Appell

Beiträge zum Thema Appell

Lokales
Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister der Stadt Fürth, bei einem Termin für das gemeinsame Impfzentrum von Stadt und Landkreis Fürth.

Forderung von OB Thomas Jung
"Datenschutz muss auf den Prüfstand"

FÜRTH (pm/ak) - Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister der Stadt Fürth, sieht Handlungsbedarf bei der strengen Anwendung des Datenschutzes. Er appelliert an den Gesetzgeber, zwischen Datenschutz und Schutz vor den Gefahren einer Pandemie abzuwägen.  Nicht nur in der Sicherheitspolitik gibt es seit Jahren Diskussionen über überzogenen Datenschutz in der Bundesrepublik Deutschland, der sich nicht selten eher als Täterschutz erweist. So beispielsweise bei der Verfolgung von sexueller...

  • Fürth
  • 09.02.21
Lokales
Mehrsprachige Video-Kampagne des Klinikums und der Stadt Nürnberg: „Bitte nehmt Corona ernst!“.
Video

Mehrsprachige Video-Kampagne
Klinikum und Stadt Nürnberg appellieren: Bitte, nehmt Corona ernst!

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit eindringlichen, von Beschäftigten des Klinikums Nürnberg gesprochenen Videos haben das Klinikum Nürnberg und die Nürnberger Stadtverwaltung eine Kampagne in den Sozialen Medien gestartet: Unter dem Titel „Bitte nehmt Corona ernst!“ entstanden 14 rund einminütige Videos, in denen Ärzte, Pflegekräfte, medizinische Fachangestellte und Reinigungspersonal des Klinikums mit internationalen Wurzeln in der jeweiligen Landessprache die aktuelle Situation auf den Stationen...

  • Nürnberg
  • 29.01.21
Lokales
Dringender Appell von Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister der Stadt Fürth, und Landrat Matthias Dießl, hier beim Termin für das gemeinsame Impfzentrum von Stadt und Landkreis Fürth.

Corona: Zahlen für Stadt und Landkreis Fürth bereiten Sorge
Dringender Appell von OB Jung und Landrat Dießl

STADT & LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Sowohl in Stadt als auch im Landkreis Fürth steigen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen weiter an. Deshalb wenden sich Oberbürgermeister Thomas Jung und Landrat Matthias Dießl mit einer dringenden Aufforderung an die Bevölkerung. „Die Entwicklung der Neuinfektionen bereitet uns große Sorge, daher appellieren wir an Sie alle: Meiden Sie Kontakte, wo nur irgendwie möglich. Nicht alles, was aktuell noch erlaubt ist, muss auch tatsächlich sein“, so...

  • Landkreis Fürth
  • 11.12.20
Lokales
Das Team der Intensivstation des Klinikum Fürth hat eine wichtige Botschaft für alle.
Video

#forabetterchristmas-Aufruf des Intensiv-Teams des Klinikum Fürth
Wir müssen gemeinsam die Welle brechen

FÜRTH (pm/ask) - In den Vereinigten Staaten sind die Zahl der Neuinfektionen und die Todeszahlen so hoch wie nie! In Italien geht in einen kompletten Lockdown, sodass ab sofort und auch an Weihnachten dort niemand mehr seine Stadt verlassen darf! In Deutschland haben die Infektions- und Todeszahlen wieder die Höchstwerte erreicht! Und auch hier in der Metropolregion sind die Krankenhäuser und die Intensivstationen voll, wie inzwischen fast überall in Bayern! Deshalb hat das Team der...

  • Fürth
  • 09.12.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Das Klinikum Fürth wendet sich mit einem dramatischen Appell an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.
Video

Offener Brief an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
Corona-Krise: Klinikum Fürth sendet SOS

FÜRTH (pm/ak) - Mit einem dramatischen Appell richtet sich das Klinikum Fürth an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. In einem offenen Brief fordert Dr. Manfred Wagner, Krisenstabsleiter und Pandemiebeauftragter am Klinikum Fürth, sofortiges handeln von der Bundesregierung. Sollten wichtige Entscheidungen weiter auf sich warten lassen, stünde der Kollaps der Gesundheitsversorgung bevor, und das nicht nur am Klinikum Fürth. So müssen jetzt aufschiebbare Eingriffe abgesagt und Personal...

  • Fürth
  • 12.11.20
Anzeige
Panorama
Das RKI appelliert weiter an die gesamte Bevölkerung sich für den Infektionsschutz zu engagieren.

RKI appelliert an Bevölkerung
7595 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

BERLIN (dpa) - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert-Koch-Instituts 7595 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet. Der Wert bleibt damit knapp hinter der Höchstmarke von 7830 vom Samstag zurück, liegt aber deutlich über den 5132 gemeldeten Neuinfektionen vom vergangenen Mittwoch. Die Zahl der Neuinfektionen hatte am Samstag zum dritten Mal in Folge einen Rekordwert seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland erreicht. Die jetzigen Werte sind allerdings...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
Lokales
Diese Aufnahme aus dem Stadtwald zeigt das ganze Ausmaß der Verschmutzung.

OB Jung appelliert vor dem Wochenende
"Bitte halten sie ihre Stadt sauber!"

FÜRTH (pm/ak) - Wo Leute unterwegs sind, da fällt zwangsläufig auch Müll an. Deswegen sind auch überall in der Innenstadt, im Südstadtpark und in den städtischen Grünanlagen reichlich Abfallbehälter aufgestellt. Doch leider werden diese aktuell oft gar nicht genutzt. Egal ob im Stadtwald, Südstadtpark, an den Flussauen oder im Stadtpark, überall zeigt sich am Morgen das gleiche Bild: arg- und rücksichtslos weggeworfene Flaschen, Verpackungen und vieles mehr. Unrat wird gedankenlos in den...

  • Fürth
  • 05.06.20
Lokales
Prof. Dr. Elmar Forster, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Mittelfranken.
Video

22.000 Betriebe beweisen Talent zur Improvisation
Handwerker sind die Mutmacher in der Krise!

Liebe Leserinnen und Leser, das Handwerk ist bekannt für seine Kreativität und seine Fähigkeit zur Improvisation. „Was nicht passt, wird passend gemacht“, ist eine seiner Devisen. Und genau diese Fähigkeit kommt dem Handwerk in diesen Krisenzeiten zugute. Mit Ausdauer, Beharrungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein für unsere Mitarbeiter versuchen wir alle gemeinsam, das Handwerk am Laufen zu halten. Viele Handwerker haben tolle Geschäftsideen entwickelt, die uns allen Mut verleihen. Manche...

  • Nürnberg
  • 14.04.20
Lokales
Thomas Pirner, Präsident der Handwerkskammer für Mittelfranken.�
Video

Frankens Handwerk setzt auf lokale Unterstützung
„Bleiben Sie uns treu!“

Liebe Leserin, lieber Leser, erst kürzlich erschien wieder eine Studie, in der das Handwerk als Stabilisator der deutschen Wirtschaft in der Finanzkrise gewürdigt wurde. Wir haben damals u.a. dafür gesorgt, dass Arbeitsplätze erhalten blieben und so die Binnennachfrage die schlimmsten Auswirkungen der Jahre nach 2008 abfederte. Doch die Corona-Pandemie stellt uns vor ganz neue Herausforderungen. Diesmal trifft es vor allem die kleinen Unternehmen. Die Betriebe, die nur wenige Mitarbeiter haben...

  • Nürnberg
  • 06.04.20
Lokales

Windkraft: erneuter Appell von OB Siegfried Balleis

ERLANGEN - In einem persönlichen Schreiben an Ministerpräsident Horst Seehofer hat Erlangens Oberbürgermeister Siegfried Balleis erneut an die Staatsregierung appelliert, „ein deutliches Signal für die Umsetzung der Energiewende im Freistaat“ zu setzen, „insbesondere im Hinblick auf die Errichtung von geplanten Windkraftanlagen, bei denen – wie im Fall von Langenzenn – eine eindeutige Rechtslage und ein breiter gesellschaftlicher Konsens vorliegt“. Wie es in einer Pressemeldung aus dem Erlanger...

  • Erlangen
  • 16.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.