Behinderungen

Beiträge zum Thema Behinderungen

Lokales

CSU will Verkehrschaos in der Äußeren Laufer Gasse beenden

NÜRNBERG (pm/nf) - Bereits in der Sitzung des Werkausschusses SÖR am 31.01.2019 setzte die CSU die aktuellen Verkehrsprobleme in der Äußeren Laufer Gasse auf die Tagesordnung. Die 2016 gegen die Stimmen der CSU eingeführte Verkehrsführung - mit Gegenverkehr - sorgt in Kombination mit den derzeitigen Baumaßnahmen für erhebliche Behinderungen. ,,Sowohl für den Individualverkehr als auch für die Busse steht täglich Stau und minutenlanger Stillstand auf dem Programm", sagt der SÖR-Sprecher der...

  • Nürnberg
  • 26.02.19
Lokales

Behinderungen auf der U-Bahn-Linie U1

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Auf der U-Bahn-Linie U1 kommt es heute Morgen zu Verzögerungen. Sie kann heute bis etwa Mittag nicht von Nürnberg Langwasser Süd bis Fürth Hardhöhe durchfahren. Die Fahrgäste müssen bis zu zweimal Umsteigen, wenn sie den Abschnitt Plärrer bis Hauptbahnhof passieren.  Die U1 fährt von Langwasser Süd kommend bis Hauptbahnhof und wendet dort, um zurück nach Langwasser Süd zu fahren. Es gibt etwa alle zehn Minuten eine Verbindung. Von Fürth Hardhöhe fährt jede zweite...

  • Nürnberg
  • 10.07.18
Lokales
Am Sonntag, 11. Februar 2018, zieht der Nürnberger Faschingszug mit vielen Besuchern wieder vom Stadtpark bis zur Kaiserstraße.

Faschingszug 2018: Einschränkungen auf vielen Strecken

VAG verstärkt U-Bahn-Linien – NightLiner sind vier Nächte am Stück unterwegs NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn am Sonntag, 11. Februar 2018, der Nürnberger Faschingszug wieder vom Stadtpark zur Kaiserstraße zieht, dann sind auch die Busse und Bahnen der VAG kurzzeitig eingeschränkt. Betroffen sind die Buslinien 36 (Plärrer – Doku-Zentrum), 37 (Heilig-Geist-Spital – Fürth Hauptbahnhof), 46 (Heilig-Geist- Spital – Martha-Maria-Krankenhaus) und 47 (Heilig-Geist- Spital – Forchheimer Straße) sowie...

  • Nürnberg
  • 09.02.18
Die EXPERTEN

Intensivpflege im eigenen Zuhause

Häusliche Intensivpflege – die Alternative zur stationären Unterbringung Die Zahl der Menschen, die aufgrund schwerer Erkrankungen bzw. Behinderungen auf kontinuierliche, intensivmedizinische Versorgung angewiesen sind, nimmt stetig zu. Auch Menschen im „besten Alter“, jüngere Menschen und sogar Kinder können – von Geburt an, als Folge eines Unfalls oder nach einer schweren Krankheit – auf Intensivpflege angewiesen sein. Menschen mit Querschnittlähmungen, Schädel-Hirn-Verletzungen,...

  • Nürnberg
  • 29.07.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Bushaltestelle wird umgebaut

ERLANGEN - Wie das Referat für Planen und Bauen mitteilt, wird die Bushaltestelle Sebastianstraße in Tennenlohe umgestaltet und barrierefrei ausgebaut, weshalb örtlich mit Behinderungen zu rechnen ist. Die Bauarbeiten beginnen am Donnerstag, 8. Mai, und sollen bis zum 28. Mai beendet sein. Weitere Informationen im Internet: www.erlangen.de

  • Erlangen
  • 05.05.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.