Ralph Edelhäußer

Beiträge zum Thema Ralph Edelhäußer

Freizeit & Sport
Glückliche Gesichter nach der symbolischen Schlüsselübergabe (v.l.) Das Rother Prinzenpaar Holger Märkl und Daniela Wild, Bürgermeister Ralph Edelhäußer und RCV-Präsident Jochen Gürtler.
7 Bilder

Aktuelle Session mit Prinzenpaar Daniela und Holger
Rother Karnevalisten laden zur großen Prunksitzung am 8. Februar ein

ROTH (pm/vs) - Wenn es um professionellen Fasching geht, spielt der Rother Carneval Verein e.V. seit vielen Jahren in der 1. Liga mit. Dies stellten die Aktiven auch bei der Eröffnungsprunksitzung in der Kulturfabrik wieder eindrucksvoll unter Beweis. Bei der Eröffnungsprunksitzung des Rother Carneval Verein schwarz-weiß e.V. (RCV) wurden im Beisein von RCV-Präsident Jochen Gürtler, Vizepräsidentin Esther Schattner und Roths erstem Bürgermeister Ralph Edelhäußer Daniela Wild (39) und ihr...

  • Landkreis Roth
  • 23.01.20
Lokales
Ralph Edelhäußer (l.) und Mark Bartholl mit der Umfragebroschüre: Jetzt haben die Rother Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Vorstellungen einzubringen.

Aktuelle Umfrage läuft noch bis zum 21. Januar 2020
Meinung der Rother ist gefragt: Welche Stadt hättet ihr gerne?

ROTH (pm/vs) - Der Prozess zur Schaffung einer neuen Stadtmarke geht in die entscheidende Phase: Am 1. Januar ist eine Bürger-Umfrage gestartet. Zur Vorgeschichte: Wer Roth kennt, hat auch die jahrzehntelangen, zahlreichen und bisher weitgehend unfruchtbaren Diskussionen mitlerlebt mit dem Ziel, wie man die Potentiale der Stadt besser nutzen kann, um interessanter zu werden für Kunden, Gewerbetreibende und Touristen. Viele Außenstehende können sich deshalb des Eindrucks nicht erwehren, dass...

  • Landkreis Roth
  • 03.01.20
Freizeit & Sport
Am 31. Dezember darf sich jedermann an einem professionellen Feuerwerk auf dem Rother Marktplatz erfreuen. Das Mitbringen und Zünden privater Feuerwerkskörper ist verboten!

Eigenes Feuerwerk ist verboten
Gemeinsam Silvester auf dem Rother Marktplatz feiern!

ROTH (pm/vs) - Mit einem professionellen Feuerwerk feiert die Stadt Roth am 31. Dezember auf dem Rother Marktplatz den Jahreswechsel. Bei freiem Eintritt ist jeder herzlich eingeladen, mitzufeiern. Wichtig: Das Mitbringen und Abbrennen von Feuerwerkskörpern aller Art ist aus Sicherheitsgründen verboten und wird vor Ort auch kontrolliert. Gestartet wird um 22 Uhr mit Musik, die Jung und Alt animiert, das Tanzbein zu schwingen. Bevor ein Feuerwerk den Jahreswechsel einläutet, führt Bürgermeister...

  • Landkreis Roth
  • 30.12.19
Lokales
Glückliche Gesichter beim Empfang (v.l.) Ralph Edelhäußer, Milena Slupina und Dr. Hannedore Nowotny.
5 Bilder

Großer Empfang in den Ratsstuben
Roth feiert Weltmeisterin Milena Slupina

ROTH (pm/vs) - Dank Milena Slupina ist Roth jetzt Weltmeisterin: Die Athletin aus Roth hat dieser Tage zum zweiten Mal den Weltmeister-Titel im 1er Kunstradfahren der Frauen errungen. 2017 war Slupina bereits einmal Weltmeisterin im 1er Kunstradfahren der Frauen, 2018 wurde sie Vizeweltmeisterin und am vergangenen Wochenende, bei der Kunstrad-WM in Basel stand sie wieder ganz oben auf dem Treppchen. Mit 189,73 Punkten landete sie vor ihrer Teamkollegin Viola Brand vom RSV Unterweissach und...

  • Landkreis Roth
  • 12.12.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Bürgermeister Ralph Edelhäußer ist von den Handarbeiten begeistert.

Roths Bürgermeister Ralph Edelhäußer wirbt für diese Aktion
100 Jahre AWO: Stofftiere helfen beim Spendensammeln

ROTH (pm/vs) - In diesem Jahr feiert die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ihr 100-jähriges Bestehen. AWO-Freunde aus Roth haben zu diesem Anlass ein ganz besonderes Projekt ins Leben gerufen: Sie häkeln lustige Stofftiere, deren Verkaufserlös für den Gemeinschaftsgarten des AWO Betreuungszentrums Roth bestimmt ist. Seit Juni 2019 sind bereits 118 bunte Tierchen entstanden, weitere sollen enstehen. Und das Interesse ist groß. Rund 70 Wollkätzchen haben bereits gegen eine Spende ein neues Zuhause...

  • Landkreis Roth
  • 29.11.19
Anzeige
Lokales
Sebastian Köppl vom Verein Kreis-Metropole Roth e. V. und Stadtmarketing-Beauftragter Mark Bartholl stellten gemeinsam mit Erstem Bürgermeister Ralph Edelhäußer und Rother Unternehmern den neuen ROTHSCHECK vor.

Neues Zahlungsmittel als Zeichen der Solidarität
Die Stadt Roth hat jetzt eine eigene Währung!

ROTH (pm/vs) - Wer mit dem ROTHSCHECK bezahlt, erklärt seine Solidarität mit der Kreisstadt. Schon zum Start ab dem 28. November kann das neue Zahlungsmittel bereits bei fast 40 Rother Gewerbetreibenden eingelöst werden. Der ROTHSCHECK wird vom Verein „Kreis-Metropole Roth e. V.“ in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing der Stadt Roth aufgelegt und geht auf die Initiative von Bürgerin Hildegard Schiexl und Geschäftsfrau Doris Rotter, Inhaberin des Nähzentrum Regner, zurück. Ähnliche Projekte...

  • Landkreis Roth
  • 27.11.19
Panorama
Direktor Wolfgang Wagner (2.v.l.) freut sich über den gelungenen Auftakt der Neuorientierung.

Seniorenresidenz hatte eingeladen
Premiere in Roth: Empfang am Augustinustag

ROTH (pm/vs) - Statt eines Neujahrsampfanges lädt das Augustinum in Roth absofort jedes Jahr am Augustinustag Bewohner, Mitarbeiter, Gäste und Freunde ein. Die Premiere war am 14. November. "Wir haben uns entschlossen, den Empfang als Zeichen unserer Dankbarkeit an Sie künftig nicht mehr zu Neujahr, sondern an einem Tag zu geben, der uns besonders gut steht: zum Augustinustag, den Geburtstag unseres Namensgebers. In diesem Jahr wäre es der 1665. Geburtstag. Die Schriften von Augustinus sind...

  • Landkreis Roth
  • 25.11.19
Lokales
Jürgen Spahl und seine Ehefrau Silke zusammen mit prominenten Gratulanten (v.l.) Marlene Mortler (MdB), Walter Schnell (stellvertretender Landrat), Robert Gattenlöhner (Bezirkstag), Volker Schaffer (3. Bürgermeister Rednitzhembach) und Joschi Leisinger (2. Bügermeister)
19 Bilder

Vor der Feier zum 60sten Geburtstag ging es noch auf Standesamt
Doppelter Jubeltag für Bürgermeister Jürgen Spahl!

REDNITZHEMBACH (vs) - Mit über 400 Gästen aus dem öffentlichen und dem privaten Raum hat Rednitzhembachs 1. Bürgermeister Jürgen Spahl  am Platz vor der Gemeindehalle am 13. August seinen 60sten Geburtstag gefeiert. Der MarktSpiegel war mit dem Fotoapparat dabei. Besser hätte es für das Geburtstagskind nicht laufen können: Ein herrliches und trockenes Spätsommerwetter, viele Gratulanten und Geschenke, eine perfekte musikalische Umrahmung durch das Jugendorchester, ermutigende Festreden und der...

  • Landkreis Roth
  • 13.08.19
Freizeit & Sport
Bei der Übergabe der Präsente (v.l.) Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Matthias Schubert, Badbetriebsleiter, Florian Räbel, kaufmännischer Leiter Stadtwerke Roth und die glückliche Gewinnerin mit ihren drei Töchtern.

Rother Bürgermeister übergab Präsente
Rother Freizeitbad knackt die 100.000-Marke!

ROTH (pm/vs) - Erst am 30. Juni konnte das Rother Freizeitbad mit 6.304 Besuchern einen Tages-Rekord vermelden und jetzt ist eine neue Bestmarke genackt worden: Noch im Monat Juli passierte die 100.000ste Besucherin in dieser Saison mit ihren Töchtern das Drehkreuz am Haupteingang im Rother Freizeitbad. Etwas überrascht war die Gewinnerin, als sie von Roths Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Florian Räbel, kaufmännischer Leiter der Stadtwerke Roth und vom Badbetriebsleiter Matthias Schubert in...

  • Landkreis Roth
  • 13.08.19
Panorama
Ein perfektes Bild: Das glückliche Brautpaar bei bestem Sommerwetter vor der herrlichen Kulisse des Schlosses Ratibor.�
4 Bilder

Stefanie Lenk und Georg Bieber schließen den Bund fürs Leben
Exklusiv: Die MarktSpiegel-Hochzeitsseite!

REGION (pm/vs) - Dass man tatsächlich nicht in die Ferne schweifen muss, weil das Gute ganz in der Nähe ist, das stellen Stefanie Lenk und Georg Bieber eindrucksvoll unter Beweis: Am 13. Juli 2019 haben sie sich im Standesamt Roth das Ja-Wort gegeben. Das Kuriose daran: Obwohl beide in Roth geboren sind und auch geographisch keine Welten - Georg (Schorsch) Bieber wohnt in Pruppach und Stefanie (Steffi) Lenk in Büchenbach - dazwischen liegen, haben sie sich im Internet kennengelernt. „Zum...

  • Landkreis Roth
  • 07.08.19
Freizeit & Sport
Auch in den Gastätten und Kneipen rund um die Rother Altstadt wird gefeiert.
2 Bilder

Am Freitag ist Bieranstich mit Bürgermeister Ralph Edelhäußer
Rother Kirchweih auf dem Festplatz heizt fünf Tage lang ein!

ROTH (pm/vs) - Das neue Konzept mit einem Festzelt am Ort der ehemaligen Stadthalle hat sich bewährt: Vom 9. bis 13. August 2019 lädt die Rother Kirchweih auf den Festplatz am ehemaligen Landesgartenschaugelände zu Spannung, Spaß und Stimmung ein. Die Feiertage beginnen wie jedes Jahr am Freitag, 9. August, im Schlosshof um 17.15 Uhr mit einem Standkonzert des Stadtorchesters Roth. Bürgermeister Ralph Edelhäußer wird die Gäste begrüßen und anschließend den bunten Zug der Vereine, Gruppen...

  • Landkreis Roth
  • 07.08.19
Freizeit & Sport
Für gute Schülerinnen und Schüler gibt es am im Rother Freizeitbad am Samstag Gratiseis. �

Tolle Aktion am Samstag und Sonntag
Freier Eintritt für gute Schüler im Rother Freizeitbad und Gratis-Eis!

ROTH (pm/vs) - „Wer hat, dem wird gegeben“, steht schon sinngemäß in der Bibel. Dies gilt auch für alle Schülerinnen und Schüler mit einer Eins und/oder einer Zwei im aktuellen Schulzeugnis. Am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Juli 2019, dürfen sie von 7.30 bis 20.30 Uhr bei freiem Eintritt das Rother Freizeitbad besuchen. Und die Stadt Roth legt noch 50 Eisgutscheine darauf. Am Samstag ab 10 Uhr werden diese an der Kasse am Haupteingang ausgegeben. Die 50 Schnellsten machen das Rennen. Austeilen...

  • Landkreis Roth
  • 22.07.19
Freizeit & Sport
Die Königsdisziplin Schach begeistert auch viele Kinder und Jugendliche.

Chance für alle jungen Schachspieler
Wer gewinnt am Samstag die Rother Stadtmeisterschaft?

BÜCHENBACH (pm/vs) - Die Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth veranstaltet am Samstag, 20. Juli, wieder ihre jährliche „Offene Rother Jugend-Schachmeisterschaft“. Daran können alle Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre teilnehmen. Unter der Schirmherrschaft von Roths Erstem Bürgermeister Ralph Edelhäußer werden sieben Runden mit einer Bedenkzeit von 20 Minuten pro Spieler und Partie gespielt. Start ist am Samstag im Vereinsheim der SG Büchenbach-Roth (Kühedorfer Weg 11) in Büchenbach um 10 Uhr....

  • Landkreis Roth
  • 16.07.19
Lokales
Gruppenbild mit Bundesministerin Ursula von der Leyen, nachdem sie sich ins Gästebuch der Stadt Roth eingetragen hatte.

Reservisten sollen in Krisenfällen der Bevölkerung helfen
Testlauf für das Landesregiment in Roth hat begonnen

ROTH (pm/vs) - Dieser Tage war es soweit: Die Bundeswehr hat auf Probe das erste Landesregiment in Roth stationiert. Der Festakt im Stadtpark fand in Anwesenheit der Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen und des Ministerpräsidenten des Freistaates Bayern, Dr. Markus Söder statt. Weitere prominente Politiker waren unter anderem Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer und der Vizepräsident des Bayerischen Landtags Karl Freller....

  • Landkreis Roth
  • 27.05.19
Freizeit & Sport
Ein Scheck über 3400 Euro für den Hospiz-Verein Hilpoltstein-Roth (v.l.) Dieter Steger, Hospizkoordinator Hospiz-Verein Hilpoltstein-Roth, Klaus Rettlinger, Vorstandsmitglied Hospiz-Verein, Agathe Meixner, erste Vorsitzende Hospiz-Verein, Markus Kratzer, Filialdirektor Roth Sparkasse Mittelfranken-Süd, Alice Walchshöfer, Torsten Hahn, Speck Pumpen Walter Speck GmbH & Co. KG und Annika Erhardt, Referentin für Sport- und Gesundheitsmanagement Memmert GmbH & Co. KG.

Erfolgreiches Trainings-Wochenende für den DATEV Challenge
6375 Bahnen bringen 3400 Euro für guten Zweck

ROTH (pm/vs) - Über 500 Sportlerinnen und Sportler aus Deutschland und dem benachbartem Ausland hatten dieser Tage die Gelegenheit genutzt, sich anlässlich des Challenge-Kick-Off-Wochenendes auf den großen Triathlon am 7. Juli vorzubereiten. Schwerpunkte waren ein Programm nur für Frauen, das Charity-Schwimmen zu Gunsten des Hospiz-Vereins Hilpoltstein-Roth, eine Radstreckenausfahrt sowie die Möglichkeit, die Marathonstrecke zu testen. Beim Charity-Schwimmen im Rother Freibad lautete das...

  • Landkreis Roth
  • 08.05.19
Freizeit & Sport
Gruppenbild mit den Aktiven zum Beginn der Inthronisationsfeier.
8 Bilder

Der RCV Roth feiert mit seinem Prinzenpaar Bernd II. und Kerstin IV.

ROTH (RCV) - Die Faschingssession in Roth startete traditionell im November in der Kulturfabrik. Dort veranstaltete der Rother Carneval Verein (RCV) die beliebte Dämmerung, um in der dunklen Jahreszeit die Sorgen vergessen zu lassen. Der bisherige Vizepräsident und neue Präsident Jochen Gürtler begrüßte die zahlreichen Gäste im Saal und wünschte allen vergnügliche Stunden. Es folgte ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Programm. Die Wortakrobaten im Verein ließen das Publikum zu Lachsalven...

  • Landkreis Roth
  • 05.02.19
Lokales
Wollen einen neuen Aufbruch wagen (v.l.) Mark Bartholl, Uwe Heyder und Christine Fiedler (stellvertretende Vorsitzende HBV Roth).

Gewerbetreibende listen auf: Das muss sich in Roth ändern!

Roth (vs) - Neue Hoffnung für Gewerbetreibende in der Rother Innenstadt: Mit Mark Bartholl gibt es jetzt einen Stadtmarketing-Beauftragten, der altbekannte Probleme offensiv anpacken möchte. Letzte Woche hatte er Betroffene und Interessenten zu einem ersten Kennenlern-Gespräch ins Offene Haus Roth (OHA) eingeladen. Der 40-jährige Wirtschaftskaufmann und Betriebswirt zeigte sich erfreut über den bis zum letzten Platz gefüllten Vortragsraum. Wenn er mit Ladeninhabern spreche, die in Roth und in...

  • Landkreis Roth
  • 05.02.19
Lokales
Nicht nur telefonisch können sich Bürgerinnen und Bürger mit ihren Anliegen an Ralph Edelhäußer wenden: In den nächsten Monten ist der Rathauschef persönlich in den Stadtteilen vor Ort.

Bürgerversammlungen in Roth: Jeder Stadtteil wird ernst genommen!

ROTH (pm/vs) - Bürgermeister Ralph Edelhäußer und das Rathaus laden aktuell zu den Bürgerversammlungen in den Stadtteilen ein. Die Bürgerversammlungen bieten eine gute Gelegenheit für einen direkten Dialog mit dem Ersten Bürgermeister Ralph Edelhäußer. Gemeinsam werden Anregungen und Wünsche diskutiert. Darüber hinaus informiert die Verwaltung über Planungen und Entwicklungen in den Ortsteilen. Eckersmühlen und Unterheckenhofen haben den Anfang gemacht, jetzt sind die anderen Orte an der...

  • Landkreis Roth
  • 17.01.19
Freizeit & Sport
Die Azubis der Stadt Roth mit dem Vorsitzenden der Rother Tafel Robert Gattenlöhner, Bürgermeister Ralph Edelhäußer und Ausbildungsleiterin Susanne Temme.

Azubis der Rother Stadtverwaltung bieten eine tolle Bastelaktion in der Weihnachtszeit an

ROTH (pm/vs) - Erstmalig wird es in diesem Jahr am Rother Christkindlesmarkt eine durch die Stadt initiierte Bastelaktion für Kinder geben. Vom 22. bis 25. November laden die Auszubildenden der Rother Stadtverwaltung vier Tage lang ein, weihnachtliche Windlichter zu gestalten. Die Erlöse der Mitmach-Aktion werden an die Rother Tafel gespendet. Durch die Aussage „Wie cool wäre es, wenn wir Azubis auch eine Hütte am Rother Christkindlesmarkt hätten?“ wurden die Überlegungen zur Beteiligung am...

  • Landkreis Roth
  • 05.11.18
Freizeit & Sport
Auf der Bühne werden den ganzen Tag über Musik- und Theaterdarbietungen präsentiert.

Rother Altstadtfest am 9. September bekommt hohen Besuch!

ROTH (pm/vs) - Wenn in Roth die gesamte Innenstadt für den Autoverkehr gesperrt ist, dann wird es etwas Besonderes gefeiert: Bereits zum 38. Mal laden die Kreisstadt und über fünfzig Rother Vereine und Verbände am Sonntag, 9. September, zum beliebten Rother Altstadtfest ein. Unter der Federführung der Stadt Roth präsentieren sich die Vereine und Verbände mit allerlei Leckereien und attraktiven Angeboten zum Mitmachen. Über die ganze Innenstadt verteilt reihen sich Pavillons und Zelte...

  • Landkreis Roth
  • 03.09.18
Freizeit & Sport
Hier feiern Jung und Alt zusammen in geselliger Runde.
3 Bilder

Erste Kirchweih in Roth mit eigenem Festzelt startet am Freitag!

ROTH (pm/vs) - Weil nach dem Abriss der ehemaligen Stadthalle viel Platz ist, präsentiert sich die Rother Kirchweih erstmals mit einem echten Festzelt. Vom 10. bis 14. August kann so jedermann die Traditionsveranstaltung im neuen Gewande erleben. Am Festplatz an der Otto-Schrimpff-Straße werden wieder zahlreiche Buden und Fahrgeschäfts aufgebaut. Premiere in Roth feiert dabei die Familien-Achterbahn „TWISTER“. Wer will, ist herzlich zur Eröffnung am Freitag, 10. August, 17.15 Uhr in den...

  • Landkreis Roth
  • 09.08.18
Lokales
Walburga und Günther Meier freuen sich sichtlich über den Besuch von Bürgermeister Ralph Edelhäußer (r.), der dem Jubelpaar die Glückwünsche der Stadt Roth überbrachte.

Vorbildlich: Ehepaar Meier seit 60 Jahren in Treue verbunden!

ROTH (pm/vs) - Respekt: Vor 60 Jahren haben Walburga und Günther Meier den Bund fürs Leben geschlossen. Dieser Tage gratulierte Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer dem Jubelpaar zur Diamantenen Hochzeit und überreichte im Namen der Stadt Roth ein kleines Präsent. Der 1935 in Pfaffenhofen geborene Günter Meier ist gelernter Dreher und arbeitete bis zur Rente bei der Firma Steinmesse & Stollberg. Das Ehepaar lernte sich bei einer Tanzveranstaltung im ehemaligen Gasthaus Grammling, dem...

  • Landkreis Roth
  • 06.08.18
Freizeit & Sport
Alle Rother Schülerinnen und Schüler, die im aktuellen Jahreszeugnis wenigstens eine Eins oder Zwei vorweisen können, haben am 28. und 29. Juli freien Eintritt im Rother Freibad.

Gutes Zeugnis: Stadt Roth belohnt Schülerinnen und Schüler

ROTH (pm/vs) - Ein ganzes Wochenende freien Eintritt ins Rother Freizeitbad haben sich Schülerinnen und Schüler mit einer „1“ oder einer „2“ im aktuellen Zeugnis verdient, findet Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer. Am Samstag, 28. Juli und am Sonntag, 29. Juli 2018 belohnen die Stadtwerke und die Stadt Roth von 7.30 Uhr bis 20.30 Uhr den Lernerfolg des vergangenen Schuljahres. Neben dem freien Eintritt liegen für die ersten 50 Frühaufsteher am Samstag ab 10.00 Uhr an der Kasse am...

  • Landkreis Roth
  • 12.07.18
Lokales
Die Personengruppe mit Ralph Edelhäußer, Anke Freiman, Lydia Kartmann, Jörg Ruckriegel sowie Stefan Krick (v.l.) wirkt klein im Vergleich zu dem Riesenbanner.

Stadt Roth: Dieses Willkommen kann man nicht übersehen!

ROTH (pm/vs) - Nicht nur mit dem üblichen „Herzlich-Willkommen-Schild“, sondern mit zwei voluminösen Bannern begrüßt die Stadt Roth jetzt bereits am Donaukanal ihre Gäste. Anfang Juni sind im Industriegebiet „An der Lände“ an den beiden Personenanlegestellen Nord und Süd zwei „Herzlich willkommen“- Plakate angebracht.Die Banner, ein Gemeinschaftsprojekt der städtischen Tourismusabteilung und des Stadtbauamtes mit freundlicher Unterstützung der beiden Unternehmen EZF GmbH und Hafen...

  • Landkreis Roth
  • 13.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.