klimaneutral

Beiträge zum Thema klimaneutral

Panorama
Aktion 2 Bilder

DUH ++ SUV-Stadtpanzer
Umwelthilfe will Bau von Benzinern und Dieselfahrzeugen verbieten lassen!

MÜNCHEN/STUTTGART (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) will BMW und Mercedes-Benz den Bau von Benzin- und Dieselautos gerichtlich verbieten lassen. Der Verein hat die beiden Autobauer vor den Landgerichten München und Stuttgart verklagt. Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch sagte am Dienstag: «BMW und Mercedes-Benz verstoßen durch ihre besonders klimaschädlichen Fahrzeugflotte und vielen SUV-Stadtpanzer gegen das "Grundrecht auf Klimaschutz". Wir werden ein Ende von Diesel- und Benzin-Pkw ab...

  • Nürnberg
  • 21.09.21
Panorama
Bayerns Landesvorsitzender des Bunds Naturschutz Richard Mergner in München.
Aktion

Umfrage: Soll die 10-H-Regel für Windräder fallen?
Bündnis fordert Klimaneutralität in Bayern bis 2035

GRAINAU (dpa/lby) - Ein Bündnis von 16 Verbänden und Parteien fordert mehr Anstrengungen zum Klimaschutz in Bayern. Unter anderem solle der Freistaat vom Jahr 2035 an klimaneutral werden, fünf Jahre früher als bisher von der Staatsregierung geplant, wie aus dem Forderungskatalog hervorgeht, den Vertreter des Bündnisses auf der Zugspitze vorstellten. Zudem wollen die Verbände und Parteien die 10H-Regel abschaffen, laut der Windräder mindestens das Zehnfache ihrer Höhe von der Bebauung entfernt...

  • Nürnberg
  • 03.09.21
Panorama
Ältere und kranke Menschen leiden oftmals besonders unter Hitzewellen. In den Sommermonaten steigt bei diesen Gruppen auch in Deutschland die Zahl der Hitzetoten.

Deutschlands Klima im Jahr 2060
Wissenschaftler erstellen Prognose

REGION (dpa/Jonas Klüter) - Die Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat neuen Druck im Kampf gegen den menschengemachten Klimawandel erzeugt. Das Thema ist in der öffentlichen Diskussion weitgehend emotional belegt. Jonas Klüter von der Deutschen Presse Agentur hat neue wissenschaftliche Analysen und Expertenprognosen ausgewertet für alle, die sich für Fakten interessieren. Bereits kurz vor den dramatischen Hochwasserereigissen in Deutschland hatte das...

  • Bayern
  • 21.07.21
Freizeit & Sport
Auf dem Erlanger Marktplatz können Schlittschuhfans bald wieder auf Kufen ihre Kreise ziehen. Carina Distler und Katja Rüth können‘s kaum erwarten.
Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen
Erlangen bald wieder „On Ice“!

ERLANGEN (pm/mue) – Mit der Eröffnungsshow „Rhythm on Ice“ startet die mittlerweile 8. Ausgabe von „Erlangen on Ice“ am kommenden Freitag, 22. November, um 17.00 Uhr auf dem Marktplatz. Dieses Jahr gibt‘s ein neues Highlight: Auf zwei Eisstockbahnen dürfen Besucher im Team oder als Einzelpersonen gegeneinander antreten; ansonsten lädt die neu gestaltete Eisfläche zum Schlittschuhlaufen ein. Die Eisstockbahnen sind nach vorheriger Buchung immer montags (außer am 6. Januar) von 14.00 bis 21.00...

  • Erlangen
  • 15.11.19
Panorama
Die Deutsche Post belegt das Engagement der Stadt Erlangen mit einem Zertifikat.
2 Bilder

Klimaneutrale GoGreen-Produkte im Brief- und Paketverkehr
Erlangen gleicht über 33 Tonnen CO2 aus

ERLANGEN (pm/ak) - Durch die Nutzung klimaneutraler Produkte und Serviceleistungen der Deutschen Post hat die Stadt Erlangen im vergangenen Jahr insgesamt 33,96 Tonnen CO2-Emissionen eingespart und dafür ein Zertifikat erhalten. Die gesamte Brief- und Paketpost wird bereits seit Herbst 2014 über das Programm „GoGreen“ abgewickelt. Der Ausgleich der Deutschen Post besteht aus mehreren internationalen Klimaschutzprojekten. Von 2017 auf 2018 gab es eine Steigerung von 8,22 Tonnen...

  • Erlangen
  • 30.07.19
Freizeit & Sport
Alle CO2-Emissionen, die durch die Firmenlaufserie B2Run entstehen, werden durch Klimaschutzprojekte kompensiert. Hier präsentieren (v. l.) Finn Möller, Geschäftsführer der Klimaschutzagentur ARKTIK, Tibor-Henning Schmidt, Key Account Manager bei E.ON, und Sebastian Schmidt, Standortleiter B2Run Nürnberg, einen der effizienten Kochöfen, die in Mali an die Bevölkerung verteilt werden.

B2Run-Firmenlauf in Nürnberg wird dank E.ON klimaneutral

NÜRNBERG - In diesem Jahr werden der B2Run Nürnberg sowie die komplette Firmenlaufserie B2Run in Kooperation mit dem Energiepartner E.ON klimaneutral ausgerichtet. Was das konkret bedeutet, erläuterten Tibor-Henning Schmidt (Key Account Manager bei E.ON), Finn Möller (Geschäftsführer der Klimaschutzagentur ARKTIK) und Sebastian Schmidt (Standortleiter B2Run Nürnberg). Eigentlich ist Laufen eine sehr umweltverträgliche Sportart. Bei größeren Veranstaltungen wird allerdings durch An- und...

  • Nürnberg
  • 19.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.