Schnelltestzentrum

Beiträge zum Thema Schnelltestzentrum

Ratgeber

Schnelltestzentrum COVID-19
Corona-Schnelltests bei der DLRG Erlangen

Am kommenden Samstag den 08.05.2021 geht unser Schnelltestzentrum an unserem Wach- und Ausbildungszentrum am Erlanger Kanal in Büchenbach an den Start. ✔ (vorerst) Samstags von 10.00 bis 15.00 Uhr ✔ Frauenauracher Straße 41 in 91056 Erlangen-Büchenbach ✔ weitere Termine in Planung ✔ kostenlos ✔ gültiges Zertifikat ✔ nicht unangenehm ✔ kein Warten auf das Ergebnis ✔ 100 % ehrenamtlich Termine können unter https://erlangen.dlrg.de/corona-schnelltest vereinbart werden. Wir freuen uns auf...

  • Erlangen
  • 10.05.21
Ratgeber
Jörg Volleth, Bürgermeister der Stadt Erlangen, beim Abstrich
2 Bilder

Schnelltestzentrum der DLRG Erlangen geht an den Start
Corona-Schnelltests

Wir blicken auf einen erfolgreichen Tag zurück: Heute ist unser Schnelltestzentrum an unserem Wach- und Ausbildungszentrum am Erlanger Kanal an den Start gegangen. Wir haben viele Leute durchgetestet und tun unser Bestes gegen die Pandemie anzukämpfen Und wir hatten hohen Besuch - unser Bürgermeister Jörg Volleth war heute ebenfalls zum Testen da Wir freuen uns auch nächste Woche auf euren Besuch kostenlosgültiges Zertifikatnicht unangenehmkein Warten auf das Ergebnis100 % ehrenamtlichTermine...

  • Erlangen
  • 10.05.21
Frankengeflüster
Daumen hoch: Michael Langer (li.), Geschäftsführer Medic-Center, und Jochen Scharf (Gesellschafter Jaguar Land Rover Feser Scharf) geben grünes Licht für den Start des neuen gemeinsamen Test-Centers an der Gustav-Adolf-Straße 51A.

Voranmeldung erforderlich
Corona-Tests jetzt bei Feser Scharf in Nürnberg

NÜRNBERG – Gemeinsam gegen Corona: Auf dem Gelände der Feser Scharf GmbH in Nürnberg finden ab sofort Corona-Tests statt. Im Medic-Center Abstrich-Center in der Gustav-Adolf-Straße 51A können sich Bürgerinnen und Bürger einmal pro Woche kostenlos testen lassen! Das neue Abstrich-Center wird vom Medic-Center Nürnberg betrieben. Vor Ort nehmen ausgebildete Ärzte und medizinisches Fachpersonal nach Terminvereinbarung täglich Schnell- und PCR-Tests für Patienten mit Symptomen, Reiserückkehrer,...

  • Nürnberg
  • 20.04.21
Lokales
Oberbürgermeister Peter Reiß nutzt das Angebot und zeigt einen negativen Schnelltest auf dem Smartphone.

Ab Montag in Schwabach möglich
Nach dem Testen gleich den Einzelhandel besuchen!

SCHWABACH (pm/vs) - Solange die 7-Tage-inzidenz nicht die Marke von 200 überschreitet, gibt es ab Montag, 12. April,  eine Möglichkeit bei einem negativen Coronatest Schwabacher Einzelhandelsgeschäfte im Rahmen des sogenannten „Terminshoppings“ besuchen zu können. Dazu hat das Schwabacher Schnelltestzentrum im Markgrafensaal seine Öffnungszeiten erweitert: Ab Montag können sich Menschen, die in Schwabach leben oder arbeiten, zusätzlich montags bis samstags von 8 bis 11 Uhr testen lassen....

  • Schwabach
  • 09.04.21
Lokales
Schritt für Schritt wurde der Umgang mit dem Testmaterial erklärt.

Kapazitäten in Schwabach und Kammerstein ausgebaut
29 Johanniter sind jetzt Schnelltestprofis

REGION (pm/vs) - 29 ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe haben dieser Tage an Schulungen, passend zu der aktuellen Situation die Corona-Pandemie betreffend, teilgenommen. Sie lernten den richtigen Umgang und die Anwendung der Schnelltests für das Testzentrum Schwabach und Kammerstein. Bei der Schulung unterrichtete Claus Müller, Koordinator bei den Johannitern für Testzentren, unter anderem die richtige Handhabung des Covid19 Abstriches unter...

  • Schwabach
  • 01.04.21
Lokales
Die Testkapazitäten werden erweitert, die Apotheken beteiligen sich an der kommunalen Teststrategie und suchen nun nach Personal.

Apotheken beteiligen sich an kommunaler Teststrategie
Personal für erweiterte Testkapazitäten gesucht

FÜRTH (pm/ak) - In Absprache mit den Fürther Apotheken und der Stadt im Rahmen der GesundheitsregionPlus wurde die bestehende Teststrategie in der Kleeblattstadt (PCR-Testzentrum bzw. Schnelltestzentrum Atzenhof) durch einzelne Schnellteststandorte von Apotheken erweitert. Es sind dies im Einzelnen: Friedrich-Apotheke (Friedrich-Straße 12): keine Anmeldung erforderlich; weitere Infos unter www.friedrich-apotheke-fuerth.de Hirsch-Apotheke (Rudolf-Breitscheid-Straße 1): Terminvereinbarung online...

  • Fürth
  • 30.03.21
Panorama
Shoppen mit negativem Corona-Test: Eine Lösung?
Aktion 2 Bilder

24-Stunden-Eintrittskarte für Einkauf und Gastro ++ Aktuelle Umfrage
Shoppen gehen mit negativem Test?

MÜNCHEN (dpa/lby) - Der Schlüssel zur Lockerung der Corona-Einschränkungen in den angekündigten bayerischen Modellkommunen sollen Corona-Testmöglichkeiten für alle Bürger sein. «Die ganz zentrale Perspektive ist, dass wir genügend neue Teststationen in den Kommunen aufbauen, wohl über 100», sagte Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) der Deutschen Presse-Agentur. «Das gibt jedem Bürger die Möglichkeit, sich testen zu lassen und ein negatives Testergebnis für 24 Stunden als...

  • Nürnberg
  • 25.03.21
Panorama
Nur wenige Menschen sind in der Innenstadt von Saarbrücken unterwegs.

Modellprojekt in der Corona-Pandemie
Saarland beendet Lockdown nach Ostern!

SAARBRÜCKEN (dpa) - Das Saarland steigt nach Ostern aus dem Corona-Lockdown aus. Vom 6. April an - dem Dienstag nach den Feiertagen - sollen Kinos, Fitnessstudios und die Außengastronomie wieder öffnen. Voraussetzung sei ein tagesaktueller negativer Schnelltest, sagte Ministerpräsident Tobias Hans (CDU). Die lang anhaltenden Einschränkungen stießen bei den Menschen immer mehr an ihre Grenzen. Daher: «Ab dem 6. April wird wieder mehr privates, wieder mehr öffentliches Leben möglich sein.»...

  • Nürnberg
  • 25.03.21
Lokales
Symbolfoto: © Giovanni Cancemi / stock.adobe.com

Kostenlose Corona-Tests in Apotheken
Erlangen kämpft weiter gegen die Seuche!

ERLANGEN (pm/mue) - Die Apotheken in Bayern können für alle Bürgerinnen und Bürger kostenlose Corona-Antigen-Schnelltests anbieten; die ersten Apotheken in Erlangen haben nun mit der Durchführung dieser Tests durch speziell geschultes Personal begonnen. In den Apotheken dürfen nur symptomfreie Personen getestet werden, beim Testtermin ist ein gültiger Personalausweis vorzulegen. Die Auswertung selbst dauert zirka 30 Minuten, bei einem negativen Testergebnis erhält man ein Zertifikat, das nach...

  • Erlangen
  • 19.03.21
Lokales
Auch Oberbürgermeister Peter Reiß hat sich bereits einem Test unterzogen.
2 Bilder

Kostenlose Corona-Schnelltests
Ohne Anmeldung für Schwabacher Bürger

SCHWABACH (pm/vs) - Ein tolles Angebot: Ohne Anmeldung und sonstige weitere bürokratische Hürden können sich weiterhin Bürgerinnen und Bürger der Goldschlägerstadt im neu eröffneten Schnelltest-Zentrum kostenlos auf das Corona-Virus testen lassen! Auch Menschen, die in Schwabach arbeiten, dürfen diesen Service nutzen. Das Corona-Testzentrum im Markgrafensaal, Ludwigstraße 16, betreibt die Johanniter Unfallhilfe im Auftrag der Stadt. Das Team schätzt, dass pro Stunde durchschnittlich 20 Tests...

  • Schwabach
  • 12.02.21
Lokales
Treffen des Gesundheitsministers Klaus Holetschek mit Oberbürgermeister Marcus König (l.)  im Dienstsitz des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege in Nürnberg.
2 Bilder

Bayerns Gesundheitsminister und Nürnbergs Oberbürgermeister im Gespräch
Klaus Holetschek: Guter Impffortschritt in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat am Montagabend im Nürnberger Dienstsitz des Ministeriums den Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König zu einem Gespräch empfangen. Bei dem Treffen ging es vor allem um den gemeinsamen Kampf gegen die Corona Pandemie. Holetschek betonte: „Die Kommunen sind wichtige Partner bei der Eindämmung des Coronavirus. Durch ihren großartigen Einsatz konnten wir bereits wichtige Erfolge beim Testen und Impfen erzielen.“...

  • Nürnberg
  • 02.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.