Schülerinnen

Beiträge zum Thema Schülerinnen

Lokales
Kostenfreiheit des Schulwegs im Schuljahr 2021/22.

Kostenfreiheit des Schulwegs im Schuljahr 2021/2022
Antrag stellen und Fahrtkosten sparen

FÜRTH (pm/ak) – Nach dem Gesetz über die Kostenfreiheit des Schulwegs und der Schülerbeförderungsverordnung haben Schüler/innen unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf kostenfreie Beförderung für den Schulweg. In der Regel kommt die Stadt Fürth als Aufgabenträger dieser Beförderungspflicht für Schüler aus dem Stadtgebiet dadurch nach, dass sie Fahrberechtigungsmarken für öffentliche Verkehrsmittel an anspruchsberechtigte Schüler auf Antrag (= Erfassungsbogen) über die Schule zum...

  • Fürth
  • 03.09.21
Lokales
Übersicht: Unterrichtsbeginn aller Fürther Schulen.

Dienstag, 14. September, ist der erste Schultag für das Schuljahr 2021/22
Übersicht: Unterrichtsbeginn aller Fürther Schulen

FÜRTH (pm/ak) – Am ersten Schultag beginnt der Unterricht an allen Fürther Schulen individuell. In unserer großen Übersicht finden sich alle Termine. Damit kommt ihr am 14. September schon mal nicht zu spät. Berufsschulen Staatliche Berufsschule I mit Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung und Kinderpflege Aufnahme und erster Schultag ist für die 10. Jahrgangsstufe (einschließlich der Klassen der Berufsgrundschuljahre) am 14. September, 8 Uhr. Im Bereich Gartenbau ist Aufnahme und...

  • Fürth
  • 27.08.21
Panorama
Freuten sich über die gelungene Theateraufführung (v.l.n.r.): die acht Protagonist*innen der Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule in Nürnberg, Referendar Tom Becker, Direktor Jörn Wittmann (hinten links), der Theatermacher Jean-Francois Drozak und Ulrich Peilnsteiner von der AOK Bayern.

Digitale Aufzeichnung zum Thema „Fast Food“ im Hubertussaal des Gostner Hoftheaters
AOK unterstützt Präventionsprojekt „Fastfood“

Ein Filmdreh und gleichzeitig eine Theateraufführung der ganz besonderen Art fand am 16. Juli im Hubertussaal des Gostner Hoftheaters statt: Unter dem Titel „Fast Food“ setzen sich acht Schüler*innen der Friedrich-Wilhelm-Herschel Mittelschule Nürnberg unter der Leitung des Theaterpädagogen Jean-Francois Drozak mit dem Thema schnelles und trotzdem gesundes Essen auseinander. „In der heutigen Zeit werden Kinder und Jugendliche sowohl mit Fast Food als Ernährungsstil als auch mit einem schlanken...

  • Nürnberg
  • 23.07.21
Ratgeber
In einer Videokonferenz konnte ein Blick hinter die Kulissen des JobCheckers geworfen werden.
2 Bilder

Bildungsangebot im Landratsamt geht neue Wege
JobChecker findet erstmalig digital statt

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Über 15 Jahre fand im Landkreis Fürth einmal jährlich der Jobchecker statt, ein Training für Schülerinnen und Schüler um in den Themenbereichen Bewerbung und Vorstellungsgespräch fit zu werden. Kommunale Jugendarbeit und 1-2-3 e.V. haben hierfür Jahr für Jahr ein Konzept entwickelt, um die jungen Leute bestmöglich für ihre berufliche Zukunft vorzubereiten. 2020 musste das Angebot dann Corona bedingt ausfallen. Für 2021 sind die Beteiligten nun neue Wege gegangen....

  • Landkreis Fürth
  • 24.06.21
Panorama
Joachim Herrmann stellte die neue Präventionskampagne "Dein Smartphone - deine Entscheidung" vor.

Kampagne gegen Pornografie und Gewalt auf Schüler-Handys
"Dein Smartphone - Deine Entscheidung"

MÜNCHEN (dpa/lby) - Cybermobbing, Pornografie, Gewaltvideos: Täglich sind Kinder und Jugendliche diesen Gefahren auf ihrem Handy ausgesetzt - das Bayerische Landeskriminalamt hat nun eine Präventionskampagne für Schüler, Eltern und Lehrer entwickelt. "Unsere neue Kampagne sensibilisiert für die vielfältigen Gefahren im Umgang mit Smartphones, gerade was Pornografie, Gewaltvideos oder volksverhetzende Beiträge anbelangt", sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) in München. Zusammen...

  • 12.03.21
Lokales
Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren sind am 7. und 8. April zu den Praktikumstagen ins Rother Landratsamt eingeladen.

In den Osterferien gibt es am 7. und 8. April zwei Infotage
Anmelden: Praktikumstage für junge Leute im Landratsamt Roth!

ROTH (pm/vs) - Auch in diesem Jahr lädt das Landratsamt Roth wieder junge Leute während der Osterferien zu zwei Schnupper-Praktikumstagen ein. Bewerben für den 7. und 8. April 2020 können sich Jugendliche ab 14 Jahren, die - vielleicht auch im Hinblick auf ihren späteren Berufsweg - wissen möchte, welche Aufgaben und Herausforderungen es im Alltag eines modernen Landratsamtes gibt. Da wird mit Sicherheit mancher erstaunt sein, über die Vielfalt interessanter Tätigkeiten und die Möglichkeiten...

  • Landkreis Roth
  • 28.01.20
MarktplatzAnzeige
v.l. oben: Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken, Dr. Christiane Kohlhof, Konrektorin der Grundschule Wiesenschule, Nathalie Büttner, Lehrerin an der Maria-Ward-Grundschule, Carmen Steffan, Lehrerin an der Birkenwald Grundschule, Stefanie Tluczynski, Lehrerin an der Maria-Ward-Grundschule, Silke Schatz, Lehrerin an der Grundschule Scharrerschule, Claudia Hirsch, Schulleiterin der Georg-Paul-Amberger-Schule, Rebecca Welsel, Gesundheitsförderin „Klasse2000“, Silke Kuhr, regionale Koordinatorin Bayern Nord des Vereins „Klasse2000 e.V.“, Claudia Oelsner, Gesundheitsförderin „Klasse2000“, Yvonne Wohlleben, stellv. Schulleitung der Konrad-Groß-Schule, Lieselotte Niekrawitz, Schulleiterin der Gretel-Bergmann-Schule, Melanie Scheuerbrand, Lehrerin an der Birkenwald Grundschule, und Manuel Riester, Gesundheitsförderer „Klasse2000“, freuen sich über die Förderurkunden des Projekts „Klasse2000“.

AOK fördert Kindergesundheit:
„Klasse2000“-Patenschaft für neun Nürnberger Grundschulen

Stark, gesund und selbstbewusst: Das gesunde Aufwachsen der Kleinsten liegt der AOK besonders am Herzen. Deshalb unterstützt die Gesundheitskasse im vierten Jahr in Folge Grundschulen vor Ort mit dem Projekt „Klasse2000“ – einem Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung sowie zur Sucht- und Gewaltvorbeugung. In diesem Schuljahr hat die AOK in Nürnberg die Patenschaft für 18 erste Klassen aus neun Nürnberger Grundschulen übernommen. Zur Übergabe der offiziellen Förderurkunden lud Christine...

  • Nürnberg
  • 22.03.19
Freizeit & Sport
Die Schülerinnen der Bertolt-Brecht-Schule Nürnberg haben in Lille (Frankreich) bei der ISF World School Championship den EM-Titel gewonnen.

Schülerinnen der Nürnberger Eliteschule des Fußballs sind neuer Europameister im Schulfußball

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Schülerinnen der Bertolt-Brecht-Schule Nürnberg haben in Lille (Frankreich) bei der ISF World School Championship den EM-Titel gewonnen. Zwar ging das Finale gegen Brasilien mit 0:2 verloren, durch den 3:0-Halbfinalsieg gegen die Türkei krönten sich die Fußballerinnen (Jahrgang 1999/2000) der „Eliteschule des Fußballs“ allerdings zum besten Team Europas. Die Elite-Schülerinnen hatten im vergangenen September die Deutsche Meisterschaft gewonnen und sich damit für die ISF...

  • Nürnberg
  • 07.06.16
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler präsentieren stolz ihre Arbeiten zum Baubeginn der neuen Halle 3C „Nürnberg – meine Stadt“ zusammen mit Dr. Roland Fleck, CEO der NürnbergMesse, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly,  Vorsitzende des Aufsichtsrats der NürnbergMesse,   Staatsminister Dr. Markus Söder, der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der NürnbergMesse sowie NürnbergMesse-CEO Peter Ottmann (v.l.).
11 Bilder

Baubeginn für die Halle 3C der NürnbergMesse

Renommierte Zaha-Hadid-Architektur für die Frankenmetropole - Der Spatenstich ohne Spatenstich mit über 100 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Nachbarschaft NÜRNBERG (nf) - Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly wies schon zu Beginn des ,,Spatenstichs" für den Neubau der Halle 3C in der NürnbergMesse darauf hin: ,,Wir haben uns entschlossen, nicht das übliche Spatenstichbild zu machen. Denn das glaubt uns sowieso keiner, dass wir mit Schaufeln umgehen können." Im Publikum erntete er für...

  • Nürnberg
  • 22.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.