Alles zum Thema Ladesäulen

Beiträge zum Thema Ladesäulen

Auto & Motor
Audi e-Tron an der Ladesäule.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Manchmal geht‘s um jede Minute
Intelligente Ladeleistung beim Audi e-Tron

(ampnet/mue) - Auch mit einer einzigartigen Ladeleistung will Audi beim e-Tron Langstreckentauglichkeit erzielen. Der e-Tron ist nicht nur das erste Serienauto, das an einer Schnellladesäule mit bis zu 150 kW Strom tanken kann. Die hohe Ladeleistung über einen weiten Bereich des Ladevorgangs verkürzt Tankzeiten, weil das Thermomanagement der Batterie bei kalten wie bei heißen Außentemperaturen für Leistungsfähigkeit sorgt. Zwar finden die meisten Ladevorgänge zuhause oder am Arbeitsplatz...

  • Nürnberg
  • 15.05.19
Lokales

Landratsamt erweitert Ladesäulen für E-Dienstfahrzeuge
Intelligente Ladeinfrastruktur

FORCHHEIM (pm/rr) – Mehr Elektromobilität - das hat die Kreispolitik letztes Jahr für den Fuhrpark des Landratsamtes beschlossen. Wegen dieser Teilumstellung musste die Ladeinfrastruktur intelligent konzipiert werden. Zusammen mit den Stadtwerken Forchheim konnte Landrat Dr. Hermann Ulm nun die neuen Ladesäulen in Betrieb nehmen. „Für uns ist die Umstellung der Fahrzeugflotte durch Eigenstromnutzung nicht nur wirtschaftlich, sondern der richtige Schritt in eine lokal emissionsfreie...

  • Landkreis Forchheim
  • 20.03.19
Lokales
Dirk Samel; Stadtwerke Forchheim, Mathias Reznik, kfm. Geschäftsführer der Stadtwerke Forchheim und Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein freuen sich über den Förderbescheid aus der Hand von Staatsminister Hubert Aiwanger (von links).

Kohle für die Energiewende
Hubert Aiwanger fördert den E-Ladesäulenausbau mit 14.000 Euro

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Stadtwerke Forchheim haben von Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger einen Förderbescheid in Höhe von 14.000 Euro für den Bau von E-Ladesäulen in Forchheim und dem Landkreis überreicht bekommen. Netz wird immer dichter Insgesamt hat der Freistaat 3,8 Millionen Euro bereitgestellt. Hubert Aiwanger zeigte sich bei der Vergabe in München sehr erfreut: „Diese dritte Förderrunde hat alle Erwartungen übertroffen. Das Netz wird immer dichter. Wir haben...

  • Forchheim
  • 05.03.19
Ratgeber
Informationsveranstaltung an der E-Ladesäule der Stadtwerke Forchheim

Wie funktioniert eine Ladesäule?

Keine Scheu vor der Elektromobilität FORCHHEIM (pm/rr) - Im September, fand bei den Stadtwerken Forchheim die Veranstaltung „Wie funktioniert eigentlich eine E-Ladesäule“ statt. Die Besucher konnten direkt vor Ort mit der Ladesäule und dem Elektroauto der Stadtwerke auf Tuchfühlung gehen. Kunden der Stadtwerke Forchheim tanken günstiger Im europäischen Raum gibt es an allen E-Ladesäulen den gleichen genormten Standardanschluss (Typ 2 Stecker). Das Fahren eines E-Autos wird daher immer...

  • Landkreis Forchheim
  • 26.10.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Die N-ERGIE selbst hat ihren Fuhrpark um jeweils fünf VW e-up!s und e-Golfs erweitert. Claudia Heinrich, Leiterin des Fuhrparks bei der N-ERGIE, und Josef Hasler, Vorstandsvorsitzender der N-ERGIE, beim Pressetermin im Januar 2015. Jetzt soll die Ladeinfrastruktur im Jahr 2016 weiter ausgebaut werden. Momentan können Elektrofahrzeuge an insgesamt 64 Stationen in 30 Orten geladen werden.

Umrüstung auf Ladesäulen der neuen Generation in Nürnberg

Ausbau und Modernisierung der regionalen Ladeinfrastruktur NÜRNBERG (pm/nf) - Ein wesentlicher Baustein, um die Klimaschutzziele in Deutschland zu erreichen, ist der Ausbau der umweltfreundlichen Elektromobilität. In Nordbayern treiben die N-ERGIE und ihre Partner deshalb den Ausbau einer modernen Infrastruktur voran, wie in einer Presseinformation mitgeteilt wird. Allein 2015 entstanden 33 neue Lademöglichkeiten, die in den Ladeverbund Franken+ integriert wurden. Elektrofahrzeuge können...

  • Nürnberg
  • 22.01.16
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.