Notbremse

Beiträge zum Thema Notbremse

Lokales
2 Bilder

Corona-Tote aus Lauf und Simmelsdorf zu beklagen
Corona-Update: Im Nürnberger Land gilt die Notbremse!

NÜRNBERGER LAND (lra) – Der Landkreis Nürnberger Land hat bei der 7-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Marke von 100 überschritten. Dementsprechend ist die sogenannte ,,Bayerische Notbremse" in Kraft. Die momentan geltenden Maßnahmen für das Nürnberger Land sind hier aufgeführt.  Von Karfreitag bis zum 6. April sind 120 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus zu vermelden, aus Alfeld (2), Altdorf (3), Burgthann (6), Engelthal (1), Feucht (19), Hersbruck (10), Lauf (28), Leinburg...

  • Nürnberg
  • 07.04.21
Panorama
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.

Weitere Öffnungsschritte lehnt er ab
Söder stellt Bedingung für vorgezogenes Bund-Länder-Treffen!

BERLIN/MÜNCHEN (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat eine Verschärfung des Corona-Kurses zur Bedingung für eine vorgezogene Ministerpräsidentenkonferenz gemacht. Wenn das Ergebnis ähnlich wie beim letzten Mal sei, «dann glaube ich, sind viele Bürger zu Recht sehr enttäuscht», sagte er am Dienstagabend in der ZDF-Sendung «Markus Lanz». «Wenn, dann muss es was Richtiges sein. Dann muss es entweder sein, dass wir tatsächlich einen Lockdown verlängern oder dass wir die Maßnahmen, die...

  • Nürnberg
  • 07.04.21
Panorama

Krisentreffen mit Merkel und Spahn
Mehrere Bundesländer setzen Astrazeneca-Impfungen aus

BERLIN (dpa) - Während Bund und Länder weiter um ihren Corona-Kurs ringen, drohen erneut deutliche Verzögerungen beim Impfen. Mehrere Bundesländer setzten wieder Impfungen mit dem Wirkstoff von Astrazeneca aus - diesmal für die Jüngeren. Am Abend wollten Kanzlerin Angela Merkel und Gesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder über den weiteren Umgang mit dem Astrazeneca-Impfstoff beraten. Zuvor bereits deutete sich eine geänderte Altersempfehlung der...

  • Nürnberg
  • 30.03.21
Panorama
Das diesjährige Osterfest findet unter strengen Corona-Regeln statt.

Das ist der Regierungs-Fahrplan
Ostern in der Pandemie: Alle neuen Corona-Regeln im Überblick!

BERLIN (dpa) - Die Coronavirus-Infektionszahlen klettern. Bund und Länder warnen in ihren neuen Beschlüssen vor einer Überlastung des Gesundheitswesens im April. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen bitten die Bürger dringend, ,,alle Kontakte auf das absolut notwendige Minimum zu beschränken und insbesondere Zusammenkünfte in Innenräumen zu vermeiden". Sofern keine abweichenden Regelungen beschlossen wurden, gelten die bisherigen Vorgaben weiter....

  • Nürnberg
  • 23.03.21
Lokales
Die 7-Tage-Inzidenz lag an drei Tagen in Folge über 100: Landratsamt Fürth erlässt Corona-Notbremse.

7-Tage-Inzidenz an drei Tagen in Folge über 100
Corona-Notbremse auch im Landkreis Fürth

ZIRNDORF (pm/ak) - Im Landkreis Fürth liegt die 7-Tage-Inzidenz seit drei Tagen in Folge über 100. Das Landratsamt Fürth gibt daher bekannt, dass ab Samstag, 20.03.2021, 0 Uhr, strengere Maßnahmen in Kraft treten, die teilweise auch schon im Lockdown galten. Die amtliche Bekanntmachung dazu ist abrufbar unter Öffentliche Bekanntmachungen -Landkreis Fürth (landkreis-fuerth.de). Aufgrund der 12. Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung kommt es insbesondere zu folgenden Maßnahmen:...

  • Landkreis Fürth
  • 19.03.21
Panorama
Markus Söder, CSU-Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern.

Testpflicht für Mallorca-Rückkehrer & Abschlussklassen in Hotspots
Söder fordert konsequente Umsetzung der Corona-Notbremse

MÜNCHEN (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder lehnt Abweichungen an der von Bund und Ländern festgelegten «Notbremse» mit Corona-Auflagen bei einer Inzidenz von mehr als 100 ab. Es mache keinen Sinn, die Notbremse etwa auf 150 hochzusetzen, wie es mancherorts diskutiert werde, sagte der CSU-Chef am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in München. Damit Lockerungen überhaupt möglich seien, brauche es eine effektive und über alle Bundesländer hinweg einheitliche Notbremse. Es müsse...

  • Nürnberg
  • 16.03.21
Lokales
In Fürth tritt die "Notbremse" in Kraft.

Einige Lockerungen müssen aufgehoben werden
"Notbremse" tritt in Kraft

FÜRTH (pm/ak) - Mit dem heute (13.3.2021) vom Robert-Koch-Instituts (RKI) veröffentlichten Wert von 136,2 hat die Stadt Fürth zum dritten Mal in Folge die Sieben-Tage-Inzidenz von 100 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner überschritten. Nach der zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt damit eine sogenannte "Notbremse". Das Amt für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz gibt daher bekannt, dass am kommenden Montag, 15. März, ab 0 Uhr unten aufgeführte strengere Maßnahmen für...

  • Fürth
  • 13.03.21
Lokales
Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute (8.3.2021) mit 115,2 deutlich über dem Grenzwert 100.

Sieben-Tages-Inzidenz den ersten Tag wieder über 100
Einkaufen mit persönlichem Termin erlaubt

FÜRTH (pm/ak) - Das Robert Koch Institut (RKI) meldet heute (8.3.2021) für Fürth eine Sieben-Tages-Inzidenz von 115,2. In der zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die seit heute in Kraft ist, ist bei einer Sieben-Tages-Inzidenz über 100 eine sogenannte „Notbremse“ festgeschrieben, die allerdings erst greift, wenn die Schwelle drei Tage in Folge überschritten wurde. Die Stadt hat dann am dritten Überschreitungstag amtlich bekannt zu machen, das ab dem zweiten auf die...

  • Fürth
  • 08.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.