Stadtradeln

Beiträge zum Thema Stadtradeln

Lokales
Der überdachte Fahrrad-Stellplatz am Zirndorfer Rathaus erleichtert den Umstieg aufs Zweirad.

Stadtradeln 2021 vom 6. bis 26. Juni
Zirndorf radelt gemeinsam für mehr Klimaschutz

ZIRNDORF (pm/ak ) - 2021 radelt Zirndorf, gemeinsam mit Stadt und Landkreis Fürth, vom 6. bis 26. Juni im Rahmen der Stadtradeln-Kampagne zur Gesundheitsvorsorge und für mehr Klimaschutz. Erklärtes Ziel ist es, im genannten Zeitraum möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad statt dem eigenen Auto zurückzulegen und somit den Kohlenstoffdioxidausstoß zu verringern. Auch Kurzstreckenradler sind herzlich eingeladen, Zirndorf bei der Aktion zu unterstützen, schließlich zählt jeder Kilometer in der...

  • Landkreis Fürth
  • 28.04.21
Freizeit & Sport
Symbolfoto: © Jacek Chabraszewski / stock.adobe.com

Aktion heuer vom 22. Juni bis 12. Juli
Ab sofort zum STADT- und SCHULRADELN anmelden!

ERLANGEN (pm/mue) - Auch dieses Jahr nimmt die Stadt Erlangen an der Kampagne des Klimaschutzbündnisses STADTRADELN teil. In der Hugenottenstadt läuft die Aktion vom 22. Juni bis 12. Juli; in diesem Zeitraum können alle, die in Erlangen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, beim STADTRADELN und SCHULRADELN mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Beim SCHULRADELN können alle Schulmitglieder teilnehmen und als Schule so viele Radkilometer wie...

  • Erlangen
  • 20.04.21
Lokales
Mitarbeiter der Stadtverwaltung …
4 Bilder

Stadtradeln begeistert die Teilnehmer
Oberasbach ist in Sachen Klimaschutz unterwegs

OBERASBACH pm/ak) - Mit viel Elan und etlichen geradelten Kilometern starteten insgesamt 15 Teams aus Oberasbach in die dreiwöchige Aktion STADTRADELN des Klima-Bündnis. Vorbildlich dabei zahlreiche Mitglieder aus Stadtrat und Verwaltung. Das gute Fahrradwetter nutzten zahlreiche der insgesamt 104 angemeldeten Oberasbacher Radler für ihren Start beim STADTRADELN 2020. Die 15 Teams in Größenordnungen von 1 bis 20 Mitgliedern legten bisher über 3.300 km zurück. Besonders erfreulich ist es, dass...

  • Landkreis Fürth
  • 22.07.20
Freizeit & Sport
Stadtradeln ist gut für das Gewissen, die Gesundheit und die Umwelt.

„Stadtradeln 2018“ - und Zirndorf war gut dabei

ZIRNDORF (pm/ak) - Auch in diesem Jahr war die Aktion Stadtradeln ein voller Erfolg in der Bibertstadt. 77 aktive Teilnehmer haben ordentlich in die Pedale getreten und somit knapp 26.000 Kilometer auf dem Fahrrad verbracht. Das entspricht einer Einsparung von fast 3.700 Kilogramm schädlichem Kohlenstoffdioxid. Gemeinsam mit dem Landkreis Fürth wurde vom 24. Juni bis 14. Juli gestrampelt, was das Zeug hält. Es galt innerhalb der drei Wochen möglichst oft das Fahrrad zu nutzen und das Auto...

  • Landkreis Fürth
  • 10.08.18
Freizeit & Sport
Am 24. Juni startet die Tour zum Auftakt der Aktion um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Rundfunk Museums.

Stadtradeln startet in Kürze

FÜRTH (pm/ak) - Von Sonntag, 24. Juni, bis Samstag, 14. Juli, beteiligt sich Fürth zum zweiten Mal am bundesweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ für mehr Lebensqualität, Radverkehr und Klimaschutz. Den Auftakt zur Aktion bildet eine geführte Radtour am 24. Juni um 10 Uhr am Treffpunkt Rundfunkmuseum Fürth, Kurgartenstra-ße 37a. Geradelt wird zu den Fürther Heil- und Mineralquellen so-wie zu dem Umgehungsgerinne am Jubiläumshain (Leitung: Brigitte Wünsche). Weiter geht es entlang des...

  • Fürth
  • 08.06.18
Lokales
Landrat Matthias Dießl und die Sieger des Stadtradelns 2016.

Landkreis Fürth trat erfolgreich für den Klimaschutz in die Pedale

ZIRNDORF - Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die diesjährigen Landkreis-Sieger im Stadtradeln durch den Fürther Landrat Matthias Dießl geehrt. Bevor er zur eigentlichen Preisverleihung kam, wartete Dießl erstmal mit beeindruckenden Zahlen auf. Insgesamt waren 430 aktive Teilnehmer aus acht Kommunen in 35 Teams beim Stadtradeln im Landkreis Fürth an den Start gegangen. Dabei wurden stolze 89.567 Kilometer zurückgelegt. Was für den Landrat dabei besonders wichtig war: Insgesamt 12.718...

  • Fürth
  • 09.12.16
Lokales
Foto: © Igor Mojzes / Fotolia.com

Erlangen: Radeln für ein gutes Klima

ERLANGEN (pm/mue) - Ab dem 4. Juli wird in Erlangen wieder kräftig in die Pedale getreten: Die Stadt beteiligt sich am deutschlandweiten Wettbewerb „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“; die Aktion dauert bis zum 24. Juli. Die Bevölkerung ist dabei eingeladen, drei Wochen lang möglichst viele Fahrradkilometer für den Klimaschutz – und für die Hugenottenstadt – zu sammeln. Die Kilometer werden online erfasst, die teilnehmenden Kommunen wetteifern um die höchste CO2-Einsparung. Weitere...

  • Erlangen
  • 20.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.