Alles zum Thema Direktvermarkter

Beiträge zum Thema Direktvermarkter

Lokales
Die Heimatschätze mit „Gutem aus dem Fürther Land“: Mareike Schalk (2.v.l.)  und Birgit Wegner stoßen mit Landrat Matthias Dießl (li.) und Steins 1. Bürgermeister Kurt Krömer auf das erfolgreiche Projekt an.�
2 Bilder

Regionale Heimatschätze lassen sich ganz einfach genießen
So schmeckt der Landkreis

ZIRNDORF (pm/ak) - Regionale Produkte stehen seit Jahren bei Verbrauchern hoch im Kurs und mit den Heimatschätzen lässt sich der Landkreis Fürth im wahrsten Sinne des Wortes „erschmecken“. Das vom Regionalmanagement initiierte Projekt hat zum Ziel, das Bewusstsein für regionale Herstellung zu stärken und Nachhaltigkeit zu fördern. “Als Kostprobe oder Präsent zeigen die Heimatschätze die Vielfalt der Region”, sagte Landrat Matthias Dießl. Seit dem Verkaufsstart im März 2017 seien rund 850...

  • Landkreis Fürth
  • 24.07.19
Lokales
Kreisobmann Peter Höfler (r.), Kreisbäuerin Doris Greul-Leuzmann, Bürgermeister Christian Vogel (2.v.l.) und Walter Zeitz (l.) vom Verein Einkaufen auf dem Bauernhof in Bayern, vor dem Blühtraktor, der am Sonntag auch auf der Bauernmarktmeile stehen wird.
4 Bilder

Regionale Produkte, Kutschfahrten, Bier- und Weingarten & Livemusik
Schmankerl-Meile am Sonntag im Herzen Nürnbergs

NÜRNBERG (bbv/nf) – Am kommenden Sonntag, 23. Juni 2019, wird der Hauptmarkt wieder zum regionalen Genussmarkt der Superlative. Rund 100 Direktvermarkter werden ihre Stände aufbauen: frische Früchte der Saison, Gemüse in allen Farben, Wein in allen Geschmacksrichtungen, dazu Biere aus der Region und besondere Spezialitäten wie Angus-Rind, Straußenfleisch und Produkte aus Amarant, Kürbis und Safran und passend zur Sommerzeit erfrischendes Bauernhofeis. Die Genussmeile richtet sich an...

  • Nürnberg
  • 21.06.19
Lokales
Gertraud Buchner vom Landratsamt Roth (Kultur und Tourismus) präsentiert eine der eingereichten Presssack-Proben. Eine fachkundige Jury ermittelt den Sieger.

Metzgereien aufgepasst: Landkreis Roth sucht wieder den besten Presssack!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Es ist jedes Jahr ein Höhepunkt auf dem Landkreisstand auf der Freizeitmesse in Nürnberg: Welche Metzgerei stellt den besten Presssack her? Die Anmeldefrist endet bereits am 1. Februar. Kulinarische Tradition und Vielfalt werden im Landkreis Roth groß geschrieben. Bereits zum 15. Mal ist der Presssackwettbewerb fester Bestandteil des kulinarischen Jahresprogramms. Seit der ersten Austragung im Jahr 2005 haben sich insgesamt 63 verschiedene Metzgereien, Gasthöfe und...

  • Landkreis Roth
  • 24.01.19
Freizeit & Sport
Die Jäger Paul Schneeberger, Leonhard Körber und Markus Rauch präsentieren ihre regionalen  Wildspezialitäten

Regionales Wildfleisch ist der perfekte Grillgenuss

ZIRNDORF (pm/ak) - Während des Gammelfleisch-Skandals vor einigen Jahren hat Jäger Leonhard Körber aus Seckendorf im Landkreis Fürth mit zwei Freunden den Entschluss gefasst: Seit dieser Zeit bieten sie frisches Wildfleisch als Direktvermarkter an. Beim Besuch der Regionalinitiative „Gutes aus dem Fürther Land“ wurde der Grill angeschürt und es durfte probiert werden. Wer bei Wild nur an den Sonntagsbraten denkt, wird überrascht sein. „Viele Verbraucher denken bei Wild an den klassischen...

  • Landkreis Fürth
  • 17.08.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
So war es 2016: Landrat Herbert Eckstein (l.) verkündet die Sieger des Presssackwettbewerbs auf der Messe Freizeit und Garten in Nürnberg.

Bis 15. Februar 2017 zum Pressack-Wettbewerb anmelden

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Der rote Presssack ist in Franken klassischer Bestandteil einer urigen Brotzeit und wird von den Metzgereien und Wirten nach hauseigenem Rezept hergestellt. Auch in diesem Jahr macht sich der Landkreis Roth auf die Suche nach den besten Presssäcken. Im vergangenen Jahr stellten sich 17 Presssackhersteller der Jury. Die Juroren kürten dabei den „Roten“ der Metzgerei Claus Böbel aus Rittersbach zum besten Presssack im Landkreis, gefolgt von der Landmetzgerei...

  • Landkreis Roth
  • 07.02.17
Anzeige
Freizeit & Sport
Dieses Symbolfoto ist der beste Beweis: Spargel macht glücklich.

7. Mai: Spargel und Schnäppchen im schönen Roth

ROTH (pm/vs) - Am Samstag, 7. Mai, dreht sich auf dem Marktplatz in Roth erneut alles um den Spargel. In Kooperation mit dem Landratsamt veranstaltet die Stadt Roth bereits zum 18. Mal ein geselliges Markttreiben mit heimischen Spargelbauern und Direktvermarktern aus der Region. Bereits ab 8 Uhr laden die Händler und der samstägige Bauernmarkt zum Verweilen und Kaufen ein. Den musikalischen Auftakt gibt dann ab 8.30 Uhr Alleinunterhalter „Otto Schmidpeter“ aus Altenheideck mit zünftiger...

  • Landkreis Roth
  • 03.05.16
Freizeit & Sport
Am 1. Mai stellen sich 14 regionale Betriebe mit ihren Angeboten im Rahmen des "Tags der offenen Tür" vor.

Am 1. Mai ist Tag der offenen Türe im Knoblauchsland

NÜRNBERG - (pm/vs) - Unter dem Motto „Knoblauchsland - regional und fair“ wird in diesem Jahr die 24ste Auflage des Tages der offenen Tür im Knoblauchsland veranstaltet. Am Sonntag, 1. Mai, werden in der Zeit von 10 bis 16 Uhr 14 Betriebe in den Nürnberger Stadtteilen Almoshof, Lohe und Kleinreuth ihre Tore öffnen, um den Gästen und Besuchern aus Nah und Fern alle Fragen rund um den Gemüseanbau zu beantworten. Der Tag der offenen Tür lockt jedes Jahr rund 20.000 Besucher an. Die zentrale...

  • Nürnberg
  • 26.04.16
Lokales
Landrat Alexander Tritthart (l.) und Regionalmanager Matthias Nicolai beim gemeinsamen Ausprobieren der neuen „original regional“-Datenbank. Foto: oh

Regionales auf einen Klick

HÖCHSTADT (pm/rr) - Lästiges Surfen auf unterschiedlichen Seiten zum Auffinden regionaler Lebensmittel, Dienstleistungen oder dergleichen gehört der Vergangenheit an: Ab sofort stellt das Regionalmanagement des Landkreises Erlangen-Höchstadt eine Datenbank mit mehreren Suchfunktionen zur Verfügung. Wer Anbieter sucht, die an der Direktvermarkter-Initiative „original regional aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt“ teilnehmen und ihren Sitz „gleich um die Ecke“ haben, kann im Kasten unter der...

  • Erlangen
  • 02.10.14
Lokales
Die Mitglieder der Regionalinitiative freuen sich zusammen mit Melanie Glück (li.), Marktbereichsleiterin der Sparkasse Fürth und Landrat Matthias Dießl (5. v. l.) über den gut gestalteten Einkaufsberater. Foto: oh

Regionale Speisekarte glänzt mit großer Vielfalt

FÜRTH-LAND - Die erstmals 2011 veröffentlichte Broschüre „Regional einkaufen und genießen" der Regionalinitiative „Gutes aus dem Fürther Land" wurde nun neu aufgelegt. Der nun um acht Seiten erweiterte Ratgeber und Einkaufsführer bietet auf 52Seiten eine Übersicht über 33 Hofläden und landwirtschaftliche Direktvermarkter, Imker, Jäger, Gärtner und Teichwirte. Eine Übersichtskarte zeigt dabei die Standorte der jeweiligen Direktvermarkter. Desweiteren informieren individuelle Beschreibungen auf...

  • Fürth
  • 04.06.14
Lokales
Im Mai wird im Landkreis Roth traditionell der Spargel zum Produkt des Monats gekürt.

Spargelgnenüsse im Wonnemonat Mai

REGION - Einer der kulinarischen Höhepunkte des Jahres hat begonnen: Die Spargelzeit. Passend dazu haben die Agenda 21-Büros des Landkreises Roth und der Stadt Schwabach traditionell den „original regionalen“ Spargel zum Produkt des Monats gewählt. Bei den heimischen Spargelbauern erhält man den gesunden Schlankmacher nun wieder direkt vom Feld – frischer geht es nicht. Insgesamt 29 Direktvermarkter aus dem Landkreis Roth und der Stadt Schwabach bieten in diesem Jahr heimischen Spargel an....

  • Schwabach
  • 30.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.