Ausstellungen

Beiträge zum Thema Ausstellungen

Panorama
Der Opel Blitz Lastwagen mit mobilem Sägewerk ist ein spektakulärer Neuzugang im Fränkischen Freilandmuseum.
2 Bilder

Ein Blitz mit Säge!
Spektakulärer Oldtimer-Neuzugang im Fränkischen Freilandmuseum

BAD WINDSHEIM (pm/nf) - Er sollte nicht einfach an einen Händler verkauft werden; lieber schenkte Familie Martin-Birkmeyer aus Schonung-Hausen ihren Oldtimer-Lastwagen mit mobilem Sägewerk aus den Dreißigerjahren dem Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken. Die Augen von Museumsleiter Dr. Herbert May leuchteten, als Museumshandwerker Ende Mai den betagten Lastwagen ins Museum brachten. Dreißig Jahre lang fuhr Kurt Birkmeyer mit dem Lastwagen der Marke Opel Blitz, zu dem er...

  • Nürnberg
  • 10.07.20
Lokales
Pressekonferenz mit Kanzlerin Merkel nach der Beratung mit den 16 Ministerpräsidenten am 30. April.
2 Bilder

Angst vor der zweiten Welle ++ Öffnung für Spielplätze, Museen, Ausstellungen & Zoos in Sicht
Bundeskanzlerin dämpft Erwartungen an Urlaubsreisen in Europa

REGION (nf) - Beratungen der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise: Es wurden vorsichtige Lockerungen beschlossen, regionale Unterschiede müssten weiter berücksichtigt werden. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder informierte während der Pressekonferenz unmittelbar nach der Kanzlerin und lobte Angela Merkel als ,,internationale Stimme der Vernunft". Söder selbst plädierte für Geduld und Konsequenz – nicht für Lobbyismus. Vorsicht sei...

  • Nürnberg
  • 30.04.20
Lokales
© Stadt Erlangen

Fast 5.000 Inhaber im letzten Jahr
ErlangenPass kommt nach wie vor gut an

ERLANGEN (pm/mue) - Wie das Sozialamt der Stadt informiert, haben 869 Personen den ErlangenPass im vergangenen Jahr erstmalig beantragt, weitere 4.126 haben ihn verlängert. Damit waren insgesamt 4.995 Erlangerinnen und Erlanger im Besitz der Vergünstigungskarte. Die hohe Inanspruchnahme seit Einführung zeige auf der einen Seite die Attraktivität des „ErlangenPasses“, auf der anderen Seite aber auch die Bedeutung für finanziell benachteiligte Bürgerinnen und Bürger. Aktuell können die...

  • Erlangen
  • 12.02.20
Lokales
Die NürnbergMesse hält das Spitzenniveau des Vorjahres.

Schwerpunkte: Medizintechnik und baufachlicher Bereich
NürnbergMesse: Starker Partner im Ausland

NÜRNBERG (pm/nf) - Die NürnbergMesse festigt ihr Rekord-Niveau an Durchführungsaufträgen im Ausland: Die fränkische Messegesellschaft kann 2019 insgesamt 54 Durchführungsaufträge für Gemeinschaftsstände (Pavillons und Informationsstände) auf Messen weltweit verbuchen. Damit hält sie das Spitzenniveau des Vorjahres. Für Dr. Roland Fleck, CEO der NürnbergMesse, ist gerade der Kundenfokus entscheidend: „Die geförderten Gemeinschaftsbeteiligungen ermöglichen kleinen und mittelständischen...

  • Nürnberg
  • 17.04.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Aus dem "Team Nürnberg" des Deutschen Museums (v. li.): Projektleiter Andreas Gundelwein, Architektin Jeannette Witrahm und Kuratorin Melanie Saverimuthu auf der Baustelle.
7 Bilder

Museum mit Zukunft: Bau für das Deutsche Museum Nürnberg nimmt Gestalt an

NÜRNBERG (pm/nf) - Erst ein halbes Jahr ist vergangen, seit der Grundstein für das Deutsche Museum Nürnberg gelegt wurde – und schon kann man am Augustinerhof die Dimensionen des Gebäudes erahnen, in dem das „Zukunfts-Museum“ sein Zuhause finden wird. „Fast jedes Mal, wenn wir nach Nürnberg kommen, ist das Gebäude schon wieder um ein Stockwerk gewachsen“, freut sich Andreas Gundelwein, der das Projekt für das Deutsche Museum leitet. Und auch, wie es im neuen Nürnberger Museum aussehen wird,...

  • Nürnberg
  • 21.09.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Beim Tag der Franken in Bayreuth.
3 Bilder

Tag der Franken 2016 in Hof: Programm und Veranstaltungen in den Landkreisen Hof/Wunsiedel

BAYREUTH - Kommendes Wochenende steht allen Franken wieder ein ganz besonderes Ereignis ins Haus: Zum elften Mal findet der Tag der Franken statt – zum vierten Mal unter der Federführung des Bezirks Oberfranken. Unter dem Motto „Patente Franken – Fränkische Patente" steht der Erfinder- und Entdeckergeist der fränkischen Landsleute im Mittelpunkt, der sich nicht nur auf Bratwürste und Lebkuchen beschränkt. Nach einer gesamtfränkischen Aktionswoche mit über 100 Veranstaltungen findet die...

  • Oberfranken
  • 24.06.16
Lokales
Das Pfalzmuseum hat sich längst als kultureller Mittelpunkt der Stadt Forchheim etabliert – vielfältige Veranstaltungen sorgen auch für Besucher aus dem überregionalen Raum. Foto: oh

Konstante Besucherzahlen im Pfalzmuseum

FORCHHEIM (pm) - Erfreuliche Besucherzahlen kann die Stadt Forchheim für das Pfalzmuseum im vergangenen Jahr vermelden: 2014 wollten insgesamt 53.481 Kulturfreunde die Veranstaltungen besuchen sowie die Sammlungen und Sonderausstellungen in den vier Spezialmuseen in der Kaiserpfalz sehen. Zwar konnte die Stadt Forchheim an die Rekordzahlen aus 2013 (rund 59.000) und 2012 (rund 55.000) nicht ganz anknüpfen, dennoch freut sich Viktor Naumann, Leiter der städtischen Wirtschaftsförderung, über die...

  • Forchheim
  • 30.01.15
Freizeit & Sport
Dosenuhr, so genannte Henlein-Uhr, um 1530.
7 Bilder

Spannend: Der Henlein-Uhrenstreit

Sonderausstellungen 2014 im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg Einmalige Bilder in der Vorschau NÜRNBERG (pm/nf) - Das Germanische Nationalmuseum blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. Bei der Jahrespressekonferenz stellte der Generaldirektor Prof. Dr. G. Ulrich Großmann nun den Blick nach vorn auf die Sonderausstellungen des Jahres 2014 vor: Neben technischen Neuerungen und wegweisenden Entwicklungen des 19. Jahrhunderts widmen sie sich der präzisen Feinmechanik früher...

  • Nürnberg
  • 12.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.