Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Vernetzung als Chance

BVMW-UntenehmerForum in der Metropolregion        HERZOGENAURACH - Rund 70 Gäste aus Unternehmen, Politik und Wissenschaft trafen sich jetzt die erfolgreiche Auftaktveranstaltung des BVMW im Wirtschaftsraum Mittelfranken in den Räumen der Firma ProLeiT AG. Unter dem Motto "Die mittelständische Wirtschaft in der Metropolregion Nürnberg Vernetzung als Chance" stellte der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) ganz verschiedene Initiativen zur Vernetzung vor. Der BVMW spricht als...

  • Nürnberg
  • 13.03.08

Ehrung für einen großen Sohn der Stadt

Robert Schopflocher wurde der Jakob-Wassermann-Preis verliehenFÜRTH (web) - Der Schriftsteller Robert Schopflocher wurde am vergangenen Sonntag mit dem Jakob-Wassermannpreis 2008 der Stadt Fürth geehrt. Im Stadttheater nahm der 84-Jährige die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung aus den Händen von Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung entgegen. Erstmals wurde mit dem seit rund 70 Jahren in Argentinien lebenden Autor ein in Fürth geborener Literat ausgezeichnet. 1937 war Schopflocher im Alter von...

  • Nürnberg
  • 13.03.08

Deutsches Design kehrt zurück

Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein & Staatsminister Dr. Thomas Goppel zu BesuchNÜRNBERG - Mit der neuen Direktorin Dr. Angelika Nollert kehrt die Präsentation von Design zurück ins Neue Museum (Klarissenplatz). In Kooperation mit der Neuen Sammlung kann nun wieder Design in Nürnberg präsentiert werden. So wird im Sommer eine umfangreiche Überblicksausstellung zum Thema Deutsches Design gezeigt. Auch für die nächsten Jahre ist es das Ziel, jährlich eine Ausstellung aus dem Bereich des...

  • Nürnberg
  • 13.03.08

Wahl 2008: Bestquoten für Balleis

Erlangens Oberbürgermeister ist für seine gute Arbeit belohnt wordenERLANGEN - Erlangens Oberbürgermeister wird auch in den kommenden sechs Jahren Dr. Siegfried Balleis (CSU) heißen. Der Amtsinhaber wurde bei den Kommunalwahlen am Sonntag mit 55,76 Prozent der abgegebenen Stimmen erneut in seinem Amt bestätigt. Herausforderin Ursula Lanig (SPD) erreichte 33,15 Prozent und konnte ein leichten Stimmenzuwachs zu den letzten Kommunalwahlen verzeichnen. Oberbürgermeister Dr. Sigfried Balleis...

  • Nürnberg
  • 05.03.08
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kein Wechsel in Stadt und Land

Franz Stumpf bleibt OB, Landrat Reinhardt Glauber im Amt bestätigt  FORCHHEIM (gw/web) - Es gab einige Überraschungen bei den Kommunalwahlen im Landkreis Forchheim. In Forchheim konnte sich dennoch Amtsinhaber Franz Stumpf (CSU) behaupten. Auch Landrat Reinhardt Glauber (Freie Wähler) wurde wiedergewählt. Mit 53,1 Prozent der Stimmen setzte sich Franz Stumpf in Forchheim klar gegen die MItbewerber durch. Die SPD-Kandidatin Christa Gerdes kam auf 13,3 Prozent, Manfred Hümmer von den Freien...

  • Nürnberg
  • 05.03.08
Anzeige

Verkaufsoffener Sonntag in Nürnberg

Im vergangenen Jahr hatte die Stadt erstmals zwei verkaufsoffene Sonntage, die mit jeweils rund 100.000 Besuchern großartig angenommen wurden.Erlebnis Nürnberg, die Vereinigung der Innenstadtkaufleute, lädt deshalb am Sonntag, 9. März, wieder zum Cityshopping ein.   Die Geschäfte in Europas längster Fußgängerzone haben wieder von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Zum gemütlichen Mittag- und Abendessen lädt die Altstadtgastronomie ein. Außerdem ist der Nürnberger Ostermarkt mit neuen Attraktionen...

  • Nürnberg
  • 05.03.08

Stichwahl am 16. März

Es bleibt spannend, denn die OB-Wahl in der Goldschlägerstadt ist noch nicht entschieden.Am 16. März wird es eine Stichwahl zwischen dem Kandidaten der CSU und der Kandidatin der SPD geben.   Nach Auszählung der 49 Stimmbezirke sieht das vorläufige Endergebnis für die OB-Wahl folgendermaßen aus: Der Kandidat der CSU, Matthias Thürauf, hat im ersten Wahlgang 48,8 Prozent der Stimmen erzielt, Helga Schmitt-Bussinger von der SPD 34,6 Prozent. Dr. Roland Oeser von den Grünen konnte 7,5 Prozent,...

  • Nürnberg
  • 05.03.08

Traumergebnis für Jung

Mit einem überwältigenden Votum von  80,14 Prozent der Wählerstimmen wurde Dr. Thomas Jung (SPD) als Fürther Oberbürgermeister in seinem Amt bestätigt.FÜRTH (web) - Im Landkreis tritt der CSU-  Kandidat Matthias Dießl mit 50,3 Prozent die Nachfolge von Gabriele Pauli als Landrat an.   Zwar ging Jung als haushoher Favorit in die Wahl, doch hatten auch die größten Optimisten unter den Fürther Sozialdemokraten nie mit einem derartigen Vorsprung gerechnet. Jungs CSU-Widersacherin Birgit...

  • Nürnberg
  • 05.03.08

Ein Fest der Vielfalt

Rund 350 Gäste  waren zur "50 Jahr - Feier der CSU-Eckental" gekommen.  Neben einem bunten Programm, moderiert von Claudia Weinberger und Rolf Baerwald, ist Dr. Christoph Maier auf Vorschlag von Heidemarie Löb zum Ehrenmitglied der CSU-Eckental ernannt worden. Dr. Maier hatte vor 50 Jahren in der "guten Stube" von Konrad Müller in Forth Büg die CSU gegründet. Eckental verdankt ihm viel: Etwa die Gründung der Jugendkapelle und das Eckentaler Gymnasium. Im Mittelpunkt des Festes stand die Rede...

  • Nürnberg
  • 05.03.08

Jubiläum auf Zelluloid

Vor 25 Jahren wurde in Unterleinleiter mit den Fränkischen Laienspieltagen eine neue Ära fränkischer Mundart-Theater-Geschichte eingeläutet.  UNTERLEINLEITER (eo) - Mittlerweile sind die Mundart-Theatertage zur festen und liebgewonnenen Einrichtung geworden, die Liebhaber der Mundartkunst nicht mehr misssen möchten.  Drei Tage lang trafen sich im März 1983 verschiedene Theatergruppen aus Großenbuch, Schlüsselfeld, Heroldsbach, Langensendelbach und Unterleinleiter sowie das Kabarett  Der...

  • Nürnberg
  • 05.03.08
2 Bilder

Souveräner Sieg für OB Maly

Nach dem Willen der Mehrheit der Nürnberger Bürger wird Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (SPD) nicht ausgetauscht.Der Wahlsonntag brachte dem Amtsinhaber 64,3 Prozent (bei Redaktionsschluss) der Stimmen. Herausforderer Dr. Klemens Gsell (CSU) erreichte 27,4 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 50 Prozent. Nach ersten Berechnungen wird sich auch die Gewichtung im Stadtrat verschieben. Die CSU kommt demnach auf 33,7 Prozent und verliert rund 10 Prozent, die SPD liegt bei 44,7 Prozent,...

  • Nürnberg
  • 05.03.08

Hochzeitslisten im Internet

Viele kennen das Gefühl. Man ist zu einer Hochzeit eingeladen und weiß nicht, was man dem frisch vermählten Paar schenken soll.Hoffentlich gefällt das Ausgesuchte, hoffentlich hat ein anderer Gast nicht die gleiche Idee und einfach nur Geld in einem Umschlag ist auch etwas einfallslos. Hier bietet Küchen-Loesch bereits seit rund 100 Jahren den so genannten Hochzeitstisch an, eine Idee, die dank Computer und Email heute noch besser läuft als je zuvor. Und so funktioniert es: Das Brautpaar...

  • Nürnberg
  • 04.03.08

Beiträge zu Lokales aus