Silvesterfeier

Beiträge zum Thema Silvesterfeier

Panorama
Feuerwerk ist in der Silvesternacht am Rhein über dem Dom zu sehen. Aktuell ist deutschlandweit eine Diskussion entbrannt, ob dies 2020 generell verboten werden sollte.
Aktion 3 Bilder

Wegen der Corona-Pandemie
Soll Feuerwerk 2020 verboten werden?

REGION (dpa) - Keine großen Partys, aber wenigstens ein Feuerwerk: Die Regierungsfraktionen von CDU und FDP im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen wollen, dass Silvester trotz Corona-Pandemie mit Böllern, Raketen und zumindest im kleinen Kreis gefeiert werden kann. Die Debatte hat begonnen! "Seit Monaten werden wir in der Politik gefragt, was wir alles absagen wollen oder eher müssen - Bundesliga, Festivals, Sankt Martin, Karneval", sagte der gesundheitspolitische Sprecher...

  • Bayern
  • 16.11.20
Freizeit & Sport
Am 31. Dezember darf sich jedermann an einem professionellen Feuerwerk auf dem Rother Marktplatz erfreuen. Das Mitbringen und Zünden privater Feuerwerkskörper ist verboten!

Eigenes Feuerwerk ist verboten
Gemeinsam Silvester auf dem Rother Marktplatz feiern!

ROTH (pm/vs) - Mit einem professionellen Feuerwerk feiert die Stadt Roth am 31. Dezember auf dem Rother Marktplatz den Jahreswechsel. Bei freiem Eintritt ist jeder herzlich eingeladen, mitzufeiern. Wichtig: Das Mitbringen und Abbrennen von Feuerwerkskörpern aller Art ist aus Sicherheitsgründen verboten und wird vor Ort auch kontrolliert. Gestartet wird um 22 Uhr mit Musik, die Jung und Alt animiert, das Tanzbein zu schwingen. Bevor ein Feuerwerk den Jahreswechsel einläutet, führt Bürgermeister...

  • Landkreis Roth
  • 30.12.19
Freizeit & Sport
Zum Jahreswechsel 2019/2020 gibt es viele öffentliche Silvesterpartys. Die CSU-Feier in der Gemeindehalle hat Tradition und ist in der Regel schnell ausverkauft.

Kartenvorverkauf läuft auf Hochtouren
Herzlich willkommen zum großen Silvesterball in Schwanstetten

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Der große Silvesterball der CSU-Schwanstetten hat bereits Tradition. Es ist zudem eines der beliebtesten Gesellschaftsfeste zum Jahreswechsel im Landkreis Roth. Einlass am 31. Dezember in der Gemeindehalle Schwanstetten ist ab 18.30 Uhr, der Beginn um 19.30 Uhr. Zum Preis von 63 Euro gibt es Köstlichkeiten aus Küche und Keller, Unterhaltung mit der Tanz- und Showband Tequila sowie in der Pause Showeinlagen der Lateinformation „Rot-Gold-Casino“. Auch ein eigenes...

  • Landkreis Roth
  • 13.12.19
Panorama
Foto: © Thaut Images / Fotolia.com
Aktion 2 Bilder

MarktSpiegel verlost 10x2 Karten
Silvester-Hammer im E-Werk!

ERLANGEN (pm/mue) - Lange bewährt und doch immer wieder aufs Neue fantastisch: Das E-Werk lädt auch 2019 wieder ein zum „Feuerwerk – Die große Silvester-Sause in Erlangen“ (31.12. ab 21.00 Uhr). Egal ob Charthits der 80s, der 90s oder aktuelle Hits: Die verschiedenen Floors im E-Werk bieten am letzten Abend des alten Jahres wieder für jeden Geschmack die passende Area. Auch die Fans von Elektro, House, Indie oder Rock finden hier ihren Platz zum Feiern. Organisatorin Sabine Pfister freut...

  • Erlangen
  • 06.12.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

Jetzt Tickets sichern: Mega-Silvesterparty im E-Werk!

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 31. Dezember, steht ab 21.00 Uhr wieder die beliebte Megaparty zum Jahreswechsel auf dem Programm im E-Werk. Die Silvesterparty FeuerWerk gehört in der Hugenottenstadt schon lange zu den fest etablierten Einträgen im Kalender – auch in diesem Jahr gibt es laut E-Werk-Mitarbeiterin Sabine Pfister auf der „... größten Glitter- und Glamour-Silvesterparty Erlangens wieder feinsten Partysound auf drei Floors mit den DJs Carlos, Yannick Dixken und DJ Dani. Das...

  • Erlangen
  • 01.12.17
Anzeige
Freizeit & Sport
Foto: o-n-e

Karten gewinnen: „Feuerwerk“-Party im E-Werk

ERLANGEN (mue) - Am 31. Dezember steht auch heuer wieder die legendäre Silvesterparty „Feuerwerk“ auf dem Programm im Erlanger E-Werk (Fuchsenwiese 1). An den Platten- und CD-Decks stehen dabei die feschen, funky DJ‘s Carlos, Thiemwork & SwingPalais. Geboten werden feinste Partysound-Sahne sowie „Budenzauber für die Ohren“ auf insgesamt drei Floors – von den 00ies bis heute, von Elektro über die 80‘s, 90‘s und holy Discohits bis hin zu dicken Beats, HipHop mit Rn’B sowie House und Electroswing...

  • Erlangen
  • 10.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.