Hauptmarkt Nürnberg

Beiträge zum Thema Hauptmarkt Nürnberg

Lokales

Kinderweihnacht ++ Nürnberger Christkind
Nürnberger Christkindlesmarkt 2021 findet statt!

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Christkindlesmarkt 2021 findet statt und zwar dezentral – das heißt, er wird auf mehrere Plätze in der Altstadt ausgedehnt. Die teils historischen Buden mit ihren rot-weißen Stoffdächern stehen von Freitag, 26. November, bis Heiligabend, Freitag, 24. Dezember 2021, auf dem Hauptmarkt, dem Jakobsplatz, dem Lorenzer Platz sowie auf der Insel Schütt. Der Nürnberger Christkindlesmarkt gehört zu den ältesten Weihnachtsmärkten in Deutschland und wurde als...

  • Nürnberg
  • 19.10.21
Lokales
Der Wochenmarkt Hauptmarkt wird digitaler: Im Online-Auftritt der Nürnberger Märkte gibt es ab sofort einen interaktiven Plan vom Wochenmarkt Hauptmarkt. Aus dem Plan gehen unter anderem die Warengruppen sowie die Standorte und Anwesenheitstage der einzelnen Marktstände hervor. Letzteres ist wichtig, da manche Stände nur an bestimmten Tagen auf dem Wochenmarkt Hauptmarkt präsent sind.  www.nuernberger-maerkte.de
2 Bilder

Übersicht Nürnberger Märkte
Alles im Blick: Digitaler Plan für den Wochenmarkt am Hauptmarkt

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Wochenmarkt Hauptmarkt wird digitaler: Im Online-Auftritt der Nürnberger Märkte gibt es ab sofort einen interaktiven Plan vom Wochenmarkt Hauptmarkt. Aus dem Plan gehen unter anderem die Warengruppen sowie die Standorte und Anwesenheitstage der einzelnen Marktstände hervor. Letzteres ist wichtig, da manche Stände nur an bestimmten Tagen auf dem Wochenmarkt Hauptmarkt präsent sind. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas sagt hierzu: „Der Wochenmarkt Hauptmarkt...

  • Nürnberg
  • 07.10.21
Lokales
Am 4. September ab 9 Uhr: Traditionelle Saisoneröffnung von Lebkuchen-Schmidt am Hauptmarkt.
2 Bilder

Mit dabei: Sterne-Koch Alexander Herrmann
Lebkuchen-Schmidt eröffnet Saison am Hauptmarkt

NÜRNBERG - Im vergangenen Jahr fiel die traditionelle Saisoneröffnung pandemiebedingt aus. Heuer lädt Lebkuchen-Schmidt wieder wie gewohnt am ersten September-Samstag zum Nürnberger Hauptmarkt. Am 4. September ab 9 Uhr locken dann am eigens errichteten Verkaufsstand sowie im Laden in der Plobenhofstraße zahlreiche Sonderangebote aus der gesamten Warenpalette der Gebäckspezialisten. Von 14.30 bis 15.30 Uhr ist außerdem Markenbotschafter Alexander Herrmann am Markt zu Gast und stellt seine...

  • Nürnberg
  • 27.08.21
Freizeit & Sport
Nürnbergs Referentin für Schule und Sport Cornelia Trinkl präsentiert auf dem Hauptmarkt die Deutschland Tour. Auf dem bekannten Altstadtkurs wird wahrscheinlich eine Fahrer-Gruppe den Rundfahrtsieg unter sich ausmachen.
2 Bilder

Radsport für alle am 29. August in Nürnberg
Grünes Licht für die Jedermann Tour!

NÜRNBERG (pm/nf) - Grünes Licht für alle Hobbyradsportler in Nürnberg. Das Gesundheitsamt der Frankenmetropole hat das Hygienekonzept der Jedermann Tour genehmigt. Für alle Teilnehmenden gilt am 29. August die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Auch wenn die aktuellen Anmeldezahlen die Erwartungen bereits übertreffen, sind noch Startplätze auf jedermann.deutschland-tour.com verfügbar. Ein Geschenk ist inklusive: alle Teilnehmenden erhalten ein kostenloses Santini-Trikot im "fränkischen...

  • Nürnberg
  • 06.08.21
Lokales
Der Hauptmarkt mit der Frauenkirche.

Großes Gedränge soll vermieden werden
,,Christkindlesmarkt light" unter Pandemie-Bedingungen

NÜRNBERG (dpa/lby) - In Nürnberg laufen schon im Sommer die Planungen für den weltberühmten Christkindlesmarkt unter Pandemiebedingungen. Die Stadt setze alles daran, den Markt 2021 durchzuführen, sagte der Nürnberger Wirtschaftsreferent Michael Fraas. Zuvor hatte die «Bild» über die Pläne der Stadt berichtet. «Der Christkindlesmarkt 2021 wird sicher anders aussehen als der letzte «vor Corona»», sagte Fraas. Es solle mehr Platz zwischen den Buden geben, um Gedränge zu vermeiden. Nach...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Lokales

Bedeutung von Fronleichnam
Absage der großen Fronleichnamsfeier auf dem Nürnberger Hauptmarkt

NÜRNBERG (pm/nf) - Bereits zum zweiten Mal nach dem vergangenen Jahr fällt die große zentrale Fronleichnamsfeier auf dem Nürnberger Hauptmarkt aus. Die gegenwärtigen Entwicklungen in der Corona-Pandemie lassen einigermaßen verlässliche Planungen kaum zu. Ein baldiges Ende der Beschränkungen, was öffentliche Großveranstaltungen angeht, ist nicht absehbar. Das Fronleichnamsfest fällt in diesem Jahr auf den 3. Juni 2021. Die Katholische Stadtkirche Nürnberg muss die gemeinsame Feier des...

  • Nürnberg
  • 04.05.21
Panorama
Helmut Bresler als Heinrich II. präsentiert die Chronik vor der Buchhandlung „Korn & Berg“, wo man sie erwerben kann.

Jetzt ein Exemplar sichern
Chronik 1000 Großgründlach ist da!

NÜRNBERG (pm/vs) - Am 13. Novemberm 2021 feiert Nürnbergs ältester Stadtteil Großgründlach seinen 1000. Geburtstag. Dazu hat der Vorstadtverein Alt-Gründlach e.V. bereits jetzt eine aufwändig gestaltete Chronik herausgebracht. „Der Verkaufsstart ist hervorragend gelaufen“, freut sich Helmut Bresler, Chronik-Redaktionsleiter und 2. Vorstand des Altstadtvereins. Bereits in der ersten Woche sei bei der Universitätsbuchhandlung „Korn & Berg“ am Nürnberger Hauptmarkt rund die Hälfte der Auflage über...

  • Nürnberg
  • 14.12.20
Lokales
Klassisch: 3 im Weggla.

Schausteller haben jetzt Verkaufsstände am Wochenmarkt
3 im Weggla jetzt jeden Tag auf dem Hauptmarkt!

NÜRNBERG pm/nf) - Gute Nachricht! Gab es bislang nur an einzelnen Tagen Bratwürste auf dem Wochenmarkt Hauptmarkt, wird sich dies nun ändern: An einem neuen Verkaufsstand im Kulinarikbereich des Wochenmarkts Hauptmarkt gibt es ab Dienstag, 7. Juli 2020, an jedem Markttag frische Nürnberger Rostbratwürste. Der Verkaufsstand wird vom Bayerischen Landesverband der Marktkaufleute und Schausteller e.V. betrieben und in einem rollierenden System von verschiedenen Mitgliedsunternehmen...

  • Nürnberg
  • 03.07.20
Lokales
Der Hauptmarkt ist immer noch fast menschenleer.
15 Bilder

Bald öffnen wieder mehr Geschäfte
Zwischen Ausharren und Hoffen: Bilder aus dem Herzen Nürnbergs

NÜRNBERG (pm/vs) - Ab 27. April gibt es Lockerungen bei der Öffnung von Geschäften und Behörden. Bis auch Gaststätten und Biergärten wieder auf sind, wird es aber noch dauern. Der MarktSpiegel hat Fotos in der Nürnberger Innenstadt gemacht. Vom Wiederaufbau der im März abgebrannten Gaststätte "Augustiner Zur Schranke" über den immer noch fast menschenleeren Hauptmarkt bis hin zu Schildern und Plakaten in Geschäften und an öffentlichen Stellen: Die Sehnsucht nach Planbarkeit und Normalität ist...

  • Nürnberg
  • 23.04.20
Lokales
Der Hauptmarkt heute (18. März) kurz vor 10 Uhr. Nur wenige Menschen sind unterwegs. Sie kaufen vor allem an den Marktständen ein.
8 Bilder

Aktuelle Fotos rund ums Rathaus und den Hauptmarkt
Coronavirus leert Nürnberger Innenstadt

NÜRNBERG (vs) - Weil außer ganz wenigen Läden alle Geschäfte geschlossen sind, präsentiert sich der Hauptmarkt fast menschenleer. Rathaus und Ämter sind geschlossen, die öffentliche Toilette jedoch ist noch offen. Einige Läden, wie beispielsweise Apotheken, Optiker, Lebensmittelgeschäfte und Hörakkustiker dürfen weiterhin öffnen. Trotzdem wichtig, bevor man einen Besuch dort einplant, sich vorher über die Öffnungszeiten informieren. Diese sind teilweise stark geändert.

  • Nürnberg
  • 18.03.20
Frankengeflüster
CSU-OB-Kandidat Marcus König einmal privat mit seiner Frau Anke.
3 Bilder

Auch seine Frau Anke war bei der Wirtshausmusik dabei
OB-Kandidat Marcus König feierte Geburtstag im "Bratwurst Röslein"

NÜRNBERG – Riesenstimmung im „Bratwurst Röslein“ am Hauptmarkt: Bis auf die Straße hinaus tönt die zünftig-kultige „Wirtshausmusik“ der Wirtsbrüder Thomas & Michael Förster. Drinnen: volle Hütte und Gaudi! Mittendrin Nürnbergs CSU-OB-Kandidat Marcus König mit Ehefrau Anke! König: „Es war wie immer ein stimmungsvoller Abend im Bratwurst Röslein beim Auftakt der Wirtshausmusik! Besonders schön war es, dass ich mit meiner Frau meinen Geburtstag nachfeiern konnte – und wir ein Essen zu zweit...

  • Nürnberg
  • 15.10.19
Lokales
Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas und Marktamtsleiterin Christine Beeck machen den Test.

Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas und Marktamtsleiterin Christine Beeck machten den Test
Neue Stuhlvariante für den Hauptmarkt geht an den Start!

NÜRNBERG (nf) - Im Rahmen der Qualititätsoffensive Wochenmarkt Hauptmarkt ging heute eine weitere Variante der Sitzgelegenheiten an den Start. Sofort getestet von Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas und Marktamtsleiterin Christine Beeck. Fazit: Stühle und Tische schauen gut aus, sind hochwertig und praktisch. Video dazu auf www.facebook.com/marktspiegel.de Nachdem sich die Marktbänkla als nicht praktikabel herausstellten, strahlen jetzt bunte Stühle und Tische mit den frischen Blumen um die...

  • Nürnberg
  • 11.07.19
Lokales
Probesitzen (v.l.): Baureferent Daniel Ulrich, Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas, Marktamtsleiterin Christine Beeck und Stadtplanungsamtsleiter Siegfried Dengler.
5 Bilder

Jetzt geht eine neue Variante in die Testphase
Bunt, fröhlich, praktisch: So will Nürnberg sein ,,Stuhl-Problem" lösen!

NÜRNBERG (nf) - Im Sommer 2018 sorgten sie schon für heftigen Zündstoff: die Nürnberger Marktbänkla auf dem Hauptmarkt. In der Diskussion ging es vor allem (aber nicht nur) um eine Geschmacksfrage: Sind die im Zuge der Qualititätsoffensive Wochenmarkt Hauptmarkt aufgestellten Bänke (wurden mit Bierzeltgarnituren verglichen) jetzt schön beziehungsweise passend für den Hauptmarkt oder nicht? Weitere Kritikpunkte: Kein Schatten für die Sitzgelegenheiten, Mobiliar provinziell und unästhetisch. Wie...

  • Nürnberg
  • 08.05.19
Lokales
Gunter Seifert war 34 Jahre lang mit seinem mobilen Brezenwagen am Nürnberger Hauptmarkt  für das Unternehmen Brezen Kolb tätig. Nun geht der 88-Jährige, der in ganz Nürnberg als der „Brezen-Mann“ bekannt ist, in den Ruhestand und wurde von den Geschäftsführern Jessica und Peter Kolb sowie dem 2. Bürgermeister Christian Vogel feierlich verabschiedet.
2 Bilder

Der bekannteste Brezen-Verkäufer am Nürnberger Hauptmarkt geht nach 34 Jahren in den Ruhestand

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit 1984 ist Gunter Seifert mit seinem mobilen Brezenwagen jeden Tag im Einsatz und versorgt die Nürnberger bei Wind und Wetter zuverlässig mit Brezen von Brezen Kolb. Nun geht die Ära des beliebten „Brezen-Manns“ zu Ende: Mit 88 Jahren wurde er kürzlich von den Geschäftsführern Jessica und Peter Kolb sowie weiteren Gästen an seinem „Stammplatz“ am Nürnberger Hauptmarkt verabschiedet. Ob langjähriger Stammkunde oder Tourist – in den letzten drei Jahrzehnten machte Gunter...

  • Nürnberg
  • 19.12.18
Panorama
Birgit Palt von Dotty
16 Bilder

Bilder vom Töpfermarkt

Das wunderschöne Spätsommerwetter lockte viele Besucherinnen und Besucher auf den Töpfermarkt am Hauptmarkt - und natürlich auch das vielfältige Angebot.

  • Nürnberg
  • 07.10.18
Lokales
Debatte um die neuen Marktbänkla. Entweder dafür oder dagegen, die Meinungen gehen auseinander.
4 Bilder

Über die Optik der Nürnberger Marktbänkla auf dem Hauptmarkt wird heiß diskutiert

Ruheplätze auf dem Hauptmarkt: Ist das jetzt schön oder einfach nur praktisch? +++ Wirtschaftsreferent: Ruhig bleiben, entschieden wird jetzt noch gar nichts! NÜRNBERG (nf) - Grundsätzlich sind Sitzgelegenheiten auf dem Hauptmarkt eine gute Idee. Die Meinungen über die Art der Bänke und Stühle gehen allerdings auseinander. Sind die ,,Bierzelt-Garnituren“ und ,,Gartenstühle“ wirklich die geeignete Optik für Nürnbergs zentralsten Ort oder sieht das eher nach einem nicht ganz durchdachten...

  • Nürnberg
  • 05.08.18
Freizeit & Sport
Drei Tage Beachvolleyball der Extraklasse auf dem Nürnberger Hauptmarkt.
2 Bilder

Am Wochenende wird der Hauptmarkt wieder zur Beachvolleyball-Arena

Techniker Beach Tour am Nürnberger Hauptmarkt (29. Juni 2018 bis 1. Juli 2018) NÜRNBERG (pm/nf) - Am Montag – pünktlich um 7 Uhr früh – rollten die ersten mit Sand beladenen LKWs am Schönen Brunnen vorbei auf den Hauptmarkt. Denn ab Freitag (bis Sonntag, 1. Juli) nimmt hier bereits zum vierten Mal die Beachvolleyball-Arena Fahrt auf. Mit dabei: Olympiasiegerin Kira Walkenhorst zusammen mit Leonie Körtzinger.   Am Freitag beginnt das Turnier um 10 Uhr mit den Qualifikationsspielen. Je 12...

  • Nürnberg
  • 26.06.18
Lokales
Ein wichtiger Punkt ist die neue Platzstruktur (Bild). Bislang macht der Markt (beispielsweise in der kühleren Jahreszeit) einen zerklüfteten, lückenhaften Eindruck. Hintergrund ist, dass jeder Stand seinen festen Standplatz hat, um die Wiederauffindbarkeit zu gewährleisten.
2 Bilder

Qualitätsoffensive für den Wochenmarkt am Hauptmarkt – so geht's jetzt weiter!

Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas stellt in den Sitzungen des Stadtrats-Ausschusses für Recht, Wirtschaft und Arbeit die Ergebnisse der Qualitätsoffensive Wochenmarkt Hauptmarkt vor  NÜRNBERG (nf/pm) - Der Prozess der Qualitätsoffensive hat bereits im letzten Jahr begonnen mit einer Händlerbefragung, einer Passantenbefragung, aber auch derjenigen Menschen, die über den Hauptmarkt gehen, ohne einzukaufen sowie einem Mystery Shopping (zur Prüfung und Verbesserung der Servicequalität). Zudem...

  • Nürnberg
  • 06.12.17
Freizeit & Sport
Der Weltmeister und Deutsche Meister im Speerwurf Johannes Vetter freut sich auf Nürnberg. Zur Fotosession kam er ins Neue Museum und machte auch dort ein sehr gute Figur.
2 Bilder

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften kommen nach Nürnberg

NÜRNBERG (web) - Die Elite der deutschen Leichtathletik trifft sich wieder in Franken. Am 21. und 22. Juli 2018 finden die Deutschen Meisterschaften erneut in Nürnberg im Max Morlock-Stadion statt. Die Kugelstoß-Wettbewerbe gehen vorher auf dem Nürnberger Hauptmarkt über die Bühne. Für alle Athleten und Athletinnen geht es in der Franken-Metropole aber nicht nur um Meistertitel, sondern auch um die EM-Qualifikation. Die Wettkämpfe in Nürnberg sind Sprungbrett für die Europameisterschaften in...

  • Nürnberg
  • 22.11.17
Freizeit & Sport
Ostermarkt auf dem Hauptmarkt: 31. März bis 17. April 2017.

Eröffnung des Nürnberger Ostermarkts 2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit dem Ostermarkt auf dem Hauptmarkt startet am Freitag, 31. März, die Marktsaison 2017. Er dauert bis einschließlich Ostermontag, 17. April. Der Ostermarkt hat von Montag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet und bleibt nur am Karfreitag, 14. April 2017, geschlossen. Gemeinsam mit 100 Marktkaufleuten, Schaustellerinnen und Schaustellern lädt Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas herzlich zu einem Besuch des Hauptmarkts ein. Dr. Fraas: „Der Ostermarkt ist ein...

  • Nürnberg
  • 30.03.17
Lokales
Im Heimatministerium (v.l.): Prof. Dr. Wolfgang M. Heckl, Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle, Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder, Kulturreferentin der Stadt Nürnberg Prof. Dr. Lehner und Architekt Volker Staab.
9 Bilder

Bürgerdialog: Deutsches Museum wird im Augustinerhof entstehen

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Deutsche Museum bekommt eine Zweigstelle in Nürnberg. Im Herzen der Frankenmetropole soll etwas Besonderes entstehen mit einem eigenständigen Charakter und auf dem hohen Niveau des Deutschen Museums. Die neue Zweigstelle wird im Augustinerhof verwirklicht. Das Areal am Hauptmarkt ist ein idealer Standort in der Altstadt, attraktiv und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder und Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle...

  • Nürnberg
  • 13.11.16
Lokales
Seit heute, 8. November 2016, stellt die Stadt Nürnberg in Kooperation mit dem Nürnberger Provider abl social federation GmbH Besuchern des Hauptmarktes öffentliches und kostenfreies WLAN zur Verfügung. Man kann sich dann über Smartphones und andere mobile Endgeräte einloggen.

Öffentliches WLAN am Nürnberger Hauptmarkt

NÜRNBERG (nf) Die Stadt Nürnberg stellt ab heute in Kooperation mit dem Nürnberger Provider abl social federation GmbH ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie internationalen Besuchern am Hauptmarkt öffentliches und kostenfreies WLAN zur Verfügung. Einfach, sicher und bequem kann man sich zukünftig via Smart Phone und anderen mobilen Endgeräten unter der SSID #nue_freewifi in das WLAN einloggen. „Wir freuen uns über diesen Schritt!“, betont SPD-Stadträtin Daniela Hüttinger, die sich schon 2014 für...

  • Nürnberg
  • 08.11.16
Freizeit & Sport
Das iMännleinlaufen von Georg Dinkel aus FIMO.
2 Bilder

Nürnberg setzt Kaiser Karl IV. in Szene

NÜRNBERG (pm/nf) - In diesem Jahr jährte sich zum 700. Mal der Geburtstag Kaiser Karls IV. (1316 bis 1378). Nürnberg war für Karl IV. „die fürnemste stadt des reiches“ und verdankte ihm einen immensen Bedeutungszuwachs. In der Goldenen Bulle von 1356 legte er fest, dass jeder neugewählte König seinen ersten Reichstag in Nürnberg abhalten sollte. Bereits im Vorfeld der Bayerisch-Tschechischen Landesausstellung „Karl IV.“, die vom 20. Oktober 2016 bis zum 5. März 2017 im Germanischen...

  • Nürnberg
  • 19.10.16
Panorama
Überzeugten Publikum und Jury gleichermaßen: Marlene Dorfner und Andreas Fischer waren als „Duo Aspettami“ die Gewinner des Abends. Foto: Charivari98.6
2 Bilder

„Wer ko, der därf“: Queen-Klassiker war der Hit

NÜRNBERG (CV98.6) - „Wer ko, der därf!“ – beim großen Abend der unentdeckten Talente am Nürnberger Hauptmarkt wurden die Sieger gekürt. Den 3. Platz ersang sich Michaela Gruber mit „Nobodys Wife“ von Anouk, Platz 2 ging an Günther Goller für seine gelungene Interpretation von „If Tomorrow Never Comes“ von Garth Brooks – als Sieger kürten Publikum und Jury jedoch mit deutlichem Vorsprung das „Duo Aspettami“: Marlene Dorfner (Gesang) und Andreas Fischer (Gitarre) begeisterten mit dem...

  • Nürnberg
  • 28.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.