Alles zum Thema CSU Nürnberg

Beiträge zum Thema CSU Nürnberg

Lokales
Ein grüner Pfeil mit Fahrradsymbol erlaubt dabei das Rechtsabbiegen an roten Ampeln ausschließlich für Radfahrer.

Rücksicht auf Fußgänger als wichtiges Element
CSU will „Grünen Pfeil für Radfahrer“ in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - In neun deutschen Städten wird im Laufe des Jahres ein neues Verkehrszeichen getestet. Ein grüner Pfeil mit Fahrradsymbol erlaubt dabei das Rechtsabbiegen an roten Ampeln ausschließlich für Radfahrer. Mit seinem Antrag will Verkehrssprecher Andreas Krieglstein auch Nürnberg zur Pilotstadt machen und den Abbiegepfeil an geeigneten Kreuzungen testen lassen. Fraktionsvorsitzender Marcus König: „Der Grüne Pfeil für Radfahrer schafft nicht nur eine Entzerrung des Radverkehrs...

  • Nürnberg
  • 16.04.19
Frankengeflüster
CSU-Stadtratsfraktions-Chef Marcus König (li.) & Coach Bernhard Nuss treten in die Pedale!

Für jeden gefahrenen Kilometer gab es Geld für den guten Zweck
CSU-Chef König und Eisen-Franke Nuss strampeln im Autohaus Bronner

NÜRNBERG (mask) - Nur eine Woche nach dem Sechs-Stunden-Lauf über 51,5 km in Nürnberg hat CSU-Stadtratsfraktions-Chef & Sportskanone Marcus König sich erneut erfolgreich gequält: auf dem Spinning-Rad am Tag der offenen Tür im Autohaus Bronner! Für jeden gefahrenen Kilometer gab's Geld für den guten Zweck. Bei der Gelegenheit durfte sein Trainer Bernhard ,,Der eiserne Franke" Nuss (u.a. 51-mal Marathon, 69-mal Triathlon) gleich ein neues Fahrzeug für seine Einsätze entgegenehmen.

  • Nürnberg
  • 02.04.19
Lokales
Als Wahlleiter fungierte CSU-Bezirksvorsitzende Michael Frieser MdB (rechts). Dieser überreichte Jochen Kohler
als Erinnerung an seine letztjährige Wahl in den Landtag ein Trikot seines Lieblingsvereins.

Neuwahlen bei der CSU Nürnberg-West
Jochen Kohler bleibt Vorsitzender

NÜRNBERG - Jochen Kohler MdL heißt der alte und neue Kreisvorsitzende im CSU-Kreisverband Nürnberg-West. Der CSU-Landtagsabgeordnete wurde am Samstag in seinem Amt mit großer Mehrheit bestätigt. Kohler hat das Amt seit 2015 inne, zuvor war er sieben Jahre lang CSU-Ortsvorsitzender in St. Leonhard-Schweinau-Großreuth. Er folgte vor vier Jahren auf Stadtrat Kilian Sendner, der damals nicht mehr als Kreisvorsitzender kandidierte. „Ich bin für das mir entgegen gebrachte Vertrauen sehr...

  • Nürnberg
  • 24.03.19
Frankengeflüster
Pesonaltrainer Bernhard Nuss (Mitte) mit seinen Schützlingen Mark Kaller (li.) und Marcus König (re.)

51,5 Kilometer rund um die Wöhrder Wiese
CSU-Fraktionschef Marcus König finisht Ultra-Marathon

NÜRNBERG (mask) - Mega-Erfolg beim 6-Stunden-Lauf um die Wöhrder Wiese in Nürnberg für CSU-Stadtratsfraktionschef Marcus König! Der Mann, der als OB-Kandidat gehandelt wird, hat bei seinem Debüt die Ultra-Marathon-Distanz von 51,5 km bewältigt! König: ,,Ein geniales Gefühl!" Sein Coach Bernhard Nuss: ,,Wenn man bedenkt, dass Marcus vorher noch nicht einmal einen Halbmarathon bestritten hat, ist diese Leistung noch viel höher zu bewerten!"

  • Nürnberg
  • 19.03.19
Frankengeflüster
Die „Neulinge“ Barbara Regitz (3.v.li.) und Jochen Kohler (Mitte hinten) mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Jetzt auch seniorenpolitische Sprecherin der CSU-Franktion
Neu-Landtagsabgeordnete Barbara Regitz zieht 1. Bilanz

REGION (mask) Die 14 neuen Abgeordneten der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag arbeiten seit mehr als 100 Tagen im Maximilianeum. Zeit für eine erste Bilanz! „Inzwischen bin ich angekommen in der Sacharbeit“, sagt Barbara Regitz (war 22 Jahre in der Nürnberger Kommunalpolitik als Stadträtin aktiv). Sie ist Mitglied der Ausschüsse „Bildung und Kultus“ sowie „Eingaben und Beschwerden“. Ihr erstes Fazit: „Die Abläufe sind ähnlich. Die Arbeit für und mit den Menschen mache ich mit großer...

  • Nürnberg
  • 19.03.19
Lokales

CSU will Verkehrschaos in der Äußeren Laufer Gasse beenden

NÜRNBERG (pm/nf) - Bereits in der Sitzung des Werkausschusses SÖR am 31.01.2019 setzte die CSU die aktuellen Verkehrsprobleme in der Äußeren Laufer Gasse auf die Tagesordnung. Die 2016 gegen die Stimmen der CSU eingeführte Verkehrsführung - mit Gegenverkehr - sorgt in Kombination mit den derzeitigen Baumaßnahmen für erhebliche Behinderungen. ,,Sowohl für den Individualverkehr als auch für die Busse steht täglich Stau und minutenlanger Stillstand auf dem Programm", sagt der SÖR-Sprecher der...

  • Nürnberg
  • 26.02.19
Lokales
Auch Pendlern soll mit dem 365-Euro-Ticket eine gute Alternative angeboten werden.

CSU will Nürnberg zur Modellregion für das 365-Euro-Ticket machen

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Nürnberger CSU-Stadtratsfraktion greift den Vorstoß der Bayerischen Staatsregierung gerne auf und will bei der Umsetzung des Ziels, ein 365-Euro-Jahresticket in den bayerischen Ballungszentren umzusetzen, ganz vorne mit dabei sein. In einem Antrag an den Stadtrat fordert die CSU, mit dem Freistaat in Verhandlung zu treten um Nürnberg zur Pilotregion für das Projekt zu machen. Dazu Verkehrssprecher und stellv. Fraktionsvorsitzender Andreas Krieglstein: „Wir brauchen...

  • Nürnberg
  • 17.01.19
Lokales
Jubilarehrung 2018 1: (v.l.) Gertrud Lösch, Michael Frieser, Dr. Evelyn Lacina und Paul Schirner.

Jubilarehrung und Neumitgliederempfang 2018

NÜRNBERG - Bezirksvorsitzender Michael Frieser, MdB, ehrte insgesamt 78 Mitglieder für 30, 40, 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft und dankte für ihre Treue. Gleichzeitig hieß Michael Frieser eine große Zahl neuer Mitglieder willkommen. Unter anderem wurden folgende Persönlichkeiten für langjährige Treue zur CSU geehrt: Getrud Lösch (60 Jahre Mitgliedschaft). Seit sechs Jahrzehnten hält Getrud Lösch, Schwester des verstorbenen Stadtrates Alfred Lösch (Mitglied des Rates der Stadt...

  • Nürnberg
  • 06.12.18
Lokales
Prof. Dr. Hermann Glaser legte das Fundament für den guten kulturpolitischen Ruf der Stadt.

Trauer um Prof. Dr. Hermann Glaser

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly: ,,Verliere einen väterlichen Freund"  NÜRNBERG (pm/nf) - Mit großer Trauer und Betroffenheit ist die Todesnachricht von Prof. Dr. Hermann Glaser im Rathaus aufgenommen worden. Der ehemalige, langjährige Schul- und Kulturreferent ist in der Nacht zum Montag, 18. Juni 2018, im Alter von 89 Jahren gestorben. In einer ersten Reaktion sagte Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly: „Hermann Glaser war über Jahrzehnte hinweg einer der bedeutendsten und...

  • Nürnberg
  • 19.06.18
Lokales
Die Nürnberger CSU fordert einen interaktiven Stadtplan, der die genauen Standorte der Behindertenparkplätze anzeigt.

CSU fordert interaktive Karte und App für Behindertenparkplätze

NÜRNBERG (pm/nf) - Als Autofahrer sind Menschen mit Körperbehinderung meist darauf angewiesen, dass am Zielort ein Behindertenparkplatz zur Verfügung steht. Doch wo diese im Stadtgebiet genau zu finden sind, ist gar nicht so leicht heraus zu bekommen. „Nur für die Altstadt gibt es einen kleinen Kartenausschnitt als Datei bei der Tourismuszentrale“, so Stadträtin Rita Heinemann, Inklusionssprecherin der CSU-Stadtratsfraktion. Eine Liste aller Standorte gibt es zwar als Texttabelle mit den...

  • Nürnberg
  • 04.05.18
Freizeit & Sport
So schön war es 2017: Nürnbergs Wirtschaftsreferent Michael Fraas sticht im Beisein politischer Prominenz und der Bierkönigin der Landwehr Bräu das erste Maifestfass an.

Maifest mit verkaufsoffenem Sonntag lockt in die Nürnberger Südstadt

NÜRNBERG (pm/vs) - Hier treffen sich Bürgerinnen und Bürger aller Nationen: Vom 27. April bis 6. Mai lockt das Maifest wieder an den Aufseßplatz. Offizieller Start ist am Freitag, 18 Uhr auf der Bühne, wo das erste Bierfass angezapft wird. An allen Tagen gibt es Volksfestbetrieb mit Buden und Fahrgeschäften, Biergartenatmosphäre und Livemusik. Höhepunkt und Abschluss zugleich ist der verkaufsoffene Sonntag am 6. Mai, wo rund um den Aufseßplatz zahlreiche Geschäfte in der Zeit von 13 bis 18 Uhr...

  • Nürnberg
  • 23.04.18
Panorama
Mmmmh, lecker! Wolfgang Friedlsperger (v.li.), Michael Maderer & Richard Bartsch bei der Grill-Kontrolle!
6 Bilder

Bezirkstags-CSU feiert kultige Schwarze Nacht am Frühlingsfest!

NÜRNBERG (mask) - Längst legendär: die ,,Schwarze Nacht" der CSU-Bezirkstagsfraktion Mittelfranken auf dem Nürnberger Volksfest in der Grill-Station von Wolfgang Friedlsperger! Gäste sind immer ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger, die mit den CSU-Mitgliedern einen fröhlichen Abend verbringen. Der Geschäftsführer der CSU-Bezirkstagsfraktion Michael Maderer und Peter Daniel Forster (Vorsitzender der CSU-Bezirkstagsfraktion) dankten den vielen Ehrenamtlichen für ihr Engagement.

  • Nürnberg
  • 17.04.18
Panorama
Stoßen an auf 15 erfolgreiche Jahre (v.l.): Top-Gastronom Christian Wagner mit Flo Kerschner (N1), ,,Mister Bayern" Bojan Rankovic & Marcus König (CSU).
2 Bilder

Hier feiern sie 15 Jahre Rote Bar!

NÜRNBERG (mask) - Sie ist eine der lässigsten Locations der Stadt: die ,,Rote Bar" von Nürnbergs Top-Gastronom Christian Wagner (,,Barcode Union"). Südlich der Heubrücke gelegen, servieren seine Barkeeper dort seit 2002 klassische & moderne Cocktails für jeden Geschmack – immer unter dem Motto: ,,Nix für Spießer". Ganz und gar nicht spießig feierten Wagner & Freunde daher jetzt auch das 15-jährige Bestehen der Kult-Kneipe. Mit 1500 Luftballons und vielen Nürnberg-Promis und ,,Mister Bayern"...

  • Nürnberg
  • 23.01.18
Freizeit & Sport
Nach dem Erfolg der Deutschen Leichtathletikmeisterschaften, die der Freistaat bereits im Jahr 2015 mit 150.000 Euro gefördert hat, sollen auch für das Jahr 2018 gemeinsam mit der Stadt Nürnberg Finanzmittel in der gleichen Höhe bereitgestellt werden.

CSU will Zukunftskonzept für Leichtathletik in Nürnberg

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Für die Leichtathletik hat Nordbayern mit dem Stadion (Laufbahn und Leichtathletik-Anlagen) sowie der Eliteschule des Sports in Nürnberg viel zu bieten. In Fürth befindet sich zudem ein Bundesstützpunkt mit Halle. „Wir haben in der Region sehr gute Voraussetzungen für die Leichtathletik: in Fürth gibt es einen Olympiastützpunkt, in Nürnberg haben wir sogar das zweitgrößte Stadion, das in Deutschland für Leichtathletikveranstaltungen geeignet ist“ stellt...

  • Nürnberg
  • 27.10.17
Lokales
Georg Sorger (re.) wünscht Jochen Kohler alles Gute für eine erfolgreiche Nominierung und einen ebenso erfolgreichen Wahlkampf.

Rückenwind für Jochen Kohler

NÜRNBERG (mask) - Der CSU-Kreisvorsitzende im Nürnberger Westen Jochen Kohler hat einen weiteren Schritt Richtung Landtag gemacht. Er bekam vom Ortsverband Eibach-Röthenbach (größter CSU-Ortsverband im Landtags-Stimmkreis Nürnberg-West) und dessen Vorsitzendem Georg Sorger die volle Unterstützung zugesichert. Im Moment laufen parteiintern die Vorbereitungen für die Nominierungsversammlungen im Hinblick auf die Landtagswahlen im Herbst 2018.

  • Nürnberg
  • 16.05.17
Lokales
Das Bionicum ist eine interaktive Ausstellung. Kinder und Erwachsene können über Originalexponate, Experimente zum Mitmachen und spannende Hintergrundinformationen in die Bionik eintauchen.

CSU will „Bionicum“ im Tiergarten dauerhaft erhalten

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Jahr 2014 wurde vom Freistaat in Zusammenarbeit mit der Stadt Nürnberg das „Bionicum“ im Tiergarten eingerichtet. Das Projekt ist bis zum Jahr 2019 durch den Freistaat Bayern finanziert, die Immobilie und deren Unterhalt werden bis dahin durch die Stadt Nürnberg zur Verfügung gestellt. Dazu der Umweltpolitische Sprecher der CSU-Stadtratsfraktion, Dr. Otto Heimbucher: „An diesem hervorragend ausgestatten Lernort informieren sich jährlich über 50.000 Besucher über das...

  • Nürnberg
  • 11.04.17
Lokales

CSU will nächtlichen Lärmschutz im Klingenhofareal ausweiten

NÜRNBERG (pm/nf) - Die seit einigen Monaten in Teilen der Klingenhofstraße in den Nachstunden geltenden Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h hat den Lärm für Anwohner deutlich reduziert. Allerdings gilt das nächtliche Tempolimit bisher nur bis zum Bereich der Bahnlinie. Anwohner zwischen Bahnlinie und Schafhofstraße leiden nach wie vor unter dem Lärm der Disco-Heimfahrer. Dazu Marcus König, Verkehrspolitischer Sprecher der CSU-Stadtratsfraktion: ,,Die Beschwerden der Anwohner dort häufen...

  • Nürnberg
  • 27.03.17
Lokales
Gruppenbild beim CSU Neujahrsempfang Michael Frieser (l.), Wolfgang Bosbach (M.) und Alexander Christ.

Wolfgang Bosbach als Redner beim Neujahrsempfang der CSU Nürnberg

NÜRNBERG (jrb/vs) - ,,Ich bin kein Rebell, ich vertrete nur Positionen, die früher noch Positionen der CDU waren" - so der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach vor rund 500 begeisterten Zuhörern. Auf Einladung des Nürnberger Bundestagsabgeordneten Michael Frieser und Stadtrat Alexander Christ kam der beliebte CDU-Politiker zum Neujahrsempfang der CSU nach Langwasser. In seiner Rede sprach Bosbach vor allem die Frage des gesellschaftlichen Zusammenhalts an. Wenn das Zusammenleben in...

  • Nürnberg
  • 24.01.17
Lokales
Bei der City-Party: Die Bundestagsabgeordneten Michael Frieser (r.) und Stefan Müller (2.v.r.) sowie Nürnbergs CSU-Chef Sebastian Brehm (2.v.l.) mit Generalsekretär Andreas Scheuer.

500 Gäste bei Lounge in der City-Party

NÜRNBERG (jrb/vs) - „Lounge in the City“: Das Veranstaltungsformat hat sich längst zu einer beliebten, gut frequentierten neuen Dialog-Plattform entwickelt, bei der die Teilnehmer in lockerer Atmosphäre die Politiker direkt ansprechen und ihnen ihre Anliegen mitteilen können. Die CSU ist damit bislang die einzige Partei in Nürnberg, die mit einer solchen Veranstaltung den modernen Austausch schafft zwischen Politik und allen, die sich in die Gesellschaft einbringen wollen. So auch vergangene...

  • Nürnberg
  • 13.12.16
Lokales
Hermann Imhof beantwortete bereitwillig die Fragen der Schülerinnen
3 Bilder

Landtagsabgeordneter Imhof diskutierte mit Nürnberger Schülerinnen

Die meisten Jugendlichen kennen Politiker nur aus der Zeitung, dem Fernsehen oder dem Internet. Die Schülerinnen der 10. Jahrgangsstufen von Realschule und Gymnasium der Maria-Ward-Schule Nürnberg hatten nun Gelegenheit, einen Politiker persönlich kennen zu lernen. Hermann Imhof, seines Zeichens CSU-Landtagsabgeordneter und Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, stattete ihnen einen Besuch ab. Anlass war der „Tag der freien Schulen“, der dieses Jahr erstmals in...

  • Nürnberg
  • 09.03.16
Panorama
MdL Hermann Imhof, MdB Michael Frieser, MdB Dagmar Wöhrl, Staatsminister Dr. Markus Söder, Gastredner Thomas Kreuzer und MdL Michael Brückner (v.l.) beim CSU-Heringsessen.
2 Bilder

Politisches Fischessen mit Blasmusik und markigen Worten

REGION (jrb) - Fast schon Aschermittwochsstimmung, mit Blasmusik und markigen Worten, herrschte beim 41. politischen Fisch­essen der CSU Nürnberg-Fürth-Schwabach im Genossenschaftssaalbau Nürnberg. Nach der Begrüßung der über 200 Gäste, durch den Bezirksvorsitzenden, Staatsminister Dr. Markus Söder, sprach Ehrengast Thomas Kreuzer, CSU-Fraktionsvorsitzender im Bayerischen Landtag. Er hielt eine leidenschaftliche Rede über die aktuelle Flüchtlingspolitik. Das Singen der Bayernhymne und des...

  • Nürnberg
  • 17.02.16
Lokales
Bezirksvorsitzender Dr. Markus Söder (3.v.l.), Nürnbergs CSU-Fraktions-Chef Sebastian Brehm, Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl, Ex-Bundesminister Dr. Oscar Schneider, Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner und Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D. (v.l.).
5 Bilder

70 Jahre CSU-Bezirksverband gefeiert

NÜRNBERG (jrb) - Zum 70-jährigen Bestehen des CSU-Bezirksverbandes konnte Bezirksvorsitzender und Staatsminister Dr. Markus Söder rund 500 Gäste im historischen Rathaus-Saal in Nürnberg begrüßen. Nach Begrüßung, den geistlichen Worten von Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern und Stadtdekan Hubertus Förster und einem Filmbeitrag lud Söder zur Gesprächsrunde mit seinen beiden Vorgängern als Bezirksvorsitzender, Dr. Günther Beckstein und Dr. Oscar Schneider. Sie ließen 70 Jahre CSU...

  • Nürnberg
  • 21.10.15
Lokales
Die neue CSU-Ortsvorsitzende Birgit Eckstein bedankt sich für 7 Jahre Vorsitz beim ehemaligen Ortsvorsitzenden und jetzigen CSU-Kreisvorsitzenden Jochen Kohler.

Neue CSU-Ortsvorsitzende für St. Leonhard, Schweinau, Großreuth

Jochen Kohler hört nach 7 Jahren auf NÜRNBERG (pm/nf) - Birgit Eckstein heißt die neue Ortsvorsitzende der CSU St. Leonhard – Schweinau – Groß- reuth. Die 62-jährige gelernte Industriekauffrau wurde in der Mitgliedersitzung am 18. Juni 2015 einstimmig in ihr neues Amt gewählt. Eckstein ist außerdem noch Mitglied im Kreisvorstand im Nürnberger Westen und seit 41 Jahren Mitglied der CSU. Sie war bislang Stellvertretende Ortsvorsitzende. „Es erfüllt mich mit großem Stolz, den Vorsitz im...

  • Nürnberg
  • 19.06.15
Lokales
Andreas Krieglstein, Markus Tischner, Daniel Pohl und Alexander Christ (v.l.) stellten ihr Kandidaten-Quartett vor.
2 Bilder

Mal was anderes: Kandidaten- Quartett zur Nürnberger Stadtratswahl

NÜRNBERG - Man spürt es ganz deutlich, am 16.März ist Kommunalwahl und so langsam gedeiht die eine oder andere Marketingidee rund um die Kandaten. Daniel Pohl (von ihm stammt bereits ein Kneipen-Quartett) hat sich zusammen mit drei weiteren CSU-Stadtratskandidaten Andreas Krieglstein, Alexander Christ, Markus Tischner hierfür vorab ein ganz besonderes Highlight überlegt: Das Kandidaten-Quartett zur Nürnberger Stadtratswahl! Man kennt es aus Kindertagen - das Quartett mit Fußball-Stars....

  • Nürnberg
  • 22.01.14