Geschwindigkeitskontrollen

Beiträge zum Thema Geschwindigkeitskontrollen

Lokales
Symbolfoto: © Rüdiger Kottmann / stock.adobe.com

Polizei-Report
Zu schnell und mit Handy

ERLANGEN (pm/mue) - Einiges falsch gemacht hat dieser Tage ein Gespannfahrer auf der A3 Höhe Gremsdorf. Wie die Verkehrspolizeiinspektion Erlangen meldet, war der 68-jährige mit seinem Kleintransporter und einem Anhänger unterwegs. Und obwohl dort nicht erlaubt, überholte er mit dieser Kombination gleich mehrere Lkw. Dabei war er mit einer Geschwindigkeit von 133 km/h unterwegs, obwohl er nur 100 km/h hätte fahren dürfen. Als es die Polizei schaffte, ihn zu überholen, stellte sich heraus,...

  • Erlangen
  • 29.08.19
Lokales
2 Bilder

Motorradkontrollen auf der Straße zum Feuerstein

EBERMANNSTADT (pm/rr) – Die Polizeiinspektion Ebermannstadt kontrolliert derzeit verstärkt Motorradfahrer auf der Straße zur Burg Feuerstein. Das berichtete Manfred Hänchen, der Leiter der Polizeiinspektion Ebermannstadt auf einem Treffen zwischen Fachbehörden, der Bürgerinitiative „Stoppt die Lärmbelästigung durch die Motorradraserei“ sowie einigen betroffenen Anliegern. Im Blickpunkt stand die Raserei durch Motorradfahrer. Unterschriften gegen den Verkehrslärm Bereits im Vorfeld zu...

  • Oberfranken
  • 27.06.18
Lokales
Symbolfoto: © Alex T. / Fotolia.com

Achtung, Blitzer! Kontrollen in der Thalermühlstraße

ERLANGEN (pm/mue) - Das Ordnungs- und Straßenverkehrsamt der Stadt informiert, dass im Zusammenhang mit der Vollsperrung der Martinsbühler Straße während der Sommerferien der gesamte Umleitungsverkehr in Richtung Süden über die Thalermühlstraße geführt wird. Auch der Fahrrad- und Fußgängerverkehr wird über diese Strecke geleitet. Auf Grund des zu erwartenden hohen Verkehrsaufkommens und der Vermischung der Verkehrsarten auf einer Fahrbahn wurde auf der gesamten Thalermühlstraße eine...

  • Erlangen
  • 16.08.17
Lokales
Geschwindigkeitskontrollen entlarvten 237 Verkehrssünder.

Schulstart in Nürnberg – eine Bilanz

NÜRNBERG (nf/ots) - Zum heutigen Schulbeginn führte das Polizeipräsidium Mittelfranken zusammen mit dem Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung im Großraum Nürnberg an verschiedenen Schulen im Nürnberger Stadtgebiet Kontrollen zur Erhöhung der Schulwegsicherheit durch. Die Polizei zieht Bilanz und gibt Tipps. Um nach den Sommerferien bei der Bevölkerung wieder das Bewusstsein für die Gefahren des Schulweges zu wecken, überwachten die Mitarbeiter verstärkt den Straßenverkehr im Bereich...

  • Nürnberg
  • 13.09.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Geschwindigkeitskontrollen der Nürnberger Verkehrspolizei

NÜRNBERG(ots) - Am vergangenen Mittwoch (04.11.2015) führten Beamte der Nürnberger Verkehrspolizei im Stadtgebiet umfangreiche Geschwindigkeitskontrollen durch. Etliche Verkehrsteilnehmer mussten dabei beanstandet werden. Im Zeitraum zwischen 07:00 Uhr und 16:30 Uhr wurden an mehreren Messstellen sowohl die Geschwindigkeit als auch Verstöße gegen die Gurtanlegepflicht und das Telefonieren am Steuer geahndet. Dabei fuhren mehr als 2.300 Fahrzeuge durch die Messstellen. Rund 90...

  • Nürnberg
  • 05.11.15
Anzeige
Ratgeber
Bei vielen Autofahrern gefürchtet: Geschwindigkeitskontrolle mit „Blitzer“. Symbolbild: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Was tun, wenn‘s geblitzt hat?

(ampnet) - Jährlich bekommen rund 2,8 Millionen Autofahrer Punkte in Flensburg, weil sie mindestens 21 km/h zu schnell unterwegs waren. Wenn‘s geblitzt hat, sind Schreck und Verunsicherung meist groß: War ich wirklich so schnell? Wurde überhaupt richtig gemessen? Bekomme ich Punkte oder gar ein Fahrverbot? Bei der ADAC-Rechtsberatung in der Münchner Zentrale des Automobilclubs melden sich täglich bis zu 1.500 Mitglieder mit Fragen rund um Auto, Verkehr und Mobilität, darunter auch immer wieder...

  • Nürnberg
  • 03.11.15
Lokales

Aktion zur Erhöhung der Schulwegsicherheit am ersten Schultag

NÜRNBERG (ots) - Am Dienstag (15.09.2015), dem ersten Schultag nach den Sommerferien, führte das Polizeipräsidium Mittelfranken, Abschnitt Mitte, und der "Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung im Großraum Nürnberg" an verschiedenen Schulen im Nürnberger Stadtgebiet Kontrollen zur Erhöhung der Schulwegsicherheit durch, um nach den Sommerferien bei der Bevölkerung wieder die Gefahren des Schulweges ins Bewusstsein zu rufen. Hierbei wurden die Schulwege und Bereiche vor Schulen in Bezug...

  • Nürnberg
  • 16.09.15
Lokales

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zieht für das 1. Halbjahr 2015 positive Verkehrsunfallbilanz: Deutlich weniger Unfalltote und Verletzte auf Bayerns Straßen

"Wir hatten auf Bayerns Straßen in den ersten sechs Monaten deutlich weniger Unfalltote und Verletzte zu beklagen, vor allem auf unseren Landstraßen." Das hat Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann zur bayerischen Verkehrsunfallstatistik für das 1. Halbjahr 2015 mitgeteilt. Auch die Alkoholunfälle gingen erheblich zurück, genauso wie die Rad- und Motorradunfälle. "Dieser positive Trend ist für uns ein Ansporn, die umfassenden Maßnahmen unseres Bayerischen...

  • Nürnberg
  • 12.08.15
Lokales
Der dritte Bayerische Blitzmarathon findet im Rahmen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 'Bayern mobil - sicher ans Ziel' statt.

Dritter Bayerischer Blitzmarathon startet am Donnerstag

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet Kontrollwoche gegen Raser: Von 16. bis 23. April bayernweit verstärkte Geschwindigkeitskontrollen - Mehr als 2.200 Messstellen im Internet abrufbar - Erstmals europaweite Kontrollen REGION/NÜRNBERG (ots/nf) - Vom 16. bis zum 23. April 2015 führt die Bayerische Polizei den dritten Bayerischen Blitzmarathon durch. Rund 2.000 Polizistinnen und Polizisten kontrollieren dabei die Geschwindigkeit an mehr als 2.200 Messstellen in...

  • Nürnberg
  • 14.04.15
Lokales
Gefahrenpunkte sollen künftig besser lokalisiert und Geschwindigkeitskontrollen noch weiter optimiert werden, um die Zahl der Verkehrstoten auf Bayerns Straßen zu senken. Foto: © Sven Grundmann - Fotolia

Neues Projekt gegen Raser

BAYERN / REGION (pm) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat grünes Licht für ein neues Projekt gegen Raser gegeben. Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland wird dabei zusammen mit dem Polizeipräsidium Oberbayern Süd ein Pilotprojekt erarbeiten, bei dem Verkehrsunfallstatistiken der Polizei mit Verkehrsüberwachungsdaten verknüpft werden. „Das hilft uns, bei der Verkehrsüberwachung noch gezielter die Gefahrenpunkte in den Fokus zu nehmen“, so Herrmann. Dabei...

  • Nürnberg
  • 21.01.15
Lokales

Unglaublich: 90 km/h schneller als erlaubt!

Nürnberg (ots) - Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg führte am Wochenende 8. bis 10. August im gesamten Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durch. Über 10.000 Fahrzeuge wurden dabei überprüft. Bei den Kontrollen waren 175 Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs – 155 von ihnen müssen mit einem Verwarnungsgeld rechnen, auf die restlichen 20 kommen Anzeigen und bis zu zwei Punkte im Verkehrszentralregister zu. Die drei "Schnellsten" erwarten zudem Fahrverbote von bis zu drei...

  • Nürnberg
  • 12.08.14
Lokales
Symbolbild: fotolia.com

Polizeibericht: Raser fuhr 82 km/h zu schnell

MITTELFRANKEN (ots) - Im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogramms 2020 „Bayern mobil – sicher ans Ziel“, führte die Polizei Mittelfranken in den letzten Tagen vermehrt Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen durch. Betroffen waren die Landkreise Erlangen-Höchstadt, Nürnberger Land und Roth sowie die Stadtgebiete Erlangen und Schwabach. Schwerpunkte der Aktion waren zum einen das Thema „Angepasste Geschwindigkeit auf Landstraßen rettet Leben“ und zum anderen „Sicheres Radeln in Franken“. Zu...

  • Nürnberg
  • 29.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.