Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Zu den Trubachtaler Kirschbäumen – Ersatzwanderung, falls die Sonnwendnachtwanderung nicht klappt.

Samstag 20.06. Zu den Trubachtaler Kirschbäumen – Ersatzwanderung, falls die Sonnwendnachtwanderung nicht klappt. Tageswanderung Thuisbrunn - Egloffsteinerhüll - Hundshaupten - Leutenbach - Hagenbach – Pretzfeld. TTplus 10 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden18km Treffpunkt: 09:15 Uhr Nbg. Nordostbahnhof (Abfahrt. 09:30 Uhr) Wandführer: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00) Anmeldung bis Mittwoch den 17.Juni wegen Bus. Teilnehmer auf 25 Pers. bekränzt. Gäste sind...

  • Schwabach
  • 25.02.20
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Wanderung zum Dinosaurier Plateosaurus

Samstag 27.06. Zum Dinosaurier Plateosaurus der vor 184 Jahren gefunden wurde und im Nürnberger Reichswald eine Sensation war. TTPlus 7 Unser Weg führt uns zu den Tongruben, die Fundstelle des Plateosaurus, einer der großen Pflanzenfresser. Er starb vor 205 Millionen Jahren und wurde, durch einen großen Fluss, im Reichswald angeschwemmt. An Baumriesen führt uns der Weg, über schmale Pfade, über einen Blaubeerteppich und an umgestürzten Bäumen, vorbei. In diesem üppigen Wildwuchs können Sie ...

  • Schwabach
  • 25.02.20
Die EXPERTENAnzeige
  2 Bilder

Zum die-Wand-Hochgehen

Das Klettern kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Wurden in der Geschichte Berge eher aus kultischen (als heiliger Ort) oder praktischen Gründen (um nach Tieren oder Feinden Ausschau zu halten oder um Signale weiterzuleiten) erklommen, bildete sich das Klettern als sportliche Betätigung erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts heraus. In der Sächsischen Schweiz zum Beispiel entwickelte sich das sogenannte Freiklettern, während im englischen Lake District und im französischen...

  • Nürnberg
  • 11.02.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Von Spalt zum Hörlberg und zum Engelhof

Donnerstag 26.03. Von Spalt zum Hörlberg und zum Engelhof Tageswanderung Spalt – Hörlberg – Mosbach Gasthof Stache – Engelhof – Spalt, TTplus,7 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden 14km. Treffpunkt: 08:00 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt 08:18 Uhr R6) umst. Georgensgmünd (Abfahrt 08:43 Uhr, Bus 623), Wanderführer: Kristiane Reiber, 09175/9081248 oder wanderung@)diereibers.de, wartet in Spalt. Anmeldung wg. Gasthof. Autofahrer: 08:51 Uhr Spalt-Hst. „Altes Rathaus“. Gäste sind...

  • Schwabach
  • 26.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Von Bischöfen und Burgen geprägt. Auf ins Bamberger Umland

Sonntag  22.03. Von Bischöfen und Burgen geprägt. Auf ins Bamberger Umland Tageswanderung Memmelsdorf – Giechburg – Gügelkapelle – Memmelsdorf. TTplus 10 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 6 Stunden 22km. Treffpunkt 1: 07:30 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 07:39 Uhr Gl.6, S2), umst. Nbg. Hbf. (Abf. 08:10 Uhr Gl.4, RE), umst. BA-Bf. (Abf. 09:30 Uhr Bus 963 Richt. Scheßlitz Juraklinik) Treffpunkt 2: 08:05 Uhr Nbg. Hbf. (Abfahrt 08:10 Uhr Gl. 4) Wanderführer: S.Mößner/B.Schreiner...

  • Schwabach
  • 26.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Von Ost nach West durchs Schwabachtal

Samstag14.03. Von Ost nach West durchs Schwabachtal Die Mühlenromantik vergangener Jahrhunderte wieder aufleben zu lassen. Tageswanderung Rüsselbach – Kleinsendelbach - Dormitz. TTplus 7 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 3 Stunden 13km Treffpunkt: 08:25 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 08:39 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abfahrt 09:16 Uhr U2 ) umst. Nordost Bf. (Abfahrt 09:30 Uhr R21) Wanderführer: Waltraud Bauer erwartet die Gruppe Nbg. Hbf. am Bahnsteig Gleis 3 Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Über die Räuberhöhle zu den Rebstöcken von Regensburg

Samstag 07.03. Über die Räuberhöhle zu den Rebstöcken von Regensburg Tageswanderung Etterzhausen - Räuberhöhle - Adlersberg - Rehthal – Niederwinzer. Nur BT l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden 17,5km, Treffpunkt 08:00 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abfahrt 08:17 Uhr) Wanderführer: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00) Anmeldung bis Mittwoch 04.03. wegen Bus und BT-Kauf. Auf der Rückfahrt von Niederwinzer (Bus) besteht die Möglichkeit von der Eisernen Brücke über den Dom zum Bahnhof zu...

  • Nürnberg
  • 25.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Weißenburg nach Treuchtlingen

Samstag 29.02. Weißenburg nach Treuchtlingen Tageswanderung Weißenburg – Emetzheim – Karlsgraben – Treuchtlingen. TTplus 10 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden 18km Treffpunkt: 09:30 Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 09:49 Uhr R6) Wanderführer: Ralf Bresa Handy 0152-33820844, erwartet die Gruppe und Autofahrer um 10:20 am Bf. Weißenburg Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Kurze Winterwanderung um Spalt mit gemütlichem Ausklang im Zollhaus

Donnerstag 27.02. Kurze Winterwanderung um Spalt mit gemütlichem Ausklang im Zollhaus Kurzwanderung Spalt – Schnittlinger Loch – Schnittlinger Eiche – Zollhaus-Wirtshaus Spalt. TTplus 7 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 3 Stunden 10km. Treffpunkt: 12:00 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 12:18 Uhr R6) umst. Georgensgmünd (Abfahrt 12:35 Uhr Bus 623) Wanderführer: Kristiane Reiber (09175/9081248 o. wanderung@)diereibers.de), Anmeldung wg. Gasthof, wartet in Spalt. Autofahrer: 12:55 Uhr Spalt-Hst....

  • Schwabach
  • 24.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Im Fränkischen Seenland

Samstag 22.02. Im Fränkischen Seenland Tageswanderung Gunzenhausen – Frickenfelden – Gräfensteinberg - Gunzenhausen. TTplus 10 I.u.s.G., Gehzeit. ca. 4 Stunden 16km Treffpunkt: 08:25 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt 08:49 Uhr R6) umst. Pleinfeld Bf. (Abfahrt 09:18 Uhr R61) Wanderführer: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe im Zug R6, Autofahrer Gunzenhausen Bf. 09:34 Uhr Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 24.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Rauf und runter durch die Fränkische Schweiz bis zum Walberla.

Sonntag 16.02. Rauf und runter durch die Fränkische Schweiz bis zum Walberla. Tageswanderung Gräfenberg – Thuisbrunn – Haidhof – Leutenbach – Kirchenehrenbach, TTplus 10 l.u.s.G., Gehzeit., ca. 6 Stunden 23km Treffpunkt1: 07:25 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 07:39 Uhr S2 Gl.6), umst. Nbg. Hbf. (Abfahrt 08:09 Uhr U2, Richt. Flughafen), umst. Nbg. Nordost Bf. (Abfahrt 08:30 Uhr R21) Treffpunkt2: 08:00 Uhr Nbg. Hbf .Mh. (Abf. 08:09, U2, Richt. Flughafen), umst. Nbg. Nordost. Bf (Abf. 08:30 Uhr...

  • Schwabach
  • 24.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Von den Tälern der Fränkischen Alb und über deren Höhen nach Sulzbach

Samstag 08.02. Von den Tälern der Fränkischen Alb und über deren Höhen nach Sulzbach Tageswanderung Raigering - Amberg - Siebeneichen - Monte Schlacko - Sulzbach-Rosenberg. TTplus 10 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden 17km, Treffpunkt: 08:30 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abfahrt 08:43 Uhr) Wanderführer: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00) Anmeldung bis Mittwoch 05.02. wegen Bus und Essen. Gäste sind willkommen

  • Nürnberg
  • 24.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Abstecher in die Vergangenheit: Das Kinomuseum Rednitzhembach

Donnerstag 06.02. Abstecher in die Vergangenheit: Das Kinomuseum Rednitzhembach Tageswanderung Vom Bahnhof Schwabach wandern wir auf verschlungenen Wegen durch die Maisenlach nach Rednitzhembach (ca. 6 km). Nach der Mittagseinkehr erwartet uns ein Erlebnis der besonderen Art: Wir besuchen das Kinomuseum Rednitzhembach. Hier befinden wir uns in einem Kinosaal aus den 1950er Jahren. Wir werden zu Zuschauern und erleben eine Zeitreise durch die Geschichte der Kinotechnik von den Anfängen bis zur...

  • Schwabach
  • 23.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Jede Menge historischer Steine.

Samstag 01.02. Jede Menge historischer Steine. Tageswanderung Langenzenn – Laubendorf – Langenzenn. TTplus 7 I.u.s.G., Gehzeit.ca. 4 Stunden 17km Treffpunkt: 08:00 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 08:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abfahrt 08:46 Uhr RB58836) Wanderführer: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe am Bahnsteig 5 vom R6, Autofahrer Langenzenn 09:18 Uhr Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 23.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Winterwanderung von Treuchtlingen nach Möhren

Sonntag 19.01. Winterwanderung von Treuchtlingen nach Möhren Tageswanderung Treuchtlingen – Möhrenbachtal – Möhren – Treuchtlingen. TTplus 10 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4 Stunden 16km Treffpunkt: 09:30 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 09:49 Uhr R6) Wanderführer: Ralf Bresa, Handy 0152-33820844 erwartet die Gruppe und Autofahrer 10:27 Uhr in Treuchtlingen Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 23.12.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Am Windsheimer Becken mit Aussicht zum Räucherkarpfen

Samstag 11.01. Am Windsheimer Becken mit Aussicht zum Räucherkarpfen Tageswanderung Dietersheim - Walddachsbach - Bühlberg - Weimersheim – Ipsheim. TTplus 10, l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden 17km, Treffpunkt: 07:50 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abfahrt 08:05 Uhr) Wanderführer: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00) Wer einen frisch geräucherten halben Karpfen möchte, muss diesen bis Mi 08.01. bestellen. Gäste sind willkommen

  • Nürnberg
  • 23.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.