Staatsregierung

Beiträge zum Thema Staatsregierung

Marktplatz
Mit speziellen Zusätzen im Wasser können im Heilbad Krankheiten geheilt oder Beschwerden gelindert werden.

Betreiber haben Existenzängste
Treibt die Coronakrise Heilbäder in den Ruin?

REGION (dpa/lby) - Der Bayerische Heilbäder-Verband (BHV) sieht auf seine Mitglieder am Ende des Corona-Jahres existenzielle Not zukommen und fordert von der Staatsregierung einen Rettungsfonds. Die beiden Lockdowns hätten für die Heilbäder und Kurorte dramatische finanzielle Folgen, sagte Vorsitzender Alois Brundobler am heutigen Mittwoch im niederbayerischen Bad Füssing beim Bayerischen Heilbädertag. "Alleine bei den Kur- und Fremdenverkehrsbeiträgen haben wir bisher ein Minus von...

  • Bayern
  • 18.11.20
Panorama
Die Eiche ist ein Symbol für einen robusten Laubbaum, der Jahrhunderte überdauern kann.

Staatsforst in Aktion
1.000.0000 neue Bäume für Bayern

REGION (dpa/lby) - Die Staatsforsten wollen in diesem Herbst im Zuge des "Klimawald"-Programms der Staatsregierung eine Million Bäume säen und pflanzen. Anstelle von Fichten und Kiefern sollen überwiegend Laubbäume nachwachsen, darunter 850.000 Eichen und 100.000 Buchen, wie die Staatsforsten am heutigen Dienstag in Regensburg mitteilten.
 Die Staatsforsten bewirtschaften rund 7500 Quadratkilometer Wald und sind damit der größte deutsche Forstbetrieb. Trockenheit und Borkenkäfer haben vor...

  • Bayern
  • 06.10.20
Lokales
Wenn Shopping Spaß machen soll, muss man sich auch zusammen freuen dürfen. Wegen Corona ist das aktuell nicht möglich: Maskentragen und Abstandhalten gelten beim Einkaufen.

Stadt Roth hat entschieden
Wegen Corona-Pandemie: „AbendROTH“ fällt aus!

ROTH (pm/vs) - Eine traurige Nachricht aus Roth: Wegen der Corona-Pandemie ist nun auch die Veranstaltung „AbendROTH“ abgesagt worden. Ob „Rund ums Rad“, Frühlingsfest, „Festival der Wirte“, Rothsee- und Challenge-Triathlon, ob Kirchweih oder Altstadtfest, nahezu alles fiel beziehungsweise fällt heuer aus. Auch das beliebte Kultur- und Shoppingevent „AbendROTH“ kann nun leider nicht stattfinden. Die Stadt Roth hat nach ausführlichen Gesprächen beschlossen, „AbendROTH“, das ursprünglich...

  • Landkreis Roth
  • 20.08.20
Lokales
Stromtrasse trennt einen Wald.

Bund Naturschutz kündigt massiven Widerstand an ++ MdB Sebastian Brehm soll helfen
Stromtrasse quer durch den Reichswald?

NÜRNBERG (pm/nf) - „Der Nürnberger Reichswald ist ein Prüffall für die Staatsregierung, wie ernst sie es mit dem Klimaschutz meint. Die Klimakrise führt im Reichswald bereits zum Waldsterben 2.0 mit dem erstmaligen hitzebedingten Absterben der Kiefer in der Geschichte der Waldaufzeichnungen. Und der größte geplante Eingriff in den Wald, die neue Stromtrasse P53 mit möglichen Rodungen von bis zu 210 Hektar, ist ein Projekt, das sich gegen die nötige regionale Energiewende richtet“, so Richard...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Frankengeflüster
Finanzminister Albert Füracker (Mitte) mit
Ministerpräsident a.D. Dr. Günther Beckstein (li.) und Ministerpräsident Dr. Markus Söder.
11 Bilder

400 prominente Gäste beim Neujahrsempfang im Heimatministerium

NÜRNBERG (mask) - 420 Gäste begrüßten im Ministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat – Dienstsitz Nürnberg – das Jahr 2019! Hausherr und Gastgeber Albert Füracker hieß hochrangige Besucher aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung willkommen. Die kurzweilige Festrede kam von seinem Vorgänger und Dienstherren, Ministerpräsident Dr. Markus Söder. Der sieht kein politisch einfaches Jahr auf sich zukommen. ,,Die Herausforderungen werden größer." Auch sportlich: ,,Mein heimlicher...

  • Nürnberg
  • 30.01.19
Anzeige
Lokales
Ministerpräsident Dr. Markus Söder (4.v.r., vordere Reihe) stellte sein neues Kabinett vor.
14 Bilder

Ministerpräsident Söder stellte im Landtag sein Zukunftskabinett vor

Vereidigung des bayerischen Kabinetts – Die Zeichen stehen auf Wahlkampf NÜRNBERG/MÜNCHEN (nf) - Heute hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Ministerriege des bayerischen Kabinetts in der CSU-Fraktionssitzung und etwa eine Stunde später vor dem Bayerischen Landtag bekannt gegeben. In seiner Rede vor dem Landtag stellte er außerdem sein Regierungskonzept vor. Nach der so genannten Aussprache wurde im Plenum über die Staatsregierung abgestimmt, die Minister von Landtagspräsidentin Barbara...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Panorama
Übergabe des Meisterpreises an Kristina Schmehr, der prüfungsbesten Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen.
3 Bilder

Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung: Erfolgreiche Weiterbildung bei der uniVersa

Gleich drei Mitarbeiter der uniVersa Versicherungsunternehmen wurden für ihre besonders erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung mit dem „Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung“ ausgezeichnet. Den Meisterpreis erhält, wer zu den 20 Prozent der Prüfungsbesten bei den IHK-Fortbildungen gehört. Als prüfungsbeste Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen wurde Kristina Schmehr mit der Gesamtnote 1,4 geehrt. Neben ihr erhielten auch Jasmin Johnscher und Sebastian Reichhart als Fachwirte für...

  • Nürnberg
  • 10.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.