Alles zum Thema Medien

Beiträge zum Thema Medien

Frankengeflüster
Minsterin Judith Gerlach (Mitte) mit Constanze und Michael Oschmann (Unternehmensfamilie Müller Medien).

Bayerns neue Digitalministerin Judith Gerlach zu Gast

FÜRTH (mask) - Hoher Besuch aus München beim Studioleitertreffen von Die Neue Welle im iba-Forum in Fürth! Passend zum Thema Digitalisierung gab die neue bayerische Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach, den Veranstaltern die Ehre. Sie eröffnete das Event mit einem Grußwort. Ziel des Treffens: den Studioleitern der Radio- und TV-Beteiligungen der DNW die digitalen Dienstleister von DNW und Müller Medien vorzustellen, ihnen Unterstützung auf dem Weg ins Digitale an die Hand zu...

  • Nürnberg
  • 14.12.18
Lokales
Prost auf einen gelungenen Abend: (v.l.) Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Mercedes Niederlassungsleiter Andreas Rabitz, Schultheiss Wohnbau Vorstandsvorsitzender Martin Heyn, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg, und Festwirt Peter Lössel.
13 Bilder

Rund 400 Gäste beim beliebten Wirtschafts- und Medienstammtisch!

NÜRNBERG (jrb) - Rund 400 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf das Nürnberger Frühlingsfest. Im Festzelt Gigerlas Lössel begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender Schult­heiss Wohnbau AG, Mercedes-Niederlassungsleiter Andreas Rabitz und Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller die Gäste. Das Festwirts-Ehepaar Peter und Elisabeth Lössel...

  • Nürnberg
  • 04.04.18
Panorama
Hochkarätig besetzt: die Teilnehmerrunde der Podiumsdiskussion mit BR-Franken-Chefin Dr. Kathrin Degmair und Michael Husarek, Chefredakteur Nürnberger Nachrichten (Mitte).
24 Bilder

Symposium beschäftigte sich mit dem Wandel der Medienlandschaft

NÜRNBERG (tom) - Vor fünfhundert Jahren, zur Zeit Albrecht Dürers, war Nürnberg ein herausragender Medien- und Technologiestandort. Darauf verwies Dr. Klaus-Peter Potthast, Ministerialdirigent im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, in seiner Eröffnungsrede zum 7. Symposium zur Kultur- und Kreativwirtschaft in der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN). Doch wie sieht es heute aus? Wie ist die Metropolregion angesichts des tiefgreifenden...

  • Nürnberg
  • 16.11.17
Panorama
Max Tenschert bei seinen Vorbereitungen zum großen Medienevent.

18-jähriger Fürther organisiert den Jugendmedienevent in Köln

FÜRTH – (web) In den vergangenen Monaten wartete viel Arbeit auf das Team der Jungen Presse, das den im November stattfindenden Jugendmedienevent organisiert. Mit dabei auch Max Tenschert aus Fürth. Die viertägige Veranstaltung in Köln gilt als eine der wichtigsten für junge Medienmacher in Deutschland, zu der mehrere hundert Teilnehmer erwartet werden und die komplett ehrenamtlich vorbereitet und durchgeführt wird. Mittendrin im Organisationsteam ist auch Max Tenschert. Der 18-Jährige...

  • Nürnberg
  • 08.11.16
Lokales
Mit Tucher-Bier stoßen an (v.l.) Tucher-Gastronomiedirektor Jörg Träger, Harald Greiner (Geschäftsführer Verlag MarktSpiegel), Alexander Koller (Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg), Röslein-Wirt Thomas Förster und Martin Heyn (Vorstandvorsitzender Schultheiss Wohnbau AG).
58 Bilder

Gute Gespräche zwischen Wirtschaft und Medien

NÜRNBERG (pm/vs) - Normalerweise trifft man sich auf den Nürnberger Volksfesten, der Erlanger Bergkirchweih und der Fürther Michaelis Kirchweih zum traditionellen Wirtschafts- und Medienstammtisch. Vergangene Woche fand er erstmals im Winter im Bratwurst Röslein statt. Rund 200 Gäste konnten die Veranstalter, Tucher Gastronomie-Direktor Jörg Träger, MarktSpiegel-Geschäftsführer Harald Greiner, Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller, und Martin Heyn, Schultheiß Wohnbau AG...

  • Nürnberg
  • 25.02.15
Ratgeber
Neue Medien sollten Eltern mit ihren Kinder erst mal gemeinsam nutzen.

Wunschzettelcheck für Kinder: Tablets und Smartphones unterm Weihnachtsbaum?

Geschützte Surfräume für einen sicheren Start ins Netz NÜRNBERG (pm/nf) - Zu Weihnachten steht bei zahlreichen Kindern und Jugendlichen ein eigenes Tablet, ein Smartphone oder eine Konsole auf dem Wunschzettel. Der Handel bietet gerade zur Adventszeit neue Produkte an. Leicht können Eltern hier den Überblick verlieren. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“, der Medienratgeber für Familien, gibt Tipps, welche Geschenke für welches Alter am besten geeignet sind. Viele Kinder und...

  • Nürnberg
  • 06.12.13