Alles zum Thema Rathaus Nürnberg

Beiträge zum Thema Rathaus Nürnberg

Lokales
Aufreger: Für die Festzugnummern sollen künftig umfangreiche TÜV-Gutachten nötig sein.

Runder Tisch zum Kirchweih-Streit: Stadt will Brauchtum unterstützen

Runder Tisch zu den Nürnberger Kirchweihumzügen NÜRNBERG (pm/nf) - Miteinander statt übereinander zu reden, das war das Ziel eines dreistündigen Runden-Tisch-Gesprächs zu den Nürnberger Kirchweihumzügen. Wie vereinbart, hatte Bürgermeister Christian Vogel alle Beteiligten der Nürnberger Kirchweihumzüge zu einem Gespräch eingeladen. Rund 60 Beteiligte von Bürgervereinen und ehrenamtliche Unterstützer der Kirchweihumzüge waren der Einladung ins Nürnberger Rathaus gefolgt, um mit...

  • Nürnberg
  • 22.02.19
Lokales
Startschuss für den Wünschewagen Franken (v.l.): ASB-Landesvorsitzender Hans-Ulrich Pfaffmann, die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml, das Nürnberger Christkind und Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel.
9 Bilder

Ministerin Huml schickt den Wünschewagen Franken auf die Reise!

Schwerstkranken Menschen werden letzte Wünsche erfüllt +++ Ehrenamtliches Projekt des ASB ist wertvolle Ergänzung der ganzheitlichen Sterbebegleitung in Bayern NÜRNBERG (pm/nf) - Noch einmal ans Meer fahren, einen letzten gemeinsamen Ausflug mit der Familie erleben oder mit dem Fußballverein des Herzens im Stadion fiebern – der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) erfüllt schwerstkranken Menschen letzte Wünsche. In ganz Deutschland gibt es 19 ASB-Wünschewagen, nun gehört auch der Wünschewagen...

  • Nürnberg
  • 14.12.18
Lokales
Nord- und Ostfassade des Ämtergebäudes Hauptmarkt 18.

Ämtergebäude am Hauptmarkt brauchen dringend ein Facelift

Fassadenarbeiten am Ämtergebäude Hauptmarkt 18 NÜRNBERG (pm/nf) - Die Ost- und Nordfassade des Ämtergebäudes Hauptmarkt 18 wird ab Montag, 23. Juli 2018, vom städtischen Hochbauamt saniert. Das dafür notwendige Gerüst wird rechtzeitig zum Christkindlesmarkt wieder entfernt. Die Sanierungsarbeiten kosten rund 400.000 Euro. „Bei einer Überprüfung der Fassaden des gesamten Gebäudes wurden Schäden aufgrund von Witterungseinflüssen festgestellt. Einige der Fassadenplatten aus...

  • Nürnberg
  • 20.07.18
Lokales
Staatsminister für Europa, Digitales & Medien Georg Eisenreich, Nürnbergs OB Dr. Ulrich Maly (SPD) und Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM, von links) eröffnen das Medienfest der Lokalrundfunktage.
11 Bilder

Bayerns Top-Medien-Macher feiern im Nürnberger Rathaus ihre Erfolge

NÜRNBERG (mask) - Bayerns wichtigste Radio- und TV-Macherinnen und Macher treffen sich jedes Jahr in Nürnberg. Hier sprechen sie über Chancen und Zukunft ihrer Branche – und feiern! Ein Highlight der Nürnberger Lokalrundfunktage ist das Medienfest. Früher auf der Kaiserburg und im Germanischen Nationalmuseum, heuer im Innenhof des Alten Rathauses von 1622. Bei Live-Musik und Köstlichkeiten von Event-Caterer Lehrieder konnten sich die Teilnehmer der 26. Lokalrundfunktage vernetzen....

  • Nürnberg
  • 10.07.18
Freizeit & Sport

Die Blaue Nacht: Videokünstler bittet um Stichworte

NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn der Berliner Künstler Philipp Geist in der Blauen Nacht am Samstag, 6. Mai 2017, seine poetische Projektion zeigt, können Besucherinnen und Besucher mit etwas Glück ihren Einfällen wiederbegegnen. Die Video-Mapping-Show „Into the Blue“ an der Fassade des Rathauses Hauptmarkt 18 begibt sich mit Worten, aktuellen Begriffen, abstrakt-malerischen Motiven und figurativen Elementen aus der Geschichte auf eine Spurensuche, die das diesjährige Blaue-Nacht- Thema...

  • Nürnberg
  • 25.04.17
Lokales
Die Brauttreppe nach der Sanierung.
2 Bilder

Die Brauttreppe am Rathaus wurde saniert

Abschluss der Arbeiten der Brauttreppe NÜRNBERG (pm/nf) - Das Hochbauamt der Stadt Nürnberg schließt heute, Freitag, 20. Januar 2017, die Arbeiten zur Sanierung der Brauttreppe ab. Seit März 2016 liefen die Restaurierungsarbeiten an der stark beschädigten Treppe des denkmalgeschützten Ämtergebäudes am Hauptmarkt 18. Die Kosten betragen 25.000 Euro. Das vom Künstler Emil Zentgraf 1956 gestaltete Sandsteinrelief an der Treppe bildet ein Paar mit Ruderer im Lebensschiff ab, beäugt...

  • Nürnberg
  • 20.01.17
Freizeit & Sport
Im Gegensatz zum Original (Bild) huldigen in der Installation die Kurfürsten einem iPhone.

Künstler Georg Dinkel stellt sein „iMännleinlaufen“ vor

NÜRNBERG (pm/nf) - Die verblüffende Installation „iMännleinlaufen“ treibt bis 3. November 2016 ihr hintersinniges Spiel mit den gegenwärtigen Insignien der Macht. Ihr Schöpfer, der Zirndorfer Künstler Georg Dinkel, stellt sich und seine Arbeit am Mittwoch, 28. September 2016, um 19 Uhr in der Ehrenhalle des Rathauses Wolffscher Bau, Rathausplatz 2, vor. Interessierte Besucherinnen und Besucher und insbesondere Fans der Knetmasse Fimo sind zu dem Künstlervortrag herzlich eingeladen, der...

  • Nürnberg
  • 21.09.16
Freizeit & Sport
Auch bei der Familienführung zu sehen: ein echter Kaiserthron.
2 Bilder

Der Kaiserthron aus dem Nürnberger Rathaus

Familienführung ,,Der Kaiser kommt" NÜRNBERG (pm/nf) - Anlässlich des 2016 begangenen 700. Geburtstags Kaiser Karls IV. präsentieren die Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg einen der wenigen noch existierenden authentischen Kaiserthrone. Schautafeln mit erläuterndem Text- und Bildmaterial ergänzen die Inszenierung. Das mit etwa zweieinhalb Metern Höhe imposante Möbel, das sich seit 1983 im Stadtmuseum befindet, stammt aus dem Großen Ratssaal des Nürnberger Rathauses von 1340, den Karl IV....

  • Nürnberg
  • 16.09.16
Lokales
Verleihung der Kommunalen Verdienstmedaillen in Silber und Bronze durch den Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann im Schönen Saal des Nürnberger Rathauses.
4 Bilder

Kommunale Verdienstmedaillen in Silber und Bronze für 13 Persönlichkeiten

Renate Blumenstetter, Dr. Thomas Jung und Petra Guttenberger unter den Geehrten NÜRNBERG (pm/nf) - Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat heute im Schönen Saal des Nürnberger Rathauses 13 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens die Medaille in Silber und Bronze für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung verliehen. Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber werden geehrt: Renate Blumenstetter (67), Stadt Nürnberg Renate Blumenstetter engagiert sich...

  • Nürnberg
  • 16.09.15
Lokales
Bei der Ehrung (v.l.): Hans Paul Seel, Ruth Angermeyer, Oberbürgermeister Ulrich Maly, Gülseren Suzan-Menzel und Horst Förther.
5 Bilder

Verleihung der Bürgermedaille im Rathaus

NÜRNBERG (nf) - Gestern (16. Juli 2015) wurde in einer festlichen Sitzung des Ältestenrats durch Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly die Bürgermedaille der Stadt Nürnberg 2015 an Ruth Angermeyer, Horst Förther, Hans Paul Seel und Gülseren Suzan-Menzel im Schönen Saal des Rathauses Wolffscher Bau verliehen. Mit der Bürgermedaille der Stadt Nürnberg werden seit 1960 Nürnberger Bürgerinnen und Bürger geehrt, die sich besondere Verdienste um die Stadt Nürnberg erworben haben. Sie ist aus Gold und...

  • Nürnberg
  • 17.07.15
Lokales

Einbürgerungsfeier für 1.226 neue Bürgerinnen und Bürger

NÜRNBERG (pm/nf) Mit einer jährlichen Einbürgerungsfeier unterstreicht die Stadt Nürnberg die besondere Bedeutung der Einbürgerung für Staat und Stadt. Sie lädt alle in Nürnberg Lebenden, die in den vorausgegangenen zwölf Monaten deutsche Staatsangehörige wurden, ein. Vom 1. Oktober 2013 bis zum 30. September 2014 erhielten 1.226 Personen mit 91 unterschiedlichen Nationalitäten die Einbürgerungsurkunde. Die meisten waren Personen türkischer Staatsangehörigkeit (198), gefolgt von...

  • Nürnberg
  • 27.11.14
Freizeit & Sport
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly empfing den Weltmeister Andy Köpke.
7 Bilder

Weltmeister Andy Köpke trug sich ins Goldene Buch der Stadt Nürnberg ein

50 Kinder sind zum Qualifikationsspiel Deutschland/Gibraltar in Nürnberg eingeladen NÜRNBERG (pm/nf) - Weltmeisterlicher Termin im Nürnberger Ratshaus: Der zweifache Weltmeister und langjährige Torhüter des 1. FC Nürnberg Andreas Köpke trug sich in das Goldene Buch der Stadt Nürnberg ein. Der Torwart- und Assistenztrainer der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft wurde von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und Fußballkommentator Günther Koch empfangen. Maly würdigte Köpkes zahlreiche...

  • Nürnberg
  • 22.08.14
Lokales
Zu sehen ist die Kreuzung Frankenschnellweg  / Rothenburger Straße. Wegen der langen Belichtungszeit von vier Minuten erscheint beispielsweise das Blaulicht eines Krankenwagens nur als gestrichelte Linie.
3 Bilder

„Frankenschnellweg 1.0 – Vor dem Start“

Eine Fotoausstellung in der Ehrenhalle des Rathauses Wolffscher Bau zeigt den Frankenschnellweg aus ungewöhnlichen Blickwinkeln NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly eröffnet die Ausstellung „Frankenschnellweg 1.0 – Vor dem Start“ des Nürnberger Fotografen Christian Höhn am Donnerstag, 6. März 2014, um 17 Uhr. Sieben großformatige Bilder präsentieren die bekannte Verkehrsachse aus künstlerischer Perspektive. Die Arbeit ist der erste Teil einer Dokumentation über die...

  • Nürnberg
  • 27.02.14
Lokales
Nürnbergs Kämmerer Harry Riedel (2.v.l.) mit Abdul Wahed Mohd Sharif (r.) von der Stadtverwaltung Abu Dhabi.

Steuern? Was ist das?

Delegation aus Abu Dhabi informiert sich über städtisches Finanzwesen NÜRNBERG (pm/nf) - Eine Delegation aus der Stadt Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat sich im Nürnberger Rathaus über das städtische Finanzwesen und die SAP-Software der Stadt informiert. Stadtkämmerer Harry Riedel stellte zusammen mit Mitarbeitern den Vertreterinnen und Vertretern aus den Emiraten die Aufgaben des Finanzreferats und dessen Organisation und Prozesse vor. Besonderes Interesse fand dabei das...

  • Nürnberg
  • 24.01.14