentlichkeit allgemein zugänglich. Da er aber noch immer als Gerichtssaal verwendet wird, kann er nur dann von Besuchergruppen des Memoriums Nürnberger Prozesse besichtigt werden, wenn gerade keine Gerichtsverhandlung stattfindet. Schautafeln und Stelen bringen den Besuchern die Zeit der Kriegsverbrecherprozesse heute...

  • Nürnberg
  • 01.12.15
Lokales
Die Bundestagsabgeordnete Dagmar G. Wöhrl (Mitte), der Epitaphienkünstler Thomas Haydn (vorne) und Thomas Weitzenfelder - Vertreter des künftigen Fördervereins zum Erhalt und zur Weiterentwicklung der Nürnberger Epitaphienkultur - haben sich entschieden, eine Bewerbung bei der UNESCO im Bereich „Immaterielles Kulturerbe“ einzureichen.
2 Bilder

Bewerbung für das UNESCO-Weltkulturerbe mit der Nürnberger Epitaphienkultur

„Uns liegt ein kultureller Schatz zu Füßen“ - St. Johannis und St. Rochus - Gemeinsame Bewerbung für das UNESCO-Weltkulturerbe mit der Nürnberger Epitaphienkultur im Bereich des immateriellen Kulturerbes NÜRNBERG (pm/nf) - Vermutlich weisen keine anderen Orte der Welt eine derart hohe Dichte an Epitaphien aus Bronze und Messing auf wie die beiden Friedhöfe St. Johannis und St. Rochus in Nürnberg. Seit über 500 Jahren haben sich diese erhalten und werden bis in die Gegenwart um neue Exemplare...

  • Nürnberg
  • 21.10.15
Freizeit & Sport

5. - 10. Oktober 2015 Aktionstage Ausbildung

REGION - Tipps für einen guten Start ins Berufsleben. Der Schulabschluss ist immer eine spannende Lebensphase für Schüler und Eltern. Egal, ob ein Ausbildungsplatz in einem Unternehmen oder eine schulische Berufsausbildung angestrebt wird, es gibt häufig viele ungeklärte Fragen. Um Fehler in der Bewerbungsphase zu vermeiden, bedarf es einer optimalen Vorbereitung. Hier bieten die Vortragsabende der Aktionstage Ausbildung 2015 eine wichtige Informationsquelle. Erfahrene Ausbilder aus...

  • Mittelfranken
  • 18.09.15
Freizeit & Sport
Zum 28. Mal ruft das Mittelfränkische Jugendfilmfestival junge Menschen im Alter von 12-26 Jahren aus ganz Mittelfranken zur Teilnahme auf.

1. Webvideopreis für YouTuber beim Mittelfränkischen Jugendfilmfestival

Produktionen bis 1. Dezember für das 28. Mittelfränkische Jugendfilmfestival einreichen REGION (pm/nf) - Bereits zum 28. Mal sind junge Filmemacher/innen, Jugendgruppen, Schulklassen etc. aus ganz Mittelfranken aufgerufen, ihre Produktionen zum Mittelfränkischen Jugendfilmwettbewerb einzureichen, um sie – mit etwas Glück nach einer Vorauswahl – einem größeren Publikum zu präsentieren. Als Schirmherr des 28. Mittelfränkischen Jugendfilmfestivals konnte Richard Bartsch, Bezirkstagspräsident...

  • Nürnberg
  • 08.07.15
Freizeit & Sport
Die bespielte Straßenmusikbühne des Bardentreffens vor der Filiale Karolinenstraße der Sparda-Bank, Hauptförderer des Festivals.

Bewerbung für die Straßenmusikbühne beim Bardentreffen

NÜRNBERG (pm/nf) - Ab sofort können sich Musikerinnen und Musiker, einzelne Künstler ebenso wie Bands, um eine Auftrittsmöglichkeit auf der Straßenmusikbühne beim diesjährigen Bardentreffen bewerben. Bespielt wird die Bühne vom 31. Juli bis 2. August 2015, die Bewerbungsfrist läuft bis Freitag, 17. Juli 2015. Interessierte senden eine Mail an bardentreffen@stadt.nuernberg.de. Vor zwei Jahren entstand in Zusammenklang mit dem Hauptförderer des Bardentreffens, der Sparda-Bank Nürnberg, eine...

  • Nürnberg
  • 12.06.15
Lokales

Nürnberger Frauenförderpreis 2016

NÜRNBERG (pm/mue) - Die Stadt Nürnberg schreibt offiziell den 16. Nürnberger Frauenförderpreis aus. Ausgezeichnet werden herausragende Leistungen von Frauen und Frauengruppen, die sich mit ihren eigenen Anliegen, der Situation der Frauen, ihren Lebensbedingungen und ihrer Geschichte auseinandersetzen und neue Denkmuster sowie Handlungsformen in Arbeitswelt, Journalistik, Kultur, Politik, Wissenschaft und im ehrenamtlichen Bereich aufzeigen. Der Nürnberger Frauenförderpreis ist mit einem...

  • Nürnberg
  • 28.05.15
Lokales

Erlanger Umweltpreis – jetzt bewerben!

ERLANGEN - Umweltschutz-Projekte werden wieder belohnt: Bis zum 30. Juni können sich engagierte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für den Umweltpreis Erlangen 2015 bewerben. Seit 2007 sucht die Stadt jedes Jahr Projekte, Ideen und Konzepte rund um die Themen Ökologie, Umweltschutz, Energie und Nachhaltigkeit. Bewerben können sich Einzelpersonen, Gruppen, Initiativen, Vereine oder Schulklassen, erforderlich ist eine Projektbeschreibung, die möglichst durch eine Fotodokumentation ergänzt...

  • Erlangen
  • 25.03.15
Freizeit & Sport
Bardentreffen 2014 auf der MUZ Bühne am Lorenzer Platz mit Samantha Stollenwerck und Band.

Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Bardentreffen 2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch 2015 können sich wieder Bands und Musiker bei der Musikzentrale Nürnberg für einen der begehrten Spielplätze der MUZ-Bühne auf dem diesjährigen Bardentreffen bewerben. Die Bewerbungsphase läuft ab sofort bis zum 15. April 2015. Die Musikzentrale Nürnberg e.V. macht es sich seit 30 Jahren zur Aufgabe die regionale Musikszene zu fördern. Im Rahmen des Bardentreffens 2015 wird sie darin seit 2006 durch die Sparda-Bank Nürnberg unterstützt. Die Präsentation der Highlights...

  • Nürnberg
  • 10.02.15
MarktplatzAnzeige
Wer Lust hat, aus seinem gewohnten Umfeld auszubrechen, für den ist vielleicht ein Job auf See eine neue Perspektive.

Traumjobs mit Meerblick - AIDA Bewerbertage in Franken

Karriere in den Bereichen Restaurant, Bar, Küche und Spa REGION (pm/nf) - Wer sich für eine Karriere auf See interessiert, sollte sich für die Teilnahme an den AIDA Bewerbertagen 2014 in Bayern bewerben. Am 10. Oktober 2014 lädt AIDA Cruises nach Nürnberg, am 25. November nach Lauf. Die AIDA Bewerbertage bieten qualifizierten Fach- und Führungskräften die Möglichkeit, sich ausführlich über das Leben und Arbeiten sowie die Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten an Bord der AIDA Flotte zu...

  • Nürnberg
  • 10.09.14
Lokales
Die Wahl zur Miss Franken steht wieder an: Jetzt beim MarktSpiegel bewerben.
3 Bilder

Wer wird die neue Miss Franken 2014?

Jetzt Bewerbung an den Marktspiegel schicken REGION (nf) - Hübsche, junge Damen können sich ab sofort wieder für die Wahl zur Miss Franken Classic 2013 bewerben. Die traditionelle, klassische Schönheitswahl findet im Rahmen eines Galaabends am 7. November 2014 im Maritim Hotel Nürnberg statt. Mitmachen können junge Frauen ab 16 Jahren, die in Konfektionsgröße 36 oder 38 passen. Die Teilnehmerinnen der Miss Franken Classic 2012/2013 haben ein sehr interessantes Programm vor sich,...

  • Nürnberg
  • 19.08.14
Lokales
Bundestagsabgeordnete Dagmar G. Wöhrl (r.) mit Hannah Elias, einer ehemaligen Austauschstipendiatin.

Deutsch-Amerikanischer Jugendaustausch: Für ein Jahr in den USA leben

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Nürnberger Bundestagsabgeordnete Dagmar G. Wöhrl, die seit Jahren das Parlamentarische Patenschafts-Programm unterstützt, wirbt auch in diesem Jahr für den deutsch-amerikanischen Jugendaustausch: „Ein Jahr lang in den USA zu leben ist für junge Menschen aus Deutschland eine wertvolle und interessante Erfahrung. Das PPP bietet ihnen die Möglichkeit, Land und Leute intensiv kennen zu lernen und darüber hinaus die Rolle als „junge Botschafter“ Deutschlands zu übernehmen....

  • Nürnberg
  • 15.08.14
Lokales

Weitere Seniorenbeiräte gesucht

FORCHHEIM (pm/mue) - Die Stadt Forchheim sucht Bewerber für den Seniorenbeirat – Ziel und Aufgabe ist die Beratung des Oberbürgermeisters, des Stadtrates, seiner Ausschüsse und der Stadtverwaltung in allen Fragen des gesamten Seniorenbereichs. Der Seniorenbeirat ist eine repräsentative Vertretung der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger – die Beiratsmitglieder sind Menschen, die sich durch ihr berufliches oder ehrenamtliches Engagement den Belangen der Senioren besonders verbunden fühlen. Nach...

  • Forchheim
  • 15.05.14
Lokales

Medizinpreis 2014: Preisträger gesucht!

ERLANGEN (pm/mue) - Der Verein „Gesundheit & Medizin in Erlangen e.V.“ schreibt für 2014 erneut den Erlanger Medizinpreis in den Kategorien „Gesundheitsförderung und Prävention“ sowie „Medizinische Versorgung“ aus. Bewerben können sich Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen, wenn sie mit innovativen Projekten oder Ideen dazu beigetragen haben, die Gesundheitsförderung und Prävention sowie die medizinische Versorgung der Menschen in Erlangen zu verbessern oder die Diagnose- und...

  • Erlangen
  • 23.04.14
Lokales

Kandidatinnen für Schwabacher Frauenkommission gesucht

SCHWABACH (pm/vs) - Mit der Wahl des Stadtrates ist die Neuwahl der Frauenkommission verbunden. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre und dauert von 2014 bis 2020. Gewählt werden kann am Dienstag, 6. Mai,um 19.30 Uhr im Bürgerhaus, Königsplatz 29a. Bei der Frauenkommission handelt es sich um ein vom Stadtrat anerkanntes Gremium, das die besonderen Interessen der Frauen in der Stadt Schwabach wahrnimmt. Die Vorsitzende der Kommission hat Stimm- und Rederecht im Stadtrat. Mitglied in der...

  • Schwabach
  • 31.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.