Nürnberg bei einem Inzidenzwert zwischen 50 und 100
Click & Meet: Wirtschaftsreferent erklärt, welche Lockerungen ab Montag gelten!

Lockdown in Nürnberg.
3Bilder

NÜRNBERG (nf) - Der Corona-Lockdown wurde bis zum 28. März verlängert. Dazu hat am vergangenen Freitag die Bayerische Staatsregierung die Zwölfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) veröffentlicht. In Abstufungen sind einige Lockerungen - u.a. für den Handel möglich. Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas erklärt, wann ,,Click & Meet" erlaubt ist und was passiert, wenn der Wert wieder ansteigen sollte.  In Paragraph 12 Abs. 1 Satz 7 der BayIfSMV ist „Click & Meet“ geregelt (bei einem Inzidenzwert zwischen 50 und 100). Momentan (Sonntag, 7. März 2021) liegt Nürnberg bei einem Wert von 82,4.

Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael  Fraas.
  • Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas.
  • Foto: Christine Dierenbach
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

Inzidenzwert zwischen 50 und 100: Ab wann wird gelockert?

Dr. Michael Fraas: ,,Maßgeblich ist die Inzidenzeinstufung von heute (Sonntag, 7. März 2021) durch das Bayerische Gesundheitsministerium, die nunmehr erfolgt ist: In Nürnberg sind wir über 50, aber unter 100. Daher darf es ab morgen „Click and Meet“ in Nürnberg geben. Das bedeutet einzelne Kunden (pro Kunde 40 qm der Verkaufsfläche) dürfen nach vorheriger Terminbuchung das Ladengeschäft für einen fest begrenzten Zeitraum betreten, mit FFP2-Maskenpflicht, Kontaktdatenerfassung, Mindestabstand von 1,5 m und Schutz- und Hygienekonzept."

Was passiert, wenn der Wert auf 100 oder mehr ansteigen sollte?

Dr. Michael Fraas: ,,Das regelt Paragraph 3 der BayIfSMV.:  Wird der Wert an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten, dann muss die Stadt dies amtlich bekanntmachen. Frühestens am ersten Tag nach dieser Bekanntmachung, spätestens am zweiten Tag müsste dann „Click and Meet“ enden. Also gibt es einen „Puffer“ von vier bis fünf Tagen. Dasselbe gilt auch in die andere Richtung, wenn der Wert überschritten war."

Was bedeutet ,,Click & Meet"?

Click & Meet
Bei Inzidenzwerten zwischen 50 und 100: Kunde kann einen Termin (Homepage, Telefon, E-Mail) vereinbaren, Ware ansehen, vergleichen, auswählen und sich beraten lassen. Eine Kundin oder ein Kunde pro angefangene 40 m² Verkaufsfläche nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum mit Kontaktnachverfolgung.

Click & Collect/Call & Collect
Bei Inzidenzwerten über 100: Ware bestellen (Homepage, Telefon, E-Mail) und unter Beachtung von Hygienevorschriften im Laden abholen. Feste Zeitfenster, Warteschlangen sollen vermieden werden. Seit dem 11. Januar ist es in Bayern gestattet, online bestellte Ware vor Ort abzuholen. Allerdings muss dabei eine FFP2-Maske getragen werden. Lieferungen sind weiterhin erlaubt.

Corona-Pandemie: So geht es in Bayern mit Handel, Kultur und Sport weiter!
Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen