Geförderter Mietwohnungsbau

Beiträge zum Thema Geförderter Mietwohnungsbau

Lokales
Hochbetrieb in der Housing Area: Kernsanieren und -modernisieren steht auf dem Programm.
Foto: © Uwe Müller
3 Bilder

Bezahlbarer Wohnraum in der Housing Area
Erlanger GEWOBAU investiert 100 Millionen Euro

ERLANGEN (mue) - Gute Nachrichten für den angespannten Erlanger Wohnungsmarkt: Wie das Presseamt der Stadt mitteilte, können bis zum Juli weitere 200 geförderte Wohnungen im Bereich der Housing Area (Hartmannstraße / Johann-Kalb-Straße / Schenkstraße) bezogen werden. Die Wohnungen, die mit Antragstellern bei der Abteilung Wohnungswesen des Sozialamtes belegt werden, sind im Rahmen der Wohnungsbauoffensive der GEWOBAU enstanden bzw. wurden modernisiert: Für Insgesamt 100 Millionen Euro werden...

  • Erlangen
  • 03.02.20
Lokales
Auch entlang der Nägelsbachstraße waren in den vergangenen Monaten umfangreichste Bauarbeiten zu verzeichnen.
Foto: © Archiv / Uwe Müller

Innerstädtische Flächen bieten Potenzial
Wohnungsbau weiter im Fokus

ERLANGEN (pm/mue) - Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum bleibt eine der großen Herausforderungen für Erlangen. Laut einer Information aus dem Rathaus wurde nun – gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr – eine Studie erstellt, die so genannte mindergenutzte Flächen im Stadtgebiet untersucht. Demnach handelt es sich um Flächen, auf denen sich Parkplätze oder eingeschossige, gewerbliche Flachbauten befinden. Die Studie zeigt: Dort, wo die Stadt im Eigentum von...

  • Erlangen
  • 18.12.19
Lokales
Laut aktuellem Bericht entstehen in Erlangen wieder mehr geförderte Mietwohnungen. Foto: © drubig-photo / stock.adobe.com

Erfolgsmeldung aus Erlangen
Mehr geförderte Mietwohnungen!

ERLANGEN (pm/mue) - Nach jahrelangem Rückgang steigt das Angebot an geförderten Mietwohnungen in Erlangen wieder. So nachzulesen im vom Referat für Planen und Bauen der Stadt veröffentlichten Wohnungsbericht 2018. Während demnach in den vergangenen zehn Jahren rund 500 geförderte Mietwohnungen aus der Sozialbindung fielen, konnte dieser Trend 2017 erstmals wieder umgekehrt werden; die Zahl liegt nun wieder über 3.000. Oberbürgermeister Florian Janik: „Unsere Vorgabe, bei neu geschaffenem...

  • Erlangen
  • 11.04.19
Lokales
In der Brüxer Straße entstehen momentan insgesamt 164 Wohnungen, die zum Teil bereits fertiggestellt und bewohnt sind. Foto: Uwe Müller

Von 25 auf 30 Prozent: sozialer Mietwohnungsbau im Fokus

ERLANGEN (pm/mue) - Die Quote für geförderten Mietwohnungsbau im Geschosswohnungsbau wird angehoben: In Zukunft soll ein Anteil von 30 Prozent statt bisher 25 Prozent der neu über Bebauungspläne ausgewiesenen Geschossfläche für den geförderten Mietwohnungsbau gesichert werden. So der Inhalt einer Pressemeldung aus dem Rathaus. Die Regelung gelte dann, wenn das Baugebiet mindestens 24 Geschosswohnungen umfasst. Bereits im Oktober 2014 hatte der Stadtrat die Einführung einer Quote für...

  • Erlangen
  • 18.05.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.