Kind

Beiträge zum Thema Kind

Lokales

Wie bitte?
Betrunkener Elfjähriger tritt Polizeibeamten Nase blutig

NÜRNBERG (ots/nf) - In der Nacht vom Montag (27. Juli 2020) auf Dienstag (28. Juli 2020) wurde ein elfjähriger ,,Streuner" durch eine Nürnberger Betreuungseinrichtung als vermisst gemeldet. Als ihn kurz darauf eine Polizeistreife wieder nach Haus bringen wollte, beleidigte er die Beamten massiv und trat einem Polizisten ins Gesicht. Gegen Mitternacht wurde der 11-jährige alkoholisierte Junge der Polizei als vermisst gemeldet. Es war nicht das erste Mal, dass der Streuner auf eigene Faust...

  • Nürnberg
  • 28.07.20
Ratgeber
Chefarzt Prof. Dr. Franz Kainer von der Diakoneo Klinik Hallerwiese in Nürnberg, einer der größten Geburtskliniken in Deutschland, hört zurzeit viele Fragen bei den Untersuchungen und im Kreißsaal.

Chefarzt Prof. Dr. Frank Kainer klärt auf und gibt wichtige Tipps
Coronavirus: Schwangere sind nicht stärker betroffen

NÜRNBERG (pm/nf) - Chefarzt Prof. Dr. Franz Kainer von der Diakoneo Klinik Hallerwiese in Nürnberg, einer der größten Geburtskliniken in Deutschland, hört zurzeit viele Fragen bei den Untersuchungen und im Kreißsaal.Dem Mediziner ist es deshalb besonders wichtig, seine Patientinnen zu beruhigen und zur Deeskalation beizutragen: „Nach aktuellen Untersuchungen sind Schwangere glücklicherweise nicht stärker betroffen, als nicht-schwangere Erwachsene. Eine Übertragung auf das Kind während...

  • Nürnberg
  • 08.04.20
Panorama
Viele Eltern kennen dies: Wenn das Kind in der Trotzphase ist, kann es unausstehlich werden.

Vortrag am 6. März im Evangelischen Haus in Schwabach
So überstehen Eltern und Kinder die Trotzphase

REGION (pm/vs)  - Die beiden sogenannten Koordinierenden Kinderschutzstellen (KoKis) im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach feiern ihr 10-jähriges Bestehen mit einer besonderen Vortragsreihe, die sich vor allem an Eltern und Großeltern richtet. Start ist am 6. März. Corinna Lippert von der Erziehungsberatungsstelle Roth/Schwabach referiert von 9 bis 11 Uhr im Evangelischen Haus (Wittelsbacherstraße 4 in Schwabach) unter dem Motto „Von Wutmonstern und Zornnickeln“ über das Thema...

  • Schwabach
  • 04.03.20
MarktplatzAnzeige
Robert Müller, AOK-Direktor der AOK in Mittelfranken
2 Bilder

Krankes Kind: Für berufstätige Eltern gibt es Kinderkrankengeld

Wenn Kinder krank sind und gepflegt werden müssen, dann brauchen sie Ruhe - und am besten die Betreuung durch ihre Eltern. Berufstätige Eltern, die ihr Kind zuhause pflegen, können finanzielle Unterstützung von der Krankenkasse bekommen. Immer mehr Eltern in Bayern nutzen das sogenannte Kinderkrankengeld. Während die AOK Bayern 2012 insgesamt 50.884 Fälle verzeichnete, waren es 2016 bereits 75.230 Fälle. Dies entspricht einem Zuwachs von fast 50 Prozent. In Nürnberg nahmen im vergangenen Jahr...

  • Nürnberg
  • 26.07.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.