Aktionen ++ Märkte ++ Ausflüge
,,Original Regional Genusstouren" beim Tag der Regionen

Über 80 Fahrrad-Routen im VGN-Gebiet: Weg­be­schrei­bungen, Karten, Ein­kehr­tipps, GPS-Tracks zum Download.
6Bilder
  • Über 80 Fahrrad-Routen im VGN-Gebiet: Weg­be­schrei­bungen, Karten, Ein­kehr­tipps, GPS-Tracks zum Download.
  • Foto: Andrea Gaspar-Klein/VGN
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Der VGN und die Metropolregion Nürnberg beteiligen sich am bundesweiten Tag der Regionen im September und Oktober. In einem mehrwöchigen Aktionszeitraum können Interessierte bei verschiedensten Veranstaltungen ihre Heimatregion intensiv kennenlernen. Rund um das Erntedankfest finden dazu Projekte, Aktionen, Märkte und Ausflüge statt.

Frei­zeit­li­ni­en fürs Wo­chen­en­de: Bier-Express, Trubachtal-Express u.v.m.: Diese Linien halten nur, wo’s am al­ler­schön­sten ist.
  • Frei­zeit­li­ni­en fürs Wo­chen­en­de: Bier-Express, Trubachtal-Express u.v.m.: Diese Linien halten nur, wo’s am al­ler­schön­sten ist.
  • Foto: Andrea Gaspar-Klein/VGN
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

Der VGN lädt zu den „Original Regional Genusstouren“ ein, die in Zusammenarbeit mit der Regionalkampagne Original Regional aus der Metropolregion Nürnberg entstanden sind. Bei den abwechslungsreichen Wander- und Radtouren kann man Bewegung mit Genuss verbinden und lokale, ausgezeichnete Spezialitäten im Großraum Nürnberg kennenlernen. Die Start- und Zielpunkte sind bequem mit dem ÖPNV erreichbar.



Ausflugtipps nach Rothen­burg, Iphofen oder Bam­berg laden ein. Mit Stadtplänen, Infos zu Se­hens­wür­dig­keiten, GPS-Track und vielen weiteren Tipps – Eine VGN-Perle se­hens­werter als die andere.
  • Ausflugtipps nach Rothen­burg, Iphofen oder Bam­berg laden ein. Mit Stadtplänen, Infos zu Se­hens­wür­dig­keiten, GPS-Track und vielen weiteren Tipps – Eine VGN-Perle se­hens­werter als die andere.
  • Foto: Dietmar Denger/VGN
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

Die Original Regional Genusstouren

Die zehn verschiedenen Routen führen zum Beispiel in den Aischgrund, ins Spalter Hügelland oder ins Fichtelgebirge. Die Wege verbinden Hersteller- und Vermarkter-Betriebe verschiedenster Leckereien miteinander, so dass man bei einer Wanderpause dort hergestelltes Essen und Getränke probieren kann – vom frisch gebackenen Holzofenbrot bis zu den Gutschweindosen oder den Brombachseer BergKirsch.



Frei­zeit­li­ni­en fürs Wo­chen­en­de: Bier-Express, Trubachtal-Express u.v.m.: Diese Linien halten nur, wo’s am al­ler­schön­sten ist.
  • Frei­zeit­li­ni­en fürs Wo­chen­en­de: Bier-Express, Trubachtal-Express u.v.m.: Diese Linien halten nur, wo’s am al­ler­schön­sten ist.
  • Foto: Andrea Gaspar-Klein/VGN
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

Projekt „Tag der Regionen“

Der „Tag der Regionen“ ist deutschlandweit seit über 20 Jahren die bedeutendste Veranstaltungsplattform für regionales Wirtschaften. Das Aktionsbündnis macht die Stärken der Regionen in Deutschland sowie die wertvollen Akteure regionaler Wirtschaftskreisläufe sichtbar. 2021 steht unter dem Motto „Der lange Weg zu kurzen Wegen“ mit Stadt- und Landtouren in ganz Deutschland. Die Genusstouren wollen den Wert regionaler Produkte näherbringen und regionale Produkte erlebbar machen. Der Tag der Regionen ist ein Projekt des Bundesverbands der Regionalbewegung e.V.

Mehr Infos unter: www.tag-der-regionen.de
Zu den Original Regional Genusstouren beim Tag der Regionen: www.tag-der-regionen.de/aktionen/genusstouren
Zu den VGN-Freizeittipps: www.vgn.de/freizeit

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen