Alles zum Thema Südstadt

Beiträge zum Thema Südstadt

Lokales

LKW-Brand in der Maybachstraße ++ 120 Einsatzkräfte vor Ort
Rauchsäule über der Nürnberger Südstadt

NÜRNBERG (pm/nf) - Kurz vor 10:00 Uhr wurde heute die Feuerwehr Nürnberg zu einem LKW-Brand in die Südstadt gerufen. Aufgrund der weithin sichtbaren Rauchsäule und der Meldung, dass der LKW eventuell hochgiftiges Lithium geladen hat, griff die Feuerwehr Nürnberg sofort mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften ein, was sich im Einsatzverlauf als Glücksfall entpuppte. Nachdem die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Werderau bereits auf der Anfahrt eine starke...

  • Nürnberg
  • 03.07.19
Freizeit & Sport
Sorgt immer für großen Zulauf, der Freibier-Ausschank nach dem Bieranstich.�

Vom 16. bis 21. Mai mit verkaufsoffenem Sonntag
Beliebtes Maifest lockt in die schöne Südstadt

NÜRNBERG (pm/vs) - Das Maifest ist eine der wichtigsten Freizeitveranstaltungen in der Südstadt. Es gibt einen verkaufsoffenen Sonntag sowie ein kleines Volksfest mit Biergarten auf dem Aufseßplatz. Vom 16. bis 21. Mai ist es wieder soweit. Was vielen Besuchern wohl als Erstes auffällt, dass sich das Fest 2019 nur über ein Wochenende erstreckt. Dies hat mit der Verlängerung des Nürnberger Herbstvolksfestes zu tun. Trotzdem: Sechs Tage bleiben übrig und an diesen wird umso intensiver gefeiert....

  • Nürnberg
  • 09.05.19
Lokales
Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Gibitzenhof-Steinbühl (v.l.): Malte Kohring, Tilman Gänsler, Ilka Soldner, Igor Korovin, Robert Kästner, Anil Altun (Vorsitzender), Kerstin Gardill, Orhan Bayhan und Canan Candemir.

Erster Schritt für mehr Grün in der Wölckernstraße
Grau, eng, laut: Das soll sich jetzt in der Südstadt ändern

NÜRNBERG (pm/nf) - Die SPD in der Südstadt freut sich über die Pläne der Stadtverwaltung und der SPD-Stadtratsfraktion, die Wölckernstraße aufzuwerten und den Verkehr für Fußgänger sicherer zu gestalten. Die Wölckernstraße ist ein Ärgernis für viele Menschen in der Südstadt. Sie steht symbolisch für das Imageproblem des Stadtteils. „Eng, laut, trist und grau – so wird die Wölckernstraße oft beschrieben“, so der Vorsitzende des Ortsvereins Gibitzenhof-Steinbühl Anil Altun. Er sieht in der...

  • Nürnberg
  • 22.03.19
Lokales

Schrecklicher Brand in Einfamilienhaus
Update: Tragödie in der Südstadt: Fünf Menschen sind gestorben

Update, Sonntag, 3. März, 10.24 Uhr: Nach dem verheerenden Brand in einem Einfamilienhaus in Sandreuth herrscht auch im Rathaus große Trauer um die fünf Todesopfer. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly sagte in einer ersten Reaktion: „Wir sind tief betroffen von dem schlimmen Ereignis. Der Brand mit seinen tragischen Folgen ist ein schreckliches Unglück. Ich bin unsagbar traurig. Unser ganzes Mitgefühl gehört jetzt den Angehörigen. Eine solche Brandkatastrophe hat es in Nürnberg seit...

  • Nürnberg
  • 02.03.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Polizei sucht couragierte Zeugin, die half einen Motorraddieb festzunehmen

Damit hatte der Dieb nicht gerechnet - Resolute Dame soll sich doch bitte melden NÜRNBERG (nf/ots) - Dank der tatkräftigen Unterstützung einer noch unbekannten Zeugin nahmen Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd gestern Abend einen 28-jährigen mutmaßlichen Motorraddieb fest. Der Beschuldigte ließ sich zudem noch eine ganze Reihe weiterer Straftaten zu Schulden kommen. Gegen 22.45 Uhr fiel der 28-Jährige einer Polizeistreife am Aufseßplatz auf, weil er mit einem Motorrad unterwegs war,...

  • Nürnberg
  • 31.08.16
Anzeige
Lokales
Gabi Pfeifer, Norbert Kettlitz, Christian Vogel, André Knabel, Hubertus Räde und Dr. Annette Scheder gaben gemeinsam den bayernweiten Startschuss für das Projekt "Gesunde Südstadt", welches von der AOK Bayern unterstützt wird.

44.000 Euro für die „Gesunde Südstadt“

AOK Bayern unterstützt Präventionsprojekt des Bildungszentrums der Stadt Nürnberg Die alltäglichen Lebens-, Lern- und Arbeitsbedingungen üben erheblichen Einfluss auf die gesundheitliche Entwicklung des Menschen aus. Deshalb sind besonders Präventionsprojekte erfolgversprechend, die im direkten Umfeld, den sogenannten Lebenswelten, ansetzen. Um solche Maßnahmen zu fördern, stellt die AOK Bayern seit 2016 Fördermittel für Kommunen bereit, die ganzheitliche Präventionsprojekte in Gemeinden...

  • Nürnberg
  • 07.06.16
Lokales

Demonstration am Samstag in Nürnberg

Innenstadt und Südstadt betroffen NÜRNBERG (nf/ots) - Am Samstag, 14. Mai 2016, könnte es im Stadtgebiet Nürnberg wieder eng werden. Bei der Kundgebung ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen rechnen. Die Versammlung beginnt um 12 Uhr mit einer Auftaktkundgebung auf Höhe Frauentorgraben, kurz vor der Einmündung zur Zeltnerstraße und wird voraussichtlich gegen 16.30 Uhr mit einer Abschlusskundgebung im Annapark beendet sein. Folgende Strecke ist vorgesehen und wird während des Aufzuges für...

  • Nürnberg
  • 13.05.16
Lokales
Mit dem neuen Konzept soll Nürnberg als Einkaufsstadt attraktiv bleiben.

City Management soll Handel stärken

Nürnberg App für den Einzelhandel geplant NÜRNBERG (pm/nf) - Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas legt dem Ausschuss für Recht, Wirtschaft und Arbeit des Stadtrats am 16. September 2015 das Konzept für das City Management für die Altstadt und die angrenzenden Einkaufsquartiere Südstadt und Nordstadt (dort insbesondere Maxfeld und Pirckheimerstraße) vor. Das Konzept wurde im Auftrag der Stadt von den Nürnberger Beratungsunternehmen Arte Perfectum (mit dem Experten Hans Schmidt, ehemaliger...

  • Nürnberg
  • 04.09.15
Freizeit & Sport
Vom 3. bis 6. September darf auf dem Weinfest in der Südstadt nach Herzenslust gefeiert werden.

Weinfest in der Südstadt beginnt heute Nachmittag

NÜRNBERG (pm/vs) - Vom 3. bis 6. September 2015 steht der Aufseßplatz im Zeichen des kostbaren Rebensaftes: Zum Weinfest werden wieder tausende von Besuchern und Gästen aus Nah und Fern erwartet. Als Schirmherr für das vom Verein Südstadt Aktiv e.V. veranstaltete Event konnte der Bayerische Staatsminister Dr. Markus Söder gewonnen werden. In Anlehung an den traditonellen Bieranstich auf den Kirchweihen, heißt es am Aufseßplatz am Donnerstag, 3. September, 18 Uhr „Entkorkt wird“. Neben dem...

  • Nürnberg
  • 03.09.15
Lokales
Verkaufsoffener Sonntag in der Nürnberger Südstadt am 6. September 2015.

Südstadt lädt ein zum Einkaufssonntag am 6. September

NÜRNBERG (pm/nf) - Aus Anlass des traditionellen Weinfests am Aufseßplatz findet auch in diesem Jahr wieder ein verkaufsoffener Sonntag in der Südstadt statt. Am Sonntag, 6. September, können alle Interessierten in der Südstadt feiern und von 13 Uhr bis 18 Uhr die Vielfalt der Südstadtgeschäfte bei einem entspannten Einkaufsbummel erkunden. Zahlreiche Geschäfte locken wieder mit speziellen Angeboten und Aktionen, die die Südstadt als interessanten Einkaufsstandort präsentieren. Das Weinfest...

  • Nürnberg
  • 28.08.15
Lokales

Schule im Stadtteil St. Peter brannte

NÜRNBERG (nf/ots) - Am Nachmittag des 04.03.2015 brach in einem Schulgebäude im Nürnberger Stadtteil St. Peter ein Brand aus. Nach bisherigen Erkenntnissen gibt es keine Verletzten. Kurz vor 14:30 Uhr schlug der Brandmelder des Schulhauses in der Scharrerstraße an. Sofort rückten Berufsfeuerwehr, Rettungsdienst und Polizei an. Aus einem Fenster des Gebäudes rauchte es stark. Die Feuerwehr rückte mit starken Kräften in das Haus vor und hatte nach kurzer Zeit die Flammen gelöscht. Nach...

  • Nürnberg
  • 04.03.15
Lokales

Modellvorhaben zum ehemaligen Kaufhof endet

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach rund zweieinhalb Jahren Gesamtprojektlaufzeit und circa 19 Monaten Vor-Ort-Präsenz mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen endet heute, am 31. Oktober 2014, das Nürnberger Modellvorhaben „Ein neues Herz für den Nürnberger Süden“. Dieses hat sich mit einem Kommunikations- und Informationskonzept im Zuge der weiteren Entwicklung des ehemaligen Kaufhofgebäudes am Aufseßplatz beschäftigt. Es wurde unterstützt durch das Bundesamt für Bau-, Stadt- und Raumforschung...

  • Nürnberg
  • 31.10.14
Lokales
Weinfest in der Nürnberger Südstadt vom 11. bis 14. September 2014.

Südstadt: Weinfest und verkaufsoffener Sonntag

NÜRNBERG (pm/nf) - In der Südstadt steht ein Weinfest und ein verkaufsoffener Sonntag bevor. Aus Anlass des Weinfests am Aufseßplatz vom 11. bis 14. September 2014 findet auch in diesem Jahr wieder ein verkaufsoffener Sonntag in der Südstadt statt. Am Sonntag, 14. September 2014, kann von 13 bis 18 Uhr die Vielfalt der Geschäfte in der Südstadt bei einem entspannten Einkaufsbummel erkundet werden. Denn die Südstadt ist mit ihrem besonderen Flair und vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten ein...

  • Nürnberg
  • 10.09.14
Lokales

„Gewusst wo“ – Versorgungshilfen in der Südstadt

NÜRNBERG (pm/nf) - Eine Gemeinschaftsausstellung in den Schaufenstern des ehemaligen Kaufhofs am Aufseßplatz verschafft einen kleinen Überblick über die Angebote im lebhaften Süden Nürnbergs. Unter dem Titel „Gewusst wo – Günstige Versorgungshilfen im Stadtteil“ präsentieren sich verschiedene Einrichtungen und Geschäfte. Das Eröffnungsfest zur Schaufensterausstellung findet am Dienstag, 27. Mai 2014, von 15 bis 17 Uhr auf dem Aufseßplatz statt. Die Begrüßungsrede hält Dieter Maly, Leiter...

  • Nürnberg
  • 21.05.14
Lokales

CSU begrüßt Fortschritt am Aufseßplatz

NÜRNBERG (pm/nf) - ,,Es war extrem wichtig, dass die Grundstückseigentümerin Metro Properties nach dem Ausstieg von Multi Development schnell einen neuen Partner für den ´Schocken´ gefunden hat. Ein gutes Signal für die Südstadt", kommentiert Fraktionsvorsitzender Sebastian Brehm die aktuelle Entwicklung am Aufseßplatz. Auch die Zusage von Metro, an einem Einzelhändler als Ankermieter festzuhalten weckt Hoffnung für das neue Herz der Südstadt. Brehm weiter: ,,Ein Vollsortimenter dort ist...

  • Nürnberg
  • 14.04.14
Lokales
OB-Kandidat Sebastian Brehm auf seiner Südstadt-Tour.

Südstadt ist mehr wert!

CSU will Stadtteil-Marketingkonzept für den Einkaufsstandort Südstadt und spricht sich für den Erhalt des verkaufsoffenen Sonntags in der Südstadt aus NÜRNBERG (pm/nf) - Anlässlich seines Rundgangs durch die Südstadt mit Besuchen von Einzelhandelsgeschäften und weiteren Unternehmen sagt CSU-Fraktionsvorsitzender und OB-Kandidat Sebastian Brehm: ,,Der Einzelhandel in der Südstadt ist einzigartig. Hier gibt es eine Vielfalt insbesondere an kleinen, inhabergeführten Geschäften, die man in...

  • Nürnberg
  • 19.02.14
Lokales

OB Maly: Neues Leben im Herzen der Südstadt

Neuerrichtung eines Einkaufszentrums am Aufseßplatz NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg genehmigt den Vorbescheid für einen Neubau auf den Flächen des ehemaligen Kaufhofs am Aufseßplatz. Auf dem Baugrundstück kann, wie vorgesehen, ein Shoppingcenter mit Gastronomieflächen und ergänzenden Wohnungsflächen im 3. und 4. Obergeschoß entstehen. Nach der Schließung des Warenhauses hatte die Firma Metro als Eigentümer der Flächen einen Antrag auf Vorbescheid zur Klärung wesentlicher...

  • Nürnberg
  • 18.02.14
Lokales

Südstädter wollen endlich ein neues Einkaufszentrum am Aufseßplatz

Workshop-Ergebnisse im ehemaligen Kaufhof NÜRNBERG (pm/nf) - Wirtschafts- und Stadtentwicklungsreferent Dr. Michael Fraas hat gemeinsam mit den beiden Projektleiterinnen Rita von Frantzky und Alexandra Schwab sowie dem Leiter des Amts für Wohnen und Stadtentwicklung, Hans-Joachim Schlößl, die Ausstellung der Workshop-Ergebnisse aus dem Projekt „Ein neues Herz für den Nürnberger Süden“ eröffnet. Unter dem Motto „Auf der Suche nach einem neuen Herzen für den Nürnberger Süden“ setzten sich in...

  • Nürnberg
  • 28.01.14