Energiewende

Beiträge zum Thema Energiewende

Lokales
MdL Walter Nussel begrüßt die Energiewende, mahnt jedoch Verhältnismäßigkeit bei der Umsetzung an. Foto: CSU

Nussel: „Erforderlichkeit neuer Stromtrassen prüfen!“

HERZOGENAURACH / MÜNCHEN (pm/mue) - In einem Dringlichkeitsantrag hat die CSU-Fraktion im Landtag die Gleichstromtrasse Süd-Ost abgelehnt. Der Landtagsabgeordnete Walter Nussel: „Diese Trasse ist unzweckmäßig und nicht mit dem Ziel des überregionalen Austausches von Strom aus Erneuerbaren Energien im Einklang.“ Er ergänzt: „Wir brauchen keine Kohletrasse, sondern möchten, dass die Staatsregierung ihre Gespräche über Alternativen zu der Passage Süd-Ost mit der Bundesregierung fortführt.“ An...

  • Erlangen
  • 12.06.14
Lokales

Vortragsreihe zur Energiewende

ERLANGEN (pm/mue) - Ein naturverträglicher Ausbau der erneuerbaren Energien, Versorgungssicherheit und eine verbraucherfreundliche Finanzierung – das sind nur drei der zahlreichen Herausforderungen, die mit der Energiewende einhergehen. Im „Forum Energiewende“ veranstaltet die vhs in Kooperation mit der Initiative „Energiewende ER(H)langen“ vier Informationsabende, bei denen sich interessierte Bürger auf den aktuellen Stand der Diskussionen bringen können. Den Auftakt bildet die Veranstaltung...

  • Erlangen
  • 06.03.14
Lokales
Beim Thema Energiewende ziehen Abgeordnete und Bürgermeister an einem Strang. Foto: oh

Energiewende gemeinsam umsetzen

LANDKREIS (pm/mue) – Die Energiewende müsse kommen und könne nur gemeinsam mit den Bürgern erfolgreich umgesetzt werden – so der Tenor eines ersten Abstimmungsgespräches der örtlichen Abgeordneten Stefan Müller (Bundestag) und Walter Nussel (Landtag) mit Kommunalvertretern aus Erlangen und dem Landkreis Erlangen-Höchstadt. Ebenso gehöre prinzipiell eine vernünftige und bedarfsangepasste Netzerweiterung dazu. Offene Fragen und eventuelle Alternativen wie die zumindest teilweise Erdverkabelung...

  • Erlangen
  • 10.02.14
Lokales

Aktiv für Energiewende und Klimaschutz

ERLANGEN / HERZOGENAURACH (pm/mue) - Die regionale Energiewende mit voller Kraft unterstützen – mit dieser Zielsetzung hat die Initiative „Energiewende ER(H)langen“ im letzten Jahr eine Reihe unterschiedlicher Projekte und Veranstaltungen durchgeführt. Auch für 2014 sind die ersten Projekte und Veranstaltungen bereits geplant und terminiert. So führt die Initiative mit weiteren Mitveranstaltern am 12. Februar eine Podiumsdiskussion mit den Erlanger OB-Kandidaten durch. Einen Tag später, am 13....

  • Erlangen
  • 29.01.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Wolfgang Geus (l.) und Dr. Florian Janik tauschten Standpunkte zum Theme „Energiewende“ aus.       Foto: Iris Anna Kötter

Die Energiewende meistern

Erlanger Bürgerinnen und Bürger diskutieren mit Experten ERLANGEN - Fukushima nicht vergessen: Die Energiewende, die vor zwei Jahren von allen größerem politischen Parteien in Berlin befürwortet worden ist, muss in den nächsten Jahren auf lokaler Ebene in die Praxis umgesetzt werden. Hintergrund: Die Bayerische Staatsregierung will bis zum Jahre 2021 fünfzig Prozent des Stromverbrauchs aus heimischen erneuerbaren Energiequellen decken, im letzten Jahr waren es bereits fünfunddreißig...

  • Erlangen
  • 22.07.13
Anzeige
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.