Weihnachtsaktion

Beiträge zum Thema Weihnachtsaktion

Lokales
Um die kleinen Geschäfte während der Coronakrise zu unterstützen bezuschusst die Stadt Fürth zur Weihnachtszeit die “(D)ein Herz für Fürth”-Gutscheine mit 20%. Das Fördervolumen beträgt insgesamt 10.000€.

Stadt Fürth unterstützt den Einzelhandel
Mit "Ein Herz für Fürth" 20% sparen

FÜRTH (pm/ak) - Mit der Weihnachtsaktion „20% für Fürth“ wird der Fürther Einzelhandel wie schon im letzten Jahr unterstützt. 10.000 Euro stehen als Gutscheinzuschuss zur Verfügung. Bei einem Gutscheinwert zwischen 20 und 100 Euro werden 20 Prozent der Kosten von der Stadt Fürth übernommen. Für Unternehmen sind Gutscheine von Ein Herz für Fürth die perfekten Mitarbeitergeschenke als Ersatz für ausgefallene Weihnachtsfeiern Zu Weihnachten Glück verschenken – an die Liebsten, aber auch an die...

  • Fürth
  • 09.12.21
Panorama
Mit dem Wunschbaum möchte die Tierhilfe Franken ihren Schützlingen besondere Futtergeschenke zu Weihnachten machen.

"Wünsch-Dir-Was-Aktion" für Tierhhilfe Franken
Hilfe in der Adventszeit

REGION (pm/vs) - Zahlreiche Geschäfte aus der Region haben sich bereit erklärt, die Tierhilfe Franken e.V. mit dem Aufstellen eines Wünsche-Weihnachtsbaumes zu unterstützen. Da sich der Verein zu 100 Prozent selbst tragen muss, ist er gerade in der aktuellen Corona-Pandemie dringend auf Spenden angewiesen. Ein großer Posten ist dabei die Versorgung der Hunde mit artgerechtem Futter. So läuft die Aktion• Ein Geschäft besuchn, in dem ein "Wünsch-Dir-Was"-Weihnachtsbaum steht. • Am Baum eine...

  • Bayern
  • 08.12.21
Marktplatz
Dieses rumänische Mädchen freut sich über ihr Weihnachtspaket.

Möbel Höffner startet Weihnachtspäckchen-Aktion
Lost geht es am 26. Oktober 2021

REGION - Aktiv gegen Armut ankämpfen und Kinderaugen zum Leuchten bringen: Mit der Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft gelingt das seit nunmehr 26 Jahren. Ab Dienstag, 26. Oktober, ruft die Stiftung alle Menschen dazu auf, Weihnachtspäckchen für Kinder und Jugendliche in Not zu packen. Mit dabei ist auch wieder der Möbelexperte Höffner, der sich gerne an der deutschlandweiten Sammelaktion beteiligt. „Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir unsere 24...

  • Mittelfranken
  • 21.10.21
Marktplatz
Michael Heidrich (l.) und Oliver Spiller von „Rosegardens“

City Offensive des Wirtschaftsreferates
Schönster weihnachtlicher Schmuck: ,,Rosegardens" wurde ausgezeichnet

NÜRNBERG (pm/nf) - In dem in der Adventszeit noch vor dem Lockdown gestarteten Publikumswettbewerb der City-Gewerbevereinigung Erlebnis Nürnberg e.V. wurde „Rosegardens“ (Vordere Sterngasse 24) als das am schönsten weihnachtlich geschmückte Einzelhandelsgeschäft bzw. Schaufenster ausgezeichnet. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas gratuliert den „Rosegardens“-Inhabern Oliver Spiller und Michael Heidrich zu dem Erfolg: „Mit ausgewählten Produkten, viel ‚Englishness’, einem...

  • Nürnberg
  • 05.01.21
Lokales
Elisabeth Preuß (M.) übergibt Lebkuchen im Namen der Bürgerstiftung am Roncalli Stift Erlangen.
Foto: © HJKrieg

Aktion der Bürgerstiftung
Lebkuchen für Erlanger Pflegekräfte

ERLANGEN (pm/mue) - Die Bürgerinnen und Bürger Erlangens haben über die Bürgerstiftung Erlangen Lebkuchen und Lebkuchenkonfekt an Pflegekräfte und Bewohner*innen von Pflegeheimen verteilt. Nachdem über die Coronanothilfe im Herbst schon Kommunikationsmittel, iPads und Beschäftigungsmaterial an Pflegeheime verteilt werden konnte, kam noch eine weihnachtlicher Gruß der Bürgerstiftung hinzu. Beide Aktionen, so heißt es in einer Pressemeldung, sollen Dankbarkeit und Anerkennung ausdrücken, vor...

  • Erlangen
  • 23.12.20
Panorama
Trotz ihrer schweren Erkrankung hat Aurelia ihren Humor nicht verloren.

Familie aus Nürnberg braucht Hilfe
Spendenaktion für krebskranke Aurelia

NÜRNBERG (pm/vs) - Die als gemeinnützig anerkannte Familienkrebshilfe Sonnenherz bittet um Spenden für eine Familie aus Nürnberg, deren Tochter Aurelia an Krebs erkrankt ist. Für die Familie der fünfjährigen Aurelia war die Diagnose Krebs ein sehr großer Schock, so jung schon an Krebs erkrankt. Die Erkrankung der kleinen Aurelia hat das Familienleben völlig auf den Kopf gestellt. Angangs hielten die Ärzte die Schmerzen an den Ohren für eine Ohrenentzündung mit angeschwollenen...

  • Mittelfranken
  • 08.12.20
MarktplatzAnzeige
Bei Möbel Höffner hat die Vorfreude auf Weihnachten begonnen.

Tolle Angebote in Fürth
Weihnachts-Vorfreude bei Möbel Höffner

FÜRTH - So spannend kann Vorfreude sein! Die Weihnachtszeit nähert sich und wie jedes Jahr lockt bei Möbel Höffner der große Winter- & Weihnachtsmarkt mit seinem festlichen Sortiment – und Highlights, die die schönste Zeit des Jahres einläuten. Ab sofort gibt es bei dem Möbelexperten in Fürth wieder einen liebevoll gestalteten Adventskalender, randvoll mit Überraschungen: Neben leckerer Schokolade und einem Spruch oder Rezept verstecken sich in jedem Kalender zwei 5-Euro-Gutscheine. Wer...

  • Mittelfranken
  • 29.10.20
Panorama
Das Öffnen der Päckchen löst bei den Kindern Staunen und Freude aus.
2 Bilder

Aktion Weihnachtspäckchen startet am 26. Oktober
Höffner hilft wieder Kindern in Not

REGION (pm/vs) - Während der Corona-Pandemie noch wichtiger als in den vergangenen Jahren: Auch 2020 gibt es wieder die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft. Höffner unterstützt sie bundesweit, auch in der Niederlassung Fürth. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helferinnen und Helfer, als sie in einem rumänischen Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Alle Kinder kommen aus sozial schwachen Familien, die meisten wurden von...

  • Mittelfranken
  • 22.10.20
Freizeit & Sport
Unter dem Motto "Winterzauber" bietet der PLAYMOBIL FunPark ein tolles Programm für alle Mädchen und Buben.
Aktion 2 Bilder

Jetzt mitmachen: MarktSpiegel verlost 25 Familienpakete
Winterzauber: Jede Menge Abenteuer und Spaß im PLAYMOBIL-FunPark!

ZIRNDORF (pm/vs) - Auch in der kalten Jahreszeit hat Langeweile keine Chance: Beim Winterzauber, der am 30. November gestartet ist und bis 1. März 2020 dauert, ist im Playmobil-FunPark jede Menge Action und Spaß geboten. Und das Beste: Mit dem MarktSpiegel können Sie eines von 25 exklusiven Familienpaketen gewinnen! Publikumsmagneten sind die überdachte rund 190 Quadratmeter große Eislaufbahn sowie das HOB-Center. In dem 5.000 Quadratmeter großen Glasgebäude erwartet die Kinder eine riesige...

  • Nürnberg
  • 02.12.19
Panorama
Die Wunschbäume stehen unter anderem bei OBI und beim Fressnapf.
2 Bilder

Tierkalender, Patenschaften und ein Wunsch-Weihnachtsbaum
Große Spendenaktion für die Tierhilfe Franken e.V.

REGION (pm/vs) - Die Not ist groß. Nicht nur im Tierheim Nürnberg, sondern auch in vielen anderen dezentralen Einrichtungen warten Hunde und Katzen auf ein neues Zuhause. Die ehrenamtliche Helferinnen und Helfer erhalten keine städtischen oder kommunalen Zuschüsse und sind deshalb auf Spenden angewiesen. Die Tierhilfe Franken hat sich in der Vorweihnachtszeit einige tolle Ideen einfallen lassen. Zum einen haben sich zahlreiche Unternehmen bereit erklärt, für die Tierhilfe Franken einen...

  • Nürnberger Land
  • 25.11.19
Freizeit & Sport
Die Clubspieler beim Signieren

Der Club zeigt Herz

Der Club zeigt Herz bei der Weihnachtsspendenaktion im Krankenhaus Martha-Maria: Reger Andrang herrschte heute, Mittwoch, 19. Dezember 2018, als Andreas Wolf und Thomas Ziemer vom FCN-Traditionsteam nachmittags zu Besuch im Bistro des Krankenhauses Martha-Maria waren. Viele Besucher und Mitarbeiter nutzten die Gelegenheit, sich ein Autogramm von den ehemaligen Clubspielern zu holen. Obendrauf gab es einen original FCN-Weihnachtsmann geschenkt. Der Erlös der Weihnachtsaktion kommt dem...

  • Nürnberg
  • 19.12.18
Panorama
(Foto: hl-studios, Erlangen, v.l.): Jürgen Hinterleithner, Alfons Loos, beide Geschäftsführer hl-studios, Martin Aufmuth, Vorstand "EinDollarBrille" und Hans-Jürgen Krieg, hl-studios
3 Bilder

Mit der EinDollarBrille die Welt verbessern

hl-studios aus Erlangen unterstützt mit Weihnachtsaktion Entwicklungshilfeprojekt Mit seinem Entwicklungshilfeprojekt „EinDollarBrille“ besuchte der Erlanger Martin Aufmuth die Agentur für Industriekommunikation hl-studios in Tennenlohe. Mehr als 150 Millionen Menschen weltweit müssen ohne Brille leben, obwohl sie eine Sehschwäche haben. Die EinDollarBrille soll Abhilfe schaffen. Die Idee ist ebenso einfach wie genial: Die Biegemaschine passt in eine Holzbox, ungefähr so groß wie zwei...

  • Erlangen
  • 16.12.16
Lokales
Noch bis 24. Dezember können die Pakete für die Hilfsaktion Weihnachtstruck bayernweit an allen Lidl-Filialen und Niederlassungen der Johanniter abgegeben werden.

Johanniter sammeln Geschenke für Osteuropa

MITTELFRANKEN (pm/vs) - Die diesjährige Weihnachtstrucker-Aktion 2016 der Johanniter-Unfall-Hilfe läuft bereits auf Hochtouren. Die Hilfsorganisation bittet auch in diesem Jahr wieder Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten und Vereine, Hilfspäckchen mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln zu spenden. Die Päckchen werden von ehrenamtlichen Helfern an notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung in Südosteuropa verteilt. „Viele Menschen in Südosteuropa...

  • Schwabach
  • 14.12.16
Lokales
Arme Kinder in Osteuropa freuen sich oftmals auch über Geschenke, die für Buben und Mädchen in Wohlstandsländern nicht einmal ein Dankeschön wert sind.

Möbel Höffner: Geschenke-Sammlung für Kinder in Not

REGION (pm/vs) - Die Weihnachtspäckchen-Aktion von Höffner und der Stiftung Kinderzukunft ist gestartet. Ein funkelndes Glitzern in in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus in Vorzel, einer Vorstadt Kiews, 80 Jungen und Mädchen besuchen. Alle Kinder kommen aus sozial schwachen Familien, die meisten wurden von ihren Eltern verlassen. Laute Rufe, ausgestreckte Arme und Hände, die den Betreuern aufgeregt ein Geschenk zeigen, machen deutlich, dass die...

  • Nürnberg
  • 02.11.16
Freizeit & Sport
Die Leiterin der khg Nürnberg bei Ihrem guten Werk...
3 Bilder

SCHÖN, SIE ZU TREFFEN (1), liebe Frau Dr. Monika Tremel (khg - Katholische Hochschulgemeinde)!

Eine wunderbare Aktion hat vor fünf Jahren die khg - Katholische Hochschulgemeinde in Nürnberg gemeinsam mit der Evangelischen Studierendengemeinde ins Leben gerufen: die ökumenische Weihnachtsbaumaktion. An mehreren Standorten in Nürnberg werden Weihnachtsbäume aufgestellt, an denen kleine farbige Zettelchen mit klitzekleinen Weihnachtswünschen von Bedürftigen aus Heimen und Einrichtungen baumeln. Die verschiedenen Farben dieser Zettel stehen dabei jeweils für die Einrichtung, in der der...

  • Nürnberg
  • 11.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.