Matthias Dießl

2 Bilder

Drei Stiftungen sorgen für Stipendien - Elisabeth Krauß Schule wird mit 10.000 Euro unterstützt

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Oberasbach | am 24.12.2018

Oberasbach: Elisabeth Krauß Schule | FÜRTH - (pm/ak) Seit dem Schuljahr 2017/2018 erhalten sechs talentierte Schülerinnen und Schüler des Sonderpädagogischen Förderzentrums der Lebenshilfe, der Elisabeth Krauß Schule, Geigenunterricht. Gleich drei Stiftungen ermöglichen dieses besondere Stipendium mit einer Zuwendung in Höhe von insgesamt 10.000 Euro. Die Karl und Anna Leupold Gedächtnisstiftung sowie die Ernst und Loni Rupprecht Gedächtnisstiftung...

1 Bild

Am zweiten Advent geht‘s nach Veitsbronn

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Fürth | am 30.11.2018

Veitsbronn: Markt | VEITSBRONN (ak) - Viele Weihnachtsmärkte der Region haben bereits am vergangenen Sonntag eröffnet, in Veitsbronn findet der Adventsmarkt traditionell am zweiten Advent statt. Für die Freunde der klassischen Weihnachtsmärkte wird in Veitsbronn am Sonntag, den 9. Dezember, von 11 bis 18 Uhr allerlei geboten. Um 11 Uhr wird 1. Bürgermeister Marco Kistner im Schulhof der Mittelschule den Markt eröffnen. Dabei wird ihm das...

2 Bilder

Gemeinsam für den Klimaschutz radeln - Preisträger „Stadtradeln 2018“ ausgezeichnet

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 23.11.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - 21 Tage lang so viele Kilometer wie möglich auf dem Fahrrad zurücklegen. Das war das Ziel der Aktion Stadtradeln 2018. Bei einer Siegerehrung im Landratsamt wurden die fleißigsten Radfahrerinnen und Radfahrer nun durch Landrat Matthias Dießl ausgezeichnet. „Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder viele Ergebnisse verbessern und damit neue Rekorde aufstellen konnten. Es wurden 33.000...

1 Bild

Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ - Rund 12.900 Teilnehmer radelten mit

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 13.11.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Vom 1. Mai bis 31. August 2018 traten rund 12.900 mittelfränkische Radler, bei der Gesundheitsinitiative „Mit demRad zur Arbeit“ von AOK und ADFC, in die Pedale und haben so gemeinsam knapp 3,3 Millionen Kilometer zurückgelegt. Besonders erfreulich ist die steigende Teilnehmerzahl im Stadt- und Landkreisgebiet Fürth. So waren es im Jahr 2017 1063 Teilnehmer und in diesem Aktionsjahr 1262 Radler. „Diesen...

1 Bild

Die schönsten Gärten im Landkreis - Gewinner des Blumenschmuck-Wettbewerbs geehrt

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 31.10.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Die schönsten Gärten des Landkreises wurden auch in diesem Jahr für den jährlichen Blumenschmuck-Wettbewerb gesucht. Insgesamt 20 Gärten wurden für den Wettbewerb des Landkreises Fürth nominiert. Bei der Prämierungsfeier, die in diesem Jahr im Rahmen des Obermichelbacher Weinfestes stattfand, bedankte sich der 1. Vorsitzende des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege Fürth e.V., Landrat Matthias...

1 Bild

Was heißt schon alt? - Ausstellung eröffnet

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 26.09.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Das Thema der Ausstellung, die Landrat Matthias Dießl gemeinsam mit zahlreichen Gästen im Foyer des Zirndorfer Landratsamtes eröffnete, dreht sich um die Betrachtung des Menschen im Alter. Aber auch aus einem zweiten Grund konnte man die Frage "Was heißt schon alt?" stellen. Denn die Arbeitsgemeinschaft Senioren feiert ihren 10. Geburtstag. Für den Menschen eigentlich kein Alter, aber ein tolles Jubiläum...

1 Bild

Gemeinnütziges Engagement wird in Bayern belohnt

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Annika Zehnder ist die 2.000 Person, die die Bayerische Ehrenamtskarte im Landkreis Fürth beantragt hat. Bei einer kleinen Feierlichkeit im Landratsamt wurde ihr diese nun von Landrat Matthias Dießl überreicht. Seit ihrem 14. Lebensjahr ist Frau Zehnder Mitglied bei der Landjugend Kirchfarrnbach e.V. und engagiert sich seither in der Vorstandschaft. Anfang diesen Jahres hat sie dort die Position der 1....

1 Bild

Große Spende an die DKMS

Oberasbach: Kirchweih | OBERASBACH (pm/ak) - Spaß haben und anderen damit helfen - was für eine wunderbare Kombination. Beim Bieranstich der Unterasbacher Kärwa 2018 überreichte die Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro an die DKMS (Deutsche Knochenmark Spender). Die Spende stammt aus den Einnahmen der Veranstaltung "Back to Rock", dem Jubiläumskonzert der "Best of Band" in der Jahnturnhalle.

1 Bild

Landrat Matthias Dießl ehrt Egersdorfer Grundschüler

Cadolzburg: Grundschule Egersdorf | CADOLZBURG-EGERSDORF (pm/ak) - Wie in den vergangenen Jahren, wurde auch dieses Jahr der Wanderpokal für „Verkehrserziehung“ an die beste 4. Klasse im Landkreis Fürth verliehen. Den sichersten Umgang mit dem Drahtesel bewies die Klasse 4b der Grundschule Egersdorf, Klassenleitung Frau Bunke. Der Lohn für die harte Arbeit ist der erste Platz bei der Jugendverkehrsschule 2017/2018. Als Preis gab es für jeden der 26...

1 Bild

Landkreis Fürth zeigt starkes Zeichen der Geschlossenheit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Zirndorf | am 19.07.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - “Im Laufe der letzten Monate wurden die Integrationsleitlinien in allen Gemeinde- und Stadtratssitzungen thematisiert”, erläuterte Matthias Dießl. Dabei beschlossen alle Städte und Gemeinden des Landkreises ihre Unterstützung durch eine gemeinsame Unterzeichnung der Integrationsleitlinien. Matthias Dießl stellte klar: “Beim Thema Integration denkt man meistens zuerst an Flüchtlinge. Tatsächlich sind es...

1 Bild

Neue Sport-Anlage am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium eröffnet

Oberasbach: Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium | OBERASBACH (pm/ak) - Landrat Dießl gab offiziell die Streetsoccer- und Streetball-Anlage am Oberasbacher Gymnasium frei. Die Grundidee zum Neubau der Anlage war bereits im Entwurf zur Sanierung des Außenbereichs des Gymnasiums enthalten, die Ausführung der Baumaßnahme jedoch nicht. Für den Entwurf bis zur Fertigstellung war Kreisfachberater Lars Frenzke verantwortlich. Der Platz ist 15 Meter breit und 30 Meter lang und mit...

2 Bilder

Bewegungs-Parcours für alle Generationen in Roßtal eröffnet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Zirndorf | am 18.07.2018

Zirndorf: Landratsamt | LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Auf dem Gelände „Freizeit und Erholung“ in Roßtal ist dieser Parcours entstanden. Zehn unterschiedliche Trainingsgeräte laden ein dort an Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Mobilisierung und Kraft zu arbeiten. Der Parcours ist dabei so ausgelegt, dass er von allen Altersklassen genutzt werden kann. Er ist für Jugendliche, Erwachsene, Senioren und auch Menschen mit Behinderung bestens...

2 Bilder

Wissenschaft im Doppelpass

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 05.07.2018

Fürth: Sportpark Ronhof | Fürth (pm/ak) - Am Freitag den 20. Juli 2018 bietet sich, am 12. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg, allen interessierten Teilnehmern wieder eine hervorragende Gelegenheit, Entscheidendes über Zukunftstrends zu erfahren und mit hochkarätigen Experten ins Gespräch zu kommen. Die Stadt Fürth und der Kleeblatt Campus laden als Gastgeber der besucherstärksten Veranstaltung der Metropolregion in den Sportpark Ronhof |...

1 Bild

Startschuss für Bauprojekt: Erneuerung der Eisenbahnüberführung in Weitersdorf

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Fürth | am 28.03.2018

 FÜRTH/LANDKREIS (pm/nf) - Für den Bau der neuen Bahnüberführung in Weitersdorf hat Landrat Matthias Dießl zusammen mit dem 1. Bürgermeister des Marktes Roßtal Johann Völkl und Vertretern der Kreistagsfraktionen den offiziellen Startschuss gegeben. „Die Erneuerung der Eisenbahnunterführung war aufgrund des schlechten baulichen Zustands der Bahnstrecke erforderlich“ so Landrat Matthias Dießl. „Ich freue mich, dass...

2 Bilder

Großer Abend für 50 Ehrenamtliche aus dem Landkreis Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 24.01.2018

STEIN - (web) Das Ambiente hätte nicht besser gewählt werden können. Im Schloss Stein zeichnete Landrat Matthias Dießl 48 Ehrenamtliche aus dem Landkreis Fürth für ihr großes bürgerschaftliches Engagement mit Ehrennadeln in Bronze, Silber und Gold aus. Zudem wurden auch zwei „Helden des Landkreises“ geehrt. Matthias Dießl unterstrich in seiner Festansprache, dass es sich die Ehrenamtlichen verdient hätten, „dass ihre...

1 Bild

Die Senioren fühlen sich wohl im Landkreis Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 19.01.2018

FÜRTH-LAND - (web) Die ältere Bevölkerung fühlt sich wohl im Landkreis Fürth und vergibt entsprechend gute Noten. Das ergab eine vom Landkreis in Auftrag gegebene Seniorenbefragung, deren Ergebnisse jetzt vorgestellt wurden. Das gute Ergebnis sieht Landrat Matthias Dießl auch als „Bestätgung für unsere Seniorenarbeit im Landkreis“. Von den rund 25.000 Senioren im Landkreis wurden 9.300 angeschrieben, 2757 haben geantwortet....

1 Bild

Landkreis Fürth ehrt Pflegefamilien

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 24.11.2017

FÜRTH-LAND - Ehrenamtliches Engagement ist äußerst vielfältig und ebenso wichtig für das Gemeinschaftsleben. Der Landkreis Fürth zeichnete jetzt Familien aus, die sich seit zehn  oder gar 15 Jahren als Pflegeeltern engagieren. „Mit ihrer Bereitschaft, sich als Pflegeeltern zu engagieren, schenken Sie einem Kind ein zu Hause und eine Perspektive“, betonte Fürths Landrat Matthias Dießl gegenüber den Geehrten. Derzeit...

1 Bild

"Mit dem Rad zur Arbeit": Über 1.000 Teilnehmer aus Fürth und dem Landkreis!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 25.10.2017

FÜRTH (pm/vs) - Großer Erfolg für die Aktion Mit dem Rad zur Arbeit“ in der Stadt Fürth und dem Landkreis. Nach Angaben der Veranstalter haben in diesem Jahr 1.063 Beschäftigte aus 149 verschiedenen Betrieben teilgenommen. „Damit ist die Aktion ein Gewinn sowohl für die Umwelt, aber vor allem auch für die Radler selbst – denn Radfahren ist gesund“, freut sich AOK-Bereichsleiter und Organisator der Aktion Jürgen Anton....

1 Bild

Urkunde von Bezirkstagspräsident Bartsch: Stadt Oberasbach ist Vorbild bei der Inklusion!

OBERASBACH (pm/vs) - Dieser Tage ist die Stadt Oberasbach für ihr außerordentliches Engagement im Rahmen der Initiative „Demenzfreundliche Kommune Mittelfranken“ ausgezeichnet worden. Die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber erhielt die Urkunde vom Schirmherren der Initiative dem Bezirkstagspräsidenten Richard Bartsch überreicht. Die vom Bezirk Mittelfranken unterstützte „Initiative Demenzfreundliche Kommune Mittelfranken“...

1 Bild

Dank BayernWLAN kostenfreies Surfen in Buslinien des Landkreises Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 23.08.2017

FÜRTH-LAND - (web) Kabellos und überall ins weltweite Netz: Auch im öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) in Bayern soll das kostenlose Surfen im Internet möglich werden. Gemeinsam mit FInanzminister Markus Söder startete nun Fürths Landrat Matthias Dießl ein Pilotprojekt im Landkreis Fürth, wo sechs Buslinien mit dem BayernWLAN ausgestattet sind. Bis 2020 will der Freistaat mit dem Projekt BayernWLAN ein engmaschiges Netz...

1 Bild

CSU würdigt Arbeit des Kreisjugendrings Fürth mit dem Ehrenamtspreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 15.08.2017

CADOLZBURG - (web) Im Rahmen eines festlichen Empfangs auf der Cadolzburg vergab die Landkreis-CSU erstmals den Ehrenamtspreis. Dieser ging an den Kreisjugendring (KJR). Mit dem Festakt in Cadolzburg sollte nicht nur der KJR geehrt werden. Die Dankesworte des CSU-Kreisvorsitzenden und Landrats Matthias Dießl richteten sich an alle ehrenamtlich Tätige im Landkreis. „Das Ehrenamt ist die tragende Säule unserer Gesellschaft“,...

1 Bild

Mit Geburtstagstorte im Faberschloss! Hier feiern sie 40 Jahre Stadt Stein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.05.2017

STEIN (mask) - Rein mit den Tortenmessern! Der 6. Mai 1977, Ursprung der Steiner Stadtgeschichte, jährte sich zum 40. Mal. Im Schloss Faber-Castell feierte jetzt die Politik. Steins Erster Bürgermeister Kurt Krömer, der Nürnberger Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Mary E. Gräfin von Faber-Castell, Fürths Landrat Matthias Dießl und Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer (v.li.n.re.) schneiden die Geburtstagstorte für die Stadt...

1 Bild

Startschuss für neue Online-Spendenplattform

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 09.05.2017

FÜRTH - Vereine leisten mit viel Engagement einen wertvollen Beitrag zum Gemeinwohl in der Region. Künftig will die Sparkasse Fürth diese noch stärker bei ihrer wichtigen Arbeit in Fürth und dem Landkreis unterstützen: Hierfür wurde jetzt die Online-Spendenplattform „Gut-für-Fürth.Stadt und Land“ gestartet. Dort haben Vereine und Institutionen, die berechtigt sind eine steuerlich anerkannte Zuwendungsbestätigung zu...

1 Bild

Fürth will fahrradfreundliche Kommune werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 09.05.2017

FÜRTH - Jetzt endlich: Die Stadt Fürth hat als letzte der bayerischen Großstädte ihre Aufnahme in die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen (AGFK) beantragt. Es mag zunächst verwundern, dass ausgerechnet die Kleeblattstadt mit einem als passionierten Radler bekannten Oberbürgermeister an der Spitze nicht schon früher dem AGFK beigetreten ist. Doch Thomas Jung führt vor allem „Sparzwänge“ als Grund für den späten...

1 Bild

Verschmutzter Landkreis Fürth - Mehr als 37 Tonnen Abfall in Wald und Flur

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 11.04.2017

FÜRTH-LAND – Am vergangenen Wochenende stand erneut die Aktion „Saubere Landschaft“ im Landkreis Fürth auf dem Plan. Rund 1.400 freiwillige Helfer, darunter auch viele Kinder und Jugendliche, hatten am Ende knapp 37,4 Tonnen Abfall in Wald und Flur aufgesammelt. Landrat Matthias Dießl freute sich über die große Resonanz und die Bereitschaft der engagierten Bürger und Bürgerinnen, den Dreck, den andere achtlos in der...