Uni-Klinik Erlangen

Beiträge zum Thema Uni-Klinik Erlangen

Lokales
Symbolfoto: © luckybusiness / stock.adobe.com
2 Bilder

Engpässe haben sich verschärft
Erlanger koordinieren bundesweite Midazolam-Herstellung

ERLANGEN (pm/mue) - Mitten in der Krise gehen lebenswichtige Medikamente aus – eine nicht auszudenkende Katastrophe! „Es klingt unvorstellbar, ist aber leider Fakt: Auch bei uns in Deutschland bestehen im Moment teils schwierige Arzneimittelengpässe. Die Corona-Pandemie hat die Situation noch einmal verschärft“, berichtet Prof. Dr. Frank Dörje, Chefapotheker des Universitätsklinikums Erlangen. Eines dieser Medikamente ist Midazolam: überlebensnotwendig für beatmete Patienten auf...

  • Erlangen
  • 23.07.20
Lokales
Symbolfoto: © aletia2011 / Fotolia.com

Neues Ranking veröffentlicht
Uni-Klinik Erlangen ist weiterhin Spitze!

ERLANGEN (pm/mue) - Im Ranking der 150 besten Allgemeinversorger in Deutschland, durchgeführt vom Nachrichtenmagazin „stern“ und dem Marktforschungsunternehmen Statista, erreichte das Universitätsklinikum Erlangen jetzt Rang 11. Die Einrichtung konnte sich hinter dem Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München (4), dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (6) und dem Uni-Klinikum Regensburg (9) sowie vor den Uni-Kliniken Würzburg (12) und Augsburg (69)...

  • Erlangen
  • 15.07.20
Lokales
DZI-Sprecher Prof. Dr. Markus Neurath, Staatsminister Bernd Sibler und FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger (v.l.n.r.) freuen sich gemeinsam auf das neue Forschungsgebäude CITABLE, das bis 2025 entstehen wird.
Foto: © Michael Rabenstein/Uni-Klinikum Erlangen
2 Bilder

Neues Zentrum für die Forschung
40 Millionen Euro-Bau entsteht bis 2025 in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern (GWK) hat jetzt ein Forschungsgebäude für rund 40 Millionen Euro in direkter Nachbarschaft zum Deutschen Zentrum Immuntherapie (DZI) am Universitätsklinikum Erlangen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) genehmigt. Das „Center for Immunotherapy, Biophysics & Digital Medicine (CITABLE)“ soll auf dem Nordgelände des Uni-Klinikums Erlangen zwischen Kopfkliniken und Internistischem Zentrum...

  • Erlangen
  • 08.07.20
Panorama
Prof. Dr. Schubert, FAU Erlangen-Nürnberg, C. Sturany und C. Sümmerer, BSZ Forchheim.

Produktion in regionaler Kooperation
Behelfsmasken aus der Berufsschule

FORCHHEIM (lra/rr) – Am BSZ werden jetzt Behelfsmasken hergestellt. Eine Woche vor Ostern erreichte die Verwaltung des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Forchheim eine E-Mail des Lehrstuhls für Polymerwerkstoffe der FAU Erlangen Nürnberg. Da wegen der Corona-Krise nahezu alle Forschungsprojekte eingestellt seien, produziere der Lehrstuhl nun Behelfsmasken für die Uni-Klinik Erlangen, hieß es in dem Schreiben. Die Klinik benötige zwischen 600 und 1.800 Masken am Tag. Das Kontingent des...

  • Forchheim
  • 15.04.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Hautklinik weitestgehend geschlossen +++ Notfallversorgung sichergestellt
Erster Coronavirus-Fall am Universitätsklinikum Erlangen isoliert – Notfallmaßnahmen greifen

ERLANGEN (pm/nf) - Seit Donnerstagabend (27. Februar 2020) wird am Universitätsklinikum Erlangen ein erster Patient von SARS-CoV-2 stationär behandelt. Es handelt sich um einen Arzt aus der Hautklinik des Universitätsklinikums Erlangen, der am vergangenen Wochenende bei einem Ärzte-Workshop in München Kontakt mit einem italienischen Arzt hatte, der nach seiner Rückkehr nach Italien positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurde. Dem betroffenen Oberarzt, der sofort nach der positiven...

  • Erlangen
  • 29.02.20
Anzeige
Lokales
Coronavirus im Inneren des Körpers.
Foto: © peterschreiber.media/stock.adobe.com
2 Bilder

Corona-Virus UPDATE
Bayernweit gemeldete Fallzahlen

Update 5. März 2020 16.22 Uhr Eine vierte Erkrankung am Coronavirus in Nürnberg ist bestätigt. Es handelt sich um eine enge Bekannte der erkrankten Rückkehrerin aus dem Piemont. Dies teilte Umwelt- und Gesundheitsreferent Dr. Peter Pluschke bei einer Pressekonferenz am heutigen Donnerstag, 5. März 2020, mit. Update 5. März 2020 15.12 Uhr Das Bayerische Gesundheitsministerium hat am heutigen Donnerstag ein zweites Mal über die aktuelle Entwicklung bei dem neuartigen Coronavirus in...

  • Nürnberg
  • 24.02.20
Lokales
Hebamme auf Hausbesuch. 
Foto: © Newman Studio / stock.adobe.com

Frauen-Union fordert Aufwertung des Berufsstandes
Hebammen braucht das Land!

ERLANGEN (pm/mue) - Rückläufige Zahlen zwingen zum Handeln: In Erlangen existiert seit Mai eine Hebammenzentrale, im Bayerischen Landtag hat das Thema „höchste Dringlichkeit“. „Wir können 75 Prozent aller Frauen mit Neugeborenen in Erlangen und Landkreis ambulant mit Vor- und Nachsorge abdecken“, so Ricarda Luschtinetz, Kreissprecherin der Hebammen. „45 Prozent dieser Frauen erhalten gegenwärtig keine Nachsorge“, ist hingegen Prof. Matthias W. Beckmann, Leiter der Universitäts-Frauenklinik...

  • Erlangen
  • 23.08.19
Lokales
Symbolfoto: © pathdoc/Fotolia.com

Erlanger bilden europäische Ärzte aus

ERLANGEN (pm/mue) - Das Pathologische Institut und die Nephropathologische Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen sind von der European Society of Pathology jeweils als „Advanced Training Centre“ ausgezeichnet worden und bilden künftig im Rahmen des „Giordano Fellowship“ Ärzte aus ganz Europa aus. Die Erlanger Pathologie ist damit neben dem Institut für Pathologie in Pilsen (Tschechien) eine von nur zwei Einrichtungen in Europa, in der eine spezialisierte Ausbildung im Fachgebiet der...

  • Erlangen
  • 24.02.16
Lokales
Prof. Dr. Thomas Kühlein: „Die Berufung ist für mich eine große Ehre.“ Foto: oh

Prof. Kühlein ist jetzt WHO-Experte

ERLANGEN / GENF (pm) - Prof. Dr. Thomas Kühlein, Direktor des Allgemeinmedizinischen Instituts des Universitätsklinikums Erlangen, wurde in ein Expertennetzwerk der Weltgesundheitsorganisation (World Health Organization, WHO) berufen. Wie das Uni-Klinikum in einer Pressemitteilung informiert, bringt der Erlanger Arzt ab sofort seine Sachkenntnis im Beirat des „Familiy of International Classifications Network“ (WHO-FIC) ein. Für die Position ausgewählt wurde er aufgrund seiner langjährigen...

  • Erlangen
  • 18.11.14
Lokales
Verschiedene Blüten auf insgesamt 23 Fotografien sind in der Ausstellung zu bewundern. Foto: Hildegard Mondon

Uni-Klinikum: „Hier blüht es!“

ERLANGEN (pm/mue) - Passend zum Frühlingsanfang wird es auch auf dem Gang vor der Kapelle im Erdgeschoss der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik des Universitätsklinikums Erlangen farbenfroh: Hier stellt die Fotografin Hildegard Mondon unter dem Titel „Hier blüht es!“ ihre Aufnahmen aus. Gezeigt werden dabei verschiedenste Blumenmotive, von Rosen über Tulpen bis hin zu blühenden Kakteen – bis Ende April besteht tagsüber die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen. Hildegard...

  • Erlangen
  • 06.03.14
Lokales
Die kleinen Tanzstars sorgten für gute Unterhaltung. Foto: Uni-Klinikum Erlangen

Kinder tanzen für Kinder

ERLANGEN (pm/mue) - In roten Trachtenröcken wirbelten sie unlängst durch das Foyer der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Erlangen und sorgten bei den kleinen Patienten für große Augen: die Mitglieder der Kinder- und Jugendtanzgruppe des Tanz- und Folkloreensembles „Ihna“. Für die Nachwuchstänzerinnen und -tänzer war es erst der zweite Auftritt überhaupt – und für diesen hatten sie sich das Uni-Klinikum Erlangen ausgesucht. Nach einigen Folklore-Choreografien in traditionell...

  • Erlangen
  • 03.01.14
Lokales
Thorsten und Melanie Prennig (Bildmitte) haben wegen der Krankheit ihres Sohns Finn selbst viel Zeit in der Erlanger Kinderkardiologie verbracht. Dies war Motivation genug, anderen Familien mit gleichem Schicksal zu helfen. Foto: Uni-Klinikum Erlangen

Vereinsarbeit für ein Kinderlächeln

ERLANGEN (pm/mue) - Erst im August 2013 gegründet tut und tat der Verein „Herzpflaster e.V.“ bereits viel Gutes für herzkranke Kinder und deren Eltern – zum Beispiel mit einem reich gedeckten Geschenketisch kurz vor Weihnachten. Zwei Buggys, Kindergeschirr, Tröster-Stofftiere, unzählige Spielsachen und viel Nützliches hatte der Vereinsgründer und -vorsitzende Thorsten Prennig in die Kinderkardiologische Abteilung (Leiter: Prof. Dr. Sven Dittrich) des Universitätsklinikums in Erlangen gebracht....

  • Erlangen
  • 02.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.