Sexualstraftäter

Beiträge zum Thema Sexualstraftäter

Panorama
R. Kelly.
Foto: Amr Alfiky / AP / dpa

Schwere Anschuldigungen erhoben
R. Kelly muss sich wieder vor Gericht verantworten

NEW YORK (dpa/mue) - Mehr als zwei Jahrzehnte nach den ersten öffentlichen Missbrauchsvorwürfen gegen den einstigen Pop-Superstar R. Kelly (54, «I Believe I Can Fly») hat jetzt ein mutmaßliches Opfer vor Gericht schwere Anschuldigungen gegen ihn erhoben. 
Zum Beginn eines umfangreichen neuen Prozesses sagte eine heute 28 Jahre alte Frau, dass der Sänger sie als Minderjährige im Alter von 16 Jahren sexuell und körperlich misshandelt habe.
 Unter anderem habe er sie bewusstlos geschlagen, weil...

  • Nürnberg
  • 19.08.21
Panorama
Prinz Andrew von Großbritannien.
Foto: Swen Pförtner / dpa

Klage wegen Missbrauchs eingereicht
Geht's Prinz Andrew jetzt an den Kragen?

NEW YORK (dpa/mue) - Eine Frau, die dem britischen Prinz Andrew (61) vorwirft, sie als Minderjährige missbraucht zu haben, hat nach US-Medienberichten bei einem Gericht in New York Klage eingereicht. Mit der Klage werfe Virginia Giuffre dem zweitältesten Sohn von Königin Elizabeth II. sexuellen Missbrauch einer Minderjährigen vor und verlange Schadenersatz, berichtete unter anderem der TV-Sender ABC unter Berufung auf Giuffre und ihre Anwälte. Nachfragen der dpa blieben zunächst unbeantwortet....

  • Nürnberg
  • 10.08.21
Panorama
Fall Maddie: Christian Hoppe (l.) vom Bundeskriminalamt im Gespräch mit Moderator Rudi Cerne.

Der Kriminalfall um die kleine Maddie bewegte viele Menschen
Mehr als fünf Millionen sehen ,,Aktenzeichen XY...ungelöst"

BERLIN/REGION (dpa) - Die Fahndungssendung ,,Aktenzeichen XY...ungelöst" hat am Mittwochabend unter anderem mit dem erschütternden Kriminalfall Maddie die meisten Zuschauer angezogen. 5,22 Millionen sahen um 20.15 Uhr die Sendung im ZDF, das entspricht einem Marktanteil von 17,8 Prozent. Fall Maddie: Auto des Verdächtigen in Bayern gemeldet

  • Nürnberg
  • 05.06.20
Lokales

Fahndung nach mutmaßlichen Sexualstraftätern

Übergriffe auf Frauen in Laufamhholz und in der Regensburger Straße NÜRNBERG (nf/ots) - Gestern (8. Februar 2016) in den frühen Morgenstunden wurde in Nürnberg-Laufamholz eine Frau schwer verletzt. Die Kriminalpolizei Nürnberg geht zurzeit von einem versuchten Sexualdelikt aus und bittet um Zeugenhinweise. Nach Erkenntnissen, die dem Fachkommissariat derzeit vorliegen, soll die Frau kurz nach 02:00 Uhr in der Auerbacher Straße von zwei unbekannten Männern angegriffen worden sein. Dabei kam es...

  • Nürnberg
  • 09.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.