Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Omar und Daniela Mahroum präsentieren zusammen mit Stephan Förster (r.) den Spendenscheck

Kochkurs hilft Elterninitiative Krebskranker Kinder

NÜRNBERG (pm/vs) - Anlässlich eines Kochkurses im Küchenkompetenzzentrum Küchenchef bat Inhaber Omar Mahroum seine Gäste um eine Spende für Kinder in Not. Mit dabei Stephan Fürstner, Mittelfeldspieler der SpVgg Greuther Fürth, der mit seiner Stiftung seit Jahren Kinder in Not unterstützt. Der Benfizabend lief nicht nur kulinarisch erfolgreich, sondern auch in Sachen Spenden. Nachdem Daniela und Omar Mahroum die Summe aufgestockt hatten, konnten sie einen Scheck in Höhe von 2420 Euro zu Gunsten...

  • Nürnberg
  • 23.04.14
Lokales
Susanne Schneider, Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule Stein, Gabriele Klenk, Rektorin Grundschule Stein, Stefan Schindler, Klaus Seufert, Filialdirektor Karolinenstraße der Sparda-Bank, Svetlana Tusek (v.l.), 200.000stes Mitglied der Sparda-Bank Nürnberg.

Sparda-Bank Nürnberg fördert Kinder und Jugendliche

NÜRNBERG (pm/vs) - Die Sparda-Bank Nürnberg steht für eine nachhaltige und gezielte Förderung der Kinder und Jugendlichen Nordbayerns. Auch im Jahr 2014 will das Finanzinstitut seiner sozialen Verantwortung gerecht werden und den Nachwuchs fördern. Anlässlich des 200.000sten Mitglieds, das Anfang Dezember des vergangenen Jahres sein Girokonto bei der Genossenschaftsbank eröffnete, spendet die Bank 5.000 Euro an die Grundschule Stein. Die im Süd-Osten gelegene Bildungseinrichtung hat sich der...

  • Nürnberg
  • 15.04.14
Lokales
Reinhold Burger (l.), Thilo Leykauf (hinten,r.), Michael Paß (2.v.l.) und Thomas Daschner (r.) bei der symbolischen Spendenübergabe.

Gemästete Sparschweine helfen Lobby für Kinder

NÜRNBERG (pm/vs) - Es war eine lustige und gleichzeitig sinnvolle Aktion der SMV der Berufsschule 6. Die Sparkasse stellte der Schule 100 Sparschweine zur Verfügung, die in den einzelnen Klassen aufgestellt wurden. Für das „wertvollste Sparschwein“ wurde ein Spendenpokal ausgelobt. Die Klasse Weh12i der B6 hatte das „dickste Schwein“ und wurde mit Schulleiter Reinhold Burger (l.), den Verbindungslehrern Thilo Leykauf und Michael Paß zur Scheckübergabe eingeladen. Schülersprecher Thomas Daschner...

  • Nürnberg
  • 15.04.14
Lokales
Anlässlich des 117. Geburtstages von Ludwig Erhard am heutigen 4. Februar, überreichte der Vorstand der Manfred-Roth-Stiftung, Dr. Wilhelm Polster, ein persönlicher Freund von Manfred Roth, den Scheck in Höhe von 20.000 Euro an Evi Kurz, 1. Vorsitzende des  Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V.

Spende für das zukünftige Ludwig-Erhard-Haus in Fürth

NÜRNBERG/FÜRTH - Ludwig Erhards Verdienste für Deutschland sind unvergessen. Auch international genießt er höchstes Ansehen und Fürth ist natürlich stolz auf seinen berühmten Sohn. Zur wiederkehrenden Erinnerung an Ludwig Erhard verleiht der ,,Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V." u.a. seit 2003 jährlich den „Fürther Ludwig-Erhard-Preis“, mit dem herausragende wirtschaftswissenschaftliche Dissertationen ausgezeichnet werden. Erstmals 2007 wurde der Preis auch als Auszeichnung für Ökonomie...

  • Nürnberg
  • 04.02.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Hanne Henke, Vorstand Klabautermann e.V. (l.), Dr. Richard Massicot, Oberarzt am Klinikum Nürnberg (2.v.l.) und Ingrid Dürsch, Vorstand Klabautermann e.V. (r.), präsentieren bei der Spendenübergabe zusammen mit winkler Betriebsleiter Andreas Adelmann (2.v.r.) die ersten Entwürfe für das Wimmelbuch.

Klabautermann e.V.: Spende für chronisch kranke Kinder

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nutzfahrzeugteilehändler winkler in Nürnberg unterstützt mit 5.000 Euro den Verein Klabautermann e.V. Am gestrigen Donnerstag (30.1.2014) fand die Übergabe der Spende in den Räumlichkeiten des Vereins statt. Das Anliegen von Klabautermann e.V. ist es, die Lebensqualität von chronisch kranken Kindern in Nürnberg und Umgebung zu verbessern. Jedes Jahr haben zehn Niederlassungen der winkler Unternehmensgruppe Gelegenheit, an eine gemeinnützige Organisation in ihrer Region...

  • Nürnberg
  • 31.01.14
Anzeige
Lokales
Bei der symbolischen Scheckübergabe (v.l.) Arno Wunderlich, Maria Theocharis und Matthias Gebhardt. Foto: Victor Schlampp

Elterninitiative freut sich über Spendenscheck

NÜRNBERG (vs) - Große Freude bei der „Elterininitiative Krebskranker Kinder e.V. Nürnberg“. Aus den Händen von Matthias Gebhardt (Kaufmännischer Geschäftsführer) der Firma „Dennert Poraver GmbH“ konnte der 1. Vorsitzende Arno Wunderlich heute einen Scheck in Höhe von 3.333 Euro entgegennehmen. Mit dabei war auch die Schülerin Maria Theocharis, die als ehrenamtliche Mentorin der Deutschen Kinderkrebsstiftung in der Cnopf'schen Kinderklinik tätig ist. Die FIrma Dennerlein Poraver prouziert...

  • Schwabach
  • 18.12.13
Lokales
Scheckübergabe im Mehrgenerationenhaus.

Überraschung für das Mehrgenerationenhaus

NÜRNBERG (pm/nf) - Schon drei Jahre hintereinander waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Nürnberger Direktbank Cortal Consors im Mehrgenerationenhaus beim sozialen Einsatz. Im September 2013 wurde ein Raum für die Nutzung durch Kinder und Erwachsene umgestaltet. Das neugestaltete Lernzimmer für Computerkurse, Hausaufgaben und Sprachförderung wird von den Gruppen im Mehrgenerationenhaus gerne genutzt. Am 5. Dezember war noch ein kleines Nachtreffen verabredet. Ein Foto der an den Arbeiten...

  • Nürnberg
  • 18.12.13
Lokales
Elisenlebkuchenanlieferung bei der Nürnberger Tafel in St. Leonhard: (v.l.) Tafel Vorsitzender Albert Ziegler, Vorstandsmitglied Ursula Lenk, stellvertretende Vorsitzende Inge Kaluza und "Der Beck"-Verkaufsleiter Miroslaw Porala.

Lebkuchenlieferung für die Tafel in St. Leonhard

NÜRNBERG - Nikolausüberraschung für die Tafel in Nürnberg: Für die Kunden der Nürnberger Tafel gab es am Nikolaustag in der Ausgabestelle Sankt Leonhard eine Überraschung. Der Beck hat hunderte Lebkuchenpakete angeliefert, die zu Nikolaus an die Familien verteilt wurden. Die Original Elisenlebkuchen sind nach einem alten Hausrezept gebacken und in den Varianten natur, mit Schokoglasur und Zuckerguss verpackt. Die Arbeit der Tafeln in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Nürnberger Land gewinnt immer...

  • Nürnberg
  • 06.12.13
Lokales
Große Freude bei allen Beteiligten über den Verkauf von 1 Million Tafeln der „Guten Schokolade“. Im Vordergrund Felix Finkbeiner, Gründer der Schülerinitiative „Plant-for-the-Planet“, mit Rebecca, Lea und Laura (v.l.). Im Hintergrund Erich Harsch (l.), Vorsitzender der dm-Geschäftsführung, sowie Rolf von Rüden, Käufer der millionsten Tafel.       Foto: Sabine Hoerholdt

43.000 Euro für Plant-for-the-Planet

dm-drogerie markt engagiert sichREGION - Mit einer Spende in Höhe von 43.000 Euro unterstützt dm-drogerie markt das Projekt Plant-for-the-Planet.  Die Schülerinitiative hat sich das Pflanzen von Bäumen zum Schutz des Klimas auf die Fahnen geschrieben. Mit der „Guten Schokolade“ haben die Kinder und Jugendlichen der Initiative zudem ein klimaneutrales Produkt entwickelt. Dieses ist bei dm und weiteren Händlern bundesweit erhältlich.  Die Kinder- und Jugendinitiative...

  • Nürnberg
  • 08.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.