YouTube

Beiträge zum Thema YouTube

Auto & Motor
Noch in Camouflage-Tarnung: Volkswagen ID3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Wöchentliche Infos zur Produktentwicklung
Von der Idee zum ID auf Youtube

(ampnet/mue) - Volkswagen geht im Vorfeld der Markteinführung mit seinem Elektroauto ID3 auch ins Netz. Die wöchentliche Video-Serie „Becoming ID.“ berichtet auf Youtube über Herausforderungen, persönliche Erfahrungen und Erfolgsmomente bei der Entwicklung des Autos von der Idee bis zum fertigen Produkt. Insgesamt werden über 20 Fachbereiche und Personen näher beleuchtet und ihre Tätigkeiten vorgestellt. Dazu gehören beispielsweise die Vorentwicklung, Logistik und Produktion. Die Video-Serie...

  • Nürnberg
  • 19.08.19
Freizeit & Sport
4 Bilder

32. Mittelfränkischer Jugendfilmwettbewerb
Bis 26 und aus Mittelfranken? - Dann mach mit!

Das Mittelfränkische Jugendfilmfestival geht in die nächste Runde und alle jungen Menschen zwischen 12 und 27 in Mittelfranken sind aufgerufen mitzumachen! Schickt uns Eure Clips und Kurzfilme! Noch ist Zeit, die Kamera auszupacken und eigene Ideen umzusetzen, egal ob als Spiel-, Dokumentar-, Experimental- oder Trickfilm, als Musikclips oder YouTube-Format...: Alle Themen und Genres sind zugelassen. Noch bis Ende November kann gedreht und geschnitten werden, denn Einsendeschluss ist der 1....

  • Mittelfranken
  • 26.07.19
Panorama
In der Pro7-Mediathek ist der Auftritt von Felicia Peters archiviert.

Felicia Peters aus Fürth rockt „The Voice of Germany“

FÜRTH (pm/ak) – Musik ist die große Leidenschaft der 54-jährigen Künstlerin Felicia Peters. Als mittleres von fünf Kindern begann sie bereits mit neun Jahren Geschichten zu schreiben und lernte als junges Mädchen ein klassisches Instrument. Nach ihrer aktiven Militärzeit, die sie nach Fürth führte, blieb sie der Stadt treu. 1992 nahm sie ihre erste CD „That’s all I want“ auf und startete damit ihre Karriere als Sängerin. Am Donnerstag wurde sie schlagartig in ganz Deutschland bekannt, als...

  • Fürth
  • 12.11.18
Panorama
Schön und erfolgreich: Dr. Anne Enssle ist studierte Zahnärztin und macht gleichzeitig richtig coole Musik.
3 Bilder

Nürnberger Zahnärztin will mit Hip-Hop-Pop in die Charts!

NÜRNBERG (mask) - Sie führt das coolste ,,Doppelleben" der Stadt: Dr. Anne Enssle (28) ist Zahnärztin. Hat an der Friedrich-Alexander-Uni studiert. Ist Expertin für Kieferorthopädie und Kinderzahnheilkunde. Betreibt eine Praxis in den Sebalder Höfen. Was bisher kaum jemand weiß: Im Zweitleben ist sie gerade DER Shooting-Star bei Youtube! Wie kommt's? Sie erzählt: ,,Ich mache seit 14 Jahren Musik, habe gerade unter dem Künstlernamen ,Ansen' meine neue Single ,Carpe diem' auf den bekannten...

  • Nürnberg
  • 13.03.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Die Finals starten - der Himmel über Nürnberg ist zwar bedeckt, aber es regnet zum Glück nicht!
2 Bilder

Video vom Red Bull District Ride: Schauen Sie den Teufelskerlen beim Fliegen zu!

NÜRNBERG (nf) - Die besten Mountainbiker der Welt beim Red Bull District Ride 2017 in der Sebalder Altstadt! Die Finalrunden sind gestartet, wegen der Besuchermassen sind die Zugänge von der Innenstadt zum Hauptmarkt momentan gesperrt. Für einen guten Blick entern manche sogar den Schönen Brunnen! Gigantische Tricks der Fahrer und eine ebenso super Stimmung im Publikum! Hier ein kleiner Eindruck vom Mega-Event. Video: Harald Greiner

  • Nürnberg
  • 02.09.17
Anzeige
Lokales
MdB Michael Frieser: ,,Wenn es um die Rechtsstaatlichkeit geht, ist die aktuelle Entwicklung in der Türkei hingegen höchst besorg­niserregend."

Michael Frieser: Deutschland braucht sich nicht von der Türkei belehren lassen

NÜRNBERG (pm/nf) - Für Michael Frieser, Bundestagsabgeordneter für Nürnberg-Süd und Schwabach, sind die Äußerungen türkischer Politiker über Versammlungsverbote in Deutschland unerträglich. In Fragen der Rechtsstaatlichkeit brauche sich Deutschland wahrlich nicht von der Türkei belehren lassen. Michael Frieser: ,,Versammlungsverbote wurden aus Sicherheitsgründen ausgesprochen; private Verträge wurden auf Grund falscher Angaben über die geplanten Veranstaltungen gekündigt. Gegen alle...

  • Nürnberg
  • 10.03.17
Freizeit & Sport
3 Bilder

29. Mittelfränkischer Jugendfilmwettbewerb

Bis 26 und aus Mittelfranken? - Dann mach mit! Das Mittelfränkische Jugendfilmfestival ruft junge Menschen im Alter von 12-26 Jahren aus ganz Mittelfranken zu Teilnahme auf! Dreht euren eigenen Kurzfilm oder YouTube-Clip und reicht ihn ein! Noch ist Zeit, die Kamera auszupacken und eigene Ideen umzusetzen, egal ob als Spiel-, Dokumentar-, Experimental- oder Trickfilm, als Musikclips oder YouTube-Format...: Alle Themen und Genres sind zugelassen. Noch bis Ende November kann gedreht und...

  • Mittelfranken
  • 19.09.16
Panorama
Der Knaller: Literaturkritiker Hellmuth Karasek rezensiert IKEA Katalog 2016.

Hellmuth Karasek rezensiert IKEA Katalog 2016

Das meistgedruckte Buch der Welt erhält seine erste Kritik KULT (ots/nf) - Das meistgedruckte Buch unserer Zeit, der IKEA Katalog, wird erstmals von einem Literaturkritiker rezensiert. Nicht von irgendeinem, sondern von Hellmuth Karasek, einem der wichtigsten und einflussreichsten Literaturkritiker im deutschsprachigen Raum. 1951 verschickte Ingvar Kamprad den ersten Katalog an seine Kunden, gedacht als eine Art Einladung zu einem Besuch im IKEA Einrichtungshaus. Drei Jahre später...

  • Nürnberg
  • 21.08.15
Freizeit & Sport

Ferienprogramm für Kinder in der huma Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - am 27. August und 10. September 2015 lädt die huma in Schwabach alle Mädchen und Buben zu zwei Workshops im Rahmen des Ferienprogramms ein. „Werde ein Video-Star”: Sie heißen Bibi und Gronkh und haben im Internet Millionen Fans. Immer mehr schaffen es, über den Dreh eines Videos zum Star zu werden. YouTube, das Videoportal, ist absolut angesagt. Und Kids träumen davon, auch ein Video-Star zu werden. Die gelernte Filmemacherin Felicia Peters aus den USA zeigt den Kindern...

  • Schwabach
  • 21.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.