Atemschutzmaske

Beiträge zum Thema Atemschutzmaske

Panorama
Spendenübergabe bei strömendem Regen: Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Iro, Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Erlangen (l.), und Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherung.
Foto: Michael Rabenstein/Universitätsklinikum Erlangen

Spende der Stiftung Nürnberger Versicherung
8.000 Masken für die Uni-Klinik!

ERLANGEN (pm/mue) - Mit einer Spende von 8.000 hochwertigen Atemmasken trägt die Stiftung Nürnberger Versicherung dazu bei, das medizinische Personal am Uni-Klinikum Erlangen vor einer Infektion mit Coronaviren zu schützen und die optimale Versorgung der Patienten sicherzustellen. Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Iro, Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Erlangen, freut sich: „Wir sind der Stiftung Nürnberger Versicherung für ihre großzügige Unterstützung sehr dankbar. Die internationalen...

  • Erlangen
  • 12.05.20
Panorama
Der digitale Roboter ROBert übergibt den Scheck virtuell an DRK-Marketingleiterin Lucy Schweingruber.

Charity-Aktion spendet 250.000 Euro für Corona-Nothilfefonds
DRK ist vom PLAYMOBIL- Engagement begeistert

ZIRNDORF (pm/ak) – Es ist ein großes Dankeschön an die Held*Innen des Alltags: Mit dem Kauf von PLAYMOBIL Charity-Figuren oder einer Nase-Mund-Maske haben viele Menschen in Deutschland ein Statement abgegeben. Der Gesamterlös aus dem Verkauf von Sonderfiguren wie einer Kindernotärztin, einer Kassiererin und einer Krankenpflegerin in Deutschland geht an den Corona-Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes. Zudem wird jeweils 1 Euro von jeder hierzulande verkauften PLAYMOBIL Nase-Mund-Maske...

  • Landkreis Fürth
  • 30.04.20
Lokales
Handelsübliche Standardschutzmasken machen wenig Sinn. Und: mit der weiter wachsenden Nachfrage steigt auch der Preis dieser Masken weiter an.

Jetzt zehn bestätigte Fälle in Bayern ++ Laufende Updates zur Lage
Update/Corona-Virus: China-Veranstaltungen in Nürnberg entfallen

Update: 5. Februar 2020 Angesichts der momentanen Situation in China aufgrund des Coronavirus und der dadurch veranlassten Stornierung von internationalen Flügen entfällt sowohl der für Freitag, 7. Februar, angekündigte Gala-Abend „Gourmet auf Chinesisch“ des Bildungszentrums im Südpunkt, Pillenreuther Straße 147, als auch der für Samstag, 8. Februar 2020, angekündigte chinesische Gourmet-Abend im Grand Hotel Nürnberg, Bahnhofstraße 1-3. Die angekündigten Köche aus China können nicht...

  • Nürnberg
  • 28.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.