Alles zum Thema Geburt

Beiträge zum Thema Geburt

Lokales
Im letzten Jahr haben 386 Schwabacher Babys das Licht der Welt erblickt. Mal sehen, wie viele es 2017 werden.
2 Bilder

Bis 2. November: Liebe Eltern, schickt Fotos von Euren Jubiläumsbabys!

SCHWABACH (vs)  - Zum Ende der Feierlichkeiten „900 Jahre Ersterwähnung von Schwabach“ hat sich Jubiläumspfleger Karl Freller noch eine tolle Aktion mit großem Erinnerungswert einfallen lassen. Geplant ist seitens der Stadt, alle Schwabacher Babys, die 2017 zur Welt gekommen sind, mit Foto auf einem großen Banner abzubilden. Dazu werden alle Schwabacher Eltern gebeten, die im zu Ende gehenden Jahr Nachwuchs bekommen haben, ein Foto ihres Kindes bis 2. November via E-Mail an die Stadt zu...

  • Schwabach
  • 19.10.17
Lokales
Kerngesund und gut entwickelt wurden die Drillinge Zachariah, Joel und Mikah (v.l.) am 2. Oktober 2017 auf natürlichem Weg in der Klinik Hallerwiese geboren. Mutter Judy K. (Mitte) mit der betreuenden Oberärztin Dr. Elsa Hollatz-Galuschki (r.) und Hebamme Barbara von Stetten (l.).

Optimal gelaufen: Natürliche Drillingsgeburt in der Klinik Hallerwiese

Natürliche Geburt bei Drillingsschwangerschaft in der Klinik Hallerwiese – Drei Jungs kamen gut entwickelt und gesund auf die Welt NÜRNBERG (pm/nf) - Erfreuliches und seltenes Ereignis in der Klinik Hallerwiese: In der Nürnberger Geburtsklinik kamen Drillinge auf natürlichem Weg auf die Welt. Die drei Buben wurden mit einem Gewicht von über zwei Kilogramm kerngesund geboren. Mikah, Joel und Zachariah heißen die drei neuen Erdenbürger, die am 2. Oktober 2017 in der Klinik Hallerwiese das...

  • Nürnberg
  • 17.10.17
Lokales
Charles Graf von Faber-Castell mit Ehefrau Melissa und Töchterchen Carla Victoria.
2 Bilder

Charles Graf von Faber-Castell und seine Frau Melissa zeigen uns die kleine Carla Victoria

Die kleine Carla Victoria Adelaida Ottilie Gräfin von Faber-Castell ist am selben Tag wie ihr Großvater Anton-Wolfgang Graf von Faber-Castell geboren NÜRNBERG/STEIN (pm/nf) - Charles Graf von Faber-Castell (36) und seine Frau Melissa (32) wurden am 7. Juni 2017 erneut Eltern: Tochter Carla Victoria Adelaida Ottilie wiegt 3450 Gramm und misst 50 cm. Mutter und Tochter geht es gut. Carla Victoria wurde übrigens am selben Tag geboren wie ihr berühmter Großvater Anton-Wolfgang Graf von...

  • Nürnberg
  • 15.06.17
Lokales
Der Geburtenüberschuss erreichte im vergangenen Jahr Werte wie zuletzt in den 60er Jahren.

Mehr Babys: Natürliches Wachstum in Fürth

FÜRTH - (web) Dank konstant hoher Geburtenzahlen darf sich Fürth erneut über einen Bevölkerungszuwachs freuen. Zum Jahresende 2016 lebten 126.105 Personen in Fürth. Damit hat sich 2016 die Zunahme der Bevölkerung in der Kleeblattstadt jedoch im Vergleich zum Vorjahr deutlich abgeschwächt. Von Januar bis Dezember 2016 registrierte das Fürther Einwohnermelderegister 1386 Neugeborene und damit 32 Kinder mehr als 2015. Da die Zahl der Sterbefälle mit 1257 geringer ausfällt, spricht das Amt für...

  • Fürth
  • 22.02.17
Ratgeber
Foto: Uwe Niklas / 2016

Frauenklinik im St. Theresien-Krankenhaus feiert einjähriges Bestehen

800 Kinder kamen seit 1. Februar 2016 auf die Welt / Zahl der Patientinnen nimmt stetig zu Die Frauenklinik im St. Theresien-Krankenhaus feiert ihr einjähriges Bestehen. Seit 1. Februar 2016 besteht die neue Hauptabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe in Kooperation mit der Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen. Unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann und dem Leitenden Arzt PD Dr. med. Christian R. Löhberg hat sich die Frauenklinik in den zurückliegenden...

  • Nürnberg
  • 01.02.17
Lokales
Symbolischer Spendenscheck vor lebensecht wirkender Patientin mit einem wirklichen Geldbetrag. Bei der Übergabe (v.l.) Günter Gloser, Eva Schoenauer, Dr. Franz Kainer und Dr. Bernd Landsleitner.

9.000 Euro für schnelle Hilfe im Ernstfall

NÜRNBERG (vs) - Große Freude bei der Klinik Hallerwiese. Dieser Tage haben der Vorsitzende des Freundeskreises der Klinik, Staatsminister a.D. Günter Gloser, und seine Stellvertreterin, Eva Schoenauer, an den leitenden Chefarzt Dr. Bernd Landsleitner und seinen Kollegen, Prof. Dr. Franz Kainer, Chefarzt für Geburtshilfe und Pränatalmedizin, einen Spendenscheck in Höhe von 9.000 Euro überreicht. Der Betrag setzt sich aus den Eintrittsgeldern des Benefizkonzertes des Freundeskreises von 2015...

  • Nürnberg
  • 10.05.16
Lokales

Delfinkalb im Tiergarten geboren

NÜRNBERG (pm/nf) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30. bis 31. Oktober 2014, hat das Delfinweibchen Sunny im Tiergarten Nürnberg ein Kalb geboren. Die Geburt verlief ohne jegliche Komplikationen. Sunny hat sich sofort um das Kalb gekümmert. Der eigentliche Geburtsvorgang dauerte zwei Stunden und wurde von allen Gruppenmitgliedern neugierig von außen durch die Gitterschieber beobachtet, so die Mitteilung des Tiergartens der Stadt Nürnberg. Sunny ist 1999 in Soltau geboren und lebt...

  • Nürnberg
  • 31.10.14
Ratgeber
Am 1. Mai tritt das Gesetz zur vertraulichen Geburt in Kraft.

Ab 1. Mai: Gesetz zur vertraulichen Geburt tritt in Kraft

Vertrauliche Geburt: eine Herausforderung NÜRNBERG (pm/nf) - Am 1. Mai tritt das Gesetz zur vertraulichen Geburt in Kraft. Es soll Schwangeren in Konfliktsituationen ermöglichen, auch dann fachlich, medizinische Hilfe für die Schwangerschaft, die Geburt und das Wochenbett in Anspruch zu nehmen, wenn sie ihren Namen nicht preisgeben möchte. Dabei haben sie die Wahl ihr Kind in einem Krankenhaus, im Geburtshaus oder zuhause zur Welt zu bringen. Gekoppelt ist die vertrauliche Geburt allerdings...

  • Nürnberg
  • 29.04.14