Joachim Herrmann

Beiträge zum Thema Joachim Herrmann

Lokales
FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Chemie-Nobelpreisträger Prof. Brian Kobilka, Innenminister Joachim Herrmann, Prof. Dr. Peter Gmeiner, Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie, BR-Intendant Ulrich Wilhelm und Festredner Dr. Thomas Reiter. Foto: © Kurt Fuchs/FAU
6 Bilder

275 Jahre FAU! Friedrich-Alexander-Universität feiert mit Astronaut

Erlangen (mask) – 275 Jahre wird die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) heuer alt. Ihr Jubiläumsjahr begann die Uni jetzt mit einem wissenschaftlichen Symposium zum Thema „Future of Research – Research of the Future“. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Disziplinen warfen gemeinsam mit internationalen Kollegen einen Blick in die Zukunft der Forschung. Stars dabei waren Chemie-Nobelpreisträger Prof. Brian Kobilka und Astronaut Dr. Thomas Reiter. Ein Gala-Dinner...

  • Nürnberg
  • 06.02.18
Lokales
VAG-Vorstand Tim Dahlmann-Resing sowie den Polizeipräsidenten von Mittelfranken Johann Rast umringt von rund 570 geehrten Coolridern.
5 Bilder

570 ,,Coolrider" wurden von Innenminister Herrmann ausgezeichnet

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Rund 570 Schülerinnen und Schüler von mehr als 50 Schulen haben in der Meistersingerhalle Nürnberg von Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann Urkunden für ihr Engagement als ,,Coolrider" bekommen. ,,Unsere Coolrider engagieren sich schon in jungen Jahren für das Gemeinwohl, übernehmen Verantwortung und setzen sich aktiv für Mitmenschen ein", hob Herrmann als Schirmherr hervor und lobte: ,,Coolrider sind echte Vorbilder für Zivilcourage, die sich durch Mut und...

  • Nürnberg
  • 26.01.18
Panorama
Der Bayerische Innenminister Jochachim Herrmann (2.v.r.) bei der  Vorstellung der neuen Dienstpistolen.

Gesamtkosten in Höhe von 30 Millionen Euro: Herrmann rüstet bei der Polizei nach

REGION (pm/nf) - Das hochmoderne Pistolen-Modell 'SFP9' von Heckler & Koch wird die neue Dienstpistole der derzeit rund 34.000 Waffenträger bei der Bayerischen Polizei. Wie Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bekannt gab, hat sich die SFP9 in einem aufwändigen Auswahlverfahren gegen andere Modelle durchgesetzt. Sie wird die seit 1979 eingesetzte P7 von Heckler & Koch ersetzen. ,,Besonderen Wert haben wir vor allem auf eine hohe Magazinkapazität gelegt", erklärte Herrmann. Mit 15 Schuss...

  • Nürnberg
  • 16.01.18
Lokales
Geld, Gesundheit, Umwelt, Sport und Show: Was kommt 2018 auf uns zu?
6 Bilder

Geld, Umwelt, Steuern, Shows & Sport: Das kommt 2018 auf uns zu!

Positive Nachrichten und Hoffnungen fürs neue Jahr - Der MarktSpiegel gibt einen Überblick Region (pm/vs) - Der Jahresbeginn ist traditionell jene Zeit, in der die meisten Gesetzesänderungen inkraft treten. Der MarktSpiegel hat zahlreiche Pressedienste durchforstet und einige wichtige Neuerungen aufgelistet, die seit Januar 2018 gelten oder im laufenden Jahr umgesetzt werden. Und es geht auch einige kulturelle und sportliche Highlights in der Metropolregion. Geld und Steuern Seit dem...

  • Nürnberg
  • 03.01.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Staatsminister Joachim Herrmann hat die Weichen gestellt, damit Bayerns hohes Sicherheitsniveau weiter ausgebaut werden kann.

Innenminister Joachim Herrmann baut Bayerns hohes Sicherheitsniveau weiter aus

REGION (pm/vs) - Aktuell hat der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann konkrete Maßnahmen vorgestellt, mit denen er die Polizei in den nächsten Jahren maßgeblich unterstützen und damit Bayerns hohes Sicherheitsniveau weiter ausbauen will. So verstärkt er die Bayerische Polizei in der ersten Jahreshälfte 2018 mit insgesamt 575 neu ausgebildeten Polizistinnen und Polizisten. Das sind Beamte, die zum 1. März 2018 nach ihrer erfolgreichen Ausbildung für die zweite Qualifikationsebene (ehemals...

  • Nürnberg
  • 29.12.17
Anzeige
Panorama
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (l.) zum Thema Winterdienst in der Autobahnmeisterei Fischbach.

Elf Mal zum Mond und zurück: Winterdienst bringt sich in Stellung

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann: ,,600.000 Tonnen Streusalz werden reichen" REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann sorgt dafür, dass die Bayern nicht aufs Glatteis geführt werden. „Wir sind gewappnet für Schnee und Eis. Von Hof bis Sonthofen im Allgäu sind unsere Salzlager randvoll mit Salz. Unsere Frauen und Männer in Orange sorgen dafür, dass der Verkehr möglichst reibungsfrei läuft“, so der Verkehrsminister bei einem Ortstermin...

  • Nürnberg
  • 01.12.17
Lokales
Kanzlerin Dr. Angela Merkel (2.v.r.) in Erlangen mit dem Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann (Mitte) und Stefan Müller  (3.v.l.). Mit auf dem Podium: Birgitt Aßmus (l.), Alexandra Wunderlich (2.v.l.).
47 Bilder

Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Bad in der Menge in Erlangen

ERLANGEN (nf) - Rund 4.000 Bürgerinnen und Bürger auf dem Erlanger Rathausplatz erlebten Bundeskanzlerin und CDU Vorsitzende Dr. Angela Merkel auf einer der größten Kundgebungen der CSU.  Auf dem Podium waren auch der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann (Schwerpunkt seiner Rede: die Stabillität des Landes), MdB Stefan Müller, CSU-Kreisvorsitzende Erlangen Alexandra Wunderlich sowie CSU-Fraktionsvoritzende Erlangen Birgitt Aßmus zu sehen. Beim Bad in der Menge wurde Angela Merkel neben...

  • Nürnberg
  • 31.08.17
Lokales
Staatsminister Joachim Herrmann zeigt ein Element der neuen Sichtschutzwände.

So stoppt Innenminister Joachim Herrmann die Unfall-Gaffer!

METROPOLREGION (tom) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat jetzt in Franken ein Pilotprojekt gestartet, um endlich Unfälle vor den Blicken von Gaffern zu verbergen! Als hätten es die Rettungskräfte bei dramatischen Unfällen wie kürzlich beim Busunglück auf der A9 bei Münchberg nicht schwer genug. Doch dann erschweren Ihnen sensationsgierige Gaffer auch noch ihre Arbeit. Minister Joachim Herrmann wurde selbst Zeuge, wie auf der Gegenfahrbahn Schaulustige stark abbremsten um mit...

  • Nürnberg
  • 22.08.17
Lokales
Mit echten Polizeibeamten als Testimonials startet Innenminister Joachim Herrmann jetzt die Werbekampagne.
2 Bilder

Kampf gegen die Cyberkriminalität: Bayerische Polizei sucht IT-Fachkräfte

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellt neue Werbeoffensive vor: Rund 200 zusätzliche Stellen für IT-Fachkräfte geschaffen - Einzigartige Bandbreite an spannenden Tätigkeiten für IT-Professionals   NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bayerische Polizei rüstet weiter auf: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute in Nürnberg eine neue Werbeoffensive gestartet, die auf IT-Spezialisten abzielt. ,,Wir haben für 2017 rund 200 zusätzliche Stellen für IT-Fachkräfte bei der Bayerischen Polizei...

  • Nürnberg
  • 02.08.17
Lokales
Joachim Herrmann: StUB-Finanzierung ist gesichert.

Herrmann: Finanzierung der Stadt-Umland-Bahn gesichert

Freistaat setzt sich für mehr GVFG-Bundesmittel ein REGION (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat die Zusage des Freistaats zur Förderung der Stadt-Umland-Bahn erneut bekräftigt. Gerüchte waren aufgekommen, dass wegen des Baus der 2. Stammstrecke Mittel im Staatshaushalt für andere Projekte fehlen würden. „Unsere Zusage, die Stadt-Umland-Bahn von Nürnberg über Erlangen nach Herzogenaurach bestmöglich zu fördern, hat weiterhin Bestand. Bereits im Oktober 2014...

  • Nürnberg
  • 29.06.17
Lokales
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann startet in Nürnberg den neuen Messenger Dienst der Polizei. So können beispielsweise Fotos von Vermissten schnell weitergeleitet werden.

Bayerns Innenminster startet den neuen ,,Polizei Messenger" in Nürnberg

NÜRNBERG (nf) - Eine neue Epoche bei der Einsatzkommunnikation kommt auf die Bayerische Polizei zu, einmalig in ganz Deutschland. Der neue Messenger der Polizei ermöglicht den datensicheren Abruf von Ermittlungshinweisen, Fahndungsfotos und Einsatzbefehlen. Heute hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gemeinsam mit dem Münchner Polizeipräsidenten Hubertus Andrä und dem mittelfränkischen Polizeipräsidenten Johann Rast den Startschuss für die flächendeckende Ausstattung der Bayerischen...

  • Nürnberg
  • 26.05.17
Lokales
Innenminister Joachim Herrmann (CSU) informiert sich in der Leitstelle der VAG an der Südlichen Fürther Straße über die eingesetzte Technik. Links neben ihm: Mittelfrankens Polizeipräsident Johann Rast, rechts neben dem Minister VAG-Vorstandschef Josef Hasler. Foto: © Peter Maskow
7 Bilder

667 Kameras sorgen bald für mehr Sicherheit in der U-Bahn von Nürnberg und Fürth

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/mask) – Endlich! U-Bahn-Fahrgäste in Nürnberg und Fürth können aufatmen – und bald mit einem besseren Gefühl in die Röhre hinabsteigen: Insgesamt 667 Kameras überwachen bald die 46 U-Bahnhöfe der VAG! Ein klares Signal gegen Gewalttäter und Drogen-Kriminelle im Untergrund! Freistaat gibt 1,5 Mio Euro Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte jetzt in der Leitstelle der VAG mit dem Fürther Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung (SPD), Nürnbergs Bürgermeister...

  • Nürnberg
  • 19.05.17
Panorama
Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann mit dem neuen Moskauer Polizeichef Generalmajor Oleg Anatoljevitch Baranov (l.).
4 Bilder

Minister Herrmann traf sich mit dem Moskauer Polizeichef

REGION (pm/nf) Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat gestern Abend in München den neuen Moskauer Polizeichef Generalmajor Oleg Anatoljevitch Baranov zu einem Gespräch über aktuelle Sicherheitsfragen empfangen. Baranov ist seit 23. September 2016 Leiter der Hauptabteilung des russischen Innenministeriums für Moskau. ,,Wir sind uns einig, die Zusammenarbeit zwischen der Bayerischen Polizei und der Moskauer Polizei noch weiter auszubauen", so Herrmann im Anschluss an das Treffen. ,,Vor...

  • Nürnberg
  • 16.05.17
Panorama
5. Bayerischer Blitzmarathon vom 19. bis 20. April 2017 - Schwerpunkt Landstraßen. Joachim Herrmann hat die Raser im Blick.

Joachim Herrmann startet fünften Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser

Von 19. April bis 20. April 2017: 24 Stunden bayernweit verstärkte Geschwindigkeitskontrollen REGION (pm/nf) - Am Mittwoch, 19. April 2017, um 6 Uhr früh beginnt der fünfte Bayerische Blitzmarathon gegen Raser. Die Bayerische Polizei führt die bayernweit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen bis Donnerstag, 20. April 2017, 6 Uhr durch. Insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie 50 Messtechniker der Gemeinden und Zweckverbänden der kommunalen Verkehrsüberwachung...

  • Nürnberg
  • 13.04.17
Lokales
Der von der Bahn favorisierte S-Bahn-Verschwenk geht mitten durchs Knob­lauchsland (rechte Trasse) - links sieht man die Bestandsstrecke.
2 Bilder

Minister Herrmann fordert Bahn beim S-Bahnstreit zur Doppelplanung auf

FÜRTH – (web) Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann macht der Deutschen Bahn hinsichtlich der neuen S-Bahn-Trasse Fürth-Erlangen Druck und legt ihr erneut nahe, bis zum Gerichtsentscheid im Oktober beide Streckenvarianten zu planen. Im seit Jahren schwelenden Rechtsstreit zwischen der Bahn und der Stadt Fürth steht im Herbst die entscheidende Verhandlung zum Planfeststellungsverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig an. Dort soll dann über die beiden Streckenvarianten...

  • Fürth
  • 12.04.17
Lokales
Viel Lob für ihren "herausragenden Einsatz" und einen große Blumenstrauß gab es zum Abschied aus Fürth für die "Herrin der Zahlen" Marion Frisch von Innenminister Joachim Herrmann.
5 Bilder

Festakt in Fürth: Marion Frisch verlässt die „statistische Familie“

FÜRTH - (web) Thomas Gößl ist neuer Präsident des Bayerischen Landesamts für Statistik, das seit Oktober 2016 offiziell in Fürth angesiedelt ist. Im Rahmen eines Festaktes verabschiedete Bayerns Innenminster Joachim Herrmann die bisherige Präsidentin Marion Frisch, die den Stab an ihren Nachfolger übergab, während sie in die Oberste Baubehörde im Innenministerium wechselt. Als Frisch im Januar 2014 die Amtsführung antrat, war sie die erste Präsidentin in der mehr als 200-jährigen Geschichte...

  • Nürnberg
  • 03.03.17
Lokales
Vorstandsmitglied Harald Frei, MdL Jürgen Ströbel, MdL Norbert Dünkel, Vorstandsmitglied Karl Schulz, MdL Petra Guttenberger, Regionalbischof Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche, Staatsminister Joachim Herrmann, Vorstandsvorsitzender Dr. Günter Breitenbach, MdL Volker Bauer und MdL Hermann Imhof (v.l.).

Innenminister Joachim Herrmann zu Besuch in der Rummelsberger Diakonie

SCHWARZENBRUCK (jrb/vs) - Innenminister Joachim Herrmann hat vor kurzem die Rummelsberger Diakonie in Schwarzenbruck besucht. Gemeinsam mit den mittelfränkischen CSU-Landtagsabgeordneten Volker Bauer, Norbert Dünkel, Petra Guttenberger, Hermann Imhof und Jürgen Ströbel informierte er sich über die Arbeit des sozialen Trägers in der Alten-, Jugend- und ­Behindertenhilfe sowie in der Bildung. „Wir sind beeindruckt davon, was die Mitarbeiter/innen in der Rummelsberger leisten“, sagte der...

  • Nürnberg
  • 07.02.17
Lokales

Staatsminister Joachim Herrmann ehrt mehr als 500 Schüler von 46 Schulen für Zivilcourage

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat heute in Nürnberg mehr als 500 Schülerinnen und Schüler von 46 Schulen mit Urkunden für ihr Engagement als 'Coolrider' ausgezeichnet. ,,Coolrider" setzen sich für mehr Sicherheit und Ordnung in öffentlichen Verkehrsmitteln ein. ,,Ihr habt ein wachsames Auge auf das Verhalten der Fahrgäste und seid Ansprechpartner für Eure Schulkameradinnen und -kameraden", lobte der Minister als Schirmherr. ,,Dank Eures...

  • Nürnberg
  • 29.01.17
Lokales
Impulsreferent Perry Soldan von SOLDAN Holding + Bonbonspezialitäten (l.),Veranstalterin Sabine Michel von SMIC! Evnets & Marketing GmbH und Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg.
3 Bilder

Gemeinsam zum Erfolg: 7. Nürnberger Unternehmer-Kongress

NÜRNBERG (pm/nf) – Mittelständische Betriebe und Familienunternehmen verleihen der Metropolregion Nürnberg Profil und Charakter. Beim 7. Nürnberger Unternehmer-Kongress mit anschließendem Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft begrüßten rund 900 Unternehmer das neue Jahr 2017. Unter dem Motto „Gedankenaustausch auf Augenhöhe“ begrüßte Veranstalterin Sabine Michel von SMIC! Events & Marketing am Montag rund 300 Unternehmer aus der Metropolregion Nürnberg und ganz Deutschland zum 7....

  • Nürnberg
  • 25.01.17
Freizeit & Sport
Mit Kappe, Kette und Urkunde wurde Staatsminister Joachim Herrmann von Luftflottenpräsident Jörg Philips und der 1. Vorsitzenden Waltraud Mammen in den erlauchten Kreis des „Neidclubs“ aufgenommen.
13 Bilder

Joachim Herrmann bekam den Sonderorden ,,Wider die Neidhammel"

NÜRNBERG (jrb/vs) - Die einzige fliegende Karnevalsgesellschaft, die „Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karnevals“ verlieh zum 52. Mal den Sonderorden „Wider die Neidhammel“. Mit der Auszeichnung wird alle Jahre eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens geehrt, und in den „Ehrenwerten Neidclub“ aufgenommen. Über 500 Gäste erlebten im Hotel Maritim die feierliche Ordensverleihung an den Bayerischen Staatsminister des Inneren, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann. Die Laudatio auf den neuen...

  • Nürnberg
  • 18.01.17
Panorama
Bisher war der Karfreitag (14. April 2017) grundsätzlich ein Stiller Tag vor dem Osterfest. Das Bundesverfassungsgericht hat ein generelles Verbot von Veranstaltungen aufgehoben.

Innenminister Herrmann will den Karfreitag bestmöglich schützen

Kein gesetzgeberischer Änderungsbedarf REGION (pm/nf) - Die Bayerische Staatsregierung wird den Karfreitag als besonders stillen Tag im Feiertagsgesetz weiterhin bestmöglich schützen. Das hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann angekündigt. Herrmann sagte, man sei sich mit der Regierungsfraktion im Landtag einig, dass die Ausgestaltung des Karfreitags als stiller Tag weiterhin gerechtfertigt bleibt und besonderen Regelungen unterliegt. Herrmann: „Das hat das Bundesverfassungsgericht...

  • Nürnberg
  • 16.12.16
Lokales
Rund Dreiviertel der Finanzmittel fließen an Gemeinden in ländlichen Regionen.

Rekordhaushalt des Innenministeriums: Für lebenswertere Städte und Dörfer

Mehr Mobilität in Stadt und Land, Investitionen für Innere Sicherheit und Wohnungsbau REGION (pm/nf) Gestern hat der Bayerische Landtag dem Haushaltsplan 2017/2018 des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr zugestimmt. Er erreicht mit insgesamt 16,2 Milliarden Euro eine neue Rekordmarke (2017: acht Milliarden Euro, 2018: 8,2 Milliarden Euro). Für Innenminister Joachim Herrmann ist das ein kräftiger Schub für eine starke Zukunft Bayerns: ,,Damit sorgen wir für mehr...

  • Nürnberg
  • 15.12.16
Lokales
Bayerns Staatsminister des Inneren, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann (2.v.r.), Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (3.v.r.) und die beiden VAG-Vorstandsmitglieder Karl-Heinz Pöverlein (links, Personal und Soziales) und Tim Dahlmann-Resing (rechts, Infrastruktur und Marketing) durchschneiden das rote Band und eröffnen den neuen Strassenhaltepunkt.
41 Bilder

Staatsminister Joachim Herrmann eröffnete Neubaustrecke der Linie 4

Neue Straßenbahnstrecke in Nürnberg - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann eröffnet Neubaustrecke der Linie 4 von 'Thon' bis 'Am Wegfeld': Bessere Anbindung des Nürnberger Nordens - 17 Millionen Euro vom Freistaat NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat gestern (10. Dezember 2016) gemeinsam mit dem Nürnberger Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und Karl-Heinz Pöverlein, Vorstand für Personal- und Sozialfragen der VAG...

  • Nürnberg
  • 11.12.16
MarktplatzAnzeige
Der Nikolaus unterstützt in diesem Jahr den Malteser Menüservice.

Nikolaus unterstützt den Malteser Menüservice

Nürnberg, 5.12.16. Groß und Klein fiebern ihm schon entgegen: dem Besuch des Nikolaus' am 6. Dezember. Und weil sich auch die ältere Generation über das Kommen des Bischofs von Myra freut, kümmert dieser sich bei den Maltesern in Nürnberg heuer besonders um die Senioren: Am 6. Dezember bekommen die Kunden des Malteser Menüservice vom Nikolaus nicht nur ihre heißen Menüs, sondern auch noch einen Schoko-Nikolaus überreicht. In diesem Jahr schlüpft der Malteser Mitarbeiter Alwin Gebhardt in...

  • Nürnberg
  • 05.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.