Haftbefehl

Beiträge zum Thema Haftbefehl

Lokales
Der Klinikmitarbeiter sei auf der Grundlage eines Haftbefehls festgenommen worden und soll dem Haftrichter vorgeführt werden.

Mehrere Wohn- und Geschäftsräume wurden Durchsucht
Mitarbeiter des Klinikum Fürth wegen Untreue und Bestechung festgenommen

FÜRTH (dpa/lby) - Ein Mitarbeiter des Klinikums Fürth steht im Verdacht, seiner eigenen Firma und damit sich selbst die Taschen aus Mitteln seines Arbeitgebers gefüllt zu haben. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth habe ein Ermittlungsverfahren wegen Untreue, Bestechung und Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr aufgenommen, teilte eine Sprecherin am Donnerstag mit. Der 44-Jährige, in verantwortlicher Verwaltungsposition am Klinikum, soll Tätigkeiten, die er eigentlich selbst hätte...

  • Fürth
  • 20.08.20
Lokales

Haftbefehl gegen Verdächtigen erlassen
Update: Raubüberfall auf Norma-Filiale in der Ossietzkystraße

NÜRNBERG (ots/nf) - Wie berichtet, überfiel am 19. Juni 2020 ein mit einer Schusswaffe bewaffneter Mann die Norma-Filiale in der Ossietzkystraße. Die Kriminalpolizei Nürnberg konnte nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Kurz vor Ladenschluss gegen 19.45 Uhr ging der vermeintliche Kunde zur Kasse und wollte dort ein Getränk bezahlen. Anschließend bedrohte er die Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Frau händigte daraufhin einige hundert Euro Bargeld...

  • Nürnberg
  • 15.07.20
Panorama
Markus Braun bei einer Veranstaltung.

Fünf Millionen und Meldepflicht
Update: Ex-Wirecard-Chef kommt gegen Millionenkaution auf freien Fuß

Update: MÜNCHEN (dpa) - Im Milliardenskandal beim Dax-Konzern Wirecard kommt der unter Verdacht stehende Ex-Vorstandschef Markus Braun nach einer Nacht im Gefängnis wieder auf freien Fuß. Gegen Zahlung von fünf Millionen Euro Kaution und wöchentliche Meldepflicht bei der Polizei hat das Amtsgericht München den Haftbefehl außer Vollzug gesetzt. Das teilte die Staatsanwaltschaft München am Dienstag mit. ++ MÜNCHEN (dpa) - Im Bilanzskandal um den Dax-Konzern Wirecard ist der ehemalige...

  • Nürnberg
  • 23.06.20
Lokales

Vermutliches Tötungsdelikt in Nürnberg - aktueller Ermittlungsstand

NÜRNBERG(ots) - Wie mit Meldung 77 berichtet, wurde am 13.01.2016, kurz nach 18.30 Uhr, ein zunächst unbekannter Mann in einer Wohnung in Nürnberg, Ackerstraße 5 (Hinterhaus) tot aufgefunden. Die 54-jährige Bewohnerin des Appartements hatte über Notruf die Einsatzzentrale der Nürnberger Polizei verständigt und um Hilfe gebeten. Bei Eintreffen von Polizei und Rettungsdienst war die Person bereits verstorben. Die Auffindesituation und die näheren Tatumstände ließen sofort auf ein...

  • Nürnberg
  • 14.01.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Wegen Haftbefehl aus dem Fenster gesprungen

NÜRNBERG - Weil er dem Vollzug eines Haftbefehls entgehen wollte, ist am Mittwochabend (11.11.2015) ein 46-Jähriger im Stadtteil Langwasser aus dem Fenster gesprungen. Aufgrund seiner Verletzungen musste er in eine Klinik gebracht werden. Gegen 22:00 Uhr läutete eine Streife der Nürnberger Polizei an der Wohnung des Mannes, weil gegen ihn ein Haftbefehl zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von sechs Wochen bestand. Beim Anblick der Streife versuchte sich der 46-Jährige der Verhaftung durch...

  • Nürnberg
  • 12.11.15
Anzeige
Lokales

Drogenring aufgedeckt - drei Personen in Haft

DINKELSBÜHL (ots) - Beamte des Fachkommissariats der Ansbacher Kriminalpolizei ermittelten bereits seit Juli 2015 gegen einen 23-Jährigen aus Dinkelsbühl wegen Drogenhandels und deckten einen "Drogenring" auf. Gegen drei Tatverdächtige erging Haftbefehl. Bereits im August wurde die Wohnung des jungen Mannes durchsucht und zweihundert Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Intensive Ermittlungen ergaben, dass der 23-Jährige sich einen Geldgeber besorgt hatte und in seinem...

  • Mittelfranken
  • 08.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.