Museen

Beiträge zum Thema Museen

Lokales

Akoholverbotszonen ++ Kultur
Neue Corona-Einschränkungen in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg hat in Folge des Inkrafttretens der 15. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und der Änderung des Infektionsschutzgesetzes auch ihre Allgemeinverfügung neu gefasst und den Rahmenbedingungen angepasst. Die Allgemeinverfügung gilt vom Donnerstag, 25. November 2021, 0.00 Uhr bis Mittwoch, 15. Dezember 2021, 24.00 Uhr. Außerdem gelten neue Regelungen in Kultureinrichtungen. Neuregelungen Die Alkoholkonsumverbotszonen wurden räumlich festgelegt. Das Verbot...

  • Nürnberg
  • 25.11.21
Lokales
Landratsamt Fürth

7-Tage-Inzidenz unter 50
Das ändert sich ab Sonntag im Landkreis Fürth

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Im Landkreis Fürth liegt die 7-Tage-Inzidenz am heutigen Tag bei 39,9 (Stand 28.05.2021, Quelle: RKI) und damit seit fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter dem Wert von 50. Dementsprechend treten ab dem 30.05.2021 diejenigen Regelungen der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ein, die an die Unterschreitung einer 7-Tage-Inzidenz von 50 geknüpft sind. Ab dem 30.05.2021 ist beispielweise wieder Folgendes möglich: SportZusätzlich zu den bisherigen...

  • Landkreis Fürth
  • 28.05.21
Lokales
Das gilt ab Dienstag (18.5.2021) im Landkreis Fürth.

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Fürth unter 100
Das gilt ab Dienstag im Landkreis Fürth

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Im Landkreis Fürth lag die 7-Tage-Inzidenz gestern bei 61,1 (Stand 16.05.2021, Quelle: RKI) und damit seit fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter dem Wert von 100. Dementsprechend treten ab dem 18.05.2021 diejenigen Regelungen der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ein, die an die Unterschreitung einer 7-Tage-Inzidenz von 100  geknüpft sind. So ist ab Dienstag (18.05.2021) beispielweise wieder Folgendes möglich: Kontaktbeschränkungen Treffen mit einem...

  • Landkreis Fürth
  • 17.05.21
Panorama
Schnelltests sollen die Öffnungsschritte begleiten.

Geplante Beschlüsse für Bund-Länder-Runde am Mittwoch
Lockdownverlängerung bis 28. März: Mehr Kontakte & Teststrategie

BERLIN (dpa) - Nach wochenlangem Corona-Lockdown planen Bund und Länder ab kommender Woche weitere Öffnungsschritte, teils regional abgestuft und abhängig von den jeweiligen Sieben-Tage-Inzidenzen. Das geht aus einem vorläufigen Beschlussentwurf für die Bund-Länder-Runde an diesem Mittwoch hervor, der den Stand von Montagabend 19.10 Uhr wiedergibt, der aber dem Vernehmen nach noch nicht mit allen Ländern abgestimmt ist. Demnach soll der Lockdown auch wegen der Gefahr durch die neuen...

  • Nürnberg
  • 02.03.21
Panorama
Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Bund-Länder-Runde zum Lockdown ++ Ausnahme für Friseure
Lockdown-Verlängerung bis Mitte März erwartet!

BERLIN (dpa) - Die Länder sollen freie Hand für die Öffnung von Schulen und Kitas bekommen - der Lockdown in Deutschland wird aber möglicherweise weitgehend bis Mitte März verlängert. Eine Ausnahme soll es demnach für Friseure geben, die unter strikten Hygiene-Auflagen bereits Anfang März wieder öffnen könnten, wie aus einer neuen Vorlage für die Beratungen von Bund und Ländern über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie an diesem Mittwochnachmittag hervorgeht. Das Papier mit dem...

  • Nürnberg
  • 10.02.21
Panorama
Sophia Hoh mit ihrem Gewinn und dem diesjährigen Ferienpass.

Elfjährige gewann den Malwettbewerb
Der Ferienpass 2020 ist endlich da

FORCHHEIM (kjr/rr) – Thomas Wilfling, amtierender Vorsitzender des Kreisjugendrings, freut sich, dass es trotz der diesjährigen Umstände einen Ferienpass im Landkreis Forchheim gibt. Auf dem Titelbild des Ferienpasses ist das Gewinnerbild des diesjährigen Malwettbewerbes zu sehen. Das Thema in diesem Jahr war „180 Jahre Annafest Forchheim“. Mit ihrem bunten Bild vom Riesenrad hat Sophia Hoh, 11 Jahre alt, den Malwettbewerb gewonnen. Auf dem 2. Platz liegt Katharina Wilfling, 9 Jahre alt sowie...

  • Forchheim
  • 06.07.20
Marktplatz
Die Lange Nacht der Kultur ist der krönende Abschluss der Steiner Servicewoche vom 16. bis 20. September.
2 Bilder

Servicewoche bietet besondere Angebote und Aktionen
Leistungsschau des Einzelhandels

STEIN (pm/ak) - Die Steiner Geschäfte legen für ihre Kunden sprichwörtlich den roten Teppich aus. Vom 16. bis zum 20. September 2019 wird besonders hervorgehoben, was in der täglichen Arbeit mit dem Kunden ohnehin bereits gelebte Praxis ist: der Service der Händler. Der stationäre Einzelhandel kann in Stein gegenüber dem Onlinehandel mit einem ausgeprägten Service und durch die persönliche Beratung vor Ort punkten. Der Kreativität der Service-Angebote sind dabei keine Grenzen gesetzt. Während...

  • Landkreis Fürth
  • 06.09.19
Lokales
Die neue Broschüre - hier präsentiert im Historischen Eisenhammer in Eckersmühlen - fasst alle wichtigen Informationen über die Museen im Landkreis Roth zusammen.

Neue Infomappe soll Schlkinder für die heimischen Museen begeistern

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Der Landkreis Roth besitzt eine facettenreiche Museenlandschaft. Doch wie schafft man es, vor allem Schülerinnen und Schüler dafür zu begeistern? Dieser Tage ist eine umfangreiche Infomappe erschienen.Der Landkreis Roth möchte Schulklassen gezielt über die vielfältige Museumslandschaft im Landkreis informieren, deshalb hat das Landratsamt gemeinsam mit den Museen eine „Infomappe für Schulen“ erarbeitet. In dieser Mappe finden sich neben den Faltblättern der einzelnen...

  • Landkreis Roth
  • 13.10.17
Freizeit & Sport
Die Museumsleiter der beteiligten Museen mit dem Bayreuther Landrat Hermann Hübner, Vorsitzender im Zweckverband Fränkische-Schweiz-Museum (5.v.l.), zeigen im Hof des Tüchersfelder Museums die Verbundkarte. Foto: Fränkische Schweiz Museum Tüchersfeld

Ein Ticket für 13 Museen

FORCHHEIM (pm/rr) - Mit einem neuen Museumspass der „Museen der Fränkischen Schweiz“ für 13 Euro erhalten Museumsfreunde vergünstigten Eintritt in die beteiligten Häuser. Mit dieser Aktion sollen vor allem Familien gefördert werden – die eigenen Kinder erhalten bis zu 16 Jahren freien Eintritt. Im Einzelverkauf würden die Karten zusammen 29,50 Euro kosten, mit dem neuen Pass spart der Besucher somit 16,50 Euro. Die Verbundkarte gilt ein Jahr lang ab Erwerb und kann ab sofort in allen Museen der...

  • Forchheim
  • 02.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.