Verbraucherzentrale

Beiträge zum Thema Verbraucherzentrale

Ratgeber
Ausrangierte Haushaltsgeräte und andere Elektrogeräte liegen in einem Sammelbehälter für Elektroschrott.

Neue Initiative
Längere Gewährleistung bei Elektroprodukten gefordert!

REGION (Theresa Münch - dpa) - Die Waschmaschine geht kaputt - und der Blick in die Quittung zeigt: Gewährleistung gerade abgelaufen. Solche ärgerlichen Situationen sollen Verbraucher künftig seltener erleben. Justizministerin Christine Lambrecht setzt sich für längere Gewährleistungsfristen ein.
 "Verbraucherinnen und Verbraucher dürfen bei hochwertigen Produkten zu recht erwarten, dass diese langfristig nutzbar sind", sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur. Mit ihren...

  • Bayern
  • 08.01.21
Ratgeber
Das Zählwerk eines Stromzählers in einem Bürogebäude. Die Verbraucherzentralen fordern, das Abstellen von Strom oder Gas wegen unbezahlter Rechnungen in Lockdown-Phasen der Corona-Pandemie auszusetzen.

Verbraucherzentralen appellieren an die Politik
Bitte keine Stromsperren während des Corona-Lockdowns!

REGION (dpa) - Die Verbraucherzentralen fordern, das Abstellen von Strom oder Gas wegen unbezahlter Rechnungen in Lockdown-Phasen der Corona-Pandemie auszusetzen. Der Chef des Bundesverbands, Klaus Müller, sagte der Deutschen Presse-Agentur, viele Menschen seien nun von Kurzarbeit oder sogar Arbeitslosigkeit betroffen. "Das bedeutet insbesondere für Haushalte mit geringem Einkommen Unsicherheit und Existenzängste. Die Zahl derer, die ihre Strom- und Gasrechnung nicht bezahlen können, wird...

  • Bayern
  • 03.12.20
Panorama
Aktion

Aktuelle Umfrage ++ Im letzten Jahr kostete Unpünktlichkeit 52,6 Millionen Euro
Deutsche Bahn soll bei Verspätungen häufiger zahlen!

BERLIN (dpa) - Die Deutsche Bahn sollte bei Zugverspätungen nach Ansicht von Verbraucherschützern deutlich häufiger Geld zurückzahlen. «Bisher bekomme ich ja erst nach einer Stunde eine Entschädigung. Wir appellieren und werben dringend bei der Politik dafür, dies auf eine halbe Stunde zu reduzieren», sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Klaus Müller, der Deutschen Presse-Agentur. Das könne auch einen Anreiz geben, dass die Bahn pünktlicher werde. Außerdem müsse es einfacher...

  • Nürnberg
  • 21.08.20
Ratgeber

Versicherungsfrust statt Reiselust?

Die Nürnberger Verbraucherzentrale hilft bei Ärger mit der Reiseversicherung NÜRNBERG (pm/nf) - Für den Fall, dass man eine Reise nicht antreten kann oder abbrechen muss, schließen viele Urlauber eine Reise-Rücktrittskostenversicherung ab. „Das ist grundsätzlich auch empfehlenswert“, sagt Gisela Linke von der Nürnberger Verbraucherzentrale, „allerdings kommt es in der Praxis immer wieder zu Problemen“. Wenn sich die eigene Versicherung quer stellt, rät die Verbraucherexpertin, sich Rechtsrat...

  • Nürnberg
  • 26.08.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ratgeber

Wieder lauern schädliche Trojaner

Die Verbraucherzentrale warnt vor neuen Fällen gefälschter E-Mails REGION (pm/nf) - Aktuell tauchen wieder vermehrt Mails mit einem Trojaner im Anhang auf. Das berichtet die Nürnberger Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Bayern. „In den letzten Tagen stach eine angebliche Mail von Directpay24 besonders heraus“, sagt Gisela Linke von der Verbraucherzentrale. In dieser und ähnlichen Mails ist von angeblich offenen Rechnungen die Rede, die schnellstens zu bezahlen seien. Näheres sei der...

  • Nürnberg
  • 05.10.15
Anzeige
Panorama
Hoffentlich geht alles gut und die Freude bei der Reisebuchung bleibt auch am Urlaubsort erhalten.
4 Bilder

Nicht immer ist alles rosarot: So reklamiere ich Urlaubsmängel richtig

REGION (pm/vs) - Egal, ob Individual- oder Pauschalreise: Wenn Mängel auftreten, sind schnell die „schönsten Tage im Jahr“ verdorben und die lang ersehnten Urlaubstage entpuppen sich als Reinfall. In solchen Fällen ist rechtzeitiges und richtiges Reklamieren wichtig, um so wenigstens einen Teil der Kosten erstattet oder sogar den ganzen Schaden ersetzt zu bekommen. Doch was genau ist ein Reisemangel? Wer im sich im Internet beispielsweise Hotelbewertungen ansieht, dem fällt auf: Was der eine...

  • Nürnberg
  • 05.08.15
Ratgeber

Ein echt mieser Job

Unseriöse Job-Angebote per E-Mail Verbraucherzentrale warnt vor falschem Spiel mit Arbeitssuchenden NÜRNBERG (pm/nf) „Wir sind ein expandierendes Unternehmen und suchen aktive Mitarbeiter zur Verstärkung des Teams im deutschsprachigen Raum.“ Solche verlockend klingenden Job-Angebote erhalten viele Internetnutzer per E-Mail. Versprochen wird ein lukrativer Job mit ansprechendem Stundenlohn, der ohne besondere Kenntnisse ausgeführt werden könne. Interessierte Personen sollen ihre Bewerbung an...

  • Nürnberg
  • 05.02.14
Ratgeber

Vorsicht bei Zusatzversicherung

Verbraucherzentrale informiert REGION (pm/nf) - Bei Zahnersatz deckt der Kassenzuschuss oft nur einen kleineren Teil der Kosten ab. Eine Zusatzversicherung kann daher sinnvoll sein. Die Verbraucherzentrale Bayern macht auf einen Fallstrick aufmerksam, der einen späteren Versicherungsschutz vereiteln könnte: „Bevor eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen wird, sollten alle Heilbehandlungen durch den Zahnarzt beendet sein“, erklärt Sascha Straub, Versicherungsexperte der Verbraucherzentrale...

  • Nürnberg
  • 13.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.