Alles zum Thema Quelle

Beiträge zum Thema Quelle

Lokales
Seit 2009 ging auf dem ehemaligen Quelle-Areal nichts mehr voran. Das zweitgrößte Baudenkmal Deutschlands wurde zwischengenutzt. Jetzt gibt es Zukunftspläne.
2 Bilder

Einigung über das ehemalige Quelle-Versandzentrum erzielt

Gemeinsame Entwicklungsziele vereinbart +++ 250.000 Quadratmeter große Immobilie wird ein Mix aus Wohnen, Gewerbe, Kultur und Hotelerie +++ Neues Leben für Deutschlands zweitgrößtes Baudenkmal NÜRNBERG (pm/nf) - Heute (17. August 2018) hat die Stadt Nürnberg mit dem neuen Eigentümer des ehemaligen Quelle-Versandzentrums, der GERCHGROUP aus Düsseldorf, eine vertragliche Vereinbarung abgeschlossen, in der sich Investor und Stadt auf gemeinsame Entwicklungsziele für das Areal verständigen....

  • Nürnberg
  • 17.08.18
Lokales
Bürgermeister Christian Vogel.

Im Westen ist viel los - Diskutieren Sie mit Christian Vogel

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach seiner Wahl zum zweiten Bürgermeister kommt der erste Mann von SÖR, Christian Vogel, zum öffentlichen Dialog zum SPD Ortsverein Muggenhof. Ortsvereinschef Michael Ziegler erwartet eine spannende Debatte mit den Bürgern: ,,Im Westen ist viel los und die Menschen haben viele Fragen, die sie dem Bürgermeister stellen wollen". Themen sind unter anderem: Mehr Grün und Aufenthaltsflächen für alle Generationen. Wann kommt der Quellepark. Was wird aus dem Park an der...

  • Nürnberg
  • 09.10.15
Lokales
Die ,,Quelle": War einmal - ist nicht mehr. Jetzt soll die Versteigerung kommen.

Frei zur Versteigerung: Was wird aus der ,,Quelle"?

CSU zur anstehenden Quelle-Versteigerung NÜRNBERG (pm/nf) - Wie durch eine Pressemitteilung des Oberlandesgerichts Nürnberg bekannt wurde, soll das ehemalige Quelle-Versandzentrum an der Fürther Straße am 9. Juni 2015 auf Betreiben einer Grundschuldgläubigerin versteigert werden. Durch den Nicht-Vollzug der Kaufoption durch den bisherigen Investor und die nun anstehenden Zwangsversteigerung mit ungewissem Ausgang, sieht die CSU-Stadtratsfraktion die Gefahr eines weiteren, langjährigen...

  • Nürnberg
  • 13.03.15
Lokales
Freuen sich auf die Unierweiterung auf dem ehemaligen AEG-Gelände (v.l.) Prof.Dr. Michael Braun (Präsident der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm), Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske, Dr. Markus Söder, Dr. Ludwig Spaenle, Joachim Herrmann und Hausherr Prof. Wolfgang Arlt (Leiter des EnCN). Foto: Schlampp

Universität Nürnberg-Erlangen kann weiter wachsen

NÜRNBERG (vs) - "Uni in den ehemaligen Quelle-Gebäuden: Nein - Uni auf dem ehemaligen AEG-Gelände: Ja" - Mit diesem Kernsatz hat der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder heute im Rahmen einer Pressekonferenz in den Räumen des Energie Campus Nürnberg (EnCN) allen Gerüchten um künftige Standorte der Universität Nürnberg-Erlangen einen Riegel vorgeschoben. Zusammen mit Dr. Ludwig Spänle (Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst) und Innenminister Joachim Herrmann...

  • Schwabach
  • 06.12.13
Lokales
CSU-Fraktionschef Sebastian Brehm (r.) und Michael Kraus, Geschäftsführer der CSU-Stadtratsfraktion Nürnberg, haben sich für 2013 viel vorgenommen.      Foto: John R. Braun

CSU fordert Veränderungen für Nürnberg

Sebastian Brehm stellte Pläne seiner Fraktion vorNÜRNBERG - Die CSU-Stadtratsfraktion fordert fü?r 2013 insgesamt zehn Entscheidungen – zehn Mal gestalten, statt verwalten. Im Rahmen einer Pressekonferenz stellte Fraktionschef Sebastian Brehm vor, was sich die Stadtratsfraktion fü?r das neue Jahr vorgenommen hat. Dabei gelte es, mutige Entscheidungen zu treffen, um Stillstand und Rü?ckschritt für Nü?rnberg bei vielen wichtigen Themen zu verhindern, so die Meinung der...

  • Nürnberg
  • 06.02.13