Bevölkerung

Beiträge zum Thema Bevölkerung

Marktplatz
Bei der klassischen Apotheke gibt es Beratung vor Ort.
Aktion

Verband warnt
Apothekensterben in Deutschland geht weiter!

REGION (dpa) - Die Zahl der Apotheken in Deutschland ist weiter gesunken. Ende September gab es noch 18.854 Apotheken, wie aus neuen Daten der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) hervorgeht - das sei der tiefste Stand seit Mitte der 1980er Jahre. In den ersten neun Monaten dieses Jahres schlossen demnach 279 Apotheken, neu eröffnet wurden 58. Ende vergangenen Jahres waren es bundesweit noch 19.075 Apotheken gewesen. Verbandspräsident Friedemann Schmidt sagte der Deutschen...

  • Bayern
  • 18.11.20
Panorama
Marcus da Gloria Martins.

Ihn erwartet viel Arbeit
Neuer Corona-Taskforce-Sprecher will Einsicht bei den Menschen erreichen

MÜNCHEN (dpa/lby) - Der neue Sprecher der Corona-Taskforce im Gesundheitsministerium, Marcus da Gloria Martins, stellt sich auf ein enormes Arbeitspensum ein. Gerade mit Blick auf eine mögliche zweite Welle und erneute Einschränkungen im Alltag sei die größte Herausforderung, bei Menschen Akzeptanz und Einsicht zu schaffen, sagte der 47-Jährige am Donnerstag in München. Am Mittwoch war der bisherige Leiter der Kommunikationsabteilung im Münchner Polizeipräsidium ins Ministerium abgeordnet...

  • Nürnberg
  • 20.08.20
Panorama
Nach einer aktuellen Berechnung des Bayerischen Landesamts für Statistik lebten am 31. Dezember 2019 rund 13,12 Millionen Menschen in Bayern.

Starker Zuzug aus dem europäischen Ausland
Höchste Geburtenzahl seit 1997 in Bayern

REGION (dpa/lby/nf) - Rund 13,12 Millionen Menschen haben zum Jahreswechsel im Freistaat gelebt. ,,2019 kamen in Bayern mit rund 128.200 Geburten so viele Kinder zur Welt wie seit 1997 nicht mehr", berichtete Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Dennoch nahm das Bevölkerungswachstum im Vergleich zum Jahr 2018 ab: Statt 79.000 lebten nur noch 48.000 Menschen mehr in Bayern als im jeweiligen Vorjahr. Hierbei spielen nicht nur die Geburten eine Rolle. So sterben im Freistaat nach wie vor mehr...

  • Nürnberg
  • 18.06.20
Lokales
Das gemeinsame Statistische Amt der Städte Nürnberg und Fürth informiert, dass im Jahr 2017 die Bevölkerungszahl beider Städte weiter angestiegen ist.

In Nürnberg und Fürth haben noch nie mehr Menschen gelebt

Bevölkerungsanstieg und hohe Geburtenzahlen auch in 2017 NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Das gemeinsame Statistische Amt der Städte Nürnberg und Fürth meldet, dass im Jahr 2017 die Bevölkerungszahl beider Städte weiter angestiegen ist. Das Einwohnermelderegister der Stadt Nürnberg verzeichnete zum 31. Dezember 2017 532.194 Personen mit Hauptwohnsitz. Wie schon in den Vorjahren basiert der Einwohneranstieg ausschließlich auf einer Zunahme der ausländischen Bevölkerung, deren Zahl sich im...

  • Nürnberg
  • 20.02.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.